Kundenrezensionen


53 Rezensionen
5 Sterne:
 (32)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend bis zur letzten Seite, mit realem Hintergrund
Gleich auf den ersten Seiten zieht Kreutzer uns in eine Story, die bis zum Schluss fesselt. "Gott würfelt doch" ist in einer klaren und schönen Sprache geschrieben, das Thema spannend, die Charaktere glaubhaft mit ihren Ecken und Kanten. Der Plot bietet überraschende Wendungen und eine Auflösung, die schon fast ins Surreale spielt.

Die...
Veröffentlicht am 13. August 2009 von P. Hansing

versus
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hat mich nicht gefesselt
Der Schreibstil und die handelnden Personen habe mir gut gefallen aber die Handlung wirkt doch arg konstruiert und Spannung kam bei mir nicht auf.
Veröffentlicht am 10. August 2012 von Andreas


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend bis zur letzten Seite, mit realem Hintergrund, 13. August 2009
Von 
P. Hansing "kinogänger" (München/Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Gott würfelt doch: Roman (Broschiert)
Gleich auf den ersten Seiten zieht Kreutzer uns in eine Story, die bis zum Schluss fesselt. "Gott würfelt doch" ist in einer klaren und schönen Sprache geschrieben, das Thema spannend, die Charaktere glaubhaft mit ihren Ecken und Kanten. Der Plot bietet überraschende Wendungen und eine Auflösung, die schon fast ins Surreale spielt.

Die wissenschaftlichen und historischen Hintergründe sind im Detail recherchiert. Die Zwillingsforschung hat im Dritten Reich eine zweifelhafte Rolle bekommen beim Versuch, eine arische Herrenrasse zu erschaffen. Mengeles bestialischen Versuche in Auschwitz haben stattgefunden. Seine Aufzeichnungen wurden jedoch nie gefunden. Der Ort Rolandia in Brasilien und die Fluchtburg Eldorado existieren. Mengele soll dort gewesen sein. Die Geschichte und ihre Charaktere haben also einen realen Hintergrund und sind an existierende Figuren angelehnt. Kreutzers Phantasie hat also eine Geschichte geboren, die nicht völlig unrealistisch ist.

Ich habe den Roman an zwei Tagen verschlungen. Mein Fazit: Ein gut lesbares, unterhaltsames und intelligentes Buch, bei dem man nebenbei auch noch etwas lernt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liest sich super, 8. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Spannend geschrieben, Wahnsinn, was alles so möglich sein kann, nach Band 1 ein unbedingtes Muss, leider zu schnell zu Ende gelesen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung pur !!!, 16. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gott würfelt doch - Abgrund: (Band 1) (Kindle Edition)
Super spannende Geschichte, muss unbedingt wissen, wie es weitergeht.
Nun also gleich ran an den nächsten Teil...
Richtig gut geschrieben!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingte Leseempfehlung, 10. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Gott würfelt doch - Abgrund: (Band 1) (Kindle Edition)
Eigentlich wollte ich nur mal kurz in die Story reinlesen, um dann aber erst mal andere Projekte “abzulesen”. Dies ist mir aber nicht gelungen. Lutz Kreutzer hat mich bereits mit den ersten Zeilen dermaßen gefesselt, dass ich den kindle nicht mehr aus der Hand legen konnte.

Das Schicksal der Familie Landes nimmt den Leser gefangen. Die Figuren wirken wie aus dem Leben gegriffen.Ecken und Kanten machen die Protagonisten sehr glaubwürdig. Dem einen oder anderen Leser erscheint vielleicht vieles utopisch, aber ich denke dass Teile der Story hier und da bestimmt gar nicht so weit von der damaligen DDR Realität entfernt liegen.

Der Schreibstil ist so klar und flüssig, dass einem die Seiten nur so durch die Finger rasen.

Mit viel Gefühl schildert Lutz Kreutzer hier brisante Themen. Genforschung, klonen …wer von uns weiß denn schon wie weit die Wissenschaftler gehen. Auch heute haben wir nicht wirklich Einblick in die Staatsgeschäfte und in die Forschung….

Walters Leben hat mich doch sehr mitgenommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und absolut überzeugend!, 8. September 2012
Von 
Merlins Bücherkiste (Sundern (Sauerland), Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Gott würfelt doch - Abgrund: (Band 1) (Kindle Edition)
Zum Inhalt:
Gibt es sie wirklich, die Supersoldaten aus Hitlers Erzählungen? Was ist mit den "Mengele-Zwillingen" nach dem 2.Weltkrieg geschehen und welche Auswirkungen können die Folgen von Auschwitz auf einen noch nicht geborenen jungen Mann haben, der erst 1960 auf die Welt kommt?

Walter Landes resümiert in seiner Erzählung über die Geschehnisse seines Lebens, das sich von einem Tag auf den anderen verändert. Zunächst kann er es nicht glauben, als er in einer Kirche einen Mann sieht, der genauso aussieht, wie er selbst. Erst nach und nach versteht er die Tragweite des Handels von Menschen, die keinen Respekt vor dem Nächsten haben und selbst Gott spielen wollen.

Während seiner Reise durch Zeit und Raum berichtet Walter von Ereignissen, die sich bereits vor seiner Geburt zu getragen haben. Von den grausamen Folterungen der „Mengele-Zwillinge" während der Gefangenschaft in Auschwitz und der Wanderung der gerade einmal 2000 Überlebenden der Katastrophe. Und auch die Macht der Stasi zur DDR - Zeit beeinflusst Walter Landers Leben zwar nicht direkt, dafür aber massiv.

Meine Meinung:
Das Buch beginnt harmonisch und zeigt eine Familie, die sich vertraut und deren Liebe grenzenlos ist. Doch nach und nach lernt der Leser durch Walter Landes lebendige Worte die Welt durch andere Augen zu betrachten und die Fehler im System zu erkennen.

Der Hauptprotagonist Walter Landes ist in seiner Rolle als Erzähler sehr einfühlsam und gleichzeitig offen und ehrlich. Sein Blickwinkel wird realistisch und dadurch sehr sympathisch wiedergegeben. Auch die anderen Charaktere, die ebenfalls bedeutungsvolle Rollen in Walters Leben repräsentieren, sind gut beschrieben und durch die bildliche Erzählung einprägsam geschildert.

Der Wandel durch die Zeit ist chronologisch aufgebaut und bietet der Erzählung einen geraden und nachvollziehbaren Handlungsverlauf. Die Inhalte sind leicht nachvollziehbar, trotz der Schwere des eigentlichen Themas. Alle Hintergründe aus den Zeiten um Auschwitz und Mengele sind sehr gut recherchiert und spiegeln den tatsächlichen Ablauf geschichtlicher Ereignisse wieder. Durch die einfachen Worte des Autors fällt es leicht, sich ganz auf die Welt von Walter einzulassen und die Ereignisse zu verstehen und mitzufühlen.

Mein Fazit:
Ein nachvollziehbares und logisches Werk, das Geschichte, Spannung und Gefühl beinhaltet und den Leser in eine andere Welt entführt und zum Nachdenken animiert. Große Empfehlungsgarantie!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut geschriebene neue Idee, 5. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Gott würfelt doch - Abgrund: (Band 1) (Kindle Edition)
Zweifelsohne ein gut geschriebens Buch. Die Idee ist nicht schlecht - vielleicht etwas weit hergeholt aber noch denkbar.
Gerade als ich mich richtig eingelesen hatte war ich schon auf der letzten Seite angekommen.
Teil 2 sollte ich also kaufen. Der günstige Preis ist also eine Augenwischerei...
Deswegen nur 4 von möglichen 5 Punkten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Krimivergnügen, 3. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Gott würfelt doch: Roman (Broschiert)
Gott würfelt doch: Roman
"Gott würfelt doch" ist ein durch und durch spannendes, packendes und unterhaltsames Buch, das man - einmal aufgeschlagen - nicht mehr aus der Hand geben möchte.
Die Verbindung aus Fakten und Fiktion gelingt Lutz Kreutzer so gut, dass man am Ende der ganzen Geschichte Glauben schenken mag. Historie und Gegenwart werden gepaart und um eine reizvolle Geschichte rund um die Hauptfigur Walter Landes gesponnen.
Sprachlich ist Kreutzers Roman ausgefeilt und trotzdem wunderbar einfach zu lesen.
Ein sehr empfehlenswertes Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen A very satisfactory read, 21. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Gott würfelt doch - Abgrund: (Band 1) (Kindle Edition)
I was fascinated by this book, both by Band 1 and 2. The plot is suspenseful, the characters are interesting, but unfortunately not always credible I thought. There are quite a few amazing twist. A very satisfactory read.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Provokation pur, 21. September 2014
Der Hauptprotagonist Walter Landes ist in seiner Rolle als Erzähler ruhig, offen, ehrlich, langsam, bedachtsam und einfühlsam, doch das Leben überrollt ihn. Harmonie, Liebe, Vertrauen in seiner Familie und seinem Liebesleben sind grenzenlos, doch es gibt einen Fehler im System. Sein Leben, seine in Stein gemeisselten Wertevorstellungen ändern sich von einen Tag auf den anderen mit verherrenden Folgen. Die Frage des Warums gilt es, wie einen fliegenden Teppich, zu entdecken. Wem muss Walter Landes sich stellen, um einen perfiden Plan zu vereiteln? In welcher höllische Reise befindet sich der Prota und was steht ihm noch bevor? Warum ändert man sich im Leben, oder ändert das Leben einen? Der Autor ist mit seinem intelligenten Werk an den Beweis vorsichtig herangetreten, dass Zw. Himmel und Erde alles möglich ist, sogar die Möglichkeit einer sich anbahnenden Heirat.

"Gott würfelt doch", was verbirgt sich hinter dieser zutiefst provozierenden Überschrift? Dieses Werk fällt aus allen Schubladen.

Begründungen: detailgenaue, geradezu akribische Verästelungen mit grandioser Bündelung der Erzählfäden, Irrfahrt in die Vergangenheit, Odyssee und Trugschluss, Wahrheiten entpuppen sich als Lügen, Sicherheiten als Treibsand; unglaublich spannende, klare Sprache, genaueste Recherche, unterschiedliche, nachvollziehbare Charakterstudien, politisches Thema, psychologische Tiefendimension ( Höhere u. tiefere Ebene), für Psychoanalytiker ein Genuss, nachvollziehbare Emotionalität, fehlinterpretierte Ideologie (Darwin - Hitler) und damit Einblick in totalitäre Regime, Hitlers Supersoldaten, Einblick in Staatsgeschäfte, fesselnde Spurensuche nach der Wahrheit, Gentechnik, Zwillingswesen - u. forschung, Klonen, Herrenrasse, Mengele, Wissenschaftler, Gentechnik,Abriss deutsch-deutscher Geschichte und vieles mehr.

Dieses Werk fällt in einer einzigartigen Doppeldeutigkeit aus allen Schubladen. Die Geschichte springt dem Leser faktisch entgegen. Alle Schubladen des schreibenden Handwerkszeugs wurde geöffnet und entleert. Ein Genuss für Freunde der deutschen Sprache. Stimmiges Gesamtbild über Wortwahl, Syntax, Phonetik und eine tragende Prosodie.
Absolut empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung plus Geschichtsstunde, 13. Januar 2014
Ich habe beide Teile schon länger runtergeladen gehabt und hatte nun endlich Zeit sie zu lesen. Das war kein Problem, denn man kann sie einfach nicht weglegen, wenn man mitten drin ist. D.h. es lohnt sich gleich sofort beide Bände zu kaufen, damit man nicht in einen Lesestopp kommt.
Sehr spannend - aber auch berührend. Für mich auch besonders interessant: der geschichtliche Hintergrund DDR/BRD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Gott würfelt doch - Abgrund: (Band 1)
EUR 3,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen