Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
239
3,8 von 5 Sternen
Preis:7,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. April 2016
Super Stift zu dem moderaten Preis glatt eine Kaufempfehlung wert, ich benutze ihn für meinen Epson WorkForce WF-3620DWF bzw.
für das dortige LCD Touchpanel (Bedienfeld) und bin damit sehr zufrieden. Leichtgängig und rutschfest und außerdem für das recht
kleine Bedienfeld optimal.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2016
Ich bediene mein Smartphone nur noch mit diesem Eingabestift und will nicht mehr darauf verzichten. Ich hatte schon mal einen teureren Eingabestift, aber der ist nach kurzer Zeit auseinander gefallen. Diesen hier habe ich schon sehr lange und er ist immer noch perfekt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2014
Ich habe diesen Stift gekauft um damit auf einem Tablet Notizen zu machen. Inzwischen wurde er aber gegen den Wacom Bamboo Stylus solo CS-100 ausgetauscht, den ich hier vergleichend heranziehe.
Der Stift ist federleicht. Manche mögen das sicher, für mich entsteht dadurch aber ein unnatürliche Gefühl beim Schreiben auf dem Tablet. Das Material fühlt sich sehr billig an, schlechter noch als die Konkurrenz aus Plastik.
Die Spitze scheint schlechter zu funktionieren als die des Wacom CS-100. Beim Schreiben kommt es oft zu Aussetzern, kaum ein Buchstabe landet korrekt auf dem Bildschirm. Man muss beim Zeichnen sehr stark drücken um halbwegs durchgehende Linien zu erhalten - das wiederum führt zu mehr Widerstand und ermüdet dadurch rasch. Das Antippen von Buttons funktioniert aber tadellos, wer also einen Stift zur Bedienung von Apps sucht mag damit zufrieden sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2014
Der Stift funktioniert auf dem Tablett und Smartphone wunderbar. Allerdings erschien er mir auf dem Foto größer.
Er ist recht dünn, was für meine großen Hände eher Nachteilhaft ist und auch wiegen tut er nicht viel. Ich habe einen Touchpen von Wacom, der "richtig Schwer" ist, das gefällt mir persönlich besser. Ich habe den Stift dann zu meiner Mutter gegeben (kleinere Hände), die ihn besser findet als den Wacom.

Ansonsten lässt sich über den Stift nicht viel Sagen. Er tut seinen Dienst und spricht gut an. Hier muß jeder selbst entscheiden ob er einen dünnen leichten Stift bevorzugt. Von der Länge her ist er normal.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2014
Nach dem ich beim schreiben mit meinen ohnehin schlanken Fingerkuppen sehr oft "daneben" getippt habe, bin ich mit diesem Eingabestift äußerst zufrieden.
Er tut genau das, was er tun soll, nämlich genau die richtigen Tasten drücken und zwar präzise und ohne das ich fest drauf drücken muss. Es reicht also schon ein leichtes Antippen.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich ihn ausschließlich auf einem Smartphone (Samsung Galaxy S III) benutze.
Bei meinem "Samsung Jet S 8000" müsste ich schon etwas fester drücken, was an der Art des Displays liegt.

Abnutzung (nach 3 Monaten) kann ich bisher keine feststellen und ich würde ihn jederzeit wieder kaufen.

Schöne Grüsse von
Dr. Herbert Manzke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2014
Ich bin mir nicht sicher, ob es prinzipbedingt ist oder ob nur dieser Stift das Problem hat, aber zum genaueren Bedienen oder gar zum schreiben oder zeichnen ist der Stift nicht geeignet. Er ist zu unpräzise und schwammig und das "Schreibgefühl" entspricht nuneinmal dem, was es ist: Ein Stift mit weicher, nachgiebiger, breiter Gummispitze. Hinzu kommt, dass ich mich nicht so recht traue, den Stift schräg anzusetzen, da gleich hinter der wichen Spitze eine scharfe Metallkante sitzt, die ich mit dem Bildschirm nicht in Kontakt bringen möchte. (Getestet an einem Dell XPS 12)

Geeignet ist er allerdings als Fingerersatz, wenn man beispielsweise Handschuhe trägt. Wer jedoch genauer sein möchte als mit den eigenen Fingern muss wohl schon beim Kauf des Gerätes darauf achten, dass dieses einen richtigen Digitizer unterstützt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2016
Der Stift ist etwas für den Notfall. Wenn man sich sehr bemüht kann man am Touchscreen die gewollten Befehle ausführen. Dafür benötigt man aber Geduld und Glück. Es gibt um weniger Geld bessere Ergebnisse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2013
Der Stift liegt aufgrund seines sehr geringen Gewichtes nicht gut in der Hand. Nach 6 Monaten beginnt die Beschichtung abzugehen. Für knapp 10 € nicht akzeptabel, wenn man überlegt, dass zu vielen Pad-Hüllen ein Stift dazu ist und das ganze oft nicht mehr als 10-15 € kostet. Würde ich auf keinen Fall weiter empfehlen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Februar 2016
Der Stylus funktioniert einwandfrei und das zu einem durchaus akzeptablen Preis. Es gibt natürlich kleinere oder günstigere Eingabestifte, aber wenn man nach einem Stylus in Kugelschreibergröße sucht, ist man hiermit gut beraten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2015
Der Stift besteht vollkommen aus Plastik (bis auf die Klemme). Unten ist ein weicher "Nuppel" welcher gut auf das Touchscreen drückt.
Die Genauigkeit ist sehr hoch und erleichtert die Bedienung mit dem Smartphone oder Tablet.
Leider fühlt sich der Stift sehr minderwertig an, also man hält ihn nicht gerne in der Hand. Aber wer auf den Preis schaut, sollte sich daran nicht stören.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)