summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale

Kundenrezensionen

2.896
4,6 von 5 Sternen
Transcend TS16GUSDHC10E Class 10 Extreme-Speed microSDHC 16GB Speicherkarte mit SD-Adapter [Amazon Frustfreie Verpackung]
Größe: 16GBVerpackung: Frustfreie VerpackungÄndern
Preis:7,68 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 7. März 2013
Das nenne ich mal eine sinnvolle Verpackung.
Die Karte wird mit Aufbewahrungsbox und SD Kartenadapter in einem verstärkten Briefumschlag geliefert. Amazon braucht nur noch den Adressaufkleber drauf zu kleben und versenden. Das ging wie gewohnt schnell, genau so schnell ist die Karte mit 13 MB/sec Schreib- und 20 MB/sec. Lesegeschwindigkeit.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Dezember 2012
Vorweg möchte ich sagen das es mir egal ist ob die Karte 1 oder 2 Zehntel Sekunden länger braucht Daten zu schreiben, oder zu lesen.
Wichtig für mich ist die Zuverlässigkeit !! Und für mich ist sie das.

Ich habe diese Karte für mein Samsung Galaxy S3 gekauft.
Sie wurde sofort richtig erkannt, und tut genau das, was sie soll !
Bin sehr zufrieden damit.
Ich kann diese Karte aus meiner Sicht weiterempfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. März 2015
Habe 2 Micro SD Karten (eine für mich -Xperia Z3- und eine für meine Frau -Xperia M2- ) bestellt.
Nachdem ich sämtliche Daten von meiner alten Micro SD gesichert habe und diese dann auf die 32 GB Karte kopieren wollte, bemerkte ich gleich wie langsam die Daten (hauptsächlich Bilder) kopiert werden.
Anschließend wurden ca. 10% der Bilder erkannt. Der Rest war schlichtweg nicht lesbar.
Nach einem Neustart verlangte das Betriebssystem eine erneute Formatierung der Speicherkarte.
Gesagt getan und das gleiche ging wieder von vorne los.

Als meine Frau heute ihre Daten über unseren Rechner (Win7) auf ihr M2 kopieren wollte, reagierte die Karte einfach nicht mehr.

Ich weiß nicht, was wir da für Mirco SD - Karten bekommen haben, aber sie werden wieder zurück geschickt.....
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. März 2015
Nach dem Kauf der Karte habe ich diese mit Daten bespielt und das ganze hat ca. ein halbes Jahr super funktioniert. Dann war es auf einmal nicht mehr möglich neue Daten hinaufzuspielen oder alte Daten zu löschen. Auch das Formatieren war nicht mehr möglich (selbst mit speziellen Programmen). Amazon hat die defekte Karte zwar anstandslos ausgetauscht, jedoch habe ich jetzt mit der 2. Karte nach einem halben Jahr genau das selbe Problem wieder! Und da die erste Bestellung mittlerweile über ein Jahr her ist, kann ich die Karte nurmehr wegwerfen!

Fazit:
Tolle SD-Karte, wenn man diese nicht länger als ein halbes Jahr verwenden möchte.
Für alle die das Speichermedium auch als solches verwenden möchten, lasst die Finger davon!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. September 2014
Die Karte war für meine beiden Wiko-Handys nicht brauchbar. Naviprogramm (Sygic+Osmand) erkannten die Karten nicht, vom PC übertragene Bilder und Videos wurden fehlerhaft dargestellt. Mit einer SanDisk UHS-I 32 MB funktioniert alles einwandfrei.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Dezember 2012
Das meiste wurde ja schon gesagt. Einlegen und läuft (nutze sie in einem Galaxy S2)

Auch die allgemeinen Testwerte kann ich bestätigen (im USB-Reader mit SDHC-Adapter am USB 2.0 Anschluss):
Sequential Read : 18.703 MB/s
Sequential Write : 13.523 MB/s
Random Read 512KB : 18.523 MB/s
Random Write 512KB : 11.206 MB/s
Random Read 4KB (QD=1) : 4.009 MB/s [ 978.8 IOPS]
Random Write 4KB (QD=1) : 2.574 MB/s [ 628.5 IOPS]
Random Read 4KB (QD=32) : 4.686 MB/s [ 1144.0 IOPS]
Random Write 4KB (QD=32) : 2.503 MB/s [ 611.1 IOPS]

Alles über 512KB am Stück ist den Erwartungen entsprechend fix, was mich aber sehr überrascht hat waren die Random Zugriffe für 4KB: hier liegen meine Ergebnisse teils um den Faktor 5 höher als bei meiner ca. 1,5 Jahre alten Vorgängerkarte (Klasse weiß ich da leider nicht, war aber vor 1,5 Jahren auch in diesem Preisbereich).

Über den Nutzen von Messwerten in der Praxis mag man sich streiten, aber für etwas über 10€ ist die Karte auf alle Fälle top.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
24 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Juli 2011
super datendurchsatz,
15,9 schreiben
19,6 lesen
angeschafft für SGS2, funzt tadellos!
dicke empfehlung !
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Juli 2013
Diese tolle Speicherkarte passt perfekt für das Samsung Galaxy S4. Zudem ist diese 16 GB Speicherkarte auch noch recht günstig, wenn man es mit anderen Speicherkarten vergleicht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Januar 2013
Hohe Qualität, lange Haltbarkeit, gute Geschwindigkeit. Das sind die positiven Eigenschaften. Negativ: Es gibt für weniger Geld vergleichbare Produkte. Ich würde unter Umständen das Produkt aber wieder kaufen. Es stimmt einfach die Qualität. Ausserdem: Superlange Garantie des Herstellers (nach einer Registrierung, 30 Jahre Herstellergarantie).
Bei mir ist diese 32 GB Karte in meinem Tablet PC Samsung ATIV Smart PC 500 und verrichtet dort hervorragend seine Dienste.

Nachtrag vom 14.03.2013
Ich bin damit so sehr zufrieden, dass ich mir gestern nochmals 3 Stück bestellt habe. (Allerdings mit 8 GB für die FotoCam)

Nachtrag vom 16.03.2013
Heute kamen die 8 GB Karten an. Obwohl ich kein Freak bin was die Kartengeschwindigkeiten angeht und mir es mehr oder weniger egal ist wie schnell die Dinger sind, wollte ich es dennoch nicht unversucht lassen und die SCHREIB-GESCHWINDIGKEIT der 8 GB Micro-SD Karten mit den 32 GB USB-Sticks zu vergleichen. Beide von Transcend.
Ich nutze solche Speichermedien entweder für meine Digital-Kamera (SD Karten) und auch für tägliche Backups am PC (USB-Sticks).
Die Lese-Geschwindigkeit von diesen Datenträgern ist für mich nur sekundär wichtig. Deshalb beziehen sich folgende Werte auf die reine Schreibgeschwindigkeit. Alle Werte beziehen sich auf mein Notebook (Fujitsu-Siemens Amilo xi3650) und dessen Anschlüsse (SD und USB 2.0). Für andere PCs und andere neuere Anschlüsse (USB 3.0) und andere Dateigrößen, können die Werte natürlich stark abweichen.

Zu übertragen waren insgesamt 314 Ordner mit 5812 Dateien und 2,24 GB Datenvolumen. Die kleinsten Dateien waren 1 KB und die größten Dateien waren bis zu 20 MegaByte "groß" (Übliche Bilder und Dokumenten-Größe). Beide Speichermedien waren leer und in FAT 32 formatiert. Alle Ordner mussten also während des Kopiervorgangs neu angelegt werden. Der Schreib-Cache beider Medien war nicht aktiviert (dadurch langsamer) um ein effektives und kein verfälschtes Ergebnis zu erhalten.

Zuerst die 8 GB microSD Karte im SD-Adapter:
- Dauer: 9 Minuten 50 Sekunden
- Übertragungsrate: 3,88 MB/Sek.

Dann der 32 GB USB-Stick:
- Dauer: 13 Minuten 47 Sekunden
- Übertragungsrate: 2,77 MB/Sek.

Verblüffend. Ich hatte das Ergebnis eher umgekehrt erwartet. Bestenfalls eher mit einem Unentschieden. Dass das Ergebnis mit 4 Minuten Unterschied zugunsten der SD Karte ausfiel, überraschte mich.

Anmerkung zu SD, USB, SSD Speichermedien:
Immer wieder liest man von unzufriedenen Usern, dass nach 3 Monaten, oder nach 1 Jahr die Karte, der Stick, oder die SSD Festplatte kaputt war. Am aller wenigsten ist dabei der Hersteller schuld. Man darf eines nicht vergessen: Diese Speichermedien sind sehr anfällig und alle Hersteller garantieren nur eine begrenzte Anzahl an Speichervorgängen! Es ist ein Unterschied ob ich jeden Tag einen Brief abspeichere, oder ob ich jeden Tag 2 Videofilme abspeichere und diese danach abgespielt werden. Wer seine Speichermedien überstrapaziert hat nicht lange Spaß daran. Lange Spaß hat man nur, wenn man eine mechanische Festplatte (intern oder extern) einsetzt.
Um Datenverlust zu vermeiden, empfiehlt es sich immer, dass man mindestens 2 Datenträger zur Datensicherung einsetzt. Wer sich auf nur 1 SD-Karte, oder nur 1 USB-Stick verlässt, ist verlassen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. April 2013
Die Karte wurde in einem Samsung Note 2 ab Ende Februar eingesetzt. Die Karte wurde anfangs gut erkannt, Fehlermeldungen gab es nicht. Nach 6 Wochen zeigt die Karte keine Reaktion mehr, weder im Smartphone noch mit unterschiedlichen Adaptern in PC oder Kamera. Auch ein Formatierungsvorgang kann nicht mehr ausgelöst werden. Die Nutzung erfolgte im üblichen Rahmen bzw. eher wenig (einige Fotos, einige Downloads). 6 Wochen sind mir auch bei einer günstigen SD etwas sehr knapp.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 9 beantworteten Fragen anzeigen