Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Dezember 2013
Hatte für mein Galaxy S+ lediglich Fahrradhalter von Wicked Chili. Der Autohalter war eine andere Marke, was ich letztendlich bereut habe. Für mein neues Handy brauchte ich jetzt andere Halteschalen, was bei Wicked Chili kein Problem ist. Da ich auch einen neuen Autohalter gebraucht habe, fiel die Entscheidung jetzte für Wicked Chili. Jetzt habe ich 3 Fahrradhalter, von denen ich auch einen auf dem Motorrad benutze (und zufrieden bin) und einen Autohalter. Ich habe lediglich 2 Halteschalen, die ich nach belieben auf jedem meiner Halter einsetzen kann. Ich kann die Produkte von Wicked Chili nur empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Oktober 2012
Ich habe es nur kurz ausprobiert. Mein erster Eindruck. Der Artikel ist stabil und erfüllt seinen Zweck. Ich habe eine Lüfterhalterung im Auto, welche ich für ein Navi nutzte. Diese ist auch geeignet für das Wicked Chili KFZ Halterung vibrationsfrei für Samsung Galaxy S3 i9300 S III mit KFZ Ladekabel (12V, 24V, schwarz). Ich kann also auch die Scheibenhalterung und die Halterung an den Lüftunsschlitzen verwenden. Was der Dauereinsatz bringt, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen, aber wir werden sehen. Für mich eine klare Kaufempfehlung. Top Produkt und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. September 2012
Die Halterung überzeugt mich in allen belangen. Alle Teile fühlen sich
stabil an (ein riesen Unterschied zu den <20 Euro Produkten)...schon
vergleichbar mit mener alten 50 euro Iphone Halterung.

Das SGS3 wird sicher in der Halterung festgekrallt, ohne das man Angst vor
herausfallen haben muss. Der Saugnapf hält extrem fest an der Scheibe, lässt
sich über den Mechanismus dennoch simpel lösen.

Das Ladekabel hält gut in der USB Buchse des SGS3

In allen Belangen eine Top Halterung für einen fairen Preis

lg
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Dezember 2012
Die Halterung ist top:

+Passgenau für Samsung Galaxy S3
+Saugnapf hält durch Hebelmechanik ausgezeichnet
+2-Teilig: Man kann das Telefon in die Bumper-Halterung klemmen und danach an der Saugnapfkonstruktion einrasten
+Preis-Leistung

-zu kurzes KFZ-Kabel (daher 1 Stern Abzug). Man kann nicht erwarten, dass jemand den Zigarettenanzünder unmittelbar neben der Windschutzscheibe hat. Mit einiger Spannung (durch Spiralkabel) geht es dennoch.

GESAMT: Kaufempfehlung - Das Ladekabel kann man ja so dazu kaufen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. September 2012
Die Halterung ist super schnell befestigt: einfach auspacken und ohne rumzuschrauben an der Scheibe andocken. Der Saugknopf ist sehr variabel und auch wieder gut zu entfernen. Der Halter ist stabil, sieht ordentlich aus und überträgt kaum Vibrationen auf das Handy. Ich würde mir jederzeit den Halter von Samsung wieder kaufen. Ich denke, für ein gutes Handy sollte man auch in einen guten Handyhalter investieren. Den höheren Preis finde ich persönlich somit angemessen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. April 2013
Diese KFZ Halterung hat gute Bewertungen mehr als verdient . !
An der Scheibe angebracht, hält der Saugnapf der Halterung mein Handy Bomben fest und wackelt kein bisschen. Egal über welche Schlaglöcher, Kuhlen oder Steine ich fahre, das Handy verrutscht und wackelt nicht. Dank des Kugelgelenks, das sich vorne an der KFZ Halterung befindet, ist es auch möglich das Handy in einen Querformat zu versetzen. Somit wird beispielsweise die Navigation größer dargestellt.

Lieferumfang :

- KFZ Halterung ( zum befestigen an der Scheibe )
- Handyschale ( In diese Schale wird das Handy hineingesteckt. Es schützt das Handy nun vor Schäden und Stürzen. Die Schale lässt sich einzeln von der Halterung lösen, so dass man das Handy nicht jedes mal wieder in die Schale stecken muss. Dank dieser Schale hat man auch ein praktisches Case für das Handy dabei. Ein cooles Feature ist, das sich hinten an dem Case ein Fuß befindet, womit man die Schale mit dem Handy aufrecht hinstellen kann . Hierzu habe ich ein Bild hochgeladen) .
-KFZ Aufladekabel ( Mit dem Kabel kann man das Handy über die Autobatterie aufladen (Zigarettenanzünder-Buchse 12 + 24 V geeignet). Dieses tut seinen Job, ist meiner Meinung nach sehr leicht und eher einfach verarbeitet. Aber es liefert starke 1000mA Ausgangsstrom und kann das S3 mit maximaler Geschwindigkeit aufladen. Die Kabellänge ist mit ca 1 Meter ausreichend.

Verarbeitung :

Die Halterung ist sehr gut und stabil verarbeitet. Egal wie fest man an der Halterung zieht, wenn sie an der Scheibe sitzt, ohne den Hebel vom Saugnapf abzuziehen, bekommt man diese nicht ab. Also ein Handfester Beweis, um zu erkennen das diese Halterung sich bei keinen Straßenschäden oder sonstigen runterreißen lässt, da der Saugnapf sehr Fest Sitzt.

Funktionsumfang :

-Aufladen des Handys mit der im Lieferumfang enthaltenem KFZ Ladekabel
- Das Handy kann dank des Kugelgelenks an der Halterung in viele Perspektiven gebracht werden.
-Dank der Handyschale die mitgeliefert wird, kann man das Handy inklusive Case von der Halterung abnehmen und hat die Möglichkeit das Handy mit dem am Case vorhandenen Stand-Fuß aufstellen. Das ist besonders auf dem Schreibtisch praktisch und schick. Die Bedienung des S3 wird nicht eingeschränkt, da Tasten und Anschlüsse sowie die Kamera bei der Schale ausgespart wurden.
review image review image
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 27. Januar 2013
Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Kfz-Halterung für das Samsung Galaxy S3 zur Befestigung an der Windschutzscheibe inkl. eines Ladegerätes für den Zigarettenanzünder. Hinweis: durch die passgenaue Form der Halteschale eignet sich diese Halterung ausschließlich für das genannte Smartphone!

Die Befestigung erfolgt mittels eines Saugnapfes an der Windschutzscheibe. Durch einen kleinen Hebel wird der Saugnapf verformt und es entsteht ein Unterdruck, der die Halterung sehr gut an der Scheibe hält. Anders als bei vielen anderen Halterungen mit flexiblem Schwanenhals, werden Saugnapf und Halteschale bei diesem Modell durch ein starres Plastikprofil miteinander verbunden. An dessen Ende ist die Halteschale mit einem Kugelgelenk befestigt, welches sich mit einer Plastik-Rändelschraube arretieren lässt. Die Halterung erlaubt also die senkrechte wie waagerechte Montage und kann dem Blickwinkel gut angepasst werden. Die Halteschale wird mit recht stramm sitzenden Plastiknasen auf das Gelenk geklickt; man könnte also im Prinzip die Halteschale auch gegen andere Modelle austauschen, ohne Gelenk, Profil und Saugnapf neu kaufen zu müssen. Für sich allein bietet die Halteschale einen ausklappbaren Ständer, um das S3 z.B. auf einem Tisch vor sich aufzustellen. Die Schale ist an die Form des S3 angepasst. Die unteren beiden Ecken weisen kleine starre "Plastiknasen" auf, in die das S3 hineingestellt wird. Am oberen Ende befindet sich mittig eine Plastiknase mit kleinem Griff, welche sich zurückbiegen lässt, sodass man das S3 hineinklicken kann. Das Einsetzen des S3 erfolgt also mehr von vorne als von oben, sodass einem auch bei senkrechter Stellung die schräge Scheibe nicht im Weg ist. Durch das lös- und wieder festellbare Kugelgelenk kann das S3 auch im eingebauten Zustand in alle Richtungen gekippt und gedreht werden. Das Ladegerät hat ein Spiralkabel und lässt sich in der Länge somit etwas variieren. Es reicht, um das mittig montierte S3 mit dem vor dem Schalthebel liegenden Zigarettenanzünder zu verbinden (ca. 40 cm). Zieht man es länger aus (bei mir nicht nötig), gibt es eine starke rückstellende Kraft, die das Kabel aus dem S3 oder der Steckdose ziehen könnte. Die Leistung reicht aus, dass bei eingeschaltetem Display und Telefonieren mit Bluetooth oder Navigieren mit GPS (also hoher Verbrauch) das S3 weiter aufgeladen wird.

+ starker und sehr fester Saugnapf, der sich auf Wunsch aber auch gut lösen lässt
+ stabiles und starres Verbindungsprofil
+ daher kein Schwingen oder übermäßiges Vibrieren
+ arretierbares Kugelgelenk mit Dreh- und Kipp-Möglichkeit in alle Richtungen
+ daher sowohl senkrechte als auch waagerechte S3-Ausrichtung möglich
+ passgenaue Halteschale
+ daher kann das S3 darin nicht wackeln und verkratzt werden
+ alle Anschlüsse und Tasten sind zugänglich
+ Einsetzen auch bei sehr schrägen Scheiben kein Problem
+ ausreichende Netzteil-Leistung
+ günstiges Komplett-Paket

- obere Plastiknase mit Griff zur S3-Befestigung sitzt sehr stramm
- könnte daher vorzeitig abbrechen oder die obere S3-Kante beschädigen (mal abwarten)
- Kabel übt Zug- und Biegemomente direkt auf den USB-Anschluss aus, da es nicht an der Schale befestigt ist
- Kabel etwas kurz und daher nicht für alle Autos geeignet
- Tisch-Ständer klappt von alleine ein oder ganz um und ist daher nicht zu gebrauchen

Fazit: Eine für diesen Preis sehr gute Kfz-Halterung mit Ladegerät, die bisher alle Wünsche erfüllt. Besonders gefällt mir die hohe Stabilität bei gleichzeitig guten Verstell-Möglichkeiten. Den Tisch-Ständer brauche ich ohnehin nicht - die Halterung bleibt immer im Auto. Leichte Abzüge gibt es für das recht kurze Kabel und die stramme obere Plastiknase, durch die ich mich etwas um die Oberkante meines S3 sorge. Für diesen Preis findet man aber glaube ich keine bessere Halterung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. Januar 2013
Die Halterung ist passgenau für das galaxy S 3, das Gerät lässt sich einfach einrasten und wieder entfernen. Die Gerätehalterung und der Schwanenhals lassen sich aber voneinander nicht mehr trennen, wenn sie einmal mit dem notwendigen und hörbaren Klick ineinander eingerastet sind. Das Gerät sitzt beim Fahren tatsächlich bislang vibrationsfrei und fest in der Halterung, auch der Saugnapf der Halterung hält gut an der Scheibe (mal sehen, wie das Ablösen dann geht und mal sehen, wie sich Temperaturschwankungen der Scheibe im Sommer auswirken).
Aber das Ladekabel ist totaler Mist, eindeutig zu kurz (ca. 45 cm ab Stecker im "spiralisierten" Zustand,max. auf die doppelte Länge ausziehbar, dann aber unter hoher Spannung). Ich habe die Halterung schon so nah wie möglich an der Windschutzscheibe im Verhältnis zum Zigarettenanzünder angebracht, aber die Spannung des Kabels ist einfach zu hoch (Pkw ist ein Peugeout 307 cc). Ich habe Angst, mir den Port an Handy zu beschädigen, zumal der USB-Stecker auch mit einer Art von zwei kleinen Widerhaken versehen ist,vermutlich um ein Herausrutschen wegen der großen Spannung zu vermeiden.Im Vergleich zu dem Original Stromfestnetzstecker von Samsung wirkt der USB-Stecker auch scharfkantiger und irgendwie nicht richtig passend, was sich beim Einstecken und Entfernen auch bemerkbar macht: beim Einstecken muss man aber wirklich absolut gerade zielen, sonst hakelt es, ein ständiges Gefummel, beim Herausziehen muss deutlich mehr Kraft aufgewendet werden als beim Stromnetzstecker. Ich hoffe, ich finde im Handel ein Originalkabel von Samsung, das auch deutlich länger ist, denn bei der Navigation hält der Akku nicht lang und das Gerät muss einfach mal mit Strom versorgt werden.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. Februar 2013
Zitat:"eigene Bewertung für die Halterung des S1"
[Ich halte mich kurz. Ein hochwertig verarbeitetes Produkt. Die Halterung sitzt "bombemfest", das Galaxy lässt sich super einklinken und genauso problemlos wieder heraus nehmen. Wenn hier mit "vibrationsfrei" geworben wird, kann man dieses auch als gegeben ansehen. Bei mir sitzt es wirklich völlig frei von Schwingungen in seiner Halterung. Das Ladekabel ist für mich lang genug und lässt sich ebenfalls gut einstecken. Ebenfalls bleibt das Galaxy bedienbar...was ja wohl scheinbar nicht die allgemeine Regel ist. Für jeden der den vollständigen Funktionsumfang vom Galaxy S nutzen möchte, und dazu gehört eben auch Navigation im Auto und etc. kann ich diese Halterung ans Herz legen. Klasse Produkt.]
Neu:
Auch nach knappen zwei Jahren hat sich die Halterung bewährt, daher war es für mich ein leichtes Unterfangen auch für mein S3 dieser Halterung zu erwerben. Alles wie erwartet und super stabil, sowie passgenau. Da die KFZ-Halterung kompatibel zu der ursprünglich verwendeten Handyschale ist, kann meine Frau weiterhin ihre Handyschale für das S1plus mit nur einem kleinen Handgriff einklinken und es benötigt keinen großen Umbauten für die beiden Handys. Ein kleines "aber" trotzdem: Nach zweijähriger und intensiver Benutzung hatte sich an der Position, wo das Handy einrastet Gebrauchsspuren am Handy aufgetan, welches aber eher auf das Material des Handys zurückzuführen ist, als auf die eigentlich Halterung. Ich bin absolut zufrieden mit diesem Produkt und empfehle es weiterhin uneingeschränkt weiter.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. März 2013
Ich habe dieses Produkt als Ersatz für eine Halterung von mumbi erworben.
Diese war allerdings nicht speziell für das S3 gefertigt sondern sollte alle Smartphones von ca. 4 bis ca. 5 Zoll halten können. Der Grund, einen Ersatz für dieses Produkt anzuschaffen, war die komplizierte Art und Weise, auf die die Halterung vom Portrait in die Landscape Ausrichtung umgebaut werden musste. Außerdem war ich mit dem Halt meines Telefons in der alten Halterung nicht zufrieden.

Daher habe ich mich für die hier rezensierte Wicked Chili Halterung entschieden. Durch das Kugelgelenk sollte eine Änderung der Ausrichtung des Telefons kein Problem sein. Um sie optimal auszurichten, benötigt man zwar auch beide Hände, aber die Einstellung nehme ich sowieso vor Fahrtantritt durch. Auch die Tatsache, dass diese Halterung passgenau für das S3 gefertigt ist, macht sich bemerkbar. Das Handy ist deutlich sicherer in der Halterung verankert.

Besonders positiv finde ich, dass die Handy-Schale auch durch einen einfachen Griff vom Arm zu trennen und wieder anzubringen ist. Der Arm an sich hat eine angenehme Länge, so dass ich auch während der Fahrt problemlos das Handy erreichen kann.

Einziges Manko ist, dass aufgrund der passgenauen Anfertigung keinerlei Hülle um das S3 sein darf. Aber dies ist in der Produktbeschreibung eindeutig ausgezeichnet.

Ich bin nach gut einer Woche mit dieser Halterung sehr zufrieden und kann jedem, der eine passgenaue, leicht zu verstellende Halterung für sein S3 sucht diese nur empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden