Kundenrezensionen


106 Rezensionen
5 Sterne:
 (67)
4 Sterne:
 (18)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


90 von 96 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der dritte Mann in der Küche !
Eines vielleicht einmal vorweg, wer sich für dieses Gerät entscheidet, sollte Freude und Spass am Kochen haben, denn der Preis ist mit gut 190 Euro schon recht ordentlich. Doch bekommt man dafür auch sehr viel!

Beginnen wir mit der Verarbeitung des Gerätes, was man auf Fotos nie wirklich bewerten kann.
/// Insgesamt machen alle Teile...
Vor 21 Monaten von Matthias veröffentlicht

versus
43 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Von der Philips HR7778/00 Avance ist abzuraten! Der Ärger ist vorprogrammiert!
Nachdem unsere Bosch – Küchenmaschine nach fast 25 Jahren ihren Dienst einstellte, standen mein Mann und ich vor der Entscheidung: Wieder eine Bosch – Küchenmaschine, die uns so lange zuverlässig begleitet hat (hier wären nur die Kosten für die Küchenmaschine selbst entstanden, da bei Bosch auch nach 25 Jahren noch alle...
Vor 8 Monaten von rethover veröffentlicht


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

90 von 96 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der dritte Mann in der Küche !, 2. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (+30 Funktionen, inkl. Entsafter, 1000W) schwarz/silber (Haushaltswaren)
Eines vielleicht einmal vorweg, wer sich für dieses Gerät entscheidet, sollte Freude und Spass am Kochen haben, denn der Preis ist mit gut 190 Euro schon recht ordentlich. Doch bekommt man dafür auch sehr viel!

Beginnen wir mit der Verarbeitung des Gerätes, was man auf Fotos nie wirklich bewerten kann.
/// Insgesamt machen alle Teile einen sehr hochwertigen Eindruck, welcher sich auch bei genauem Hinschauen bestätigen lässt. Edelstahl und sauber gearbeite Kunststoffbehälter bilden zusammen einen sehr guten Formschluss. Alle Zubehörteile sind passgenau und einfach anzuwenden. Saugfüße aus Silikon halten das Gerät super fest auf dem Platz und machen das Wechseln der Behälter auch mit einer Hand zum Kinderspiel. Auch die sanfte orang gelbe LED Beleuchtung der Knöpfe, sorgt für einen angenehmen Anblick und gefällt mir sehr gut. Für diesen Abschnitt gibt es von mir --> 10/10 Punkten ///

Zweckmäßigkeit und Anwendung
/// Das Gerät punktet mit einer Vielzahl von Möglichkeiten, ob Stiften, Schneiden, Hacken, Raspeln oder Hobeln, je selbst Kneten ist mit dem Gerät möglich. Das Gerät erfüllte kleinere Aufgaben (zBsp. 1/2 Zwiebel kleinhacken ) ohne Probleme. An dieser Stelle möchte ich Kommentare, welche dem Gerät Schwierigkeiten mit >Kleinstmengen< nachsagen, mit der Tatsache konfrontieren, dass man eine Knoblauchzehe nicht mit 1000Watt zerkleinern muss. Die Behälter sind reichlich dimensioniert, so dass man reichlich Volumen für seine "Geschmackskreationen" zur Verfügung hat. Nebenbei bemerkt sind die 1000W wirklich sehr kräftig, wenn man bedenkt, dass es Rasenmäher mit gerade mal 1200Watt gibt. Ich hatte das Gerät bei meinen Anwendungen zwar auf allen Stufen, jedoch ist auf max. Stufe kaum noch was zum zerkleinern übrig. Die Lautstärke ist jedoch so, wie man 1000W vermutet und kommt einem handelsüblichen Pürierstab schon ziemlich nah. Dafür ist die Dauer der Anwenung meist nur auf wenige Sekunden beschränkt.

Wunderbar ist die, ich nenne Sie mal Stop-and-Go Funktion, bei der das Gerät selbst in kurzen Intervallen anläuft und wieder stoppt, so hat man immer kurz einen Überblick wie fein der Inhalt gehackt wird. Je nach Wunsch gibt es 5 verschiedene Scheiben (4 aus Edelstahl), welche im Grunde die übliche Küchenreibe ersetzen bzw. die selben Ergebnisse liefern, nur eben um ein Vielfaches scheller. Die Scheiben oder Hobelscheibe ist auch wie das Hackmesser mit einer sehr scharfen Klinge ausgestattet, was beim kleinsten Versehen schnell mit einem Schnitt in die Finger bestraft wird. Aber die Hobelscheibe kann auf verschiedene Dicken eingestellt werden und unteranderem kann man da das Messer auch "versenken" so dass kaum noch Gefahrbesteht.

Der Shaker ist aus Hartplastik und macht auch wie alle anderen Teile einen sehr roubusten Eindruck. Egal was man für einen Shake möchte, ist für das Gerät kein Problem.

Ein echtes Highlight (für mich zumindest) ist der Entsafter. Eine Edelsahlzentrifuge mit Reibemessern macht in Sekunden jedes Obst oder Genüse klein und trennt sehr effektiv Saft und feste Rückstände. So machen wir seit kurzen jeden Apfelsaft selbst und sind immer wieder begeistert wie einfach das ganze ist. Die Einfüllöffnung ist groß genug für mittlere Äpfel oder Apfelsinen.
Einen winzigen Punkt muss ich hier leider abziehen, da die Reinigung des äusseren Behälters etwas mehr Zeit bedarf, als einfach "nur" abspülen. Hier ist ein gutes Tauchbad sinnvoll. Aber sonst meine Lieblingsfunktion!

Alles in Allem gebe ich hier 9/10 Punkten, da soweit alles stimmt. ///

Last but not Least, die Reinigung.
/// Wie sagt man so schön, wo gehobelt wird fallen Späne und das ist auch hier der Fall. Je nach Intensität des Kochabendteuers, kann es schon mal sein, dass man alle Teile in Beschlag genommen hat. Wer nun denkt man braucht nun ewig lang um alles zu reinigen, der irrt. Mit ca. 10-14 min. ist Dank vieler Edelstahlteile alles blitzeblank. Wer sich keine Arbeit damit machen möchte, kann die meisten Teile in den Geschirrspüler geben. Einzig den Entsafter und das Hackmesser würde ich immer mit der Hand aufwaschen, da dies die effektivste Form der Reinigung ist. Gemessen an der Menge der Teile und Vielfalt der Anwenung, bleibt die Reinigung doch recht Überschaubar und bekommt dafür 10/10 Punkten. ///
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


61 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leistungsstarke Küchenmaschine mit ein paar Abstrichen, 24. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (+30 Funktionen, inkl. Entsafter, 1000W) schwarz/silber (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wenn man jeden Tag für eine fünfköpfige Familie kocht, backt, Vorräte anlegt usw., dann wünscht man sich ein Gerät zur Arbeitserleichterung und Zeiteinsparung. Dafür ist grundsätzlich eine Küchenmaschine wie die Philips HR 7778 geeignet. Sie besteht aus einem sehr kraftvollen 1000 Watt-Motor, auf den vertikal eine 3,4 Liter-Arbeitsschüssel für 2 Liter Füllmenge, ein Standmixer für 1,5 Liter, ein Entsafteraufsatz (Maxi-Entsafter) und eine Zitruspresse. Bis auf die Zitruspresse sind alle befüllbaren Arbeitselemente aus transparenter, kratzempfindlicher Hartplastik. Die etwas sperrige Aufbewahrungsbox für die Einsätze passt leider kaum in Schränke. Ein sehr sicherer Stand der Maschine wird durch sehr starke Saugnäpfe garantiert.

Die Arbeitsschüssel kann mit fünf Metall-Scheiben genutzt werden: 1. Pommes-Frites-Scheibe, 2. drehbare Raspelscheibe fein und grob, 3. Julienne-Scheibe, 4. Reibe-Scheibe und 5. verstellbare Hobel-Scheibe. Außerdem lassen sich ein Edelstahlmesser, ein Rührelement mit zwei Rührbesen und ein Knethaken einsetzen.

Die Scheiben sind insgesamt zum Zerkleinern von Obst, Gemüse, Nüssen, Schokolade, Wurst, Käse o.ä. vorgesehen, wobei nicht alle Funktionen gleichermaßen zufriedenstellende Ergebnisse liefern: da der Abstand der Scheiben zum Deckel vergleichsweise groß ist, bleiben relativ dicke Reste, die nicht von den Scheiben erfasst werden. Bei der Pommes-Scheibe kommt noch hinzu, dass durch den runden Schneideverlauf lange Pommes häufig durchbrechen und viele kleine Fragmente entstehen, die in der Friteuse leicht verbrennen können (Schneiden mit gutem Messer geht von geübter Hand schneller und besser...).

Beim Reiben und Raspeln von Schokolade entsteht bei hohem Drehmoment durch die Erwärmung z.T. geschmolzene Schokolade, die dann verklebt und verklumpt. Die Julienne-Funktion hingegen liefert einheitliche, glatt geschnittene Gemüsestreifen. Durch Einstellung unterschiedlicher Schnittdicke der rasiermesserscharfen Hobelscheibe ist diese vielfältig einsetzbar. Viele Zerkleinerungsfunktionen lassen sich auch mit dem Edelstahlmesser der Küchenmaschine durchführen. Dabei erreicht man aber häufig ein inhomogenes Ergebnis, weil manche Stücke von dem Messer nicht erfasst werden und je nach Timing andere eventuell zu kleinstückig werden.

Bei der Kuchen- und Brotbäckerei wird vom Hersteller darauf hingewiesen, dass bei Knetteigen nicht der Knethaken sondern das Edelstahlmesser zum Vermischen des Teigs genutzt werden soll. Das führt aber z.B. bei Stollenteig dazu, dass Rosinen u.ä. zermatscht werden. Beim Übergang in den Knetvorgang muss man den Teig erst aus der Arbeitsschüssel entfernen, um das Messer gegen den Knethaken auszutauschen. Die Maschine hat dank dem starken Motor auch mit großen Teigmengen keine Probleme.

Das Rührelement ist nur für die Herstellung von Ei-Schnee und Schlagsahne vorgesehen. Bei Schlagsahne bevorzuge ich allerdings weiter den Einsatz eines Handmixers, da man damit das Rührergebnis ständig kontrollieren kann, im Gegensatz zur Küchenmaschine mit nur schlecht einsehbarer Schüssel, in der durch den Power-Motor aus der Sahne bei zu langem Betrieb Butter wird. Für Rührteige steht nur das Messer zur Verfügung, das aber zum Schaumigrühren von Fett, Zucker und Eiern nur sehr bedingt geeignet ist. Man muss sich dann entweder trauen, den etwas fragilen Rühreinsatz zu benutzen (was im Test bei mir funktioniert hat) oder auch wieder auf den Handmixer zurückgreifen... Hier gibt es übrigens bei anderen Küchenmaschinenherstellern zwei unterschiedlich kräftige Rührelemente, um auch Rührteig herstellen zu können.

Der Standmixer ist in erster Linie für Mixgetränke geeignet und funktioniert bestens. Der Hersteller empfiehlt die Anwendung aber auch zusätzlich zum Herstellen von Crush-Eis aus Eiswürfeln. Mit dem Standmixer lässt sich durch den Power-Motor aber auch Puderzucker aus Kristallzucker und frisch geschrotetes Getreide herstellen. Der Mixer wird vom Hersteller zur Herstellung von Pfannkuchenteig empfohlen, was im Test aber nicht gut funktioniert hat.

Maxi-Entsafter: Wegen der Höhe des Gerätes passt es nicht unter übliche Küchenhängeschränke. Die Entsaftung geschieht durch kraftvolles Zermahlen und Zentrifugieren des Obstes oder Gemüses, weniger durch klassisches Pressen. Dadurch kommen viele Zellulosebestandteile mit in den Saft, was ihn auf der einen Seite sehr gesund macht, auf der anderen Seite aber z.B. Apfelsaft eine unschöne braune Farbe und große Trübheit verleiht. Fünf kantige und schwer zu reinigende Teile werden für die Nutzung des Maxi-Entsafters gebraucht.

Der Aufsatz der Zitruspresse passt im Prinzip nur für Orangen, für Zitronen ist er zu groß, für Pampelmusen zu klein. Das Benutzen der Zitruspresse lohnt sich erst bei großen Mengen Orangensaft.

Schließlich: Bei so einem umfassenden und komplexen Gerät wäre ein ausführlicheres Begleit- und Rezeptheft sinnvoll gewesen. Und eine Zuwiegefunktion wäre auch nicht schlecht...

Fazit: Insgesamt ist das Preis-Leistungsverhältnis gut. Bei den meisten Funktionen hält diese Küchenmaschine - bei allen genannten Abstrichen - schon das, was sie verspricht, gerade auch wegen des starken Power-Motors.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


43 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Von der Philips HR7778/00 Avance ist abzuraten! Der Ärger ist vorprogrammiert!, 23. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (+30 Funktionen, inkl. Entsafter, 1000W) schwarz/silber (Haushaltswaren)
Nachdem unsere Bosch – Küchenmaschine nach fast 25 Jahren ihren Dienst einstellte, standen mein Mann und ich vor der Entscheidung: Wieder eine Bosch – Küchenmaschine, die uns so lange zuverlässig begleitet hat (hier wären nur die Kosten für die Küchenmaschine selbst entstanden, da bei Bosch auch nach 25 Jahren noch alle Zubehörteile kompatibel sind) oder wollen wir, inspiriert von Werbung und den Jamie Oliver Kochsendungen, uns mal eine besondere (und auch erheblich teurere) Küchenmaschine gönnen.

Da in unserem Haushalt eine Küchenmaschine im Durchschnitt 3 – 4 mal pro Woche mit den unterschiedlichen Funktionen genutzt wird, entschieden wir uns am 21.10.2013 für eine Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (UPE € 239,-), dem Top – Modell unter den Küchenmaschinen.

Anfang Februar 2014 mussten wir erstmals den Kundendienst für einen Garantieanspruch kontaktieren. Grund war ein offensichtlicher Materialfehler beim Metallquirl, der sich beim Schlagen von Sahne in seine Einzelteile zerlegte und dabei die Rührschüssel und den Deckel zerkratzte.
Leider waren jedoch die Ersatzteile nicht vorrätig und wir mussten die komplette Küchenmaschine einsenden. Da nur die Rührschüssel und der Metallquirl ausgetauscht wurden, erschloss es sich uns nicht, warum wir die gesamte Maschine einsenden mussten. Der ebenfalls stark zerkratzte Deckel der Rührschüssel wurde zu unserer Enttäuschung nicht ausgetauscht. Sicher ist das für die Funktion der Küchenmaschine nicht notwendig, jedoch bei einem 3 Monate alten Gerät sehr ärgerlich.

Gestern fand ein Spaghetti Essen mit Freunden statt. Hierzu raspelten wir mit der Raspelscheibe ein Stück Parmesankäse mit unserer Philips HR7778/00. Geschwindigkeit wie in der Gebrauchsanweisung angegeben: Stufe 5. Die benutzen Teile stellten wir anschließend in die Spülmaschine.

Beim Essen biss einer unserer Gäste auf ein Stück Plastik in der Größe einer 1 Cent Münze. Daraufhin nahmen wir die benutzten Teile der Küchenmaschine in Augenschein und mussten feststellen, dass am inneren Rand des Einfüllstutzens des Deckels zwei größere Stücke Plastik herausgebrochen waren. Das zweite Stück fanden wir dann ebenfalls im Parmesan. Ferner entdeckten wir am Rand der Rührschüssel in Höhe der Raspelscheibe tiefe Kratzer (die hier abgeschabten Kunststoffteilchen befanden sich mutmaßlich auch im Parmesan und wurden von uns mit verzehrt). Wir möchten hier nochmals betonen, dass das Gerät konform zur Gebrauchsanweisung betrieben wurde.

Eine Rekonstruktion ergab, dass beim Herunterdrücken des Käsestückes sich die Reibescheibe gegen die Innenwand der Rührschüssel bewegen lässt und dabei diese zerkratzt. Ursächlich hat die Messerhalterung (wird im in der Mitte der Rührschüssel befindlichen Antrieb eingesteckt) zu viel Bewegungsspiel. Die Messerhalterung ist zu kurz, um von der Führung des Behälterdeckels stabilisiert werden zu können. Ein Konstruktionsfehler?

Auch beim Verrühren von Kuchenteig mit dem mitgelieferten Knethaken war die Freude an der Philips HR7778/00 Avance nicht groß. Da der Knethaken am Boden der Rührschüssel die Zutaten nicht vollständig erfasst, muss der Rührvorgang ständig angehalten werden, um die weiter oben liegenden Zutaten mit dem Teigschaber nach unten zu schieben.

Des Weiteren ist auch nicht zu verstehen, warum am Boden der Rührschussel der äußere Rand ein kleines Loch zum Ablaufen von Spülwasser aufweist und ein solcher Ablauf am inneren Bodenrand der Rührschüssel nicht vorhanden ist. Ein weiterer Konstruktionsfehler? Dort sammelt sich das Spülwasser und verursacht beim Entnehmen aus der Spülmaschine immer eine kleine Überschwemmung.

So hatten wir uns die Benutzung einer Küchenmaschine für UPE € 239,- nicht vorgestellt. Alles in allem sind wir von der Philips HR7778/00 Avance ziemlich enttäuscht und „trauern“ unserer alten Bosch – Küchenmaschine nach. Leider wissen wir nicht, ob wir ein sogenanntes „Montagsmodell“ erhalten haben; eine Empfehlung für eine Küchenmaschine von Philips können wir jedenfalls nicht erteilen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


56 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Manchmal ist weniger mehr..., 5. November 2012
Von 
Buchtastisch - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (+30 Funktionen, inkl. Entsafter, 1000W) schwarz/silber (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Als der riesige Karton mit der Küchenmaschine bei uns ankam, bekam ich doch etwas Angst: Wo sollte ich dieses Teil bei uns unterbringen? Glücklicherweise ist es ausgepackt doch nicht ganz so schlimm und es ist anbei eine Aufbewahrungsbox für die Utensilien enthalten (sehr positiv!). Klar benötigt diese auch etwas einigen Platz, aber so kann ich auf jedenfall damit leben.

Philips bewirbt diese Maschine als kleines Wundertalent. Wir haben uns mit der Ausprobe Zeit gelassen, um die Funktionen ausführlich zu testen. Das Gerät soll ein Rührgerät, Entsafter, Zitruspresse, Schneide-Raspel-Geräte und Mixer ersetzen. Ganz ehrlich: Um "nur" eine Zitrone auszupressen, werde ich nicht die Maschine aufbauen - aber nun gut.

Die Bedienungsanleitung ist - wie es mir den der letzten Zeit leider des öfteren auch schon bei anderen Geräten unter gekommen ist - nett gesagt ein Witz. Ein paar Bildchen, ein paar Sätze - das soll alles sein bei einem Gerät, das 30 Funktionen haben soll? Also bitte! Wenn man schon so ein Gerät herstellt, sollte man doch auch ein ordentliches Handbuch dazu liefern! (Auch wenn sich einiges intutiv bedienen lässt).

Uns haben im Einsatztest am besten die Schneide- und Raspelfunktion gefallen. Die Ergebnisse waren wirklich sehr gut und konnten überzeugen. Auch der Mixer funktioniert ganz gut (vergleichen mit einem Einzelgerät können wir das Ergebnis nicht, da wir keinen einzelnen Mixer besitzen).

Die Entsafter-Funktion der Küchenmaschine werden wir nicht nutzen - das Ergebnis war sehr ernüchternd, die Benutzung umständlich (und alleine die Reinigung...). Hier haben wir einen Entsafter von Braun (Braun J500 Multiquick 5 Entsafter), der wesentlich effektiver arbeitet und deutlich bessere Resultate liefert.

Die Rühr- und Schlagfunktion ist auch etwas durchwachsen. Ansich ist das Rühren schon eine Hilfe - Knethaken und Schneebesen funktionieren i.O.! (Wobei der Knethaken an sich selten zum Einsatz kommt - geknetet wird laut Anleitung mit den Messern! Dies hat bei unseren bisherigen Teigerstellungen auch wirklich geklappt). Aber das Schlagen von Sahne geht gar nicht. Wenn man bedenkt wie schnell man das mit einem Handrührgerät hinbekommt, hätte ich mir hier doch mehr erwartet. Nun ja, dafür werden wir die Küchenmaschine dann doch nicht einsetzen. Aber allgemeines Erstellen von Teigen, etc. funktioniert gut.

Positiv anzumerken ist, dass die Küchenmaschine fest auf Gummifüßen steht und nicht ruckelt. Hier wurde wirklich mitgedacht.

FAZIT: Ich glaube hier wäre weniger mehr gewesen. Weniger Funktionen, die dafür bessere Ergebnisse liefern, wären wünschenswert. So ist das Gesamtresultat leider durchwachsen und wir können nur 3 durchschnittliche Sterne dafür vergeben.

UPDATE 16.06.14: So, nach 1,5 Jahren ist unsere Maschine mittlerweile abgeraucht. Im wahrsten Sinne der Worte. Es roch kurz komisch und als das anfing, ging die Maschine auch direkt aus und ließ sich seitdem nicht mehr anschalten. Tja. Das war's dann wohl. Da ich hier noch nichts dergleichen von anderen gelesen habe, werte ich das mal als Einzelfall und lasse es nicht in die Gesamtwertung mit einfließen (dennoch wollte ich es mal erwähnen).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erster Eindruck sehr positiv, ideal für eilige Menschen, die sich gesund (Rohkost, Smoothies) und lecker ernähren möchten, 17. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (+30 Funktionen, inkl. Entsafter, 1000W) schwarz/silber (Haushaltswaren)
Ich habe die Philips Küchenmaschine HR7778/00 hier bei Amazon gekauft und gestern gespannt in Betrieb genommen. Nachdem ich nämlich während der Wartezeit auf die Maschine in den Kundenbewertungen einige negative Bewertungen gelesen hatte, war ich schon voller Sorge, ob ich da wirklich eine belastbare und qualitativ hochwertige Maschine erworben habe. Erster Eindruck und erste Erfahrungen nach einem Tag intensiver Nutzung (alle Funktionen habe ich allerdings noch nicht getestet) haben mich allerdings beruhigt, bei mir ist alles prima bisher:

Verpackung sehr gut, auch der Eindruck bzgl. der Verarbeitung der Maschine: Äußerst gut verarbeitet, keine Kanten oder Ritzen, Material wirkt sehr stabil, kein Geruch der Kunststoffteile, alles sehr solide. Bedienung erforderte bei mir eine Stunde "Rückzug", um mich erst mal mit der Logik der Einzelteile vertraut zu machen. Hier schließe ich mich der bereits geäußerten Kritik an, Philips hätte ruhig eine ausführlichere Gebrauchsanweisung beifügen können. Die Handhabungshinweise in dem beiliegenden Faltblatt sind äußerst kryptisch beschrieben und haben mir nicht geholfen. Gut ist aber die übersichtliche runde Papierscheibe, auf der mit Bildsymbolen beschrieben wird, wie viel von welchem Material (Gemüse, Nüsse, Eiswürfel) usw. man mit welchem Teil der Maschine verarbeiten kann und wie lange sie dafür jeweils auf welcher Stufe bedient werden muss und wie viel man von den jeweiligen Zutaten in der Maschine auf einmal verarbeiten darf (sollte man vermutlich genau beachten...)

Nun meine ersten persönlichen Erfahrungen: Ich möchte die Maschine vorwiegend für das Raspeln von Rohkost (Gemüse, Äpfel, Nüsse usw.) und das Anfertigen von Smoothies nutzen, vielleicht auch gelegentlich den Entsafter. Die Reibescheibe für die Rohkost brachte mir nicht das gewünschte Ergebnis, allerdings ist der Schneidehaken ein echter Alleskönner - er wird vermutlich bei mir im Dauereinsatz sein. Sowohl Nüsse, Äpfel usw. lassen sich in jeder gewünschten Stärke damit komplett zerkleinern.

Im Mixer habe ich mir bereits die köstlichsten Smoothies zubereitet, ich bin total begeistert, so hatte ich mir die Nutzung der Maschine erhofft. Sie ist übrigens viel leiser als ich befürchtet hatte, meine alte, kleine Mini-Raspelmaschine war wesentlich lauter.
Ideal auch die Saugnäpfe, mir denen sie bombenfest steht. Außerdem sind alle Teile, die ich bisher genutzt habe, sehr gut zu reinigen und sinnvoll durchdacht. So kann man das Unterteil mit dem Drehhaken beim Mixer mit einer leichten Handbewegung abnehmen und den Mixer in wenigen Sekunden blitzblank ausspülen - perfekt für Eilige :-).

Backen ist nicht so mein Ding, von daher habe ich das entsprechende Zubehör erst mal in den Schrank gestellt (sehr praktisch übrigens auch die Aufbewahrungsbox!)

Fazit: Ich hoffe, dass die Maschine lange hält und ich viel Freude damit haben werde. Es macht auf jeden Fall richtig Spaß damit alle möglichen Experimente mit Obst- und Gemüsesalaten zu machen und phantasievolle Smoothies zu kreieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein wirklich guter Allrounder, 10. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (+30 Funktionen, inkl. Entsafter, 1000W) schwarz/silber (Haushaltswaren)
Hier ist mein Geld gut investiert. Ich habe, nachdem der Vorgänger einer anderen Marke nach vielen Jahren an Altersschwäche aufgab, mich gründlich umgeschaut. Meine Wahl fiel auf diese Philips, weil ich bei dieser Gelegenheit auch direkt zwei andere in die Jahre gekommenen Einzelgeräte entsorgen konnte (Saftpresse und Entsafter).

Das gerät hat Dank der Saugnäpfe einen guten Stand und sieht gut aus. Das Zubehör ist sauber und sicher in der Box verstaut. Die Zusatzaufsätze nehmen natürlich auch noch Platz weg, aber den hatten die separaten Geräte auch, so dass das OK ist.

Positives: Ich habe mit diesem Gerät bereits Kuchenteig, Pizzateig und Mandelmus (!!! Daran war sein Vorgänger verendet) gemacht. Dass man vieles damit machen kann und keine kompletten Zusatzgeräte benötigt ist prima. Es spart sogar ein wenig Platz. Sogar einen grünen Smoothie habe ich schon damit gemacht. Wenn ich nicht bereits extra dafür einen Hochleistungsmixer mit 2 PS besitzen würde, hätte ich mir keinen zusätzlich angeschafft. Es ist zwar noch ein Unterschied in der Konsistenz, aber durchaus akzeptabel. Die 22.000 Umdrehungen des anderen Gerätes schaffen halt doch nochmal eine feinere Zerfaserung und das Ergebnis ist dadurch noch cremiger. Aber wie gesagt: trotzdem durchaus akzeptabel. Die Saftpresse funktioniert einwandfrei und der große Behälter ermöglicht es, direkt für die ganze Familie zu pressen. Kartoffeln für Rösti sind auch mit der Aufsatzscheibe wunderbar schnell gelungen. Saft im Entsafter war auch lecker. Die Reinigung aller Aufsätze funktioniert wirklich leicht und fast alles kann auch in die Spülmaschine.

Negatives: beim entsaften fallen seitlich größere Endstücke in den Aussenring, und werden somit nicht vollends genutzt. Auch beim nochmals einfüllen fallen diese wieder raus. So wird ein Teil nicht verwertet, was schade ist. Ähnlich ging es mir mit den Kartoffeln beim raspeln - auch hier würde nicht alles optimal aufgebraucht. Das war bei meinen Einzelgeräten zuvor nicht der Fall.

Fazit: Alles in allem ein tolles Gerät, welches sehr viele Einsatzbereiche hat. Trotz der zuvor genannten Reste von Material in der Verarbeitung, überwiegen die Vorteile und ich bereue den Kauf nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 1 A Küchenmaschine, 12. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (+30 Funktionen, inkl. Entsafter, 1000W) schwarz/silber (Haushaltswaren)
Ich habe mir diese Küchenmaschine als meine erste Küchenmaschine bestellt und vorher das Internet und allerhand Testberichte dazu gelesen.
Mir hat dieses Modell recht schnell gefallen, nicht nur der Preis war hier überzeugend.

Beim ersten Auspacken war ich erstmal ein bisschen skeptisch. die ganze Maschine besteht nur mit einer Ausnahme aus Plastik, nur der Untersatz mit den Knöpfen ist auch aus Edelstahl.
Eigentlich wollte ich einen Standmixer aus Glas, weil es einfach schöner aussieht und stabiler ist.
Ich habe die Maschine dann schnell eingeschaltet und sie war recht leise, ganz hingegen meiner Befürchtungen. Hier wurde sie bei den bisherigen Rezessionen ja teilweise als laut aufgeführt, aber ich muss sagen, ich kenne Küchenmaschinen, die viel lauter sind.

Am Anfang habe ich mich viel mit Smoothies versucht, also fast nur den Standmixer genutzt. Jeder ist mir super gelungen. Auch das Ice crashen geht dank der extra Funktion dafür sehr gut, einfach und schnell.
Keinerlei Mängel, der Mixer ist super.

Als nächstes habe ich den Hobel benutzt. Für ein Salat eine super Sache: Rotkohl, Gurke, Zwiebel und sogar Tomate wurden ruckzuck, alle formschön, nicht zermatscht, gehobelt. Davon bin ich wirklich begeistert, weil es wirklich eine Menge Zeit erspart. Auch die Größe des Gefäßes reicht vollkommen aus für mich.

Auch ein Teig wird super. Wir haben Kaiserschmarn gemacht, dafür musste erstmal Eischnee gemacht werden, super einfach und alles toll mit der "extra schlagen" funktion ohne probleme ein toller eischnee innerhalb 3 Minuten.

Den Rest habe ich noch nicht benutzt. Zitruspresse wird auch super sein, da habe ich keine bedenken.
Beim entsafter bin ich mir noch nicht ganz schlüssig, aber das war bei mir auch eher ein Extra, das ich nicht unbedingt bräuchte. Wird aber denke ich auch mal probiert werden.
Die Reiben machen mir alle einen sehr guten Eindruck, alles ist sehr stabil, passt gut ineinander.

Eine schöne Beschreibung hätte mir noch gefallen, vielleicht ein paar Tipps und Tricks.

Zur Reinigung muss ich sagen, dass es alles recht ohne Probleme geht. Alles mit warmen Wasser reinigen und die dabeiliegende Bürste hilft auch.
Sicher kann auch alles in den Geschirrspüler, habe ich aber noch nicht probiert..

Also für alle, die eine Küchenmaschine suchen, die Smoothies, Drinks, Milchshakes, Teige, Raspeln, Hobeln etc in Windeseile machen und dazu super stylisch aussieht, ist das für knapp 220€ die richtige Entscheidung ;)

Liebe grüße und ganz viel spaß mit dem produkt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin verliebt, 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (+30 Funktionen, inkl. Entsafter, 1000W) schwarz/silber (Haushaltswaren)
Habe jetzt 3 Wochen lang alles mögliche geschnitten, gemixt, gepresst usw. bin total überzeugt und glücklich dass ich endlich eine solche Arbeitserleichterung im Haus habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich liebe Sie...., 2. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (+30 Funktionen, inkl. Entsafter, 1000W) schwarz/silber (Haushaltswaren)
Lange habe ich eine perfekte Küchenmaschiene für mich gesucht...Ich hatte meine Vorstellungen was sie können sollte und was für mich überflüssig ist.
Und dann hab ich die Phillips gefunden.Ich habe sie jetzt seit 4Wochen und sie ist mehrmals täglich in Gebrach.Morgens ein schnelles Müsli zubereiten, Mittags der Babybrei für meine Tochter und abends ein schöner Salat...ruckzuck und alles ist fertig.
Wir haben auch schon Pommes gemacht,anfangs dachte ich,ich mach doch keine Pommes...aber die Schneidescheide ist auch perfekt für Apfelpommes.
Den Entsafter habe ich noch nicht ausprobiert...dafür meine ganzen Plätzchenteige und Stollenteig zubereitet.

Ich kann ihn nur empfehlen..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unsere erste Küchenmaschine, 27. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HR7778/00 Avance Küchenmaschine (+30 Funktionen, inkl. Entsafter, 1000W) schwarz/silber (Haushaltswaren)
Eine Kurzrezension, da hier ja schon viele ausführliche Berichte stehen.

Positiv:
+ Umfangreiches Zubehör
+ Klasse Maschine zum "Schnippeln" von Gemüse in Scheiben und Streifen unterschiedlicher Stärken und Dicken.
+ Entsafter ist für unsere Verhältnisse auch vollkommen ausreichend.
+ Leicht zu reinigen

Negativ:
- Nichts

Fazit: Wir sind mitr der Maschine sehr zufrieden, sie erleichtert uns das Kochen (da wir viel Gemüse Essen und daher viel Schnippeln müssen), macht lecker Saft und leistet auch beim Backen gute Dienste (wobei wir nicht so oft Backen). Wer ein Einsteigergerät zu einem vernünftigen Preis und mit gutem Funktionsumfang sucht, kann beruhigt zugreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen