Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Oktober 2012
War auf der Suche nach einer Kaffeemaschine mit Timer und Thermoskanne, da meine alte Krups den Geist aufgegeben hatte. Habe dann stundenlang hier die Bewertungen aller entsprechenden Maschinen durchgelesen und bin zu der Erkenntnis gelangt, die absolut perfekte Maschine scheint es nicht zu geben. Habe mich dann für die von WMF entschieden, weil ich über die nirgends eine Bewertung gefunden habe und somit völlig vorurteilsfrei mir eine eigene Meinung bilden konnte.

Negativ:
- Zum Wassereinfüllen braucht man eine absolut ruhige Hand
- Wasserstandsanzeige schlecht abzulesen
- Brühvorgang ist ziemlich geräuschintensiv

Positiv:
- Direkt nach Ende des Brühvorgangs schaltet sich die Maschine aus
- Maschine kann ausgeschaltet werden, wenn was schiefläuft
- Die Thermoskanne ist super, kein tropfen beim Einschenken, nach zwei Stunden ist der Kaffee noch so heiß wie frisch
gebrüht, selbst nach sechs Stunden war der Kaffee noch warm. Natürlich muss auch hier die Kanne über Kopf gehalten werden,
wenn man den letzten Rest einschenken will, aber wenn man den Deckel abnimmt, geht auch das problemlos.
Bin insgesamt mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden.

Nachtrag nach vier Monaten Gebrauch:

Nun bin ich nicht mehr zufrieden, auch meine Maschine hat sich selbst erledigt, da irgendwas durchgeschmort ist und auch nur noch stinkender Qualm aus der Maschine kam. Also auch wieder einschicken. Daher jetzt nur noch ein Stern.
77 Kommentare|59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2012
Das Design war bestechend, aber die Maschine produzierte nur lauwarmen Kaffee. Am 14.11. haben wir die Kaffeemaschine mit Rücksprache des Händlers in der Originalverpackung per Post direkt an WMF gesandt. Wir haben einige Male telefonisch bei WMF nach dem Verbleib bzw. Erhalt einer Ersatzmaschine telefoniert, und erhielten keine konkreten Auskünfte. Inzwischen sind wir der Auffassung, das der WMF-Kundenservice als grottenschlecht einzustufen ist.

Diese Kaufaktion hat zur Folge, dass es unserer letzter Interneteinkauf war. Wir werden künftig wieder Einzelhändler aufsuchen um bei Reklamationen den gewohnten schnellen Service zu erhalten.
0Kommentar|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2013
Ich nehme dann mal den 1 Bewertungspunkt für das gute Aussehen der Maschine - aber ansonsten gebe ich absolut keine Kaufempfehlung!!!
Wir haben die Kaffeemaschine nicht über Amazon bezogen - aber trotzdem möchte ich hier Stellung nehmen und anderen vom Kauf dringend abraten.
Schon der Verkäufer (aus der Planetenkette)hat uns ein anderes Produkt empfohlen weil die WMF keinen heissen Kaffee zubereiten würde...das konnte ich nicht so recht glauben und habe mich durch das schöne Äussere täuschen lassen, hab sie trotzdem gekauft und bin prompt reingefallen.
Der Kaffee war wirklich nur so lau temperiert, dass man die Tasse in einem Zug leertrinken konnte.
Ausserdem nervte bei der Zubereitung die Lautstärke, die sich mit richtig klopfartigem Geräusch bemerkbar machte.Anscheinend hämmerte der Wasserdurchlaufschnochel (der das heisse Wasser portionsweise in den Filter transportiert)kontinuierlich u. klopfenderweise gegen den Deckel der Maschine. Dadurch war der Kaffeekocher schon gleichzeitig ein Wecker - denn das Klopfgeräusch holte einen morgens (wenn die Maschine vorprogrammiert war) aus dem Tiefschlaf.
Nach 8 Wochen liess sich dann aus der Thermoskanne kein Kaffee mehr ausschütten, der Drücker am Deckel schien wohl irgendwo im Innern abgebrochen zu sein.
Einen Tag später gab die Maschine dann -fast schon glücklicherweise- den Geist komplett auf.
Erfreulicherweise gab es beim Verkäufer das Geld für den "Schrott" zurück.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2013
Die Thermoskanne hält gerade mal 2 Stunden heiss, danach wird der Kaffee zunehmend schnell kalt.
Die Antitropftechnik ist zwar eine Nette Idee, funktioniert aber nicht.
Durch die Technik ist das eingiessen des Kaffees extrem langsam und nervernd. Tropfen tut es dagegen extrem daneben.
Eigentlich bin ich von WMF Qualität bisher immer überzeugt gewesen, aber hier haben Sie die Konstrukteure einen absoluten Fehlstoss erlaubt. Weniger als ein Stern kann man leider nicht geben. Kaufempfehlung "0"
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2013
Im November 2012 bei Amazon gekauft,als Weihnachtsgeschenk gedacht,doch behalten und im April 2013 erstmals eingesetzt.Der Kaffe wird warm aber nicht heiß.Die Thermoskanne hält den Kaffe ca. 45 Minuten warm dannach rasches abkühlen.Das Einfüllen des Kaffes geht mit der Thermoskanne nur in Zeitlupe,nimmt man den Deckel ab ist ein Eingießen kaum noch möglich ohne den Tisch zu überschwemmen.Trotz teuersten,selbstgemhalten Kaffebohmen kein Geschmack.Nach nur drei Tagen spontan komplett undicht.Das Wasser kommt genauso schnell unten aus dem Gehäuse wie man es oben einfüllt.Amazon nimmt nach 3 Monaten nach Kauf die Kaffeemaschiene nicht mehr zurück,der Hersteller WMF verweist auf dem Verkäufer.Bin von der WMF Kaffeemaschine sehr entäuscht,aber auch von Amazon.Auf Grund Ihres Kundenservice bin ich nach und nach dazu übergegangen bei Amazon zu kaufen.Echte drei Tage nur nutzen können,volle Garantie,aber weder WMF noch Amazon fühlen sich zuständig,der Kunde bleibt auf den Schaden sitzen.Service schlecht,Maschine noch schlechter.Keine Empfehlung.---19.04.2013,Amazon hat den Betrag voll erstattet !!!
22 Kommentare|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2013
Habe die Maschine am 04.11.2012 erworben. Sie wurde relativ selten (ca. 3 mal pro Woche) benutzt.
Trotz schonender Behandlung hat sie ihre Funktion nach 6 Monaten eingestellt.
Uhrzeit und Timer funktionieren nach wie vor aber nach dem Einschalten der Maschine leuchtet
lediglich die blaue Kontrolleuchte auf.

Habe heute per mail wmf kontaktiert und warte auf Antwort.

Die Maschine kann ich aus Qualitätsgründen und dem schnellen Defekt nicht empfehlen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Dezember 2012
Nach 3 Wochen gab die Kaffeemaschine ihren Geist auf. Wir haben sie nach telefonischer Rücksprache mit dem WMF-Servicecenter nach Nürnberg geschickt und seitdem nichts mehr gehört.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2012
Nach vielen hin und her haben wir uns für diese Kaffemaschine entschieden. Sie sieht super aus und ist wegen ihrer kleinen Größe optimal
auf der Küchenarbeitsplatte zu platzieren. Der Kaffee wird super gebrüht und schmeckt irgendwie besser als mit unserer alten Maschine.
Es läßt sich der Kaffe optimal einschenken und ist immer noch lange warm. Bestens ist auch die automatische Abschaltung nach dem Brühvorgang.
Es gibt nichts negatives zu sagen, also Preis-Leistung stimmt und es besteht für uns eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2013
schaut besser aus als es ist, keine Aufwärmfuktion und wer die Kanne im Gerät vergisst, hat nachher nur mehr kalten Kaffee.
wer die Kanne nach dem Brühvorgang rausnimmt, kann aber locker ein paar Stunden warmen Kaffee parathaben.
Leider viele Kunststoffteile => die gefühlte Qualität leidet deutlich.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2013
Katastrophe: nach nur 3 Monaten Gebrauch bricht an der kanne das Kunststoff - Teil zum befüllen ab. Der Versuch diese kanne bei WMF zu reklamieren ist leider gescheitert' da sich WMF weigert (ich habe leider keinen bon mehr). auf der Homepage von WMF ist die Maschine als NEU deklariert. Also ist ja eigentlich klar, das das Produkt jünger als 1 Jahr ist!!!!! Aber -- Not macht erfinderisch: ich habe eine Gabel (von WMF) abgeflext und als Platzhalter und Befüllstutzen in die abgebrochene Litze geschoben. Kann hier leider kein Foto posten.
WMF kommt mir nicht mehr ins Haus...... Komisch, jetzt ist die Maschine plötzlich nicht mehr lieferbar...... Materialfehler??????????? Scheiß Teil!!!!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)