Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Erste Wahl Learn More Cloud Drive Photos HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. September 2013
Schon seit vielen Jahren benutzten wir ein Vorgängermodell von Tefal Aquaspeed und waren unserer Meinung nach schon sehr zufrieden. Nun brauchte unsere Tochter ein Bügeleisen und bevor sie sich ein Billigprodukt anschaffte, haben wir ihr unser Altes überlassen und uns für dieses als Neuanschaffung entschieden. Da wir nicht gedacht hätten, dass es noch viel Steigerung zu unserer alten Qualität gibt, sind wir sehr froh, uns zu diesem Kauf entschlossen zu haben. Es ist einfach nur super, das Bügeln ist total leicht, was für mich als MS-Patient sehr wichtig ist, das Befüllen ist durch die große Öffnung einfach zu handhaben, durch den großen Wassertank braucht man nicht oft nachfüllen, durch den hohen Dampfausstoss braucht man viele Sachen nur noch von einer Seite bügeln, es macht schon fast Spaß damit zu bügeln, und ich hätte nie gedacht, dass ich das einmal sagen würde. Selbst meine 70jährige Mutter, dies es ausprobiert hat und sonst immer sehr gerne an ihren altbewährten Sachen festhält, wird sich dieses Bügeleisen anschaffen. Das sagt einfach alles.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2013
Ein großes Bügeleisen - mit viel Ausstattung, gefertigt in Frankreich (mal nicht aus China). Für zarte Frauenhände vielleicht etwas groß und dadurch evtl. unhandlich. Anhand der Abbildung ist die Größe nicht gut zu erkennen. Durch den Ablagebügel wirkt das Gerät schon etwas massiv. Wassertank ist ausreichend groß. Einfüllen von Wasser kein Problem (wir nutzen den Becher vom Vorgängergerät, beim Tefal ist kein Zubehör dabei), der Verschluss ist mit Dichtung ausgeführt (luftdichter Abschluss). Das Kabel ist beweglich zugeführt. Alle Funktionen sind gut mit den Fingern zu erreichen. Das Bügelergebnis ist hervorragend, im Vergleich mit unserem alten Braun-Standard-Bügeleisen (noch Made in Spain) benötigt man nur die Hälfte der Zeit. Sehr starker Dampfstoß. Gelegentliche Tropfenbildung, was wohl bauartbedingt ist (ist halt keine High-Tech-Einspritzdüse, sondern nur ein einfacher Verdampfer). Nach einigen Wochen Testzeit hat sich das Gerät bewährt. Wir würden es wieder wählen.
0Kommentar| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2016
Das angebliche " Testsiegerbuegeleisen" wurde heute erstmalig von mir (männlich , unregelmäßige Buegelerfahrung, nicht ganz haushalterisch unbegabt) eingesetzt. Es wird heiß (toll), dampft (auch toll), und nach dem Einsatz läuft das Restwasser im Tank ungehindert aus.
Anwenderfehler kann man m.E. bei einem Buegeleisen weitgehend ausschließen , wenn es das nicht tut , was ein normaler Anwender spontan erwartet , ist es für mich ungeeignet . Geht sofort zurück. Und ja, "Testsieger", ich hab schon manchmal an der Auszeichnung gezweifelt, das Kriterium gilt für mich nicht mehr.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2013
Nach dem Lesen verschiedener Testberichte hatte ich zuerst den Testsieger FV 4680 ins Auge gefasst, entschied mich dann aber auf Grund der Autoclean-Sohle und des an der Spitze konzentrierten Dampfstosses für das FV 5340.

Schon beim Auspacken war ich von dem Gerät sehr angetan: Es macht einen hochwertigen Eindruck, gepaart mit einer funktionellen Formgebung.
Das Befüllen des Bügeleisens ist Dank der großen Einfüllöffnung ein Kinderspiel und der Wasserfüllstand problemlos ablesbar. Durch das breite Heck erweist es sich als sehr "standhaft", passt aber nicht bei jedem Bügeltisch in die Dampfstopmulde.
Der Praxistest begeistert: Egal ob Kunstfaser oder Leinen - das Bügeleisen gleitet hervorragend über alle Stoffarten und Dank der kräftigen, gleichmäßigen Dampfabgabe ist oft nur Bügeln von einer Seite notwendig. Sollte versehentlich eine Falte eingebügelt werden, helfen der Dampfstoß oder auch die Sprühfunktion zuverlässig. Das Bügelergebnis ist selbst bei schweren Stoffen hervorragend.

Nach knapp drei 3 Wochen Benutzung jedoch begann das Bügeleisen mit jedem Dampfstoß Kalkbrösel zu spucken. (Es wurde gemäß Bedienungsanleitung mit Leitungswasser (mittlere Härte) betrieben)
Etwas irritiert "säuberte" ich den Antikalk-Stab, der jedoch keinerlei Kalkablagerungen aufwies und führte eine zweifache Selbstreinigung der Geräts gemäß Bedienungsanweisung durch - leider ohne Erfolg. Es landeten weiterhin bei jedem Dampfstoß Kalkpartikel auf der Wäsche. (Anmerken möchte ich, dass dies bei meinem alten, konventionell entkalkten Bügeleisen nie der Fall war)

Das Bügeleisen geht schweren Herzens zurück an Amazon. Ohne dieses Kalkproblem wäre es für mich mein Traumbügeleisen gewesen.
11 Kommentar| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2016
Das ist bereits mein 2. Tefalbügeleisen und ich bin auch dieses mal wieder sehr zufrieden.

Es liegt sehr gut in der Hand und ist nicht zu schwer. Es gleitet gut über die Wäsche.

Einziger Minuspunkt ist, dass ständig das Sprühwasser nachgefüllt werden muss, da der Tank so klein ist.

Aber damit kann ich leben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2016
Das Bügeleisen hat etwa ein Jahr gehalten. In dieser Zeit hat es seinen Dienst getan. Das sollte man auch erwarten können. Ist schließlich ein "Markenprodukt". Heute hat es mit dem ausspucken schwarzbrauner Brösel auf die Wäsche seine Dienste eingestellt. Ich bin enttäuscht. Dann kann ich mir gleich ein Bügeleisen zum halben Preis beim Discounter kaufen. Von einer Marke wie TEFAL habe ich doch viel viel mehr erwartet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2014
Das Bügeleisen bügelt sehr gut. Manchmal kommt tatsächlich etwas Wasser raus, wenn man die Markierung überfüllt oder die Klappe nicht richtig schließt.
Leider fehlt der Becher (hatte ich noch vom alten Bügeleisen).
Auch ist bei diesem Farbton (dunkel-Brombeer mit dunkler Hinterlegung) schlecht zu erkennen, wie voll der Tank ist.
Leistung aber sehr gut!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2015
Wir hatten schon eines der Vorgänger des Tefal FV 5340 und waren super zufrieden. Das Bügeleisen gleitet leicht über alle Stoffarten. Der neue Dampfstossgriff ist sehr praktisch. Das Entkalken ist einfach. Der Ablagebügel bietet einen sehr guten Halt. Das Kabel ist gut beweglich geführt. Keine Wasserabsonderungen. Preis - Leistung OK.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2014
Das Bügeleisen bügelt zwar einwandfrei, aber es ist liegt zu schwer in der Hand, besonders das hinteres Drittel geht auf das Handgelenk und die Hand ermüdet dadurch sehr schnell. Das überdimensional ausladende Heck (Hinterteil) ist so sperrig, dass ich es auf dem Bügelbrett nicht da abstellen kann, wo es für das Bügeleisen vorgesehen ist. Ich weiß nicht, wer diese Teil entwickelt hat, mir scheint, dass derjenige noch nicht viel in seinem Leben gebügelt hat. Dafür ganz klar Abzug. Für diesen Preis müssen diese Parameter stimmen, selbst ein prima Bügelergebnis kann diese Mängel nicht aufheben. Ich habe es deshalb wieder zurückgeschickt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2015
Habe das Bügeleisen nun eine Weile genutzt.. Es tropfte von Anfang an immer wieder aus den Dampflöchern.. Und es fing auch sehr schnell an, Kalk zu spucken.. Nach der Reinigung ging es kurzzeitig wieder besser, jedoch für mich nicht lang genug, weswegen ich es nun auch entsorgt habe
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 14 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)