Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen96
4,2 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:29,13 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. April 2014
Alien 1 und 2 kannte ich schon sehr lange, damals noch auf VHS mehrmals gesehen. Ich will jetzt auch nicht ausführlich über alle Filme rezensieren, ich beschränke mich auf das was mcih störte, alles Andere gefällt mir sehr.
Bei Alien 1 fiel mir auf, dass die Special-Edition Szenen aufwies, die ich noch nicht kannte. Allerdings wurden andere Szenen derbe beschnitten. So bricht das Alien aus dem Crew-Mitglied heraus und Schnitt. Ich erinnere mich daran, dass es noch über den Tisch davon rast... In dieser Halle, wo es regnet, wird das Crewmitglied gepackt und Cut. Es wird erzählt, es sei schrecklich gewesen, ein riesen Vieh, etc. Der Teil, wo die Person nach oben gezerrt wird und der Andere dies mitbekomt (und daraufhin logischerweise davon berichten kann) fehlt. Dann kam es bei Alien 1 und 2 hin und wieder zu einigen unschönen Text-Unsynchronitäten, was in Dialogzenen dann doch etwas verwirrend war. Könnte aber auch an meinem Player liegen, nur dass dies bei den anderen Filmen nicht auftrat.

Blöd auch, wie von den Meisten berichtet, die übereinander gestapelten DVDs, bei denen die oberste (Prometeurs) bereits beim ersten Öffnen ein paar Kratzer auf der Unterseite aufwies. Da würde ich sagen beim Verpacken oder kurz vorher geschehen.

Ansonsten ein nettes Paket.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2016
Das ist Filmgeschichte paar exellence ! Tolle Filme top Qualität ein muss für jeden Film Fan ! Die box gehört in jede Sammlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2013
diese Box. Amazon so schnell wie immer.

Alien 1 Ton/Bild ist erstklassig
Alien 2 Ton/Bild überzeugt ebenfalls
Alien 3 Bild fantastisch...allerdings ist die 2.Fassung auf der Disc von der Synchro/Tonquali total verschnitten. Erzeugte Spannung oder die Stimmung geht bei einigen Dialogen total verloren, keine Ahnung warum die das so gemacht haben.
Alien 4 Ton/Bild top
Prometheus stimmt die quali auch. Mal abwarten bis Prometheus² kommt, der hoffentlich einige Lücken schließt
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2012
Das Problem bei nicht abgeschlossenen Zyklen ist, dass man beim Kauf eines Boxsets immer nur einen Teil von diesem erhält.

Zu den Filmen.
Prometheus:
Der Film ist stimmig aufgebaut und überzeugt durch seine visuellen Effekte. Die Idee dem "Spacejockey" mehr Leben einzuhauchen, ist eine die den langjährigen Alien-Fans sicherlich gefällt.
Das Setting ist mal wieder von Giger. Der Meister beweist wieder, dass er auch im Alter nichts von seinem Genie verloren hat.
Man darf natürlich bei einem Alien-Film keinen tiefgehenden Politthriller erwarten, aber er ist bei weitem nicht so oberflächlich wie viele andere Produktionen des Genre. 4/5

Alien I:
Muss ich wirklich noch was dazu sagen? Ripley als erster weiblicher Actionstar. Ein perfekt ausbalancierter Charakter, der genauso hart wie zerbrechlich ist. Visuell war der Film eine Offenbarung und Gigers, damals noch unbekannter, Biomechanic-Stil war für viele gleichermaßen überraschend wie erschreckend. Die Handlung war damals noch frisch und präsentierte uns im Alien einen Zeitgenossen, den man lieber nicht im heimischen Wohnzimmer begegnet. 5/5

Alien II:
Härter, schneller, besser? Es trifft nicht ganz zu, denn die Neuerungen haben Alien ein wenig seines ursprünglichen Flair gekostet, aber es ist immer noch eine Perle des Genre. Ripley wirkt härter und erfahrener verliert aber einiges an Menschlichkeit. Die Story weiss immer noch zu fesseln und unterstützende Charaktere wirken noch nicht platt. Und vor allem: mehr Alien für alle. 4/5

Alien III:
Mehr Licht, mehr Ripley, weniger Spannung. Der dritte Teil bringt [SPOILER] eine Köngigin ins innere einer Königin. Ripley ist infiziert und stellt sich nun nicht mehr nur dem Alien vor sich [SPOILER] Angekommen in einem postapokalyptischen Strafgefangenlager, ihrer Gefährten aus dem letzten Teil beraubt, und vor einen alten Feind gestellt, macht sich Ripley wieder munter auf die Alienjagd. Immer noch spannend und actionreich, zeichnet sich Alien nun durch keinerlei Innovation mehr aus.
Von FIncher kann man getrost mehr erwarten. Es sind aber auch große Fußstapfen, die er füllen wollte. 3,5/5

Alien IV:
Nun ja, mir fehlt eigentlich schon fast die Lust über diesen Alienteil zu schreiben. Es fehlt einfach all das, was die alten Teile groß machte. Ripley nun offensichtlich ohne jegliche Emotion oder Persönlichkeit, schlachtet sich im 4ten Teil nur noch so durch die Aliens. Mutteralien, NewAgeAlien und "knallharte" Weltraumsöldner sollten dem neuen Teil neues Leben einhauchen, geblieben ist nur eine seelenlose Hülle, an der fast nichts mehr der alten Teile erinnert. Im Kino erträglich, bei näherer Betrachtung eine Schande für die Vorgänger. Nichts desto trotz immer noch ein Teil der Saga. 2,5/5

Nun kommen wir zu dem Teil, der die Wertung nach unten ziehen wird, die "Box".
Ansich ein guter Gedanke. Man kann den treuen AlienFans mal wieder durch eine Box das Geld aus der Tasche ziehen. Vllt. packt man mal wieder 12min 25 sek. neues Bonusmaterial dazu und präsentiert einen Audiokommentar der dritten Beleuchter von links hnten als Novum. Oder man bekommt noch nie dagewesenes aufbereitetes HD-Material, das zwar beim letzten mal auch noch nie dagewesen war, aber diesmal "nicht dagewesener" sein wird. Nein das große Problem mit der Box ist ihre Unvollständigkeit. Wie soll "Prometheus zu Alien" funktionieren, wenn noch zwei Teile fehlen? Diese Sets werden auch nach dem nächsten Teil und dem Nachfolger zu erhalten sein. Dies ist einfach nur unnötig und sieht auch in keiner Sammlung gut aus. 0/5

Box-Bewertung 3 Sterne
Film Bewertung 4 Sterne
1414 Kommentare|91 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2013
Speziell der erste (und beste) Teil ist auf DVD in sehr guter Qualität. Habe schon Prometheus und Aliens (Teil 2) gesehen und war mit der Qualtität ganz zufrieden. Prometheus ist zwar gut gemacht und hat sicherlich seine 'Moment' kann aber mit Alien und Aliens nicht mithalten.
Zur Qualität von Teil drei und vier kann ich noch nicht viel sagen, da ich diese noch nicht gesehen habe. Gehe aber davon aus, das diese ebenfalls in Ordnung sind.
Da ich ein Fan der Reihe bin, kann ich diese Box auf jeden Fall empfehlen. Vor allen Dingen bei einem guten Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2013
Mir hat die Box sehr gut gefallen. Was ich vorher nicht wusste, alle vier "Original" Alien Filme sind jeweils in zweifacher Version vorhanden. Original Theater Cut und Extended Version. Hat mir sehr gut gefallen. Mit Prometheus bekommt man also sozusagen 9 Filme für sein Geld. Die Box ist nett gemacht und wertig.
Was mich als alter Laserdisc Fan gefreut hat, die ausufernden Extras enthalten unter anderem die Original LD Extras der damaligen CAV Special Edition. Viiiel Film und Extras für geringes Geld. Toll Amazon.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2013
Zunächst sei gesagt das ich die Quadrologie auf DVD schon habe. Hier kaufte ich nur weil "Prometheus" als 3D Version mit allen 4 Alien Filmen in einer Box vereint ist. Für Fans ein Muss, für alle anderen reichen eigentlich normale DVD's oder Blu-rays.
Die 3D Version von "Prometheus" ist schlecht umgesetzt. Hier wurde im Nachhinein ohne viel Anstrengung der 3D Filter drüber gelegt. Merkte ich daran, weil ich im Film öfter die Brille abnahm um zu schauen ob die noch aktiviert ist.
Zu den Alien Filmen sei gesagt das mir besonders im 3.Teil auffiel das bei der neueren Fassung die fehlenden Szenen einfach "zwischengequetscht" wurden. Merkt man daran das in Dialogen plötzlich die Schauspieler andere Stimmen haben und das Bild etwas heller ist. In den ersten beiden Folgen ist mir das nicht so stark aufgefallen. Eigentlich schlecht gemacht! Für den Preis ein NO GO!
In der DVD Version merkt man das bei den längeren Fassungen nicht.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2013
Hatte mir eigentlich mehr von dieser Box versprochen....der Hauptfilm Prometheus ist was das Bild und die Technik betrifft top...kein Grund zu meckern ;-) Die Story ist eigentlich auch nicht schlecht...man(n) muss schon sehr auf Details achten....soweit so gut....die Enttäuschung kommt bei den nachfolgenden Scheiben (Alien 1-4) hier wurde nichts nachbearbeitet...höchstens geschnitten....*kopfschüttel* ...schade hätte eine bessere Box werden können.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2013
Bild und Ton sind gut und im Normalfall weiß man, um was es bei den Filmen geht.

Man bekommt, was man bestellt.
Die Alien Teile und einen meiner Meinung nach auch ganz netten Extrafilm: Prometheus.

Mögen davon noch diverse Teile folgen, oder auch nicht... Ich wollte die Alienteile haben und Prometheus sehen und es war eine günstigere Variante, als getrennte Bestellungen.

Boxen und künstlerische Hüllen stauben bei mir eh nur ein, also ist es eine wunderbare Lösung!

Und wer über das Cover diskutiert, den muss ich ernsthaft fragen, ob er lieber die Filme gucken möchte, oder sich abends 2-3 Stunden vor sein Video-/DVD-/Blu-Ray Regal setzt und seine gesammelten Werke guckt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
eine wirklich schöne Sammelbox. habe mir den neusten Film natürlich gleich angesehen, war begeistert.

in der Box wurde sogar gleich ein Platz freigehalten für den nächsten Teil der ja vielleicht auch noch gedreht werden soll, clever mitgedacht...

etwas schade ist das der Deutsche Sound wieder nur in einfachem 5.1 Sound ist und nicht wie der Englisch in 7.1 Master Audio, habe mir die Unterschiede angehört und der ist schon gravierend. lässt sich aber für Vans verkraften.

bis dann

Mike Erben
[...] <-- Ferienzimmer an der Ostsee
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden