Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Mai 2014
Laut Beschreibung sollte ein 10m Koaxkabel mit 2 montierten F-Steckern als Zubehör geliefert werden. Tatsächlich waren die Stecker noch nicht montiert. Für die Montage der F-Stecker war dann auch noch eine Beschreibung dabei, die teilweise nicht stimmte (die Maßangaben zu den abzuisolierenden Bereichen waren tlw. verkehrt). Ich habe nach 15min aufgegeben und ein altes Koaxkabel verwendet.

Der Rest passt. Allerdings ist die Schüssel anders, als in der Produktbeschreibung stand. Sie ist nicht rund mit 35cm Durchmesser, sondern oval (35cm/40cm). Vielleicht ist der Empfang deswegen so gut.

Der Koffer ist wirklich stabil und bietet auch noch ausreichend Platz für sonstiges Zubehör (wer ihn beengt unterbringen muss: Außenmaße 51x41x12cm). Der Kompass und der am Gestänge angebrachte Neigungsmesser gehören, wie hier schon beschrieben, eher in die Spielzeugabteilung.

Beim Ausrichten sollte man noch beachten, dass das LNB nicht zentrisch vor der Schüssel sitzt, sondern nach unten verschwenkt. Falls man beispielsweise den klassischen Astra 19,2 Ost empfangen will (zu finden hier bei ca. 34 Grad über dem Horizont), muss man die Schüssel lediglich auf ca. 17 Grad über dem Horizont ausrichten). Vielleicht hatte deswegen einer der Käufer keinen Emfang.

Und wie bei der ersten Nutzung von jedem Gerät: Eine gute halbe Stunde braucht man schon, bis man die Halterungen, Schrauben etc. richtig sortiert und montiert hat. Wenn alles sehr (!) fest angezogen wird (einen 10mm Schraubenschlüssel hat man ja ohnehin zur Hand) und der Untergrund stimmt, wackelt auch bei Wind nichts mehr. Nicht getestet habe ich den Saugnapf.

Also: Empfang top, 1 Punkt Abzug wegen der nicht montierten F-Stecker.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2015
Dieses Produkt hat mich voll überzeugt. Die kleine Schüssel ist absolut kein Nachteil. Bei freier Sicht hatte ich damit selbst bei Regen oder starkem Schneefall nie die geringsten Qualitätseinbußen. Die mitgelieferten Montagehilfen sind vielfältig und absolut ausreichend.

Für diesen Preis also eine klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
Habe aus optischen Gründen Ausschau nach einen möglichst kleinen Durchmesser gehalten, mit dem Risiko vereinzelt Signalstörungen zu haben. Da wir kein regelmäßiges Fernsehverhalten haben, wäre es relativ leicht verschmerzbar gewesen.

Die Telestar Camping-Sat-Anlage kommt in einen handlichen Kunststoffkoffer, mit einigen gut kombinierbaren Montageteilen und einem 10 Meter Antennenkabel (6mm Durchmesser - wo ich betreffend Signalstärke eher skeptisch war). Bin sehr positiv überrascht!! Selbst bei starker Bewölkung und Regen, keine Bildstörungen. Sogar unter Verwendung des mitgelieferten 6mm Antennenkabel. Klein aber fein! Aufgrund des sehr kleinen Durchmessers stört der Sat-Spiegel optisch nicht. Nutze seit drei Monaten ausschließlich nur mehr diese Sat Anlage zum Fernsehen und hatte erst einmal einen kurzen Bildausfall von zwei bis drei Minuten bei ganz starken Regenfall mit heftigen Gewitter. Hätte mit weit größerer Störungsanfälligkeit gerechnet.

Einen Punktabzug gibt's allerdings für den Feststellschraubenknauf bzw. dem Fixierungssystem zur Sat-Schüssel Ausrichtung. Schüssel hält selbst bei sehr kraftvollen andrehen der Feststellschraube nicht perfekt seine Position. Es könnte bei direktem Wind frontal auf Schüssel vorkommen, dass Sat-Anlage etwas nach vorne oder hinten neigt und somit von Idealposition abweicht. Bei mir ist der Spiegel zum Glück an einer sehr windgeschützten Stelle positioniert und somit war bisher, nach dem mir maximal mögliche Anziehen der Feststellschraube, kein Nachjustieren mehr nötig.

P.S. Habe Feststellschraube mit einer Sechskantschraube ersetzt. Hiermit ist es mit dem dazupassenden Schraubenschlüssel etwas leichter die Schüssel fester zu fixieren
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2014
Habe das SAT Set nun seit 2 Tagen im Betrieb. Es soll übergangsweise unseren großen Fernseher im Wohnzimmer erhellen, damit wir bis zum Umzug kein Kabel Fernsehen mehr brauchen. Die Schüssel ist an günstiger Stelle fest montiert.

Einstellen:
! Nur bei schönem Wetter die Schüssel ausrichten, das erspart viel Gefummel und Zeit. Ich habe es bei bedecktem, regnerischem Wetter probiert und nach 3 Stunden alle möglichen Satelliten gefunden, nur nicht den Gesuchten. Dann am nächsten Tag mit Sonne und etwas Übung in 5 Minuten erledigt. Die Schlechtwetter-Reserven sind wegen des kleinen Spiegels sehr klein. Dann muß man schon genau die Position treffen (klappt meist nicht). Ich verwende einen digitalen SAT Finder, das geht gut. Der Kompass reicht nur um Süden zu finden. Hilft dann nicht mehr weiter (keine Skala, zu klein).

Vorteile:
+ alles im Koffer was man braucht
+ viele Montagemöglichkeiten
+ preiswert
+ Doku kurz und ausreichend

Neutral
= alles etwas wackelig
= Einstellung horizontal und vertikal beeinflussen sich, man verstellt sich leicht den anderen Winkel
= 10 m SAT Leitung ist ok., kein toller Leitungstyp, aber bei 10 m nicht so entscheidend
= Winkelmesser für die Neigung funktioniert, auch wenn er wie Spielzeug aussieht

Nachteile:
- die F Stecker sind Mist, taugen nix und müssen selber montiert werden, das geht zwar, aber hier braucht man Werkzeug und Geschick.
- Lieferung hat die Schüssel beschädigt. Wie bei anderen geschrieben ist auch mein SAT Spiegel leicht zerkratzt und verbeult worden.

Nachtrag 21.11.2014:
- Der mitgelieferte LNB war nach 3 Wochen defekt. Plötzlich waren viele Sender weg. Habe einen anderen montiert und dann ging wieder alles.
Mag sein, das der Y-Verteiler den LNB negativ beeinflusst hat.
Ich kann es mir zwar nicht erklären, aber 2 Fernseher an einer "Camping Schüssel" ist sicher auch nicht der normale Einsatz. Der andere LNB (ein gebrauchter!) hat dann klaglos wochenlang gespielt.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2013
Bin mehr als zufrieden. Preis / leistung : sehr gut. Optimaler Empfang . Wenn ich sie brauche wird sie per Saugfuß auf einen Tisch gesetzt. Der halt ist super. Zusammenbau ist auch sehr einfach. Kurz und Gut , Ich kann Sie nur weiterempfelen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Komplette Anlage, ausreichendes Zubehör, nach erster Reklamation (Kabel ließ sich nicht an LMB festschrauben) - problemloser und sehr schneller Ersatz, jetzt funktioniert alles, mit Aluminium - Dreibein ideal zum Camping
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2016
Das nicht vorkonfektionierte Kabel war das Einzige was ich jetzt nicht ganz so prickelnd fand, also Messer raus, abisoliert und Stecker drauf, eine Beschreibung wie, liegt bei ist aber eher verwirrend, also so machen wie bei jedem anderen Sat-Kabel auch, und gut.

Zum Test hatte ich den Saugfuß auf einen umgedrehten Essteller fixiert und draußen auf einen Tisch gestellt, kurz und ganz gob 32 Grad mit der seitlich angebrachten Neigungsanzeige eingestellt, Kompass auf den Tisch, die Schüssel Richtung Süd gedreht und dann ungefähr so wie Nachbars Schüssel ausgerichtet. Ich dachte es folgen nun endlose Minimalkorrekturen bis zum Bild, aber Hammercool, Bild war sofort da auf einem bereits auf Astra eingestellten Receiver. Nicht alle Programme, aber 1./2. waren sofort glasklar in HD zu sehen. Und ich hatte wirklich nur Pi mal Auge ausgerichtet. Eine Liste mit Einstellwinkeln abhängig vom Ort ist in der Beschreibung.

Die Beschreibung hatte ich nur dazu genutzt um prüfen zu können ob alles dabei ist, was benötigt und gelistet wird.

Das restliche Befestigungsmaterial sieht ok aus, es sind so ziemlich alle Möglichkeiten gegeben, die man so vor findet, Befestigung an runden oder eckigen Streben, Saugbefestigung an allen glatten Untergründen, sogar an eine Tischplattenbefestigung wurde gedacht, sehr gut.

Immer dran denken, ers kommt "fest", dann "ganz fest" und dann "ganz lose", die Plastikteile bei den Halterungen sollte man nicht extrem anknorren, sehr angenehm aufgefallen sind mir die Flügelmuttern, die scheinbar recht neu sind (andere erwähnen 10er Schlüssel), es ist meiner Ansicht nach kein Werkzeug notwendig für Montage und Einstellung.

Es lässt sich so ziemlich alles an der Schüssel in die entsprechende Richtung drehen, also wäre auch eine geneigte Anbringung an einer schrägen Dachfensterscheibe möglich, man muss nur eventuell den LNB in seiner Halterung dann wieder so drehen, dass er die Schräge ausgleicht.

Das Einstellzubehör Kompass und Neigungswinkel ist zwar Kinderkram, aber reicht völlig für diesen Zweck, an Beides würde ich aber immer mal wieder mit dem Finger dran stubsen, weil die Richtungspfeile nicht so wirklich reibungsfrei aufgehängt sind und es manchmal etwas hakt.

Der Koffer ist mir zwar zu groß, aber es passt alles (und mehr) wunderbar hinein, ich werde den aber nicht mitschleppen, ist mir zu platzraubend, die Schüssel kann man auch mit einem Tuch oder einer Decke schützend verpacken, dann müsste man sie nicht mal wieder zerlegen nach dem Abbau, was aber auch kein großer Aufwand wäre, sie ist sehr schnell zusammen gebaut und Montiert wie zerlegt.

Ich habe sie noch nicht auf einem beweglichen Untergrund eingesetzt, sie soll aufs Boot, das werde ich noch updaten, wenn es so weit ist, ob ich auch bei den geringen Bewegungen auf einem Boot stabilen Empfang habe.

Fazit: Komplett, simpel anzuwenden, Preis/Leistung gut -> Kaufempfehlung
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2016
Vorab erst einmal erwähnt, so hat die Prime Lieferung zum angegebenem Datum ausgezeichnet geklappt. Habe auf meiner letzten Reise in die Schweiz den SAT Spiegel ausgiebig testen können und muss sagen, er hat mir immer ausgezeichneten Empfang geboten, d.h. max. 80 % Signalstärke war an den Stellen, wo ich war immer möglich und die reichen vollkommen aus, selbst bei schlechtem Wetter hatte ich keine Bildverschlechterungen, jedenfalls nicht sichtbar. Für den Kauf waren zwei Gründe hauptsächlich, zum Einen die kompakte Größe gepaart mit dem Transportkoffer und zum Zweiten, das es diverse Befestigungsmöglichkeiten gab, vorallem den Saugfuß. Bei Mietfahrzeugen kann und will man ja nichts fest montieren. Dieser Saugfuß saß bombenfest, ebenso die Halterungen/Befestigungen und der Spiegel hat in 14 Tagen nicht einmal, auch nur minimals seine Position geändert! Ich hatte mir zwar auch einen SAT-Finder dazugekauft, aber gar nicht benötigt. Im Wohnmobil hat man meistens das TV Gerät im Blickfeld und kann mittels der Signalanzeige den Spiegel gut einstellen. Ansonsten gibt es hervorangende Apps für das Smartphone mit denen die Einstellung ein Kinderspiel ist, selbst für absolute Laien! Ich habe ja fast täglich den Spiegel neu ausrichten müssen, da immer an verschiedenen Orten gewesen. Mittels App die Position gefunden und der Rest war unterhalb 10 Minuten erledigt angefangen von auspacken bis gemütlich hinsetzen zum Fernseh schauen. Kauf war definitiv gut und für den Preis mehr als fair!
Wie der Einsatz in dicht besiedeltem Gebiet ist, kann ich nicht sagen, aber die meisten Campingplätze oder Stellplätze liegen eh in Gebieten, wo man gute Sicht- und Richtverhältnisse hat und wie schon gesagt liegt bei diesem Speigel das Augenmerk auf den mobilen, nicht stationären Einsatz.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2016
Die Anlage kommt im praktischen Koffer daher. Einfache Montage. Das mitgelieferte Antennenkabel anschließen, ausrichten und sich durch die hunderte von TV-Programmen wühlen. Tolles Ding für diesen kleinen Preis.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2015
Insgesamt eine wackelige Konstruktion besonders die Halterung zu Verstellung der Neigung der Schüssel als auch die Befestigung der Schüssel am Gestänge sind nicht fest.

Nicht zu empfehlen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 11 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)