weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Amazon Weinblog hama Hier klicken UHD TVs Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. September 2012
Der Akku ist etwas größer und schwerer als der originale 6-Zell-Akku und guckt hinten aus dem Laptop etwas heraus. Ist ja auch logisch, er hat drei Zellen mehr. Alle Kabel passen weiterhin problemlos dran.

Nachdem ich ihn voll aufgeladen habe zeigt mein R52 mir unter Ubuntu knappe 3 Stunden Laufzeit an (gedimmter Bildschirm, kein WLAN, kein Bluetooth).
Mein originaler Akku hatte damals, als er neu war, 2:45 Stunden Laufzeit (mit 4400Ah). Nur eine Viertelstunde mehr halte ich mit 6600Ah für schwach. Bei 50 Prozent mehr Kapazität hätte ich schon mit einer Dreiviertelstunde bis Stunde mehr Laufzeit gerechnet. Dafür zwei Punkte Abzug.

Update 7.1.2014:
Nach mehrmaligem Aufladen wurde die Akkuleistung deutlich besser und lag bei über 3 Stunden. Ich habe daher soeben die Bewertung von vormals drei Sternen auf fünf Sterne angepasst.
Um einem 8 bis 9 Jahre alten R52 nochmal etwas mehr steckdosenfreie Nutzungsdauer zu spendieren ohne Unsummen für ein Original-IBM-Ersatzteil auszugeben ist das Angebot hier voll geeignet.
Ich habe den Akku bis Sommer 2013 (da ging das R52 kaputt) verwendet und hatte keine Probleme damit.
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
Ich war zugegebenermaßen etwas überrascht - der Akku ist im Vergleich zum originalen Exemplar deutlich größer und steht somit hinten über das Notebook deutlich heraus. Von den ohnehin schon ungewöhnlichen 4:3-Format wächst das Gerät nun in Richtung eines Quadrats weiter. Vor dem Hintergrund dass mittlerweile fast nur noch 16:9-Notebooktaschen erhältlich sind, ein wenig hinderlich.
Zur Leistung: Mein T43 läuft unter ubuntu 14.2, damit sind immer jenseits 3 Stunden Laufzeit (Nutzung v.a. Textverarbeitung) drin. Also für meine Begriffe ordentlich. Da bisher nicht viele Zyklen kann ich über Langzeitentwicklung nichts sagen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2015
Mein alter Lenovo T42 Akku hielt nur noch eine halbe Stunde aus, danach musste ich ans Netz.
Einbau des neuen Akku in den Lenovo T42 ging recht einfach, da die Ausmaße des Akkus richtig waren.
Zuerstmal muss der AKKU im Gerät vollständig aufgeladen werden. Danach den Netzanschluss trennen und weiterarbeiten
und damit den Akku entladen. Danach den AKKU wieder aufladen mit Netz. Nach mehrmaliger Vorgehensweise zeigt mir jetzt der AKKU eine Haltezeit von über 4 Stunden an.
Nach einer Arbeitszeit von 2 Stunden mit AKKU zeigt mir der neue Mtec-Akku noch eine Verfügbarkeit von 70% an.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2013
Ein neuer Akku hält im Allgemeinen immer deutlich länger als der alte, kaputte. Die Qualität zeigt sich erst später, nachdem der Akku ein paar Monate in Gebrauch ist. Daher kann ich dazu jetzt noch nichts sagen. Bisher ist die Laufzeit wirklich erfreulich hoch, und das nicht nur aufgrund der höheren Kapazität.
Zur Passgenauigkeit wurde schon in anderen Rezensionen angemerkt, daß der Akkus recht stramm sitzt. Das ist zwar richtig, aber Gewalt muß man nicht anwenden. Das Ding passt trotzdem recht gut. Besser so, als wenn's heftig wackelt oder gar von selber wieder rausfällt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Hallo,

lässt leider trotz korrekter Ladung nach ein paar Monaten nach. Von Anfänglich 8Std, sind jetzt nur noch 1Std. übrig. Laptop wird 2 mal im Monat benutzt, um Autos auszulesen. (Bosch Diagnosesoftware).
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2015
Der Akku hat auch nach mehrmaligem Laden weniger Kapazität als erhofft. Knapp 2 Stunden Betriebszeit IM IBM T42 Notebook ist zu wenig. Immerhin, ich habe wenigstens wieder einen Akku...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2013
Da die originalen Akkus ziemlich teuer sind dachte ich mir für mein älteres Thinkpad sollten diese Nachbau genügen. Funktionieren fantastisch ca. 3.5 Stunden und im Thinkpad Energie Manager werden sie als Sony Akkus erkannt. Ich habe den Energie Manager so eingestellt das sich die Akkus erst bei 5% Kapazität aufladen sollen. Zur Zeit sind jetzt ca. 30 Ladezyklen drauf und das Akku hält ca. 20 Minuten länger. Am Anfang waren es nicht ganz 3 Stunden, da neu. Zum Preis eines originalen Akkus kann ich mir fast 4 dieser Akkus kaufen. Auf alle Fälle schwerst empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2015
Für das IBM Notebook ein muss ist dieser Akku, auch 3 Wochen nach der Aufladung und nicht Benutzung des Notebooks ist dieser Akku noch 100% geladen - bei meinem Toshiba war schon wenige Tage nach der Ladung der Akku leer - ich möchte diesem Akku hier 100 Sterne geben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2016
Dear Sir/Madam,
I have just recieved a battery that you have send but it does not fit for T42P, P/N92P1060 as you said.
Please tell me how and where can I return this item and when will you send me the battery I need or return the money?
Best regards,
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2016
Ich habe mir den Akku bestellt, da er meinen alten in die Jahre gekommenen ersetzen sollte. Große Fehlanzeige. Der neue Akku schafft gerade mal eine Ladekapazität von genau 34%. Die Akkus sind alt und haben schon 2/3 ihrer Kapazität verloren. Keine Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)