Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geschwankt und als "gut" befunden...
...habe ich "The Unit". Dabei schwankte ich zwischen drei und vier Sternen, wobei drei Sterne aber noch die Tendenz zu gut bedeuten sollten.

Gut heißt dabei ganz klar, dass ich mich unterhalten fühle.

Es liegt kein Kunstwerk vor, kein Sonderkniff der 1000 Stilmittel, es gibt scheinbar Widersinniges (u.a. geht die Einheit, zu welcher der...
Vor 6 Monaten von Kefir Kuhfuss veröffentlicht

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht schlecht aber zuviel USA Patriotismus
Nach dem ich mir soeben die beiden Staffeln von Strike Back (1und2) angesehen habe ,fällt mein
Urteil für The Unit noch schlechter aus.Die erste Staffel geht ja noch so aber ab der zweiten
wirds immer langweiliger.Die Szenarien sind immer die selben(die Amis sind immer die guten,alle andern die bösen).
Habe nur bis Anfang der 4 Staffel...
Vor 11 Monaten von MASTEROFSNIPER veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geschwankt und als "gut" befunden..., 18. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs) (DVD)
...habe ich "The Unit". Dabei schwankte ich zwischen drei und vier Sternen, wobei drei Sterne aber noch die Tendenz zu gut bedeuten sollten.

Gut heißt dabei ganz klar, dass ich mich unterhalten fühle.

Es liegt kein Kunstwerk vor, kein Sonderkniff der 1000 Stilmittel, es gibt scheinbar Widersinniges (u.a. geht die Einheit, zu welcher der US-Regierungschef persönliche Beziehungen unterhält, fast durch einen Mann aus der dritten Reihe unter; oder - die strengen Aufnahmetests sieben aber einen Psychopathen nicht aus; oder - Fehler im Vorgehen während eines Einsatzes, während ständig die Perfektion betont und auch als gezeigt gelten soll) und die dicke Portion US-Patriotismus wird auch in Feinsilber und Blei serviert.

Aber gut, die Serie zeigt auch bio-Amerikaner als Terroristen. Gezeigt werden gleichfalls Bedrohungsszenarien, welche durchdacht und teuflisch gekennzeichnet sind.

Deutliche Kritik wird in der Serie geübt, Zweifel an der Mission und deren moralische Unfehlbarkeit haben Platz, die Versorgung der Soldaten wird kritisiert, starre Verwaltungswege offenbart, schlechte Bezahlung, kaum Dank, es gibt aber auch Situationskomik.

In der zweiten Staffel, sicherlich ebenso in der dritten, nervt der Aktionismus, den Hauptakteuren Persönliches und Dramatisches, ggf. zur Verbreiterung der Handlung, ins Drehbuch zu schreiben. Dies verliert sich aber im Laufe der dritten Staffel bzw. entwickelt sich professioneller und glaubwürdiger, lebt aber negativ wieder auf, als die Hauptpersonen eine andere Tarnung, nämlich die einer - kurz - "Flugzeugausstattungsfirma" annehmen müssen.

Zumindest ich konnte mir bereits angesehene Folgen unmittelbar nicht noch einmal anschauen.

Für mich persönlich auch von Bedeutung: die Synchro. Sehr gut ausgewählte Sprecher, deren Stimme und Sprechleistung gut passen und überzeugen. Der Gipfel an Professionalität dabei: die deutsche Stimme der Schauspielerin Regina Tayler, Martina Treger, gleicht der der amerikanischen Schauspielerin ganz stark.

Die DVDs selbst sind - mE - lieblos wie auf der bereits bekannten "Spindel" aufgesteckt. Drückt man das Zentrum des "Zapfens" ein, so lösen sich die Disks leichter. Nun gut, die Lösung des Problems in der Reihe "Boston Legal" war auch nicht gut, aber ich meine besser als ein einfaches Aufstecken. Man führt schon einen deutlichen Handbewegungsunsinn aus, bevor man die "Scheibe" erreicht, die man in das Laufwerk pp. einlegen will.

Bei allen Macken schaffte es die Serie, mich zu unterhalten.

Vier Sterne gab ich dann ehrlicher Weise doch, als ich mich bei der Freude darüber ertappte, dass nach dem Ende der vorletzten Disk der vierten Staffel noch eine letzte zum Anschauen bereit lag.

Edit: Ich habe mich auf vielfache Empfehlung auch mit der Serie “Strike Back“ beschäftigt. Nach der ersten Staffel bzw. dem Serientod von Richard Armitage habe ich die Serie beiseite gelegt.

The Unit erscheint mir um etliche Nasenlängen besser. Strike Back tauscht das Ensemble ab der zweiten Staffel aus, negativ. Die Synchronisation wirkt bis auf zwei Ausnahmen billiger denn je.

Die Außenaufnahmen der ersten Staffel wirken im Vergleich hochwertiger, als diese von The Unit. Die Darstellerriege wirkt zwar nicht glaubwürdiger, mich stört auch schon der Britenquark, aber Vielseitiger.
Gegähnt habe ich aber auch in der ersten Staffel wegen schlechter bzw. schleichender Dramaturgie.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wer auf Patriotismus steht, 7. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs) (DVD)
der wird sicherlich genug davon in The Unit finden. Ich finde die Serie baut sich immer weiter auf, man lernt die Charaktere kennen, einige treiben ihr "dunkles Spiel" unter dem Deckmantel der Geheimhaltung. Die Einheit ist eine Elitetruppe, die ausschließlich dem US-Präsidenten Rechenschaft ablegen muss, dass diese Art der Kriegsführung irgendwann zu Problemen führen muss ist ja wohl bereits vorherzusehen, bevor man die erste Folge der ersten Staffel durch hat... Nichts desto trotz, sind die Episoden spannend dargelegt, wir erleben viele Scharmützel, Stellungs und Deckungskrieg. Viel Feuerpower und den ein oder anderen Bums. Das gibts sonst eigentlich nur noch bei wenigen anderen Serien, kaum gibt es eine vergleichbare, evtl. Strike Back und in anderem Kontext 24.

Die Einheit ermittelt etwa Attentatsversuche auf Politiker, kümmern sich um Geiselbefreiung oder Flugzeugentführungen und scheitern, stehen auf, machen weiter und gewinnen die ein oder andere Runde. Mir gefällt die Serie gut, habe auch bereits den dritten Durchlauf hinter mir, allerdings braucht man etwas Pause und einige Folgen kann man nicht so leicht vergessen, was den Wiederholungswert erheblich mindert. Für aktuell 30€ ist die 19-Disc Box aber keine schlechte Sache, wer auf Ballerei steht, kann hier zugreifen, abendliche Berieselung ist garantiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht schlecht aber zuviel USA Patriotismus, 13. März 2014
Rezension bezieht sich auf: The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs) (DVD)
Nach dem ich mir soeben die beiden Staffeln von Strike Back (1und2) angesehen habe ,fällt mein
Urteil für The Unit noch schlechter aus.Die erste Staffel geht ja noch so aber ab der zweiten
wirds immer langweiliger.Die Szenarien sind immer die selben(die Amis sind immer die guten,alle andern die bösen).
Habe nur bis Anfang der 4 Staffel durchgehalten(war ab Beginn der 3.schon sehr mühsam).
Die Orte und Länder,wo die Einheit eingesetzt wird,gleichen sich wie ein Ei dem anderen(immer us und a).
Hatte für mich einen richtig schönen 80 Jahre style.
Fazit:"The Unit" ist richtig schöne Unterhaltung für den Sonntagnachmittag und nicht mehr.Wer eine wirklich
gute Militär Serie sehen möchte holt sich "Strike Back".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Front/Heimatfront, 15. Mai 2014
Von 
Frank Linden (Troisdorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs) (DVD)
Unter Führung von Colonel Thomas "Dog Patch 06" Ryan agiert eine Spezialeinheit im Verborgenen.
Ihre Aufgaben umfassen Wach und Schutzdienste, Eliminierung von Terroristen und Attentätern sowie Infiltration, Sabotage und Spionage.
Als Logistik - Einheit getarnt kennt niemand ihre Identitäten und selbst die regulären Soldaten der Home-Base Fort Griffith ahnen nicht was diese Schatten-Kompanie wirklich macht.
Hauptakteure sind der Teamleader Jonas "Snake Doc" Blane, Mack "Dirt Diver" Gerhardt, Charles "Betty Blue" Grey, Bob "Cool Breeze" Brown und Hector "Hammerhead" Williams.
Ohne Absicherung von der Regierung werden sie in Krisen und Kriegsgebiete in aller Welt geschickt oder in andere sinistere Kreise eingeschleust.

Aber auch ihre Frauen stehen im Mittelpunkt der Serie und haben so ihre eigenen Kriege auszufechten.
Hier an der Heimatfront stehen Molly Blane, Tiffy Gerhardt und Kim Brown im Fokus.
Sie müssen sich mit der Geheimhaltung, Affären und Gegenspionage auseinandersetzen.
Und genau das ist der Unterschied zu den anderen Militär-Serien.
Während z.b. die geniale Serie Strike Back nur auf brettharte Combat-Action setzt, nebst einiger weniger Privaten Episoden, zeigt The Unit weniger Brutal die Einsätze der Soldaten und die Leiden und Freuden der Angehörigen.
Das ist absolut fesselnd und sorgt für Abwechslung.

Die Dialoge sind passend und die diversen Storylines spannend und mitreissend.
Natürlich gibt es ein paar Passagen die gelinde gesagt etwas Pathetisch inszeniert wurden aber es ist halt eine Serie über eine Amerikanische Elite-Einheit.
Das kennt man ja von derlei Serien und Filmen.
Ich persönlich finde die Serie hält ganz gut die Waage was das angeht.
Was die Combat-Szenen angeht: Ich persönlich habe nicht in einer Elite-Einheit gedient aber viele der gezeigten Taktiken und Finten wirken realitätsnah auf mich.
Das mag daran liegen das diese Serie auf dem Buch eines Ex-Delta Force Soldaten beruht der auch als Produzent und Drehbuchschreiber fungierte: Eric Lee Haney.

Wer sich also für solcherlei Serien interessiert ist bei The Unit bestens aufgehoben.
Aber Vorsicht: Dieser Mix aus Drama und Actionserie verfügt, wenn man sich darauf einlässt, über extrem hohes Suchtpotenzial.
Schade das nach 4 Staffeln Schluß war.
Mit dabei sind u.a.: David Haysbert, Robert Patrick und Max Martini.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ich bin enttäuscht, 10. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs) (DVD)
Auf die Serie gehe ich nicht ein, wer sie kauft, kennt sie meistens schon.
Ich freue mich immer, wenn komplette Serien angeboten werden, erspart es doch den Einzelkauf, der oftmals viel teurer ist, wie auch hier.
Wissen sollte man allerdings, dass die DVD's in den einzelnen Boxen schutzlos übereinander gestapelt sind, was sehr unpraktisch ist und auch die Gefahr der Beschädigung erhöht. Ich bezahle lieber etwas mehr für eine anständige Aufbewahrung der DVD's.

Übrigens gibt es diese Box im Einzelhandel überall für unter 45 Euro.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Frage der Ehre, 19. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs) (DVD)
Die DVD sind gut. Mir gefällt die Series.Das preis leistungs verhältnis ist gut. Man Mann dad Komplett Set nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr geil, leider ein unentschiedenes Ende, 4. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs) (DVD)
Klasse Action, tolle Stories, ausgefeilte Charactere, aber am Ende doch kein echtes Ende...schade, da wäre ein wenig mehr Entschlossenheit schön gewesen, um die Serie rund zu machen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Serie !, 9. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs) (DVD)
Entweder man ist ein Fan oder nicht ! Die Qualität der DVDs ist OK, aber es gibt besseres. 16 zu 9 und AC3 5 Kanal in Deutsch das ist schon in Ordnung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Serie - Unpraktische Hüllen, 11. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs) (DVD)
Tolle Serie...extrem spannend und immer unterhaltsam ;-)

Leider sind die DVD's in den Hüllen der einzelnen Staffeln alle übereinander gestapelt,
was in meinen Augen leider eher suboptimal und unpraktisch ist:(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute Unterhaltung, 29. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs) (DVD)
Die Serie gehört aus meiner Sicht in die Kategorie der guten Unterhaltung, nah klar ist sehr viel in Richtung Amerika gut - andere schlecht.
Aber man kann es sich gut ansehen und es baut aufeinander auf.
die Stapel-box ist als Aufbewahrungsort für DVD schlecht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Unit - Eine Frage der Ehre, Complete Box (19 Discs)
EUR 34,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen