Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen195
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. März 2013
Nach ein paar Tagen war der Fabrikgeruch aus dem Toaster raus. Alle Schalter und Schieber sind praktisch angebracht. Gut ist auch der integrierte Brötchenaufsatz, der sich per Schieber aus- und einklappen lässt. Der integrierte Brötchenaufsatz sowie das Styling und der gute Preis waren für uns kaufentscheidend. Das Toasten funktioniert in allen Belangen absolut einwandfrei, die Ergebnisse sind wie gewollt. Über das Langzeitverhalten können wir keine Angaben machen, da wir den Toaster erst seit vier Wochen in Betrieb haben. Derzeit absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar|36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2015
Habe den Toaster für rund 30€ vom Großmarkt. Gestern Abend dreimal durchlaufen lassen - das erste Mal roch es leicht, wie ein neuer Toaster eben so riecht. Heute Morgen habe ich mich dann an den ersten Toasts versucht. Vorweg zur Optik: in meinen Augen punktet das Gerät. Optisch schön, elegant und relativ schmal. Passt super in jede Küche, wenn Wasserkocher und Kaffeemaschine im selben Stil sind. Die blaue 'toastet'/'an'-Lampe wirkt ebenfalls elegant und neumodern. Zum Toastergebnis: die ersten sowie auch die weiteren Toasts waren echt klasse, von allen Seiten optimal getoastet und ja, natürlich lecker. Die beigefügten Bilder beschreiben sehr schön die Optik sowie das Toastergebnis, beidseitig. Bei 3:30 Minuten auf Stufe 5 kommt mir die Toastzeit irgendwie lang vor. Mein alter Toaster war - so glaube ich - schneller. Es kann aber auch sein, dass es lang vorkam, weil ich gewartet habe, anstatt mich nebenbei um Kaffee und Aufschnitt zu kümmern. Alles in allem eine schöne Alternative von WMF zu den günstigen Modellen. Mein 'Gefällt mir' im Rahmen von 4 Sternen bekommt das Gerät. Es könnten auch 5 sein, aber dafür habe ich keine Vergleichsgeräte, um nach Punktesystem zu testen.
review image review image review image review image
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2013
Der Toaster toastet sehr ungleichmäßig. Eine Hälfte ist fast verbrannt, die andere noch ganz hell. Außerdem dauert es ewig, bis der Toast fertig ist. Gehäuse wird sehr heiß. Hätte Besseres erwartet bei dieser Marke.
0Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2013
Die Bräunung IST gleichmäßig , ist optisch hübsch und gut verarbeitet. Ein kleiner Mangel ist, dass er im vgl. Zu meinem alten Toaster etwas länger braucht, bis er die erwünschte Bräunung erreicht hat, aber völlig akzeptabel
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2015
Rezension: WMF Bueno Toaster 29,90 €
Dieser handliche Edelstahl-Toaster mit leichter Kabelaufwicklung ist genau das edle Gerät welches ich schon lange gesucht habe. Mit den einstellbaren Röststufen und den beleuchteten Funktionstasten (Stopp, Nachtoasten und Auftauen), sowie der herausnehmbaren Krümelschublade wurde an alles Notwendige gedacht.

Der pfiffige, integrierte Brötchenaufsatz gefällt mir besonders gut, nun ist kein störendes Zusatzteil mehr erforderlich. Die eingebauten, stabilen Aufsatzbügel lassen sich durch Betätigen eines Hebels ganz leicht aufstellen und wieder einklappen. Das Toasten funktioniert tadellos. Nichts verkeilt sich beim Auswurf, nichts fällt runter und es duftet verführerisch nach frischem Brot. Alles Prima!

Meine Kauferwartungen haben sich erfüllt. Ich bin damit sehr zufrieden und hoffe auf eine lange, freudige Lebensdauer.
Übrigens, das ovale Gerät passt optisch auch sehr gut zur WMF Lono Kaffeepadmaschine.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2013
Der Toaster von WMF wirkt von der Verarbeitung und den verwendeten Materialien durchaus hochwertig und optisch schön. Die Tasten lassen sich gut bedienen, nichts wackelt. Leider benötigt das Gerät eine gefühlte "Ewigkeit" um zwei Scheiben zu toasten. Aber nicht nur das, die Ergebnisse des Bräunungsgrades sind trotz unveränderter Einstellung von einem Mal auf das nächste unterschiedlich. Beispielsweise bei Stufe 3 wird das Toastbrot einmal angenehm hellbraun, beim nächsten Durchgang bleibt es fast weiß und so weiter. Bei der Stufe 4 war der Unterschied noch viel extremer. Da konnte es schon vorkommen, dass die ersten Toastscheiben verkohlt heraussprangen und der zweite Durchgang perfekt war. Da bleiben wir lieber bei Stufe 3, lieber einmal einen zu hellen als einen verkohlten Toast. Wir behalten das Gerät, da es im Großen und Ganzen funktioniert, schön aussieht und in dieser Preisklasse alle Geräte den einen oder anderen Makel haben, wie die Rezensionen hier zeigen. Wir haben für uns einen annehmbaren Mittelweg gefunden. Und schließlich ist es ja nur ein Toaster...
11 Kommentar|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2013
nach einer Fehlbestellung kam dieses Gerät, und ich war positiv überrascht. Der Toaster ist schön klein und vor allem bräunt er das Toast perfekt...ich kann dieses Gerät nur weiter empfehlen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 24. September 2015
Haben uns diesen Toaster hauptsächlich Aufgrund der Optik und der Rezessionen gekauft.

+ Sieht sehr gut aus
+ Toastet schnell
+ Klein und kompakt, nimmt nicht so viel Platz weg

kleinere Abzüge gibt es dafür:
- Es passen keine größeren Sachen hinein (dickere Brötchen etc)
- Ein Gummi vom Standfuß ist bereits abgefallen, was jedoch nicht so schlimm ist
- Zieht Fingerabdrücke magisch an.. :-)

-> Man hat unten zwar ein Auffang für Krümel, jedoch kommen diese teilweise auch an anderen Stellen durch.
review image review image
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2015
Gerät gekauft im Juni 2013 und nach weniger als zweieinhalb Jahren defekt.
Vorauszuschicken ist, dass ich das Gerät kaum benützt und immer pfleglich und ordnungsgemäß behandelt habe.

Es scheint sich hierbei um den Einrast-Mechanismus (Auslöse bzw. Spann-Mechanismus) zu handeln,
nachdem dieser nicht mehr greift, deshalb ist das Gerät zum Toasten nicht mehr geeignet.
Es befindet sich dafür jetzt ein loses Teil im Toaster - der oben beschriebene Teil scheint gebrochen zu sein.

Wirkt auf mich wie ein Konstruktionsfehler bzw. Materialermüdung nachdem der Schaden direkt nach einem Toastvorgang passiert ist.
Vermutlich ist es ein Plastikteil, dass durch die Erschütterung beim Auslösen nach erfolgtem Toasten über die Zeit insgesamt zu stark beansprucht wurde.

Keine Empfehlung stattdessen Ent-täuschung.

Habe von Seiten Amazon und WMF die Auskunft bekommen, dass das Gerät außerhalb der Gewährleistung ist und es daher keinen Ersatz gibt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2014
Da es hier ja sehr gute Bewertungen gibt, habe ich wohl Pech gehabt. Die Optik und auch die Bedienung ist als sehr gut zu bewerten, einen vernünftigen Toast kann jedoch nicht hergestellt werden. Gleich beim ersten Einschalten fiel mir auf, das die Heizdrähte auf der Innenseite heller glühten als auf der Außenseite , sowie oben und unten, links und rechts auch noch unterschiedlich. Bei Stufe 1 bekommt man einen Toast der eine recht stark braune Seite und eine helle harte Seite hat. Nimmt man Stufe 4 ist der Toast rabenschwarz mit Brandgeruch. Eine Stunde Lüften war die Folge. Wozu ist dann Stufe 5-7 ? Wahrscheinlich um die Rauchmelder zu testen.Den Versuch einen zweiten Bueno Toaster zu bestellen schenke ich mir, den Glauben ein besseres Gerät zu bekommenen habe ich nicht. Ich werde ein anderes Gerät bestellen.......
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)