Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Juni 2013
Meine alte Kühl- und Gefrierkombination kühlte nur noch mangelhaft. Also mußte ein neues Gerät her. Bei fast gleichen Außen-Abmessungen ist jetzt der Kühlraum vom neuen Gerät um einiges kleiner als erwartet ausgefallen.
Der Innenraum vom Kühlraum ist "nur" 66 cm hoch und 41 cm breit. In der höhe fehlen mir jetzt 18 cm.

Achtung: Nach dem Transport und dem aufstellen das Gerät 4 Std. ruhen lassen, erst dann einschalten.

Vorteile vom neuen Gerät.
+ Die Strompreisersparnis schätze ich auf ca. 50 EUR im Jahr ein.
+ Relativ großer Gefrierraum.
+ Hinten gibt es keine Gitter mehr die sich mit Staub bedecken können.
+ Hinten sind 2 Rollen zum leichteren verschieben.

Nachteile:
- Zum umstellen der Glasplatten muss die Tür sehr weit geöffnet werden, darum sollte man (bei Platzmangel) schon vorher die richtige Lage der Glasplatten auswählen, bevor man dann den endgültigen Aufstellort wählt.

Update:
Min. 2-3 Thermometer im Gerät sind sinnvoll, um die verschiedenen Kältezonen zu überprüfen und richtig einzustellen. Günstige Thermometer z. B. hier:
http://www.amazon.de/Bimetall-K%C3%BChlschrankthermometer-K%C3%BChlschrank-Thermometer-Temperatur/dp/B00BLZ6IL8/ref=cm_pdp_rev_itm_img_1
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2013
Der Kühlschrank ist sein Geld wert. Viel mehr kann man auch nicht über diesen Kühlschrank schreiben. Er tut was er soll: Der Kühlschrank kühlt und das "Gefrierfach" ist so kalt, wie es sein soll. Die Optik ist vollkommen in Ordnung, Schulnote 2. Er sieht also nicht billig aus!
Wieviel passt in den Kühlschrank? --> ist zwar sehr subjektiv, aber wir sind 2 Personen, die einmal wöchentlich für die gesamte Woche einkaufen gehen. Und wir packen das Ding dann zu 75 % voll (Gefrierfach zu 100 %). Ich denke, für 2 Personen bzw. für eine Familie mit einem Kind ist der Kühlschrank groß genug. Bei mehr Personen muss ein größerer Kühlschrank geholt werden.
11 Kommentar|36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2013
Empfehlenswertes Gerät, allerdings nur für kleinere Haushalte. Ein Nachteil ist, daß man 1,5l-Flaschen nur liegend lagern kann, da man die Höhe der Türablagen nicht frei wählen kann.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2013
Der Kühlschrank funktioniert einwandfrei! Tolle Ware! Gute Verarbeitung! Und absolut tolles Preis-Leistungsverhältnis! Kann ich nur empfehlen! In das Kühlfach (und auch in das Gefrierfach) bekommt man erstaunlich viel rein...
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2013
Das Gerät ist für mich, von den Größenverhältnissen her, genau richtig.
Die riesige Gefrierfachtür täuscht, das unterste Fach ist ja eigentlich nur ein halbes. Dahinter ist der Platz für das Motolorium.
Der Motor des KG 319 ist ausgemacht leise und das leichte Kühlmittelgluckern stört auch nicht.
Mein Bomann kühlt bei mittlerer Stellung 4 (1 bis 7) auf ca. 8 Grad bei 21 Grad Raumtemperatur.
Ein kleiner Nachteil sind die unflexiblen Türablagefächer.
Für große Colaflaschen muss ich auf die mittlere Ablage verzichten und die losen "Eierhalter" machen den Eindruck als wären sie aus einem anderen Modell geflohen.
Die oben aufgeschraubte, so genannte Geräteabdeckung (Herst.Nr. 1120230) sieht auch etwas merkwürdig aus.
Aber sonst, bin's zufrieden.
review image
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2014
Warum?
Weil der alte den Geist aufgegeben hat und diesen spziellen Schrank ausgwählt, weil er schlicht und ergreifend am billigsten war.

Pros:
- Ordentliche Verarbeitung
- Leise (ich bin da aber auch geschädigt von meinem alten)
- Kühlt wie ein Weltmeister. Bei Stufe 2 von 5 kann ich die Butter dazu benutzen, jemanden den Schädel einzuhauen. Stufe 1 reicht auch.
- Gefrierfach ist auch super, genug Platz gibts da auch.
- Schön schmal, passt somit in meine kleine Küche.

Kontras:
- Der Innenraum ist für ein Schrank dieser Größe ganz schön klein. Das merkt man vor allem in der Tiefe. Ich weiß nicht, ob das an der Dämmung oder an was auch immer liegt, aber die Abmessungen sind nicht für 1.5 Liter PET Flaschen von Penny oder Lidl gedacht.
Zwei Beispiele:
a) Längs liegend (mit dem Verlschluss zur Tür hin) im unteren Fach stoßen die Flaschen gegen das, was im unteren Türfach steht (z.B. Mich oder gar eine Flasche Cola) und der Schrank geht nicht mehr zu.
b) Wenn besagte Flaschen im unteren Türfach stehen, kann man nur die obere der beiden kleinen Türschalen benutzen (da, wo die Eier iegen), weil die großen Flaschen gegen das untere der beiden Fächer stoßen.

Das ist ein wenig ärgerlich, aber man kann es überleben, indem man die Flaschen einfach quer und nicht längs in den Kühlschrank legt und in die untere Türschale nur Dinge stellt, die Milchtütengröße nicht übersteigen.

Das Licht mit Temperaturregler im oberen Fach ist auch interessant platziert. Wenn man die obere Glasplatte ganz nach oben legt, kann man Marmeladengläser und dergleichen nur links und rechts dieser kleinen Beule hinstellen, darunter geht nicht. Mir gefällt die klassiche Lösung am Rand /an der Seite besser.

All das sind aber Kleinigkeiten und ergeben nur deshalb einen Stern Abzug, weil das DIng aufgrund der Tiefe ganz schön klein ist. Mit mehr als zwei Leuten kommt man da sehr schnell an seine Grenzen. Alles andere kann man durch verschieben/verstellen und anders lagern umgehen.

Alles in allem tut der Schrank aber das, was er soll, er macht DInge kalt und das sehr effizient.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2014
Die Kühl-Gefrierkombi erfüllt ihren Zweck. Mehr nicht. Soll sie ja auch nicht. Wer mit dem lauten Kondensatorgeräusch nicht leben kann, sollte sich etwas anderes suchen!

+ Preis

- Lautstärke...sehr laut;
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2013
Schönes kleines Gerät, genau richtig für einen Singelhaushalt.
Sehr leise, bin sogar am Anfang schauen gegangen ob er läuft...
Für die Eiswürfel im Eisfach brauchte es gar nicht die angegebene Zeit, waren viel früher fertig.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2013
Bin sehr zufrieden, das Gerät hält was es verspricht.
Solide Verarbeitung, aber nicht ``billig``.
Schönes Design, Größe für ein bis zwei Personen völlig ausreichend. Möchte man aber viele Getränke lagern, dann empfiehlt sich doch ein größeres Gerät.
Der Innenraum ist optimal aufgeteilt und die Gefrierfächer bieten mehr Stauraum als gedacht.
Geräuschpegel ist sehr leise.

Vielleicht noch zur Beschreibung, bitte entfernen Sie das Einbau..., es ist kein Einbaukühlschrank.
Ansonsten alles bestens, DANKE
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2014
Optisch ansprechend, ordentlich verarbeitet, fast wie deutsche Wertarbeit obwohl aus China.
Gerät läuft sehr leise, man hört praktisch nur das Schaltgeräusch.
Die Kühlleistung ist ausreichend bemessen, bei Stellung 3 werden die empfohlenen Temperaturen erreicht, es ist also noch "Luft drin" für warme Sommertage.
Alles in allem in dieser Preisklasse ein guter Griff!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 9 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)