Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
61
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. September 2012
Marteria hat sich seine beiden Freunde Yasha und Miss Platnum geschnappt und ein Bombenteil rausgebracht. Die EP versprüht einfach gute Laune und ist eine absolute Kaufempfehlung für jeden Fan. Meine persönlichen Lieblingstracks sind 'Kreuzberg am Meer' und das Titellied 'Lila Wolken'.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2012
Hab mir die CD direkt vorbestellt als sie angekündigt wurde. Der erste Song "Feuer" fand ich schon super. Aber dann kam der zweite Track mit Video (das übrigens auch klasse ist)"Lila Wolken" das ist dann noch mal geiler und ist zusammen mit "Bruce Wayne" mein absolutes Lieblingslied. Die drei zeigen hier wirklich das sie zusammen klasse harmonieren. Marteria rappt, Yasha & Miss Platnum singen. Die Beats sind auch sehr gut produziert u.a. von The Krauts & Kid Simius. Das ist wirklich eine rundum gelungene EP. Sollte man sich nicht entgehen lassen.

P.S. Gibts auch als limitierte Vinyl Variante inkl. "Lila Wolken "Kid Simius Remix > Lila Wolken [Vinyl Maxi-Single]
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2015
Eigentlich höre ich Marteria sehr gerne aber was er hier abgeliefert hat nimmt mich überhaupt nicht mit. Nur der allseits bekannte Track Lila Wolken ist der Knaller aber die restlichen bestehen aus einem Absolut Sinnfreien Geschwurbel aus Metaphern und Worthülsen. Absolut nicht mein Ding.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2015
Ich bin ein grosser Fan von Matiria. Lila Wolken hat mir von Anfang an gefallen. Auch mdie anderen Songs aus der Zusammenarbeit mit Yasha und Miss Platnum sind einfach nur klasse geworden. Grade Lila Wolken erinnert mich immer wieder vom Text an meine Partyzeiteiten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2012
Diese Ep zeigt das man ein TagTeam niemals auseinanderziehen soll.
Die Krauts haben mit Yasha, Marteria und Miss Platnum ein Meisterwerk
abgegeben, welches solch ein Ohrwurmfaktor verursacht, das die Ep auch nach dem 30.durchhören
einen immer noch zum Mitnicken bringt. Die Stimmen, die Beats harmonieren so perfekt....
sowas höre ich nur bei ganz wenigen Künstler.(SamyDeluxe, KoolSavas, Marteria, JoKa als Bsp.)

Aber weshalb nur 4.Sterne?
Der Ohrenschmaus endet so schnell wie er angefangen hat.
Klar, es ist eine Ep, aber 8.Tracks hätten doch auch nicht geschadet, oder hat es von der Zeit nicht gereicht?
Und die CD-Hülle hat mich sehr enttäuscht, da hätte ich die Ep per iTunes kaufen können.

Deshalb nur eine Wertung von

4*
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2013
leider haben die 3 nur 5 lieder auf diesem album doch trotzdem ist es sie auf jeden fall wert zu kaufen. natürlich auch mit "feuer" und "bruce wayne" zwei hamer singles mit drauf, aber auch die anderen lieder sind super zum mitsingen und tanzen. wer guten deutschen hiphop mag sollte auch diese cd im regal stehen haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2013
Ich liebe die LP. Allerdings ist sie bei mir immernoch verpackt, deshalb kann ich nicht wirklich etwas über die Funktion sagen. Ich seh sie echt als Sammlerstück. Für mich ist sie was ganz besonderes.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2012
ein Song, der sich einprägt: Ohrwurmgarantie:-)
eingängige Melodie, angenehmer Sprechgesang, intelligenter Text
wunderschönes Video, welches den Songtext gekonnt unterstützt
Fazit: anhören, anhören, anhören
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2012
Man muss Marteria einfach mögen. Mit "Zum Glück in die Zukunft" hatte er schon ein Meisterwerk für die Ewigkeit abgeliefert.
Geniale Beats, witzig - lyrische Texte, dazu tolle Gaststars als Feature und seine geniale, einzigartige Stimme.
Hier führt er genau das fort, was ich mir als Fan erwünscht und erhofft und auch irgendwie erwartet habe, ohne enttäuscht zu werden.
Die Texte sind interessant, ringen einem den ein oder anderen Schmunsler ab, sind kritisch, aber nie taktlos und beleidigent.
Die Beats sind der absolute Wahnsinn, die Mischung aus Dub, HipHop/Rap & Raggea passt perfekt.
Yasha mag ich schon seit "Verstrahlt", Miss Platnum eigentlich jetzt erst mit dieser kleinen aber feinen EP.
Die Parts passen, alle sind ebenbürtig und jeder passt und stellt sich auf seine Partner im jeweiligen Lied ein.
Man könnte der EP jetzt was vorwerfen, nämlich sie sei zu kurz,... naja, ist eben eine EP und ja, man will einfach mehr, viel mehr von den Drei Künstlern hören... aber genau das schafft ja nicht jedes Album und deshalb klare 5 Sterne von mir für "Lila Wolken"...
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2012
Ich war zuerst skeptisch, als ich das Titellied "Lila Wolken" zum ersten Mal hörte. Doch nachdem ich dann auf "Bruce Wayne" stieß, war ich hin und weg! Und auch "Feuer", "Kreuzberg am Meer" und "Autoboy" sind wirklich toll! Gerade für Fans aus der Electro-Richtung interessant.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden