Kundenrezensionen


27 Rezensionen
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehenswerte Dokumentation
The Great Pretender, wenn dies im Rocksektor jemand von sich selbst behaupten kann, dann ist dies Freddie Mercury. Angeber oder nicht, Freddie Mercury war und ist für viele, und da schließe ich mich ein, einer der größten Rocksänger seiner Zeit. Die Dokumentation The Great Pretender beschäftigt sich hauptsächlich mit der Solokarriere...
Vor 23 Monaten von RJ + YDJ veröffentlicht

versus
2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen NAJA
OK, wieder mal die nächste Freddie Mercury Story... im grunde ist nichts drauf, was man als Queen/Mercury-Fan nicht schon weiß oder schon gesehen /gehört hätte. nur eben jetzt auch in BluRay. ein Ding das man sich einmal ansieht und dann ins regal stellt, wenn man Sammler ist, wie ich. Nicht mehr aber auch nicht weniger.
Vor 19 Monaten von Robert veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehenswerte Dokumentation, 25. September 2012
Von 
RJ + YDJ (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Freddie Mercury - The Great Pretender (DVD)
The Great Pretender, wenn dies im Rocksektor jemand von sich selbst behaupten kann, dann ist dies Freddie Mercury. Angeber oder nicht, Freddie Mercury war und ist für viele, und da schließe ich mich ein, einer der größten Rocksänger seiner Zeit. Die Dokumentation The Great Pretender beschäftigt sich hauptsächlich mit der Solokarriere des Queen Sängers. Allerdings ist die DVD oder Blu-ray auch für reine Queen Fans interessant, denn seine Solokarriere wird immer im Kontext zu den Entwicklungen dargestellt welche gerade in seiner Band passierten.

Der rote Faden in dieser Diskussion ist die Zusammenarbeit mit der Opernsängerin Montserrat Caballé, welche mit dem Album Barcelona ihren Höhepunkt gefunden hat und wohl auch die Erfüllung eines Lebenstraums von Mercury gewesen ist.

Seine Kollegen von Queen geben tiefgehende Eindrücke wieder bei denen man Brian May und Roger Taylor anmerkt, dass sie wohl gerne noch ein paar Alben mehr mit ihrem Sänger eingespielt hätten. Beeindruckend ist das Interview mit Montserrat Caballé, zu einem gewissen Zeitpunkt muss sich die Opernsängerin sichtbar zusammenreißen um nicht in Tränen auszubrechen.

Auch der viel zu frühe Tod des Sängers wird nicht ausgespart. Es ist interessant zu sehen wie sich insbesondere die damalige britische Presse mit Mercury und seiner AIDS Erkrankung auseinander gesetzt hat.

Im Bonusteil der DVD gibt es eine kurze Dokumentation zur Neuauflage des Albums Barcelona zu sehen und das komplette Interview mit Frau Caballé, welches im Hauptteil nur in Ausschnitten eingefügt worden ist.

The Great Pretender ist eine sehenswerte Dokumentation zum Solowerk des Queen Sängers!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das angemessene Portrait eines musikalischen Genies, 16. Dezember 2012
Von 
H. Weisser "Sunny Mars" (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
>>> ZUM INHALT <<<
Ich als langjähriger QUEEN-Fan habe gedacht, bereits alles seh- und hörbare Material zu kennen, das zu Freddie Mercury existiert. THE GREAT PRETENDER hat mich daher sehr überrascht! Es hielt auch für jemanden wie mich viele interessante unbekannte Audio- und Videoschnipsel bereit. Diese vermitteln zwar zusammengenommen keinen neuen Blick auf den Privatmenschen und den Künstler Freddie Mercury, sie vertiefen jedoch viele Geschichten und Anekdoten, die in den letzten Jahrzehnten zigfach auf oberflächlichere Art und Weise breitgetreten wurden.

Natürlich spielen auch QUEEN eine gewisse Rolle in der Doku - jedoch eher untergeordnet in Form einzelner Video- oder Live-Aufnahmen, unterfüttert mit Interviewbeiträgen von Brian May und Roger Taylor. Im Zentrum steht hingegen Freddie Mercury und viele Geschichten privater oder musikalischer Natur, die zurückblickend von beruflichen und privaten Weggefährten kommentiert oder zum besten gegeben werden.
Mit Mercury selbst sind zahlreiche Interviews zu sehen, die in kürzerer Form schon oft anderswo zu sehen waren. Interessant und erschreckend zugleich: Die längeren (späteren) Interviews lassen, wenn man sie unter dem Aspekt seines frühen AIDS-Todes betrachtet, teilweise sehr deutlich erkennen, wie früh er sich mit seinem herannahenden Tod abgefunden hat bzw. abfinden musste.

Die inhaltlichen Highlights waren für mich die Geschichten um die Entstehung der beiden Alben MR. BAD GUY und BARCELONA. Vor allem bei letzerem wusste ich bisher nicht, wie die Idee zu dessen Realisierung eigentlich zustande kam. Und ich wusste noch weniger, welch große Achtung Freddie Mercury vor Montserrat Caballé hatte.

Insgesamt gelingt es THE GREAT PRETENDER, aus vielen Filmaufnahmen, vereinzelten Demoausschnitten (u.a. mit Michael Jackson, von dem ich bisher immer nur gehört hatte) und zahlreichen Interviews ein, wie ich finde, angemessenes und umfassendes Bild von Freddie Mercury zu zeichnen. Es setzt ihm kein Denkmal ohne Kratzer aber es beleuchtet alle interessanten Aspekte - von seiner Kindheit auf Sansibar bis zu seinem tragischen AIDS-Tod im Jahr 1991. Und zeigt einen Menschen, der in vereinzelten Momenten trotz seines Rockstar-Images sehr nachdenklich, ja beinahe traurig wirkt.

>>> ZUR BLU-RAY <<<
BILD (gesehen auf 50 Zoll-Display)
Die Bildqualität ist sehr wechselhaft: Alte Videoaufnahmen werden nach heutigen Maßstäben immer nur schlecht bis mäßig sein und ein 4:3-Format haben können. Neuere Interviews werden in einer zeitgemäßen Qualität im Format 1,78:1 dargeboten.

TON (gehört mit 7.1-Set)
Der LPCM Stereosound lässt auch viele ältere Musikaufnahmen sehr frisch und lebendig klingen. Und selbst, wenn es anders wäre: Der Schwerpunkt liegt bei der Doku auf Freddie Mercurys Leben. Der Ton muss nicht zwingend perfekt sein.

EXTRAS
- erweiterte Interviews mit Freddie Mercury und Montserrat Caballé
- Making Of "Barcelona 2012": Das Album wurde, im Gegensatz zum 1987er Original-Album, neu mit Ochesterbegleitung eingespielt und aufgenommen -> sehr interessant!

>>> FAZIT <<<
Ich saß knapp 90 Minuten völlig gebannt vor dem Fernseher. THE GREAT PRETENDER ist eine Doku voller Melancholie und mit viel interessantem Inhalt. Wer glaubt, bereits alles über Freddie Mercury zu wissen, dürfte beim Anschauen regelmäßig neue "Aha!"-Erlebnisse haben. Für alle Queen- bzw. Freddie Mercury-Fans eine DICKE Empfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Great Pretender, 23. Oktober 2012
Von 
L. Speiser "Filmfan" (Obergerlafingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hätte nicht gedacht dass eine erneute Doku über Freddie noch etwas neues bringt. Irrtum, man kann unzählige Schnippsel zum ersten mal sehen. Die Doku ist sehr flüssig im Ablauf, mit Freddies eigenen Worten in Intervieweinspielern veredelt. Einziger Wermutstropfen; die versprochenen Duett-Demos mit Michael Jackson und Rod Stewart fallen seeeehr kurz aus. Ein muss für jeden Fan, alle anderen lassen eh die Finger davon.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freddie, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
jedes mal wenn ich diese fantastische Stimme höre, habe ich ein wenig feuchte Augen! Niemand, wirklich niemand kann diesen Sänger ersetzen! Queen hat es mit einem neuen Frontmann versucht, aber er kommt nicht an Freddie heran! Ich hatte zuerst gedacht das George Michael , mit seiner Stimme eine gute Ergänzung, hätte sein können, aber Freddie Mercury ist nicht zu ersetzen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Geschenk an den echten Freddie Mercury-Fan, 28. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Freddie Mercury - The Great Pretender (DVD)
Diese DVD hat nur einen Nachteil: Sie ist viel zu schnell zu Ende. Freddie Mercury war nicht nur ein intelligenter,sensibler und tiefsinniger, sondern auch ein sehr witziger Mensch. Man lernt hier einige Seiten seiner vielschichtigen Persönlichkeit kennen. Er war ein grandioser und wandlungsfähiger Musiker bis zur buchstäblich letzten Minute seines Lebens. Er schuf innovative und kreative Musik, die man auch in 50 Jahren noch hören wird. Sein persönlicher Lebenstraum, die Verwirklichung des Projektes mit Montserrat Caballeé, wird auf dieser DVD ausführlich beschrieben und mit eindrucksvollen Ausschnitten einiger Songs aus "Barcelona" gekrönt. Mir persönlich gefällt die Szene, in der sein Video zu seiner Coverversion "The Great Pretender" gezeigt wird, außerordentlich gut. Mitschnitte aus verschiedenen Interviews, Videos und Auftritten zwischen den Jahren 1976 und 1991 mit ihm zeigen den außergewöhnlichen Weg Freddie Mercury's vom Kunststudenten zu einem der größten Musiker des 20. Jahrhunderts- sowohl als Mitglied von Queen als auch als Solokünstler auf. Sehr sehenswerte DVD
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freedie, 11. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was soll man zu diesen Künstler sagen, er war einfach der beste und ist zu Jung verstorben. Aber die BR ist echt gut gelungen, Qualität wie mans gewohnt ist. Kanns nur weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dokurarität!, 2. Dezember 2012
Von 
Olaf Kordt "Blacktooler" (Dahlwitz-Hoppegarten) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Blu-Ray ist eine richtige Rarität. Denn sie beleuchtet den Lebensweg von Freddie Mercury bis zu seinem Tode. Und man erfährt auch ein paar Sachen, die man so nicht gewusst ha.
Super Blu-Ray mit Bild und Ton!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Freddie - the greatest, 27. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es ist schier unglaublich - es gibt immer noch ein paar ungesehene Filmschnipsel oder neue Erkenntnisse über den leider viel zu früh abgetretenen Freddie Mercury. Für Fans unverzichtbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Freddie Mercury - The Great Pretender DVD-Review, 22. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Freddie Mercury - The Great Pretender (DVD)
Freddie Mercury - The Great Pretender - DVD-Review

Der Rolling Stone sprach ihm den 18. Platz unter den besten Sängers aller Zeiten zu. Von Vielen wurde er geliebt und für sein Stimmpotential bewundert. Freddie Mercury schrieb mit Queen Geschichte – diese DVD beschäftigt sich aber ausschließlich mit der Solokarriere des Rocksängers.

Freddie berichtet unter anderem über die Zusammenarbeit mit Michael Jackson in "There Must Have Been More To Life Than This". Hierzu sei erwähnt, dass Michael zu den Proben immer sein Lama mitbrachte und da sich Freddie mit dieser außergewöhnlichen Zusammenarbeit letztlich nicht so recht anfreunden konnte wurde diese Zusammenarbeit vorzeitig beendet.

Monserat Caballè spricht über ihre Aufnahmen mit Freddie zu "Barcelona". Sie beschrieb Freddie als einen wundervollen Menschen und man sah ihr an, dass es ihr nicht leicht viel über den Abschied von Freddie zu sprechen.

Ebenso sprechen Brian May, Roger Taylor und Queen Manager Jim Beach in neuen Interviews über den Menschen Farrokh Bulsara, der in Wirklichkeit ganz anders war als der schillernde Bühnenstar "Freddie Mercury". Angemerkt sei zum Schluss noch, dass Freddie vor seinem Ableben noch zu seinem Manager sagte, dass er alles mit seiner Musik, seinem Image machen dürfte - ihn jedoch niemals als langweilig hinstellen darf.

Für alle Fans des großen Sängers ist diese DVD ein absolutes MUSS.

Format: PAL
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Studio: Edel Germany GmbH
Erscheinungstermin: 28. September 2012
Produktionsjahr: 2012
Spieldauer: 107 Minuten

Official Homepage: [...]

© 22.09.2012 by Rocket Queen * Promotion * / SUSI
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine tolle Doku für den Besten aller Zeiten..., 21. September 2012
Das Diskmenü finde ich toll gestaltet und animiert Auch das Booklet ist schön anzusehen und zu lesen.

Den Einstieg in die Doku wirkt ein bisschen gehetzt und unstrukturiert und auch das Schriftdesign in der Doku gefällt mir nicht so sehr.

Ansonsten finde ich den Film toll, kurzweilig und informativ. Vorallem der Typ aus Little Britain spricht mir wahrlich aus der Seele. Wirklich viel unveröffentlichtes Material, ich empfele auch unbedingt den Abspann anzusehen.

Das Zusatzmaterial ist doch etwas spärlich und eher langweilig ausgefallen, da hätte mehr drin sein müssen.

Interessant ist außerdem das auf der Verpackung zwar nur Untertitel in Englisch, Spanisch und Französisch angegeben sind auf der Disk selbst jedoch noch deutsche und italienische Untertitel enthalten sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Freddie Mercury - The Great Pretender
Freddie Mercury - The Great Pretender von Rhys Thomas (DVD - 2012)
EUR 20,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen