Kundenrezensionen

2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Rockets+Swords
Format: Audio CDÄndern
Preis:14,98 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 25. August 2012
In den 00ern habe ich irgendwie den Hang zu De/Vision etwas verloren, waren sie doch in den 90ern nach im engen Kreis meiner elektronischen Helden. Oh Gott, hört sich das alt an, aber dazu muss man wohl stehen ;-). Auf jeden Fall habe ich mich durch die vielen positiven Reviews im Internet verleiten lassen mal wieder hereinzuschnuppern. Die Musik hört sich für mich reifer (sorriiii, ich versuche nicht zu viele Anspielungen aufs Altwerden zu machen), einige Stücke, wie der erste Song BOY TOY, sind tanzbar und etwas schneller, generell bleibt das Album aber sehr entspannt und zum Teil auch sehr melancholisch. WANT TO BELIEVE und MYSTIFIEFD sind schöne Songs aus dieser Kategorie. Aber bitte nicht falsch verstehen, 'Rockets-Swords' ist kein Balladen Album geworden. BIPOLAR zum Beispiel ist ein Synthi-Pop Song, der sehr nach den Anfangstagen klingt.

Alles in allem, ein schönes souveränes Album.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 2. Oktober 2012
Ich habe das Album nur einmal bei Amazon Probe gehört. Das einzige, was mir etwas Leid tut, ist der Preis 5 € (Mp3) für ein so schönes Album.

De/Vision bringen vielleicht keine richtig großen Überraschungen (oder doch "Kamikaze" ist ein deutscher Song im besten 80 Jahre Sound). Trotzdem gibt es gute abwechslungsreiche Songs mit Tempo, zum Autofahren (oder Laufen).
"Bedbugs" könnte aus einem Film stammen, tolle Hymne
"Binary Soldiers" ein typische Tanzsong
"Superhuman" zum mitsingen ...
"Bipolar" erinnert etwas an die besseren Zeiten bei And One
"Want to Believe" eine Ballade sehr schön, mit vielen kleinen Details
"Brotherhood of Man" mal etwas anderes mit Gitarre und Frauenstimme
"Running all Night" ein sich langsam steigernde Tanzsong
"Boy Toy", "Mystified", "Beaty of Decay", "Stargazer" der klassische Elektrobeat - toll!

Danke, Steffen Keth und Thomas Adam
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

6 Feet Underground
6 Feet Underground von De/Vision (Audio CD - 2015)

Strange Days
Strange Days von De/Vision (Audio CD - 2013)