Kundenrezensionen


51 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (20)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden
Wir haben die Kamera nun seit einer Woche im Dauerbetrieb und ich muss sagen, ich bin rundum zufrieden mit Ihr. Die Bildqualität ist einfach super und da Sie bei uns im Wlan läuft ist die Verbindung auch super. Fairer Weise muss ich allerdings dazu sagen das ich Sie wirklich rein als Kamera nutze, das normale Babyphone ist noch aktiv. Aber zu Testzwecken habe...
Veröffentlicht am 23. Januar 2013 von Amazon Customer

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Funktioniert mit leichten Mängeln
Installation etwas Tricky aber dann läuft. Leider hatte meine Kamera einen defekt (Ton - lautes rauschen, das auch nach Werksreset leider nicht verschwand) Ich habe es nicht geschafft, die E-MAIL Alarm Funktion zu aktivieren - auch ist der DNS Service nicht für alle Dienste einzustellen ( ich habe aber no-iP ) es wird nur DYNDNS angeboten. Die APP gefiel mir...
Vor 1 Monat von aKIELpulco veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden, 23. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana Smart Baby Monitor (Audio- und Videoüberwachung mit Smartphone, Tablet, PC/MAC) (Badartikel)
Wir haben die Kamera nun seit einer Woche im Dauerbetrieb und ich muss sagen, ich bin rundum zufrieden mit Ihr. Die Bildqualität ist einfach super und da Sie bei uns im Wlan läuft ist die Verbindung auch super. Fairer Weise muss ich allerdings dazu sagen das ich Sie wirklich rein als Kamera nutze, das normale Babyphone ist noch aktiv. Aber zu Testzwecken habe ich die in der App vorhandenen Alarmfunktionen auch probiert und diese funktionieren einwandfrei.

Winziger Nachteil, wenn man die App dauerhaft "auf" lässt, kann man seinem Akku zugucken wie er an "Saft" verliert.

Aber ansonsten bin ich super zufrieden...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht perfekt, aber solide, 22. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana Smart Baby Monitor (Audio- und Videoüberwachung mit Smartphone, Tablet, PC/MAC) (Badartikel)
Hallo zusammen,

der Smart Baby Monitor ist schnell zusammengebaut und installiert. Einfach die WLAN Antenne anschrauben und das Gerät mittels mitgelieferten Ethernet Kabel mit dem Router verbinden. Danach die Anleitung nehmen und die Software wie angegeben direkt von der Seite installieren (Mac oder Windows).

Man kann das Gerät auch direkt über die IP Adresse ansteuern und kommt auf ein Webinterface. Von hier klingt man das Gerät in das WLAN- Netz ein und kann ab sofort die Kamera an jedem beliebigen Ort verwenden. Über das Webinterface hat man alles im Blick.

Um jedoch die Funktionen über ein Iphone/IPad nutzen zu können, benötigt man noch eine App. Auch diese ist schnell heruntergeladen und konfiguriert.

Alles in allem hat die Inbetriebnahme keine 10 min benötigt.

Nun zur Qualität
Verarbeitung: solide, hab schon schlimmeres Plastik gesehen :-)

Bild: wirklich gut, auch im automatischen Nachtbetrieb liefert die Kamera ein sauberes Ergebnis
Ton: Hmm, leider gibt die App ein ständiges und ziemlich nerviges Grundrauschen ab.
Alarmierungen: Werden direkt auf das Mobil Device gepusht, ähnlich wie WhatsApp. Dabei gibt es ein mittellautes Signal, man scheint dieses jedoch nicht lauter stellen zu können. Ab und an kommt der Bewegungs- oder Geräuschalarm etwas verzögert. Aber ich fürchte die meisten Kinder werden eh ausdauernd schreien :)

Fazit: Kostet nur den Bruchteil einer Withings-Kamera und macht gute Bilder. Die ständige Soundübertragung nervt, man kann diese jedoch abschalten und sich von dem Alarmierungsdienst benachrichtigen lassen. Mit einem Click ist dann die Soundübertragung wieder an und man hört genau was im Raum los ist.

Für das abspielen von Schlafliedern benötigt man externe Boxen.
Die App funktioniert zuverlässig und man kann auch mit mehreren Geräten zugreifen.
Wenn man keinen Mercedes zum Skoda Preis erwartet, wird man zufrieden sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Funktioniert mit leichten Mängeln, 10. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana Smart Baby Monitor (Audio- und Videoüberwachung mit Smartphone, Tablet, PC/MAC) (Badartikel)
Installation etwas Tricky aber dann läuft. Leider hatte meine Kamera einen defekt (Ton - lautes rauschen, das auch nach Werksreset leider nicht verschwand) Ich habe es nicht geschafft, die E-MAIL Alarm Funktion zu aktivieren - auch ist der DNS Service nicht für alle Dienste einzustellen ( ich habe aber no-iP ) es wird nur DYNDNS angeboten. Die APP gefiel mir auch nicht, es gibt aber bessere, die damit laufen. Für meine Zwecke leider unzureichend - was nicht heißen soll, das andere damit vollkommen zufrieden sind. Wenn alles gepasst hätte, hätte ich die Kamera behalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das geht ja gar nicht..., 14. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana Smart Baby Monitor (Audio- und Videoüberwachung mit Smartphone, Tablet, PC/MAC) (Badartikel)
Die Kamera kann ich nur als mangelhaft bezeichnen.

1) WLAN ist fehlerhaft implementiert, da im 2,4-GHz-Frequenzband die Funk-Kanäle 12 und 13 nicht funktionieren. In aller Regel gibt der WLAN-Router den bestmöglichen Funk-Kanal entsprechend der örtlichen Gegebenheiten vor. Ist der Funk-Kanal 12 oder 13 aktiv, dann verschwindet die Kamera aus dem Netzwerk. Selbst mehrfaches erneutes Kamera Setup via Netzwerkkabelverbindung am Router, hilft nicht weiter - Kamera über WLAN funktioniert einfach nicht. Ich ging davon aus, das das WLAN der Kamera defekt ist und habe die Kamera getaucht mit dem Hinweis, das das WLAN defekt sei - bei der neuen Kamera selbes Problem, kein WLAN. Wer kommt schon auf die Idee oder hat Lust darauf, sein Netzwerk umzukonfigurieren, damit eine Baby-Cam funktioniert?

2) WLAN ist fehlerhaft implementiert, weil gängige WLAN Verschlüsselung nicht funktioniert oder fehlerhaft sind. Moderne WLAN Verschlüsselung wie WPA2 (AES/TKIP) werden zwar angeboten, aber ein Zugriff auf die Kamera war dann nicht möglich. Habe das nur mit durchprobieren raus gefunden, aber auf so was habe ich keine Lust.

3) In der rudimentären Benutzungsanleitung, ist als "Hilfe" der Link [...] angegeben - noch nicht mal das funktioniert, sondern wird mit "Error 404 - Not found" quittiert.

4) Die Apps für Android und iOS (Appel) sind wenig schick, was aber nicht wirklich stören würde, wenn die funktionieren würden. Es scheint ein Lotteriespiel zu sein, ab man ein Bild/Ton von der Kamera empfangen wird oder nicht - auch ändert sich der Staus urplötzlich. Gerade noch Bild und Ton und eine Minute später wird die Kamera nicht mehr gefunden. Auf dem Notebook im Browser, bekommt man ein Bild/Ton, aber die iOS-App zur selben Zeit meldet "IPCam gefunden... ist aber keine Medisana IPCam" (von wem ist die dann?) oder die Kamera ist im iOS-App gar nicht mehr zu finden. Bei Android ist die Kamera oftmals ebenfalls ganz verschwunden und taucht einige Zeit später doch wieder auf - gelegentlich dann auch mal als "NEW CAM".

Fazit für mich: Unbrauchbar. Ohne den Router manuell zu einzustellen, funktioniert ggf. nichts. Selbst wenn man noch die WLAN Verschlüsselung auf WPA runter gesetzt und dann die Kamera im WLAN hat, gibt es immer wieder Aussetzer bei der Übertragung von Bild und Ton, weil die Kamera im Netzwerk nicht gefunden wird. Als Baby-Monitor ist diese Medisana-Kamera nicht geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Alles in allem nicht bestanden, 27. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Medisana Smart Baby Monitor (Audio- und Videoüberwachung mit Smartphone, Tablet, PC/MAC) (Badartikel)
Leider ging es nie ohne Störgeräusche und auch die Kamera schaltete sich nie ab oder hat sich aufgehängt. Alles in allem war ich noch unruhiger als vorher. Wir benutzen nun wieder unser altes Babyfon von Angelcare und sind mehr als zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Not recommended, 27. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana Smart Baby Monitor (Audio- und Videoüberwachung mit Smartphone, Tablet, PC/MAC) (Badartikel)
Do not purchase! I can not recommend the camera. It continuously disconnects from the WiFi and has to be reset by connecting to the router. And the video cannot be viewed over the internet remotely.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen nutzlos, 30. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Medisana Smart Baby Monitor (Audio- und Videoüberwachung mit Smartphone, Tablet, PC/MAC) (Badartikel)
Leider ging die Cam direkt zurück.
Ist mit Nexus inkompatibel, auch wenn beschrieben steht das es optimiert wurde und auch mit Androit nutzbar ist. Leider Fehlanzeige, es ging gar nichts
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolle cam!!!!!!!!!!!!, 30. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Medisana Smart Baby Monitor (Audio- und Videoüberwachung mit Smartphone, Tablet, PC/MAC) (Badartikel)
Ich hab die cam nun seit einem Dreiviertel Jahr und sie hat mich noch nie im Stich gelassen. Wenn man sie mehrmals eingestellt hat geht dies auch ohne Problem, anfangs ist sie doch dann etwas kompliziert. 3G funktioniert auch ohne Problem wie man sie einstellt findet man im Netz! Ich habe bis jetzt eine Reichweite von 10 km ausprobiert ohne Probleme. Die Leute die sie schlecht bewerten haben keine Ahnung! Einziges was ich jetzt raus bekommen habe dass sie ab und an knackt aber dies kann man dann wieder ändern indem man sie etwas bewegt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechte Qualität die ihren geringen Preis nicht Wert ist, 18. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Medisana Smart Baby Monitor (Audio- und Videoüberwachung mit Smartphone, Tablet, PC/MAC) (Badartikel)
Wir haben dieses Produkt vor Weihnachten gekauft und recht häufig benutzt. In unserem Urlaub täglich und ich bin wahnsinnig enttäuscht.

Die Kaufentscheidung kam durch folgende Punkte:
. LAN fähige Kamera die keinen Internetzugang für WLAN Video Streaming braucht, dh im Netzwerk ohne Internet funktioniert (war für unseren Urlaub wichtig)
. Die Babymonitor-Software die auf jeden Smartphone läuft und auf die Funktionen eines Babyphones zugeschnitten ist
. Der Preis

Die Pros:
+ Kamera ist schnell in Betrieb genommen.

Die Cons:
- Wenn diese im Nachtmodus läuft stürzt sie regelmäßig ab. So weit dass man sie wirklich ab und wieder anstecken muss.
- Kann im Nachtmodus nicht gestartet werden. Wenn man eine Lichtquelle davor hält bis sie hochgefahren ist (dauer ewig da die Kamera sich dafür in alle Richtungen dreht), funktioniert auch anschließend der Nachtmodus
- Die Kamera (im Nachtmodus) stürzt ab wenn man versucht sie über die App zu bewegen (Android ist ein bisschen besser, Iphone - jedes Mal)
- Die Iphone App hat eine komischen Kameraausschnitt. Bei Android sieht man die ganze Breite des Videos.
- Warnungen funktionieren überhaupt nicht, speziell im Nachtmodus. Egal was man einstellt, der Alarm feuert immer oder nie. Dürfte auch bei Android etwas besser sein.
- Wird die IPhone App neu gestartet, werden alle zuvor getätigten Einstellungen mit den Default-Systemwerten überschrieben. Meine Einstellungen sind futsch.
- Kamera merkt sich nicht die letzte Position, dh muss bei jedem Start neu eingerichtet werden.
- Es gibt ein sehr lautes Rauschen, wodurch das Baby manchmal schwer zu hören ist.
- Android App stürzt regelmäßig ab und muss neu gestartet werden. Zumindest bleiben hier die Einstellungen erhalten.
- Wechselt man zwischen zwei Netzwerken muss die Kamera komplett neu eingerichtet werden. Einstellungen zu bisher verwendeten Netzwerken werden nicht gespeichert.
- Bei Wep-Verschlüsselung muss der User die Web-Oberfläche zum Einrichten verwenden. Die App bietet hier keinen Support.
-Die Einstellungsmöglichkeiten sind zw. IPhone, Android und Web total unterschiedlich.
... ich hab sicher etwas vergessen...

Ich komme selbst aus der Software-Programmierung und hier wurde definitiv auf einen Test-Zyklus verzichtet. Diese erheblichen Mängel wären sofort aufgefallen!

Ich kann nur jedem von diesem Kauf abraten! Wir haben auch den Withings Baby Monitor und der funktioniert einwandfrei! Ist viel teurer, war aber sein Geld wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Gute Kamera, kann nicht meckern!, 10. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Medisana Smart Baby Monitor (Audio- und Videoüberwachung mit Smartphone, Tablet, PC/MAC) (Badartikel)
Ich habe die Kamera im November letzten Jahres gekauft. Seitdem läuft sie im Dauereinsatz. Allerdings haben wir sehr gutes Babyphon, welches die Hauptüberwachung macht. Die Kamera nutze ich zum Gucken, ob der Keks schläft oder nicht... (er quasselt, lacht oder weint auch im Traum...)

Die Kamera hat sich in den 5 Monaten zweimal aufgehängt, welches sich durch Trennen vom Strom problemlos ändern lies.

Über Iphone (ebenso Ipod, iPad und auch PC) habe ich keine Probleme. Ja, die Kamera verzögert die Übertragung etwas, aber 2-3 Sekunden sind nicht wirklich tragisch. Die Alarmfunktion nutze ich nicht, weil ich ja noch das Babyphone habe.

das Rauschen ist etwas nervig, das stimmt, es lässt sich aber leiser stellen, dann ist nur das Kind auch leiser... (bei uns aber kein Problem :))

Das Gehäuse ist gut verarbeitet. Ist aus Plastik, aber dennoch wertig genug.

Die Bewegung der Kamera ist nahezu geräuschlos und bietet einen ausreichenden Bereich (habe letztens die Putzfrau beim Putzen beobachtet, sie hat nichts gemerkt oder gehört...).

Ich habe genau das bekommen, was ich haben wollte... eine Kamera, um das Kind auch mal zu beobachten.

Fazit:
Ich habe den Kauf nicht bereut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen