Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3.0 von 5 Sternen Halbgares Vergnügen!, 9. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Whole Wide World Ep (Audio CD)
Nach dem letzten DISMANTLED Album "The War Inside Me" konnten Fans wieder mehr auf neues aus dem Hause Gary Zon hoffen, denn das war nach dem "When i'm Dead" Album aus dem Jahr 2007 nicht so sicher das Zon seine Band (oder Projekt) DISMANTLED fortsetzen würde.

Auf dem letzten Album "The War Inside Me" basiert diese neue, 10 Track umfassende EP auch zum Teil, angereichert mit 3 neuen Tracks sowie den obligatorischen Remixen.
Mit einem neuen Song namens "Whole Wide World" beginnt diese EP auch recht vielversprechend, wenn auch etwas verhaltener als das man es nach dem durchaus zornigen und aggressiven letzten Studio Album vielleicht erwartet hätte. Aber wer Gary Zon kennt, der weiß, das der Mann es versteht, den schwierigen Weg aus Pop, brutalen Industrial Attacken und treibenden EBM Sequenzen überzeugend zu bestreiten. Aber spätestens mit Track 2 namens "Deal" ändert sich das wieder. Zusammen mit PSYCLON 9 Frontmann Nero Ballum haut uns Zon einen würdigen, wenn auch etwas berechenbaren Nachfolger seines "The Whore Inside Me" Songs vom letzten Album um die Ohren. Leider ohne jegliche Überraschungen und im ganzen doch sehr angelehnt an besagten Song vom letzten Album! Was folgt sind dann eine Alternativ Version von "Whole Wide World". Der Song taucht am Ende auch noch mal als Instrumental auf und ergänzt werden die nachfolgenden Songs in Form von Remixen von "The Whore iNside Me", "Disease" die ja in der Original Fassung vom besagten TWIM Album stammen.

DISMANTLED haben mit ihren Alben "Dismantled, Post Nuclear" und dem grandiosen "Standard Issue" einst die stagnierende Electro Szene um wahre Perlen und Meisterwerke bereichert und bewiesen, das man Dark Electro auch mit Hirn erschaffen kann. Auch das etwas zwiespältige "When im Dead" Album war ein Juwel, wenn auch etwas verhaltenes Echo ihm zu Teil geworden ist. Mit "The War Inside Me" meldete sich Zon erfolgreich aber insgesamt plakativ zornig und aggressiv zurück. Mit dieser EP dürften DISMANTLED aber niemanden so wirklich vom Hocker hauen! Drei neue Songs, wovon einer überzeugt, der andere etwas berechenbar daherkommt sowie ein weiteres neues Stück in Form eines Instrumentals sowie nicht gerade bahnbrechende Remixe bekannter Songs sind eindeutig zu wenig um dieser EP mehr Sterne verleihen zu können! Jetzt sollte Gary Zon nur langsam mal aufpassen, das er seinen Ruf als exzellenten Kreativ Kopf der EBM/Industrial Szene nicht verliert! Ein Halbgares Vergnügen welches als Geschenk an die Fans durchaus Gefallen findet aber mehr auch nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Whole Wide World Ep
Whole Wide World Ep von Dismantled (Audio CD - 2013)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen