Kundenrezensionen


325 Rezensionen
5 Sterne:
 (135)
4 Sterne:
 (53)
3 Sterne:
 (42)
2 Sterne:
 (37)
1 Sterne:
 (58)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Synchronisiert mein Outlook Kalender und vieles mehr völlig selbständig!!!
Ich habe viel über diese Docking Station gelesen. Vor allem dass man das Handy nicht mit dem Computer synchronisieren kann. Ich habe mir die Docking Station trotzdem gekauft und bin voll zufrieden. Selbst nutze ich diese Dock für mein Samsung S4 und S4 Mini. Die fehlende Synchronisation habe ich vollständig kompensiert mit einem NFC Tag. Diese gibt's auch...
Vor 2 Monaten von Achim veröffentlicht

versus
85 von 93 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bisher schlechtestes Dock von Samsung
Also ich habe das Dock gekauft, obwohl ich wusste dass es weder sync Funktionalität noch ein Ladekabel dazu gibt, da es bei mir eh nur als Halterung dient.
Die optische Qualität und das Wertigkeitsgefühl ist sehr gut, aber das Telefon steht absolut wackelig in der Schale.
Das Telefon soll damit auf meinem Nachtisch stehen und ich will morgens den...
Veröffentlicht am 12. Juli 2012 von Jörn Katzorke


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top qualität, robust, passt auch zu S4 Mini, 25. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
suchte nach einfacher Docking-Ladestation und doch wieder bei einem Originalprodukt fündig.
Auch hier bin ich zu friedengestellt mit dem Original-Hersteller
Geräte von Mitbewerbern musste ich wieder zurück geben.

+ robust
+ schlichtes Design, elegant
+ Ladestecker USB gute Qualität, da wackelt nichts
+ passt auch für S4 Mini mit Flip Cover
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Soweit ganz gut, 29. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da es keine Führung für das Handy hat ist es manchmal etwas problematisch das Handy in den Kontakt einzuführen. Ansonsten bin ich sehr zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Brauchbares Dock ohne viel Drumherum, 5. November 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viel muss man nicht sagen. das Dock macht im Prinzip, was es soll.
Benutzt man es für den Schreibtisch oder Nachttisch, bekommt man eine solide Station für sein Galaxy S3 Smartphone.
Allerdings sollte der Untergrund eben sein. Das Handy sitzt nicht sehr fest im Dock.

Clever ist auch die Idee, das Dock zuklappen zu können. Das ist praktisch auf Reisen und vermindert das Einstauben der Kontakte.

Nicht so clever ist allerdings, dass im Lieferumfang kein Ladekabel enthalten ist. Das können andere Hersteller zum gleichen Preis besser.
Wenn man aber eh häufig an der gleichen Stelle lädt, dann wird man diesen Umstand wohl verschmerzen können.

Hier ist häufiger zu lesen, dass man das Smartphone über das Dock nicht mit einem PC verbinden kann. Das stimmt.
Aber dazu ist das Dock auch nicht gedacht. Eigentlich braucht man auch keine USB Verbindung zum Rechner. Das Galaxy bietet gleich mehrere Möglichkeiten, sich mit PC oder MAC kabellos zu verbinden. In meinen Augen ist das also kein negativer Punkt. Zumal die Docks anderer Hersteller (zB. Motorla ATRIX) auch nicht in der Lage sind, sich mit dem PC zu verbinden.

FAZIT:

Wer ein Dock sucht, um sein Smartphone auch als Wecker oder Wetterstation zuhause zu nutzen, der wird zufrieden sein.
Leute, die ständig am Handy rumspielen, während es im Dock steht, wird der wackelige Sitz des Telefons auf die Dauer wohl nerven.

Eine Anmerkung noch zum Preis:
Dieses Dock kostet in einer großen roten Elektronikmarkt-Kette 45,- Euro. Diesen Betrag ist das Dock auf keinen Fall wert!
Ich habe es bei Amazon für 25,- Euro bestellt. Das ist ein angemssener Preis für ein Original-Teil mit den gebotenen Features.
Die Kaufempfehlung gilt für den Amazon Preis!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Suboptimal, 1. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ohne Sichtkontakt ist das Smartphone darin kaum zu platzieren (v.a. im Dunkeln am Nachttisch, Verkratzgefahr!). Durch die Auslegung auf mehrere Geräte zu unpassend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vorteil gegenüber allen anderen Docks: Passt inkl. Hülle!, 13. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das meiste zu diesem Dock wurde ja schon gesagt:
- kein USB-Kabel dabei
- kein Netzteil dabei
- Klappmechanismus sinnfrei
- für Lieferumfang zu teuer

Wer einen einfach Ständer inkl. Ladefunktion sucht, dem kann ich nur das "mumbi USB Dockingstation Samsung Galaxy S III Dock" ans Herz legen (passt übrigens auch ein S2 rein), da liegt sogar ein USB-Kabel bei.

Darüber hinaus kann diese Station von Samsung aber:
- automatisch in den Dock Modus schalten (kann keine andere, ob man das nun braucht/will/nützlich findet, muss jeder selbst entscheiden)
- 3,5" Stereo-Klinken Audio-Ausgang

Der größte, wie im Titel schon genannte Vorteil ist aber: Es passt das S3 inkl. Hülle rein (ich verwende das Krusell Avenyn Undercover Case) rein, das ging bei keiner anderen Station. Und damit dürfte die Station auch für das Note 2 und andere, zukünftige Samsung-Phones passen... DAS find ich sehr gut!

Fazit: Gute Station, etwas zu teuer (Preis bei Bewertung: 26€), daher 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Ladestation, 14. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viele bemängeln, daß man die Dockingstation nicht mit dem PC verbinden kann, sondern es einen reine Ladestation ist. Für mich ist es aber ein klarer Vorteil, wenn ich nicht erst ein Kabel rauskramen und eine freie Steckdose suchen muss, um das Handy zu laden. Einfach Handy drauf und gut ist. Es passt auch nicht nur das S3 drauf. Alle mit dem Minianschluss können geladen werden.
Für die Bequemlichkeit von mir eine klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dockingstation S3 etwas wackelig, 5. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Beim Einsetzen des Galaxis S3 in die Docking-Station wirkt alles etwas wackelig. Ich bin mehr zufrieden gewesen mit der Station für das Galaxi S1. Ansonsten ist es für mich eine sehr praktische Lademöglichkeit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Qualität, 8. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mich dieses Mal für die teure Variante entschieden und auf den billigen China Schrott verzichtet.
Leider wird außer der Dockingstation nichts mitgeliefert, kein Usb Kabel, nichts weiter.

+ Qualität der Dock
+ Mit Lautsprecher kompatibel
+Schickes Design

- Kein Kabel
-teurer Preis
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideales Ladegerät , kabelgebundener Musikübertrager und Uhr, 10. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besitze diese Dockingstation nun seit einem Monat und bin sehr zufrieden .

Pluspunkte :

+ Das Samsung Galxy S3 lässt sich sogar mit einem ca. 1.5mm dickem Handy Cover ,ohne das etwas klemmt ,in die Station
einstellen. (siehe Foto)
+ Beim Einstellen in die Station wird am Samsung S3 automatisch ein Dockingbildschirm aktiviert
der durchgehend die Uhrzeit , Wetter , und für einige Zeit Wecker ,mp3 ,Galerie und Internet Icons anzeigt . (siehe Foto)
+ Der Dockingbildschirm am Samsung S3 lässt sich auch ausstellen , wenn dieser nachts stört.
+ Über ein nicht mitgliefertes Chinch-Klinke Kabel lässt sich die Dockingstation mit einem Verstärker mit Chinch Eingängen
verbinden. Dies ist ideal , wenn man einen Verstärker ohne Wlan oder bluetooth besitzt.
+ Über diesen Ausgang lassen sich über die Musikanlage , wenn das Handy eingedockt ist ,mp3 songs und auch "simfy"
streamings abspielen.
+ Bei Nichtbenutzung lässt sich die Aufsteckbuchse der Dockingstation staubgeschüzt verschließen.
+ Amazonpreis 26,50 Euro ist ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Minuspunkte :

- Orginalpreis ca. 40, Euro etwas hoch.

Fazit :

Ich würde diese Dockingstation jederzeit wieder kaufen , da Sie meine Erwartungen erfüllt hat.
Die Dockingstation steht bei uns im Wohnzimmer neben dem Fernseher.
Hier hat das Smartphone jeden Abend seinen festen Platz , zeigt mir die Zeit, taugt zum Musikhören über die große Anlage und wird über Nacht aufgeladen. Außerdem sieht das ganze auch noch gut aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen kein Sync bzw. Zugriff auf Massenspeicher, 26. Dezember 2012
Ich verstehe leider nicht, was der Unterschied sein soll, ob ich mein Galaxy Note an das USB-Kabel anstecke, oder auf die Dockingstation stelle...?
Da hat sich wohl irgend ein super-g'scheiter Produktentwickler gedacht, dass man einen eigenen Dockingstation-Modus erfinden müsste. Und da es ihm scheinbar nicht wichtig erschien, auf die Daten im Handy (Kamerabilder usw.) zuzugreifen, ist das halt in dem Modus nicht vorgesehen.
Jetzt hab' ich so eine super Dockingstaion, wo ich mein Telefon draufstellen und Laden kann, wenn ich ins Büro komme, aber wenn ich die Bilder, die ich unterwegs gemacht habe, runter laden will, muss ich das USB-Kabel abstecken und direkt an mein Telefon anschließen...
Wenn man mich fragt: SCHWACHSINN!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen