Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen167
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. März 2013
In Sachen Preis-Leistung ist dies wahrscheinlich eines der besten SSD Einbaukits, die hier auf Amazon zu haben sind. Meine Samsung SSD 840 Pro passte perfekt, ohne dass ich etwas verbiegen musste. Das Metallteil ist sauber verarbeitet und die Kabel vollkommen ausreichend.

BITTE BEACHTEN!!! Die Schraublöcher für den Einbau in das PC Gehäuse haben denselben Abstand wie die der 2,5" SSDs (ist auf dem Produktbild zu erkennen). Das ist zwar kein Problem für Standard 3,5" Einschübe im Gehäuse (lange Schlitze, die viele Schraubpositionen/-abstände erlauben), aber passt möglicherweise nicht für manche individuellere Lösungen der Gehäusehersteller. Ich beispielsweise habe einen separaten Festplateneinbauschacht (herausnehmbar), wo die Flexibilität der Schraubenplatzierung nicht ganz so groß ist. So konnte ich nur zwei von vier Schrauben zur Befestigung des Halters verschrauben. ABER da SSDs auch mit diesem Teil noch sehr leicht sind und keinerlei bewegliche (sprich vibrierende) Teile haben, sollte dies kein Problem sein. Trotzdem kleiner Abzug in der B-Note.
11 Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
aber die Kabel die dem Kit enthalten sind, sind von minderer Qualität! Stromkabel zum Anschluss der SSD verliert gleich beim Auspacken einen der 4 Stränge.. :-(

Die Platte selbst lässt sich allerdings sehr gut verbauen. Für das Geld, ein gutes Paket!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2014
Der Rahmen, die Schrauben und das Stromkabel sind ja noch in Ordnung. Dafür auch der eine Stern.
Aber das SATA-Kabel ist unbrauchbar. Der Stecker mit den Kontakten sitzt so locker auf dem Gegenstück, dass eine Verbindung reiner Zufall ist.
Hier zahlt sich günstig nicht aus. Wegwerfprodukt. Sehr Schade!!!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2013
Der Einbaurahmen und die beiliegenden Schrauben erfüllen ihren Zweck, die Qualität der Kabel ist allerdings mangelhaft. Das SATA-Datenkabel sitzt sehr locker auf den Steckern, und das Stromversorgungskabel hat sich bei mir beim Aufstecken auf den Stecker vom Netzteil glatt zerlegt. Sehr ärgerlich.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2014
Da ich meine PCs auf Windows 7 umrüste, dachte ich mir neue Festplatten würden sich auch ganz gut machen.

Ich habe ein MacBook Air samt SSD und was soll ich sagen. Der Geschwindigkeitsunterschied ist enorm. Also Windows7 samt neuer SSDs bestellt.

Nur blöd, dass die meisten SSDs im 2,5" Format sind und die PC's 3,5"-Schächte haben. Also kurz günstige Einbau-Kits bestellt.

Die Kits selbst bestehen aus einem einfachen Adapterblech 3,5" zu 2,5". Billig gemacht, aber passend. Außerdem liegen Schrauben, ein Stromadapterkabel und ein SATA-Kabel bei.

Das Adapterblech passt gut zu den 2,5" Samsung SSDs. Die vorgesehenen Löcher zur Fixierung im PC passten bei mir aber nicht ganz. Ich konnte nur 2 der 4 Schraubenlöcher nutzen. Schade. Da wurde ganz offensichtlich nicht mitgedacht.
Aber egal, die SSDs sind leicht und haben ja keine Motoren die Vibrationen oder Bewegung verursachen.

Von den Stromadaptern würde ich aber die Finger lassen!! Diese sind extrem schlecht gefertigt und sitzen unter Umständen nicht richtig an der Netzteil-Zuleitung. Die Pins sind zu beweglich und der Stecker zu ungenau gearbeitet. Bei mir sorgte das an einer meiner alten Festplatten für einen Kurzschluss. Der Stecker war nicht richtig eingerastet und es muss zu einem Fehlstrom gekommen sein. Festplatte hinüber :(

Sehr ärgerlich. Und nein, ich bin nicht zu blöd zum zusammenstecken. Ich mache das seit Jahren selber und auch nebenberuflich bei einer IT-Firma. Ist mir noch nie passiert. Jedenfalls rate ich zu den Steckern des Netzteils. Die Adapter sind eben billigste Ware.

Insgesamt tun die Einbau-Kits was sie sollen. Sie halten kleine Festplatten im großen Gehäuse.

Wer Qualitativ hochwertige Produkte erwartet sollte aber wo anders kaufen. Der Preis ist aber in Ordnung so.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2013
Dieses SSD Kit hat so ziemlich alle Eigenschaften die man braucht um seine frisch gekaufte SSD zu verbauen.

Die Bohrlöcher sind nicht zu groß und nicht zu klein, außerdem sind auf dem Außenblech 4 große Löcher drin, welche einen leichten Einbau bzw. Erreichbarkeit der Schrauben ermöglicht!

Preisleistung perfekt! 5/5 *Sternchen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2014
Die Platte ist gut und alle notwendigen Schrauben sind auch dabei. Die Kabel sind aber eine Katastrophe, viel zu kurz. Mußte noch neue nachbestellen.Länge der Kabel sollte zumindestens in der produktbeschreibung angegeben sein.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
Einfaches aber gut gestaltetes Einbauset. Nach etwas fummeln mit den kleinen Schrauben ging der Einbau recht schnell. Kann ich nur empfehlen, da alles enthalten ist was man braucht für den normalen Einbau einer SSD Platte.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
das teil ansich ist super... ssd passt haargenau in die halterung und lässt sich einfach mit den mitgelieferten schrauben verschrauben... es sind zudem größere schrauben dabei die auch bei diesen großen löchern wie man sie von den festplattenkäfigen zum teil kennt, halten.
allerd. ist es bei mir etwas zu schmal gewesen -.-
wenn ich es auf der einen seite am festplatten käfigfestschraube, fehlt auf der anderen seite nen halber cm und ich komm dort mit den schrauben nicht ran... war also nicht möglich mit schrauben zu befestigen.
das liegt aber vllt auch an der art meines festplattenkäfigs... auf jedenfall hab ich in meinem technik kram gesucht und noch solche plastik clips gefunden die man einfach in die festplatte oder ssd halterung clipt und dann in den festplatten käfig einschieben kann ohne das man was schrauben muss... damit ließ es sich dann befestigen.. also liegts vllt auch an meinem (möglicherweise) speziellen käfig kp
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2015
Lieber etwas mehr Geld für einen passenden Rahmen ausgeben! Bei dem Rahmen hat sich der Konstrukteuer leider keine Gedanken gemacht! Und die Kabel sind auch nur B-Ware!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)