Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen großartig und doch nicht ganz stimmig, nichts für schmale Ärmchen, alternative Armbänder schwer zu finden bzw. zu montieren, 20. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E (Uhr)
Einmal mehr wird mit der BN0100 im Hause Citizen das Design der Submariner zitiert. Das Ergebnis, eine Taucheruhr nach ISO 6425, ist gar nicht mal so schlecht.

Die BN0100 ist, bis auf kleine Ausnahmen (siehe später), gewohnt sauber verarbeitet und kommt sehr wertig daher. Das Gehäuse ist oberseits und an den Flanken matt, wobei als schönes Detail den Übergang ein schmaler polierter Streifen ziert. Auch die Unterseite ist poliert, der Boden dann matt abgedreht und mit einer Lasergravur verziert. Die Krone ist verschraubt und mit dem Promaster-Logo signiert, ein Kronenschutz ist am Gehäuse angedeutet. Die Gewindegänge sehen sauber gearbeitet aus. Die Krone lässt sich gefühlvoll lösen bzw. verschrauben und springt zum Stellen sicher heraus. Die Lünette ist lackiert, lässt sich in 60 Schritten einseitig nach links drehen und rastet satt und sauber ein. Sie steht einen Tick über dem Glas, was Wunder gegen Kratzer auf dem Glas wirkt. Sehr schön!

Nicht so schön ist die Stegbreite von 23 mm. Viele klassische Alternativbänder sind in dieser Breite nicht verfügbar. Ich will ja nicht sagen, es kommt noch schlimmer ... doch ... selbst wenn, dann könnte man diese Bänder wahrscheinlich gar nicht montieren. Das kreisrunde Gehäuse ist im Bereich der Stege nicht ausgespart. In der Folge ist der Abstand Steg - Gehäuse sehr klein. D.h. selbst bei einem Band mit nur 2 mm Stärke, stößt das Band schon ans Gehäuse und kann nur mit etwas Druck montiert werden. Das Originalband ist an dieser Stelle speziell angepasst. Es ist übrigens wunderbar flexibel, ohne irgendwelche Gerüche und angenehm zu tragen. Die Dornschließe ist mit dem Promaster-Logo verziert.

Das Ziffernblatt ist schlicht und aufgeräumt, was der Ablesbarkeit sehr zu Gute kommt. Zeigerlängen sind stimmig, der Minutenzeiger im Gegensatz zum Stundenzeiger orange statt in Metall gerahmt. Auch die 5-Minuten-Indizes sind mit einem kleinen Metallrahmen eingefasst, gerade noch so, dass stärkere Spiegelungen, wie man sie z.B. bei der Citizen NY0040 hat, ausbleiben. Die Minutenteiler und alle anderen Beschriftungen kommen matt daher. Leider treffen die Indizes auf der Lünette zumindest bei meinem Exemplar nicht ganz genau die Indizes auf dem Ziffernblatt. Wenn ich die Ausrichtung mit den Lineal prüfe, dann scheint es, dass die Indizes auf dem Ziffernblat ab 6 Uhr nicht sauber gesetzt sind.

Die Nachtablesbarkeit ist sehr gut. Etwa 10 Sekunden unter einer Energiesparlampe reichen für die ganze Nacht. Mittlerweile typisch für Citizen leuchten Zeiger und Indizes in einem schönen Blauton, einzig die Markierung der 12 auf der Lünette leuchtet in Grün nach. An die Leuchtkraft der Seiko SKX781 (aka 'Orange Monster') kommt die BN0100 nicht heran. Das ist schon allein des blauen Farbtons geschuldet, denn das Auge ist bei wenig Licht besonders empfindlich für Grün- bzw. Rottöne.

Innen werkelt das in vielen Modellen von Citizen bewährte Kaliber E168. In den einschlägigen Foren sind keine groben Schnitzer des Werks bekannt. Eco-Drive, Dunkelgangreserve von 180 Tagen, Entladeanzeige, Datumsanzeige, quarzgenau - was will man mehr. Nach meinen Erfahrungen möchte ich allenfalls das Zeigerspiel bemängeln. Ich hatte, bzw. habe einige Modelle mit diesem Werk, bei denen der Minutenzeiger ab Werk im Bereich einer 'halben Minute' hin und her wackelte. Das Spiel ist systembedingt, da bei einem Quarzwerk die Zeiger eben nicht ständig im Kraftfluss stehen. Im Vergleich zu anderen Quarzwerken, z.B. in der Citizen JP2000, empfinde ich das Spiel als deutlicher ausgeprägt.

Ob das Design gefällt, muss jeder selbst wissen. Im Großen und Ganzen finde ich es toll, da ich schlichte, aufgeräumte und gut ablesbare Ziffernblätter mag. Ich sehe jedoch ein paar Unstimmigkeiten.
Das betriftt zum einen die Proportionen. Die Uhr misst bei einem Durchmesser der Lünette von ca. 40 mm (45 mm mit Krone) ganze 50 mm über die Hörner und wirkt auf mich sehr lang. Das im Gehäuse eingelassene Kautschukarmband unterstreicht diese Wirkung. Obwohl der Durchmesser von 40 mm auch für schmale Handgelenke geeignet scheint, ist mir die Uhr zu groß (lang). Dazu kommt das ebenso lange Armband. Bei Umfängen von ca. 18 cm steht das Armband unschön deutlich über den letzten Keeper hinaus ab. Weiter könnten die Zahlen auf der Lünette für mich weniger fett ausfallen. Die Schriftstärke ist im Verhältnis zum Ziffernblatt nicht stimmig gewählt. Auch der Lünettenmarker auf der 12 fällt aus dem Rahmen und kreuzt schon fast den ersten Minutenteiler.

Auf Grund der genannten, teils subjektiven Mängel und wahrscheinlich, weil ich ein wenig bedauere, dass ich sie wegen der Größe doch nicht tragen kann ;) ziehe ich einen Stern ab.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Uhr ohne Schick Schnack, 3. März 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E (Uhr)
Die Uhr ist einfach super: Leicht, geräuschlos,schick, maskulin, robust, und leuchtet bei Nacht ca. 8 Stunden nach.
Was will man mehr? Ja: Sie geht sehr präzise und ist ausreichend Wasserdicht! Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Einzig die im Ineren nach Zigaretten Rauch stinkende Versandkiste war ärgerlich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Good looking solid watch and lightning fast delivery, 16. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E (Uhr)
The watch seemed a bit small at first since I am used to big watches, but after just a short time I really like the size. The watch is solid, got a quality feel to it and looks very clean considering it's a diving model. The watch band is XL which means it is longer than normal. I actually missed out on this (don't know how) when ordering but it's not a big issue since there are two holders for the band end and it really doesn't look bad at all. Should it be very annoying I can always cut it off a bit or in worse case buy a shorter one. All in all I am very pleased with the watch!

Ordered the watch friday the 11th of january and got the watch on wednesday the following week which is really amazing considering it was a standard international delivery. Excellent!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeitloses Design, eine ehrliche Uhr, 1. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E (Uhr)
Auf der Suche nach einer "Urlaubsuhr" für schwimmen, schnorcheln und vielleicht auch tauchen kam ich auf die Citizen Promaster BN0100-00E.
Da ich schon einige gute mechanische Uhren habe, diese aber nicht dem Salzwasser und einem eventuellen Verlust aussetzen wollte, suchte ich etwas Günstiges und Einfaches. Da kam mir diese Uhr gerade recht. Durch den eco-drive Antrieb (via Solarzelle geladener Akku, der ein Quartzwerk versorgt) brauche ich mich um diese Uhr nicht zu kümmern, wenn sie nach dem Urlaub nicht benötigt wird. Einfach an einen hellen Platz legen und vergessen. Klingt gut.
Wer wie ich ein Freund von klaren Ziffernblättern ist, dem wird diese Uhr gefallen. Kein Schnickschnack, Uhrzeit und Datum, von einer drehbaren Lünette umgeben - perfekt.
Die Beschriftung der Lünette ist - wie schon von "Kein Tux" angemerkt - ein wenig groß ausgeführt. Da ansonsten aber keine Zahlen auf dem Ziffernblatt vorhanden sind, wirkt das nicht unstimmig auf mich. Die Lünette selbst rastet sauber und genau ein, die Markierungen fluchten schön zum Ziffernblatt. Die Leuchtkraft der Anzeige ist gut - besser als bei vielen anderen Uhren, zumal in diesem Preissegment. Selbst im Halbdunkel kann man schon eine Leuchtwirkung feststellen.
Einzig die Zeiger (Sekunde und Minute) könnten in der Tat etwas weniger Spiel haben - aber das ist auch eher ein ästhetischer Aspekt. Beim täglichen Gebrauch stört es nicht.

Wenn das gute Stück nun den Urlaub gut und ohne Wassereinbruch übersteht, bin ich voll zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E, 14. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E (Uhr)
Trage die Uhr jetzt 4 Wochen ,und kann nur eins sagen super Uhr . Habe die Uhr vor 4 Wochen gestellt ,und sie geht immer noch so genau wie ich sie gestellt hatte. Würde die Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver auf jedenfall wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse!, 27. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E (Uhr)
Habe einen Ersatz für meine mittlerweile über 20 Jahre alte mech. Taucheruhr von Citizen gesucht. Das Automatikwerk ist sogar nach einem Wandertag zum Ende des Tages einfach stehen geblieben. Das hatte sich die Jahre zuvor angekündigt. Morgens habe ich mehrfach verschlafen, weil die Uhr stand, ich es nicht bemerkt habe und nach kurzem verschlafenen Blick weitergeschlafen habe..
Lt. meinem Uhrmacher würde sich die Überholung nicht lohnen, Neukauf würde mehr Sinn machen. Da ich die Uhr hauptsächlich im Urlaub und in der Freizeit trage, wobei ich nicht immer Rücksicht darauf nehme, sollte die Uhr robust sein und nach Jahren auch mind. einen Tag durchlaufen.Also Eco-Drive und ein möglichst sachliches Design. Gerade der rote Minutenzeiger mit dem für mich altertümlich wirkende Drehring waren ausschlaggebend.
Die Uhr läuft wie eine Eins, sehr genau, und trägt sich wie angegossen, habe schmale Handgelenke. Das Armband ist tatsächlich, wie andere auch bemerkt haben, etwas lang. Durch die beiden Feststeller aber kein Problem, da fliegt kein Ende rum oder stört, einfach klasse. So kann ich die Uhr auch ohne Armbandverlängerung mit zum Tauchen nehmen.
Einziger Wermutstropfen: Da ich auch nicht jünger bin, fällt die Datumsanzeige etwas schwer abzulesen, ist aber unbedeutend, deshalb alle Sterne, würde ich sofort wieder kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Zweitbeste Wahl, denn die Uhr hat ein 100% optisch identisches Nachfolgemodell!, 22. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E (Uhr)
Vorbemerkung:
Die hier angebotene Uhr BN0100-00E hat ein Nachfolgemodell, welches 100% optisch identisch ist!. Es hat die Bezeichnung BN0100-42E Amazon-Link: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Analog Quarz Kautschuk BN0100-42E . Diese neu Version der Uhr wurde zum Zeitpunkt meines Kaufs sogar 20 Euro preiswerter angeboten als dieses alte Modell. Daher kann ich nur jedem empfehlen, das neue Modell zu wählen. Nochmal: Die Uhren unterscheiden sich nicht! Hier kurz und schmerzlos die Eigenschaften:

Positiv:

1. Wunderschönes, sachliches Design ohne Schnickschnack. Gut ablesbares Zifferblatt mit Datumsanzeige. Vollwertige Taucheruhr mit 20 Atm. Druckfestigkeit und verschraubter Krone.

2. eco-Drive -> nie mehr Battereien wechseln. Dies ist ein unschätzbarer Vorteil, denn bei Taucheruhren ist bei einem Batteriewechsel immer ein sog. "Abdrücken" nötig, um sicherzustellen, dass die Dichtungen dem Wasserdruck standhalten. Dies kostet immer extra und nicht jedes Uhrengeschäft kann diese durchführen. Durch die Solar-Technologie, die selbst bei Dunkelheit ein halbes Jahr Gangreserve hat, ist ein Batteriewechsel nie mehr nötig - ein unschlagbares Argument!

3. Sehr schöne Farbe und gute Leuchtkraft der Zeiger und Zifferblatt-Indizes bei Dunkelheit. Sie leuchten in einem schönen Blauton, während der kleine Nullpunkt der Lünette in dem "üblichen" grün leuchtet. Am Ende der Nacht leuchten sie zwar nur noch schwach, aber noch ablesbar.

4. Gut drehbare Lünette. Da klemmt nichts, da geht nichts zu leicht (wie bei Taucheruhren üblich nur in eine Richtung). Diese Eigenschaft ist zwar im Zeitalter der Tauchcomputer nicht mehr so wichtig, aber trotzdem gegeben.

5. Guter Tragekomfort. Das Kautschuk-Armband liegt angenehm am Arm. Außerdem ist die Uhr mit weniger als 80 Gramm Gewicht für eine Taucheruhr recht leicht und daher gut zu tragen.

Farbauswahl:
Es gibt diese Uhr in verschiedenen Farben. Die Version mit dem schwarzen Zifferblatt gibt es zusätzlich zu dem schwarzen Armband noch mit einem gelben und einem orangen Armband. Bei der gelben Version ist die Umrandung des Stundenzeigers gelb statt orange. Zusätzlich gibt es noch eine blaue Version, bei der sowohl das Zifferblatt als auch das Armband eine blassblaue Farbe haben. Teilweise werden die gelben oder orangen Versionen 20 Euro preiswerter angeboten. Dies hat keinen Qualitätsgrund sondern ist lediglich modisch/nachfragebedingt.

Versand durch Amazon - Achtung bei nicht originalverpackten Sendungen!
Ich habe insgesamt 2 Uhren zum Verschenken bestellt (eine schwarze und eine blaue). Die schwarze war originalverpackt während ich bei der blauen zweimal eine bereits ausgepackte (vermutlich Rücksendung) erhalten habe. Daher der folgende Hinweis: Die Originalverpackung hat zusätzlich eine Folienumhüllung, in der ersten Box ein flaches Stück Styropor und die Uhr selber ist auch noch mal in einer Plastikfolie eingepackt. Die blaue Variante hatte alles drei nicht, und war stattdessen mit Tesa wieder zugeklebt. Bei dieser war die Einstellung des Sekundenzeigers nicht präzise. Also habe ich das Teil an Amazon zurückgeschickt und Ersatz bekommen. Dieser war zwar ebenfalls schon mal geöffnet - also nicht mehr originalverpackt - aber dafür lief bei dieser der Sekundenzeiger präzise. Bin also jetzt 100% zufrieden.

Fazit:
Absolute Spitzenuhr in diesem Preissegment und hat volle 5 Sterne verdient. Jeder, der eine Uhr geliefert bekommt, bei der die Zeigereinstellung nicht 100%ig ok ist, sollte sie so lange umtauschen, bis es passt. Nur so wird Druck auf Hersteller und Handel ausgeübt, die Qualitätskontrollen zu verbessern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schon praktisch gut zuverlässig, 12. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E (Uhr)
was soll ich sagen. Eine Uhr :-) die ich schon immer wollte...Solar weil ich Automatic nicht nutzen kann, ab und an wechsel ich mal die Uhren
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schönes Design, gute Verarbeitung, 5. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E (Uhr)
Also ich bin total zufrieden von dieser Uhr.

Sie ist sehr leicht, sehr leise und gut Ablesbar auch in der Nacht.

Kann Sie nur empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Uhr mit zweitklassigem Armband, 23. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Citizen Herren-Armbanduhr XL Promaster Sea Eco-Drive Diver Analog Kautschuk BN0100-00E (Uhr)
Insgesamt eine schöne Uhr, die ich wieder kaufen würde. Klasse PLV, gelungenes, zurückhaltendes Design (sofern man das von einer Taucheruhr überhaupt sagen kann), gut zu bedienende und vor allem sicher zu verschraubende Krone (deutlich besser als bei dem von mir vor einigen Jahren erworbenen Schwestermodells BN0000-04H). Diese Uhr kann am Arm recht groß wirken, würde einen Mindest-Armumfang von etwa 18-19cm empfehlen, damit die Proportionen passen.

Die Schwachstelle dieser Uhr ist aus meiner Sicht das Armband. Im Vergleich zu anderen Citizen-Taucheruhren besteht das Band aus wenig vertrauenerweckendem, sehr dünnem PU-Kautschuk und ist dazu auch noch in der unüblichen Breite von 23mm ausgeführt. Die Lebensdauer dürfte recht begrenzt sein und Ersatzbänder von Drittanbietern sind in dieser Breite kaum zu finden. Mal schauen, ob das Band mehr als eine Saison durchhält, ich bin da skeptisch…
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen