Kundenrezensionen


28 Rezensionen
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen So ausführlich und detailliert wie nie
Hier wird der gesamte buddhistische Pfad von Sutra und Tantra so ausführlich und detailliert dargelegt, wie ich es sonst in keinem buddhistischen Buch gefunden habe. Der Autor verbirgt nichts. Normalerweise musste man in Tibet um Geheimlehren bitten und sich lange gedulden. Doch Geshe Kelsang Gyatso präsentiert hier alles auf einen Blick - allgemeine Lehren,...
Vor 3 Monaten von Billie L. veröffentlicht

versus
46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fragwürdiger Hintergrund der Texte
Sehr irritierend finde ich zwei Dinge:

- erstens, dass nirgendwo erwähnt ist, dass die Herausgeber dieser Schriften zur Linie der "Neuen Kadampa"-Tradition gehören, einer Linie, die traditionell Shugden praktiziert, was als eine höchst umstrittene - sektenähnliche - Praxis gilt, die vom Dalai Lama als gefährlich und schädlich auf...
Veröffentlicht am 28. Dezember 2012 von camparipur


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fragwürdiger Hintergrund der Texte, 28. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra (Kindle Edition)
Sehr irritierend finde ich zwei Dinge:

- erstens, dass nirgendwo erwähnt ist, dass die Herausgeber dieser Schriften zur Linie der "Neuen Kadampa"-Tradition gehören, einer Linie, die traditionell Shugden praktiziert, was als eine höchst umstrittene - sektenähnliche - Praxis gilt, die vom Dalai Lama als gefährlich und schädlich auf den Index gesetzt wurde (lässt sich unschwer unter dem Stichwort "Neuen Kadampa" im Internet recherchieren).

- zweitens, dass allen drei Bänden in der Produktinformation ein Brief vorangestellt wird, in dem ausdrücklich steht, dass diese eBooks gratis zur Verfügung gestellt werden (müssen oder sollen), Band 2 und 3 hier aber ohne weitere Erklärung berechnet werden.

Beides für mich Grund genug, diese Anmerkung zu schreiben und damit zu entsprechender Vorsicht aufzurufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht empfehlenswert, 29. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra (Kindle Edition)
Ich praktiziere seit über zwanzig Jahren Zen und glaube darum, mit ein wenig Sachkenntnis sagen zu dürfen, das dieses Buch leider nicht so besonders ist. Für Anhänger der Kadampa Buddhismus Bewegung mag es ansprechend sein, aber ganz sicher ist das Buch kein Buch über "Modernen Buddhismus" wie es im Titel behauptet. Seitenlange langwierige und nicht nachvollziehbare Schilderungen der spirituellen Heldentaten der historischen Kadampa Vorfahren, umständlicher und schlechter sprachlicher Stil... tut mir leid, einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul heißt es ja, aber manchen Gaul kann sich vielleicht auch schenken... schade...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unverständliche Bewertungen oder selbst missverstanden?, 7. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra (Kindle Edition)
Ehrlich gesagt kann ich die guten Rezensionen kaum nachvollziehen. Das Buch ist in einem unglaublich schlechten Schreibstil verfasst, der jede einzelne Seite zu einer Tortur macht. Ich bin auf dem Gebiet des Buddhismus absoluter Laie - bezweifel aber ernsthaft, dass nach der Lektüre dieses Buches ein durchschnittlicher Europäer sich zum Buddhismus, so wie er beschrieben wird, hingezogen fühlen könnte. Vielleicht hatte ich auch nur falsche Erwartungen, aber dieses Buch hat mir gezeigt dass auch der Buddhismus eine "herkömmliche" Religion mit gewöhnungsbedürftigen Konzepten von Himmel und Hölle ist. Wenn man dazu das Buch als solches (im Schreibstil etc. pp.) in die Bewertung mit einfließen lässt, dann entsteht die seit langem schlechteste Lektüre, an die ich mich erinnern kann. Ich fühlte mich jedenfalls mehr an eine Indoktrinationsschrift einer Sekte erinnert. Schade, auch für 0,00€ kein Mehrwert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht überzeugend!, 13. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra (Kindle Edition)
Für Leser, die sich dem Thema Buddhismus annähern oder sich informieren wollen, ist dieses Buch in meinen Augen nicht ratsam. Die Einleitung ist wenig aufschlussreich und informativ. Die Inhalte könnten auf Neueinsteiger verstörend und dogmatisch wirken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Vorsicht Sekte!, 22. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra (Kindle Edition)
Eigentlich kein Stern, kann man aber nicht eingeben:
Die neue Kadampa-Tradition wird von den Sektenbeauftragten beobachtet und von den anderen tibetisch-buddhistischen Schulen nicht einbezogen. Mehrere Lamas haben mich vor dieser Gruppe bereits gewarnt. Und dies nicht nur wegen der höchst umstrittenen Shugden-Praxis. Recherchiert bitte erst im Internet mehr über Geshe Kelsang Gyatso und seine Gruppe und über den Spalterdämon ehe ihr euch etwas schenken lasst. Ich habe aus diesen Gründen nicht zugegriffen.
Gute Einführungen in den modernen Buddhismus, gut zu lesen und zu verstehen gibt es von vielen unbestrittenen und hoch verwirklichten (nicht nur tibetischen) Lehrern des Buddhismus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen So ausführlich und detailliert wie nie, 6. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra (Kindle Edition)
Hier wird der gesamte buddhistische Pfad von Sutra und Tantra so ausführlich und detailliert dargelegt, wie ich es sonst in keinem buddhistischen Buch gefunden habe. Der Autor verbirgt nichts. Normalerweise musste man in Tibet um Geheimlehren bitten und sich lange gedulden. Doch Geshe Kelsang Gyatso präsentiert hier alles auf einen Blick - allgemeine Lehren, Geheimlehren und präsentiert es für uns Westler. Eine Kostbarkeit, die so mancher auf den ersten Blick gar nicht zu schätzen vermag. Man muss sich intensiv mit der Lehre befassen, nur ein oberflächliches Drüberlesen geht nicht, da jedes Wort sorgfältigst ausgewählt wurde. Ein Muss für alle, die dem buddhistischen Pfad folgen wollen. Ich war begeistert.
Übrigens ist Dorje Shugden ein wahrer Held, durch ihn erblüht der Dharma im Westen, er ist ein Buddha der großen Liebe und hat überhaupt nichts mit Politik zu schaffen, sondern er wird verehrt für seine große Tatkraft und seine uneingeschränkte Liebe zu allen fühlenden Wesen. Ich habe mich ausführlich damit beschäftigt. Lasst euch bloss nicht abschrecken von so manchen Leuten, die sich mit dem Thema nicht intensiver befasst haben. Im Buddhismus geht es um Genauigkeit, das vermisst man in der westlichen Welt des Multitaskings und des Querlesens oft schmerzlich. Für die buddhistischen Lehren und auch die Hintergründe braucht man Zeit und einen offenen, unvoreingenommenen Geist.
Alles Liebe und viel Spaß beim Studieren!
PS: Selbst das blosse Lesen mit einer positiven, offenen Geisteshaltung von qualifizierten Büchern wie diesem setzt unermesslich gute Samen in unseren Geist. Einfach testen. Was ihr nicht versteht, einfach unvoreingenommen beiseite lassen. Peau a peau kommt das Verständnis in euer Herz. Don't criticize - realize! Und prüft Buddhas Lehren, wie sie in euer Leben passen könnten, das wollte Buddha von uns - kein blindes Nachahmen, sondern uns selber dabei in einem Spiegel unvoreingenommen betrachten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr schönes Buch über essentielle Gedanken des Buddhismus, 20. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra (Kindle Edition)
Dieses kleine Buch ist eine schöne und verständliche Anleitung für alle, die mit dem Gedanken des Buddhismus schon ein wenig vertraut sind. Kurze Kapitel in verständlicher Sprache und nachvollziehbarer Struktur helfen sehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Als Einführung, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra (Kindle Edition)
finde ich dieses Buch nicht schlecht. Ich wollte einige grundsätzliche Dinge über den Buddhismus in Erfahrung bringen, das ist hiermit geschehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen mittelschwere kost, 5. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra (Kindle Edition)
wenn dies das erste buch über buddhismus gewesen wäre, hätte ichs nach ein paar seiten geschmissen. man kann diesen stoff auch besser aufbereiten. auch für leute, die ahnung vom buddhismus haben, nicht sehr leicht zu lesen und leider kann man nicht sehr viel ins tägliche leben umsetzen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Für Anfänger nicht geeignet, 1. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra (Kindle Edition)
Dieses Buch ist sehr sehr trocken geschrieben und dürfte viele Einsteiger eher abschrecken.
Ich hab nach der hälfte aufgehört weil es wirklich zu trocken und meiner Meinung nach hauptsächlich nur die negativen Seiten des Buddhismus beschreibt. Die Positiven sind so sachlich formuliert, dass man gar keinen Zugang findet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra
Moderner Buddhismus - Band 1: Sutra von Geshe Kelsang Gyatso
EUR 0,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen