holidaypacklist Hier klicken Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More designshop Hier klicken Kinderfahrzeuge Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen10
3,8 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. April 2008
Lou Scheimers 'Flash Gordon' aus den Jahren 1978/79 hat es als komplette Serie jetzt auf die DVD geschafft und für all diejenigen, die früher nicht genug von Flash, Dale und Ming bekommen konnten, ist das Angebot verlockend, gerade bei dem aktuellen Preis von noch nicht mal 10 Euro. Was bekommt der Zuschauer also geboten?

Die Box ist optisch ansprechend und sieht im Regal schick, wenn auch ein wenig bunt aus. Trotzdem sind die Illustrationen der Falthtülle passend zur Serie gestaltet worden. Ein Begleitheft sucht man aber leider vergeblich.

Die 5 DVDs bieten nur den insgesamt 24 Folgen in deutscher Sprache Platz. Keine englischen Version, keine Extras, dafür aber gute Bild- und Tonqualität. Der Unterschied zu alten VHS-Kassetten ist flagrant. Für eine 30 Jahre alte Serie ist die technische Umsetzung völlig in Ordnung.

Zur Serie selbst: Ein Klassiker des Cartoons. Die erste Staffel gehört mit zum besten der 70er/80er Jahre. Diese Staffel erklärt die Reise und erzählt die Landung Gordons, Dales und Dr. Zarkovs auf Mungo, das erste Aufeinandertreffen mit Ming und schließlich den großen Befreiungskampf, in welchem Flash die einzelnen zerstrittenen Völker Mungos nach und nach trifft und eint und zusammen mit seinen Mitstreitern Fang, dem Löwenmann, Price Baron, dem Falkenmann Vultan und Mings Tochter Aura dem Tyrann die Stirn bietet.

Die zweite Staffel ist dagegen eine Enttäuschung. Man hat einen überniedlichen, kleinen rosa Drachen namens Kobold in die Serie eingebaut, der eine Hauptrolle einnimmt und sich in Fankreisen immer mehr als Hassobjekt herauskristallisiert hat. Zu Recht!! Außerdem wurde auf den Fortsetzungscharakter der ersten Staffel verzichtet und das Episodenhafte betont: Jede Folge dauert nur noch 10 anstatt 20 Minuten. Dies ist der Qualität der Episoden auch anzumerken und was nicht verwundert: Nach der 2. Staffel stellte Filmation die Produktion ein.

Fazit
------
Bei dem Preis lohnt die Anschaffung auch schon für die hervorragende erste Staffel, die zweite nimmt man eben so mit. Wer darauf Wert legt, wird darüber enttäuscht sein, dass hier weder Extras noch die originale Tonspur zu finden sind und dafür gibt es den Stern Abzug. Die ordentliche Bild- und Tonqualität ist jedoch erfreulich und so stehen Abenteuern in Arborea nichts mehr im Wege.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2007
Bild- und Tonqualität sind ganz in Ordnung, es handelt sich halt um eine Zeichentrickserie aus den 80ern - erwartet man keine Wunderdinge, kann man von der Qualität durchaus positiv überrascht werden.
Die Serie liegt leider nur in deutscher Sprache vor... aber die Synchronisation ist für mein Empfinden ziemlich gut gelungen - die fehlende englische Sprache lässt sich also verschmerzen.
Die Serie selbst... sehr abgedreht, im Stile der Pulp Geschichten der 30er und 40er, mit vielen verrückten und witzigen Ideen für Rollenspiel-Abenteuer - ich find's genial!! :)
11 Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2008
"Flash Gordon" von Aley Raymond war schon als Comic ein grosser Erfolg. Bei der Kultserie handelt es sich um eine Mischung aus Science-Fiction, Fantasy u. Superhelden-Stories. Die Fortsetzungsgeschichten eignen sich auch hervorragend für diese Zeichentrickserie.
Jedoch wirkt Flash hier zu sehr von sich überzeugt, manchmal sogar etwas hochnäsig (liegt vielleicht am Tonfall des deutschen Synchronsprechers). Da er sich aus jeder noch so scheinbar ausweglosen Situation befreien kann u. in der einen o. anderen Folge einen Bösewicht (sogar Ming persönlich) rettet, wirkt er wie eine Art Superman. Zwar handelt es sich halt um eine Kinderserie, wodurch der übertriebene Edelmut aus pädagogischer Sicht durchaus in Ordnung ist, doch verliert die Handlung an Glaubwürdigkeit.
Erfreulich ist aber wiederum die Tatsache, dass der aus meiner Sicht fragwürdige Anfang der Originalgeschichte ausgelassen worden ist. Normalerweise lernt der Sportler Flash die Reporterin Dale kennen u. durch die Umstände treffen sie auf Dr. Zarkov mit seiner Rakete. Kurz darauf fliegen sie schon zusammen ins All, um die Erde zu retten. Die 1. Zeichentrickfolge beginnt jedoch direkt damit, dass die drei Freunde mit der Rakete unterwegs sind, um einen vermeintlichen Kometen, der auf Kollisionskurs mit der Erde ist, zu zerstören. Man gewinnt dadurch den eher plausiblen Eindruck, dass Flash u. Dale die Mitarbeiter/Assistenten von Dr. Zarkov wären.
Um Zeit, Arbeit u. dadurch wahrscheinlich auch Geld zu sparen, wiederholen sich einige Szenen in den gleichen u. in den nachfolgenden Episoden mehrfach. Die Zeichnungen u. Animationen sind jedoch für die damalige Zeit sehr gut umgesetzt worden.

Die Episoden der 2. Staffel sind leider nur noch halb so lang u. beinhalten keine richtigen Fortsetzungsgeschichten mehr. Nachdem Flash einen kleinen 'rosa' (?!?) Drachenjungen rettet, ist dieser in jeder Folge dabei u. hilft den Freunden öfters aus der Patsche, aber stellt auch Dummheiten an. Nach einer Weile wirkt der kleine Drache eher nervig. Die Folgen werden naiver u. richten sich scheinbar an ein noch jüngeres Publikum.

Denjenigen, die sich gerne an frühere Zeichentrick- und Comic-Serien zurückerinnern, kann ich diese Box aufgrund der 1. Staffel empfehlen, sofern sich der Preis im Rahmen hält (der Preis einiger anderer Boxen, wie z.B. "Captain Future" ist Wahnsinn).
Wäre die 2. Staffel nicht dabei u. der Preis dadurch niedriger, würde ich evtl. sogar noch 4 Sterne vergeben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2014
Nachdem Flash Gordon die Erde vor einem Kometen gerettet hat, muss er auf dem Planeten Mongo notlanden. Hier regiert der gnadenlose Imperator Ming. Flash und sein Freunde, Dale Arden nud Dr. Hans Zarkov, beschliessen, den Bewohnern von Mongo zu helfen und sie von der Tyrannei zu bfreien. Aufregende Abenteuer gegen die Hexenkrieger, gegen froschähnliche Ausseriridische, gegen gigantische Würmer und den Metalman gilt es zu bestehen. Cartoonist Alex Raymond schuf 1934 den legendären Charakter in seinem Comic FLASH GORDN und setzt damit Standards in der Science Fiction. Diese Box beinhaltet die komplette Serie (24 Episoden) auf 5 DVDs.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2015
Ich war froh die Serie zu finden. Leider ist es die 2-DVD Version, und trotz "Verbesserte Bildqualität" Schildchen ist die Bildqualität sehr schlecht.12 Episoden passen einfach nicht auf ne DVD!! Schade dass KSM das einfach nicht lernt!!! 4 Sterne für die Serie, 2 Sterne für die Qualität der DVDs
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2010
Das einzige wo ich Abzüge geben muss sind das nicht ganz so gut gelungene DVD-Menü, sowie die Kapitelaufteilung. Gerade bei der Kapitelaufteilung missfällt mir, dass der Vorspann und Abspann ein paar Sekunden von dem eigentlichen Folge beinhalten. Auch fehlt mir der Menüpunkt "Alle folgen abspielen" oder auch die Orginalsprache der Folge.
Ansonsten ist die DVD-Box sehr gut gelungen. Ein angenehmes Verpackungsdesign und auch die DVDs sehen mit ihrem Aufdruck sehr viel versprechend aus... und dieses Versprechen wird gehalten. Bild und Ton sind für das alter der Serie hervorragend und wirklich fesselnd. Hier kommen in mir wahre Kindheitserinnerungen hoch. Im Grunde ist die Serie echter Kult und ein muss für jeden Catroon-Fan.

Alles im Allen ist diese Box ihr Geld wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2015
Sehr gelungene Trickserie um die Abenteuer des Weltraumhelden Flash Gordon. Es wird etwas ausführlicher und mit ergänzenden Figuren die Geschichte wie im Film erzählt, recht spannend und kurzweilig. Später gibt es noch weitere Geschichten die etwas abfallen. Trotzdem aus heutiger Sicht sehr zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2014
Die Farben sind sehr verblasst. Ich selbst bin Mediengestalter und weis das ein Farbfilter die Farben verbessern könnte. Diese Mühe wurde sich nicht gemacht!

Der Ton ist eine Zumutung! Wenn man sich die erste DVD ohne Unterbrechungen ansieht, bekommt man unweigerlich Kopfschmerzen. Der Ton geht überhaupt nicht! Auf einem MacBook Pro kann man sich die Folgen mit Kopfschmerzen ansehen. Aber auf einem Fernseher mit Stereo-Ton ist das Rauschen nicht auszuhalten. Auch da hätte ein Equalizer helfen können das Tonrauschen zu entfernen.

Aber bei dieser Vertriebsfaulheit gibt es nur einen Stern!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2007
für mich auf jeden Fall und da ich die Serie von klein auf kenne, aber nicht alles gesehen hatte,habe ich mir diese gute (leider nicht sehr schöne)Box angeschafft.Bild und Ton gehen in Ordnung wenn man keine zu hohen Ansprüche hat.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2013
Einfach mal wieder in die Retro Zeit zurück :-)

Flash Gordon is back

Lang lebe Ming :-) :-) :-) :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden