weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet hama Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen148
3,3 von 5 Sternen
Farbe: 50W warmweiß|Ändern
Preis:18,84 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Mai 2014
Ich habe zwei dieser Strahler gekauft. Wir verwenden die Strahler zur zusätzlichen Ausleuchtung in einem Laden. Die Strahler sind schön hell, haben ein angenehmes Licht und die von außen sichtbare Verarbeitung ist durchaus gut.

Der Strahler läuft 6 Tage die Woche ca. 9 Stunden am Tag (wird nur einmal am Tag an und aus geschaltet, es fand also keine Belastung durch häufigen An/Aus stat. Nach ca. 3 Wochen war der Strahler kaputt. Dann haben wir den defekten Strahler gegen den anderen baugleichen Strahler ausgetauscht - dieser fing nach weiteren ca. 3 Wochen an wie verrückt zu flackern und fiel dann auch aus.

Das beste Licht nützt leider nichts, wenn es nicht brennt...

Wer mal einen Strahler für ein paar Stunden braucht, ist damit ganz gut bedient, allerdings ammortisiert sich der Anschaffungspreis nicht bei kurzen Einsatzzeiten über den geringen Stromverbrauch. Dann reicht auch ein Halo aus dem Baumarkt für 10 EUR).
0Kommentar|51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2014
Habe den Strahler zur Ausleuchtung unserer Baustelle gekauft und hatte ihn wenig in Betrieb. Nach anfänglichen Flackern gab er nun ganz den Geist auf. Also den Verkäufer kontaktieren, ist nun schon drei Wochen her und es tut sich nichts, man versucht vermutlich die Sache unter den Teppich kehren zu wollen. Ich habe so viel Kundenigorranz in meiner Faufbahn als Tischler noch nicht erlebt und kann nur warnen, wenn man ein solches Montagsgerät erwischt, steht man allein auf weiter Flur.
11 Kommentar|32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Habe den Strahler im Carport eingesetzt war von der Ausleuchtung ok. Strahler war allerdings nach einem halben Jahr defekt.
Lebensdauer ?
0Kommentar|34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2014
Von 3 Flutern ist einer am 1. Tag schon ausgefallen! Sehr enttäuschend! Geringe Lackschäden sind auch vorhanen. Der Rahmen musste von hinten erst abgedichtet werden, damit dort kein Regenwasser stehen bleibt. Hoffentlich halten die anderen 2 länger. Das soll angeblich 1 Topseller sein? Eher 1 Top-Ausfaller.
0Kommentar|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2013
Nach ewigem Hin und Her wegen dem Paketdienst Hermes, ist nun doch noch alles zu unserer Zufriedenheit ausgegangen.
Der Strahler funktioniert einwandfrei und leuchtet sehr hell, genauso gut wie mein alter Halogenstrahler mit 500 Watt und entsprechender "Heizleistung".
Das Anschlusskabel ist allerdings eine Frechheit. 30 cm ohne Schukostecker. Dann bitte ohne Zuleitung, aber mit Lüsterklemme im Trafokasten wäre sinnvoller.
So musste ich den Kasten zerlegen, die Verschraubung lösen und eigens ein Kabel mit Stecker und Lüsterklemme besorgen.
Ansonsten top.
Bin gerade auf dem Stromspartrip. Wer einen Baustrahler oder Garagenbeleuchtung im Tausch gegen alte Halogenstrahler braucht, ist hier bestens bedient.
Er braucht genau 49 Watt, gemessen mit Energy Check von Conrad.
Das Gehäuse ist ein bisschen größer, stört mich aber überhaupt nicht. Abstrahlwinkel ist sogar besser als mein alter Halogenstrahler.
0Kommentar|37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2014
Leuchtkraft war nicht schlecht aber der Fluter hat nur 2 Wochen funktioniert !
Schade das es nicht geklappt hat !
0Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2014
Anfänglich klasse LED-Strahler. Ordentlich hell, passendes Gewicht, gut zu befestigen. Mittlerweile, nach 5 Monaten geht einer garnicht mehr (begann zuerst zu flackern; setzte danach immer länger komplett aus und startet inzwischen garnicht mehr) der andere war am Anfang schön hell und verändert mittlerweile seine Lichtfarbe von weiß auf einen rosa-lila-Ton. ...ein Qualitativer Griff ins Klo!
22 Kommentare|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2015
Ich habe 2 der LED-Strahler gekauft. Diese habe ich in der Garage montiert. Zunächst haben die Strahler auch gut funktioniert und das Licht war auch recht angenehm. Nach ca. einem halben Jahr, fing der erste Strahler an zu flackern und hat dann nach ca 10 Monaten den Dienst versagt. Der zweite Strahler fing nach ca. 9 Monaten an zu flackern und hat nun nach 12 Monaten den Dienst versagt. Beide Strahler waren nicht im Dauereinsatz, sondern wurden nur zum einfahren in die Garage oder auch mal beim Werkeln in der Garage genutzt.

Die Verarbeitung ist auch nicht die Beste, wobei ich das schon den anderen Bewertungen entnommen habe und somit damit klargekommen bin. Gerade weil der Preis doch recht niedrig war/ist. Ich habe nur erwartet das die Strahler wenigstens einige Jahre halten und nicht schon nach 1 Jahr schon den Geist aufgeben.
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2013
Nachdem ich verschiedene Gartenbeleuchtungen ausprobiert habe, kommt dieser Fluter einer gleichmässigen Ausleuchtung des Gartens bei begrenzter Stromaufnahme dank LED-Technik am nächsten. Die zu beleuchtende Fläche beträgt bei mir 15x20 Meter und wird aus 8 m Höhe angestrahlt. Alternativ wurden ein 10 Watt Fluter, sowie ein Osram 18 Watt Doppelspot getestet und für zu schwach befunden. Mit diesem Fluter ist der Garten nun so hell, dass man ein Buch damit im Dunkeln lesen könnte! Ich würde die Helligkeit in etwa mit einem 300 bis 500 Watt Fluter vergleichen.

Überrascht war ich von der tatsächlichen Größe des 50 Watt-Fluters, der doch um einiges grösser ist als die herkömmlichen 300-500 Watt Halogenfluter. Die Grössenangabe findet sich zwar auch in der Detailbeschreibung, ich hatte jedoch nicht so darauf geachtet und war daher beim Auspacken doch sehr überrascht. Das kurze Kabel störte mich auch und musste durch ein längeres Kabel ersetzt werden. Da das Originalkabel im LED Treibernetzteil verschwindet, muß man dieses abknipsen und mit Kabelklemmen das neue Kabel anbringen.
11 Kommentar|42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
Der Scheinwerfer ersetzt bei mir einen 500W Halogen Strahler, der schlecht erreichbar in einem Baum sitzt, also bei Defekt immer nervte.
Ich hoffe, dass dieses LED-Ding jetzt lange leuchtet.

Die Verarbeitung ist soweit gut, dem Gehäuse würde ich durchaus 10 Jahre in Wind und Wetter zutrauen.
Der Montagebügel ist von etwas zu dünnem Material, was bei mir alllerdings nicht störte. Ich denke allerdings, dass der Bügel aus normalem lackierten Blech ist, so dass der - erst recht, wenn einmal verbogen - vielleicht irgendwann rosten wird und eher als das Gehäuse zum Problem wird.

Unverständlich ist, warum das Kabel nicht etwas länger ist. Ich habe eine Feuchtraumdose direkt neben den Strahler gesetzt, sinnvoller wäre sicher gar kein Kabel sondern eine Klemmleiste im Gehäuseinneren anzubieten. Das vorhandene Kabel zu tauschen ist nicht so einfach, da es sehr dünn ist, die Gehäusedurchführung (die durchaus hochwertig ist) für eine "normales" Kabel daher zu klein ist.

Ich habe die warmweis-Ausführung.
Die Lichtfarbe ist ganz angenehm, obwohl sie noch immer nicht an die angenehme Wärme und Farbwiedergabe von Halogen-Leuchtmitteln herankommt - das hat bei mir aber auch noch kein LED-Leuchtmittel wirklich geschaft.

Die Leuchtkraft ist etwas geringer als bei 500W-Halogenbrennern, allerdings ist der Leuchtwinkel auch sehr groß. Ich rechne immer mit 1:6 bis 1:7 bei Wechsel von Halogen auf LED, also würden 50W LED 300-350W Halogen entsprechen, das kommt wohl so hin.

Beim Einschalten gibt es eine minimale Verzögerung von vielleicht 0,5 Sekunden, die mich nicht stört, da dann die volle Leuchtkraft sofort da ist.

Preis/Leistung: sehr gut
Kaufempfehlung.

JueLue
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen