Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Fashion Sale Prime Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Dezember 2013
Dinge die gut sind:
-Mäppchen
-Größe
-Verarbeitung
-geringer Ledergeruch
-alles Andere auch

Dinge die schlecht sind:
-...

Fazit:
Ich würds mir jederzeit wieder kaufen, ist wirklich ein sehr schönes kleines Mäppchen...
review image review image
11 Kommentar|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2014
Ahoi,

die gekaufte Federmappe hat mich so überzeugt, dass ich jedem, der noch mit die Kaufentscheidung abwägt, meinerseits eine klare Empfehlung aussprechen möchte.

1. Farbe

Die erhaltene Federmappe ist etwas heller als auf dem Produktfoto ausgefallen. Über die Ursache könnte ich nur mutmaßen, warum ich hier auf Erklärungsversuche verzichten will. Die Farbe ist ein angenehmes hellbraun und passt sehr gut zu meinen anderen Ledergegenständen.

2. Geruch

Leder hat meist begründet durch das Herstellungsverfahren einen typischen Geruch - dieser ist bei dieser Federmappe nicht anzutreffen. Ich würde ihn eher als etwas süßlich beschreiben, aber definitiv besonderer, für mich sehr angenehmer Eigengeruch.

3. Form

Die Federmappe ist ungefähr so lang wie eine Handfläche und damit sehr gut in Umhängetaschen, Hosen- oder Jackentaschen oder mit anderen Materialen und dem Arm geklemmt zu transportieren.

4. Innentasche

Die Tasche ist sehr groß und umfasst die gesamte Länge der Federtasche. Für mich genau die richtige Größe.

5. Verschluss

Mithilfe des Lederbandes kann ich die Federmappe sehr fest verschließen. Ich empfinde diese Art des Verschlusses als sehr praktisch und ansehnlich.

6. Fazit

In diese Federmappe bekomme ich alle meine benötigten Tintenroller, Fineliner, Textmarker und Post-its, die ich im Unialltag benötige. Die Farbe und der Geruch unterscheiden sich etwas von dem, was ich sonst von Lederwaren gewöhnt bin- aber in einem positiven Sinne. Begeisterte Sitznachbarn haben im Hörsaal, der Bib oder in der Mensa meinen Eindruck bestätigt. Diese Federmappe ist sehr ansehnlich, besonders und in meinen Augen jedem zu empfehlen.
review image review image
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2014
+ Für den Studiumsbetrieb optimale Größe: 8 Stifte, ein Tipexstift, Radiergummi, kleines Lineal, Ersatzmine,...und noch etwas Platz
+ Schönes Leder, mit toller Haptik und Optik. Geruch gefällt und nach einigen Monaten ist es nun richtig schön 'eingenudelt'
+ Vom Design her, insbesondere mit diesem Lederbändchen (hält tadellos), sehr schön
+ Alle Nähte einwandfrei

Warum nur einen Stern?

Das Etui hat einen schwerwiegenden Fertigungsfehler:

Nach einiger Zeit stellte ich fest, dass sich an der Innenseite des oberen Randes, zähe, dicke und klebrige Tropfen absetzten (etwa wie Pattex). Das Etui ist innen mit einer Art Velours ausgeschlagen und offensichtlich ist diese Schicht eingeklebt. Dieser Klebstoff hat sich anscheinend gelöst und plötzlich klebten Finger und Stifte. Im Grunde war das Produkt unbrauchbar.

Letztlich habe ich die Veloursschicht teilweise mit Spüliwasser abgelöst, den Rand vom Klebstoff befreit und meine Schwester hat die Schicht mit der Nähmaschine neu befestigt. Die Schicht liegt soweit relativ fest an. Nun ist seit vielen Monaten alles im Lot.

Eventuell sollte Gusti diese Veloursschicht künftig festnähen, statt ausschließlich verkleben.

So gibt es leider nur einen Stern, obwohl das Produkt fünf verdient hätte.
11 Kommentar|35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2016
Hatte schonmal eine gekauft und war vollkommen zufrieden! Die 2. Bestellung wollte ich verschenken, und war maßlos enttäuscht... Total schlechte Qualität, viel kleiner, dünner, "gebrauchter". Ein totaler Reinfall... Leider liegt es jetzt in der Ecke rum, da es sich als Geschenk auf nicht eignet... Sehr schade!
review image
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2015
Die Federmappe ist nicht mein erstes Produkt der Fa Gusti und war wieder kein Fehlkauf. Das Leder ist ohne Makel und wurde ordentlich verarbeitet. Der Typische "Geruch" der Produkte der Fa Gusti sind mir schon bekannt und stören nicht weiter.

Für Erstkäufer aber ein Info, dieser Geruch ist wirklich markant und relativ eindringlich, also nicht erschrecken bei erster Begutachtung. Für mich ist er nicht störend, andere empfinden den Geruch jedoch als so, da es kein typischer "Ledergeruch" ist.

Die Federmappe bietet leicht Platz für drei bis vier Stifte in durchschnittlicher Größe (siehe Bilder), ohne jegliche Probleme beim schließen. Auch hält das Lederband, welches zum verschließen dient, die Mappe ordentlich verschlossen.

Ich bin mit dem Produkt bis jetzt sehr zufrieden und würde es wieder kaufen.
review image review image review image
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2015
Nach langem Überlegen hab ich mich für diese Federmappe entschieden. Davor habe ich schon jahrelang unterschiedlichste "Stiftebehältnisse" aus-/durchprobiert. Teilweise gingen die Reißverschlüsse kaputt, teilweise passten Größe oder Form überhaupt nicht.
Zum Produkt:
- bei mir passen hinein: 1 Lineal, 1 großer Textmarker, 1 USB-Stick, 1 Copic-Stift, mind. 4 normale Stifte (das sind in meinem Fall 2 V5 von Pilot, 1 Mitsubishi Uniball und 1 Pigment Liner).
- Handhabung kann man sich schnell angewöhnen - ist immerhin was ganz was anderes als Zipper & Co.
- je weniger drin ist, desto dünner wird die Federmappe - für mich ein riesen Pluspunkt!
- Lederqualität augenscheinlich sehr gut; keine dünnen, "suspekt" wirkenden Stellen, schöne Färbung des Materials und es wird sich sicherlich auch schön abnutzen.
- Leider passt bei mir zusätzlich zu dem anderen Kram kein Tipex-Roller hinein...

Nebenbei kam mit dem Federmäppchen auch ein kleines einfaches Lederband mit Druckknopf-Verschluss zum Bändigen meines Kopfhörer-Kabelsalates. Wirklich eine sehr liebe Geste von Gusti Leder und glückliche Fügung des Schicksals, da mich meine Kopfhörer schon seeehr lange nerven (sie verknoten immer in meinen Jackentaschen etc.).

Danke für dieses nette Mäppchen und wie immer (es ist schon mein 3. Gusti-Leder-Produkt) gute Qualität zu einem guten Preis!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2016
Lieferung ging wohl verloren, nach Rückmeldung bei Amazon wurde der Artikel kostenfrei per MorningExpress (d.h. nachverfolgbar) ein weiteres mal versendet. DAUMEN HOCH FÜR AMAZON!

Leider war der Artikel nichts für mich. Neben dem hier bereits häufig bemängelten Geruchs (Ledergeruch bin ich gewohnt) und der abweichenden hellen Farbe des Leders, waren noch Haare/Borsten am Leder, die Ware war schief und die Nähte nicht von besonderer Qualität.

Schade!
Ware ging zurück.
review image review image review image review image
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2016
Nachdem ich mir die Kundenrezensionen durchgelesen hatte war ich eigentlich überzeugt von diesem Mäppchen, v.a. weil doch überwiegend viele gute Bewertungen darunter sind. Als es ankam, sah das aber ganz anders aus ...

Nach dem Aufpacken war ich eigentlich erst mal begeistert, dass noch ein Ohrstöpsel-Klipper dabei war, mit dem sich das Gewirre von Kabel endlich ordentlich aufbewahren lässt.

Aber ...

Zunächst roch es so stark nach Ziege, dass man es eigentlich nicht mal im Zimmer liegen lassen konnte. Also gut, dachte ich mir, häng ich es ein paar Stunden an die frische Luft...immer noch nicht besser. Nachdem andere Kunden beschrieben hatten, dass es nach einer Weile aufhören soll zu "stinken", hab ich es eben noch 1-2 Wochen ausprobiert. Aber keine Besserung ... es stank immer noch genau wie am ersten Tag nach Ziege, dass man es weder in einem Raum liegen lassen kann noch in eine Tasche packen kann.

Auch größenmäßig hat mich das leider Teil nicht umgehauen, nach 2 Bleistiften, einem Kulli und einem Radiergummi war dann auch Schluss ...

Schade ...
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2015
Eigentlich eine tolle Federmappe, klein, fein, Leder.... doch nach kurzer Zeit tritt, wie viele weitere Käufer ja bereits in ihren Bewertungen bemängelt haben, ein sehr stark klebrige Masse aus den Nähten hervor, vor allem aus der Federmappenunterseite. Trotz mehrfachem Abwischen scheint keine Ende in Sicht. Der Klebstoff ist zudem sehr festklebend und von vollgeschnodderten Gegenständen kaum abzubekommen. So ist die Federmappe leider wirklich nicht nutzbar und geht zurück.
review image
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2013
Da ich ein absoluter Lederfan (und damit wohl auch zwangsläufig Fan von Gusti-Leder) bin, habe ich mir dieses kleine Stiftemäppchen passend zu meiner bereits früher erworbenen Gusti-Leder-Umhängetasche für die Uni bestellt.
Es ist ein wunderschönes, funktionelles und doch ausgefallenes Mäppchen, in dem allerdings nur sehr wenige, einzelne Stifte Platz haben. Schließen lässt es sich, indem man das abgebildete Lederband darumwickelt. Es hält übrigens erstaunlich gut, bis jetzt ist mir noch kein Stift verloren gegangen.

Was wohl oft für nicht so gute Rezensionen sorgt, ist der Geruch des Leders. Dazu muss man sagen, dass es sich um ein Naturprodukt aus Ziegenleder handelt - das riecht nunmal ein wenig. Allerdings riecht es weder nach Ziegenstall noch nach irgendwelcher Beize, sondern eben einfach nach Leder. Ich persönlich empfinde das als überhaupt nicht unangenehm und meine Sitznachbarn in Uni und Bahn haben sich auch noch nie beschwert. Der Benzingeruch an der Tanke ist da wesentlich unangenehmer... . Wem's trotzdem stört: Der Geruch lässt nach mehrmaliger Benutzung nach. Meine Tasche beispielsweise roch nach zwei Wochen fast gar nicht mehr.

Fazit: Nicht nur dieses Mäppchen, sondern auch die Taschen von Gusti-Leder sind eine absolute Kaufempfehlung und ein richtiger Hingucker. Ich zumindest werde oft gefragt, wo ich solch schöne Taschen herhabe ;)
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)