Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen874
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Oktober 2014
Leider war die Anschaffung umsonst, der Akku liefert die gleiche Leistungsdauer wie der, den er ersetzen sollte, nämlich grade mal 12 Stunden. Und das mit ca. 1 std. telefonieren, wenig Internet und ohne das GPS aktiviert zu haben.
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2014
Leider entspricht dieser Akku nicht im geringsten meiner Vorstellung von einem neuen Akku.Die Verpackung war schon mehr als dürftig,der Akku nur in einem Tütchen wurde in einen Pappumschlag geworfen,dass war die ganze Verpackung.Kein Lieferschein dabei,keine Rechnung.Akku sieht billig verarbeitet aus und enttäuscht auf ganzer Linie.Vollständig aufgeladen hält er nicht länger als mein 2 Jahre alter Originalakku.Im Gegenteil,habe heute das Handy noch weniger genutzt,weil wenig Zeit auf Arbeit war und die Anzeige "Akku laden" kam noch früher als hätte ich meinen alten Akku im Handy.Für mich ein klarer Fall von "wer billig kauft,kauft doppelt"...
11 Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
Habe den Akku letzes Jahr im Dezember gekauft, also nun etwa 10 Monate alt. Anfangs war ich wirklich zufrieden, Eine leicht erhöhte Laufzeit war durchaus zu spüren, die Verarbeitung machte einen guten Eindruck und er funktionierte bis auf die letzten 2 Wochen tadellos.

Vor 2 Wochen fing es damit an das die Ladezeiten, bis die 100% angezeigt wurden, immer kürzer wurden. Fiel mir zuerst gar nicht auf, wenn da nicht die extrem verkürzte Laufzeit dazugekommen wäre. Mittlerweile hält der Akku keine 2-3 Stunden mehr im Standby aus, aufladen ist nur noch möglich wenn das Handy mehrere Stunden am Netzteil hängt. Das scheint den toten Akku dann irgendwann wiederzubeleben, dann läd er aber nur ein paar Minuten und zeigt 100% an. Kurze zeit später, lediglich im Standby, ist das Handy wie schon erwähnt dann einfach wieder aus.

Klar, der Akku ist nicht geade teuer und mit einer verringerten Laufzeit im fortgeschrittenen Alter muss man immer rechnen, aber so einen Totalausfall find ich doch sehr ärgerlich!
11 Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2014
Die erste Woche war der Akku richtig Leistungsfreudig. Doch bereits nach 7 Tage ist er ins Koma gefallen. Die max. Standby Zeit überschreitet einen Tag nicht.

4 Wochen nach der schlechten Bewertung habe ich von Händler einen kostenlosen Ersatzakku bekommen und siehe da. der ist Top.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2016
[Ursprüngliche Bewertung] 1 Stern
Ich habe den Akku gekauft um ein altes S2 wieder zum Leben zu erwecken. Das S2 sollte eine Fernbedienung für den Heimtheater PC werden. Als ich das erste mal diesen Ersatzakku gekauft hatte (damals noch mit SIM und UMTS) hielt er ein paar Monate lang den Tag über durch. Sprich über Nacht geladen und tagsüber halt geringe Verwendung von den üblichen Messengern per UMTS und WLAN. Aber schon nach etwa vier Monaten ist die Akkuleistung eingebrochen. Der Akku war ungelogen nach ca 5 bis 6 Stunden im Stanby leer.

Nachdem das Handy dann einige Monate unbenutzt rum lag habe ich diesen Akku hier noch mal gekauft. Diesmal war es so, dass der Akku vom ersten Tag an die miese Performance von nur 4 bis 5 Stunden im Standby hatte. Und das inzwischen nur WLAN ohne UMTS.

Ich werde diesem Akku keine 3. Chance mehr geben.

[Update 22.06.] Drei Sterne
Unmittelbar (nächster Werktag) nach meiner Rezension mit nur einem Stern hat sich der Hersteller (mumbi) telefonisch und hier als Antwort bei mir gemeldet. Mir wurde erklärt das ich ja Garantie habe, ich mich ruhig melden soll. Da haben sie Recht, ich habe niemals Garantieanspruch erhoben bei einem so preiswerten Produkt. Die Zeit die sich der Kundenservice nun für mich genommen hat frist ja schon fast den Gewinn durch den einen Akku wieder auf. Außerdem wurde mir einfach mal ein Ersatzakku wie bei einer Garantieabwicklung nachgeschickt. Ich wurde auch per Mail und Telefon gefragt ob der Ersatzakku eingetroffen ist und ob alles in Ordnung sei. Dem Kundenservice des Herstellers müsste ich also volle fünf Sterne geben.
Nun aber zu den Akkus. Ich habe mir eine AkkuApp installiert um die Laufzeit zu bestimmen. Klar, die ziehen auch etwas Saft, aber wenn ich das Handy gar nicht benutzen will und permanent mit ausgeschalteten Display im Standby hab weiss ich ja nicht wann es ausgegangen ist.
Der älteste mumbi Akku (geschätzt drei Jahre alt, davon ein Jahr in Benutzung und bereits aufgebläht) kommt auf 14h40m im Energiesparmodus.
Der Nachkauf vom Januar 2016 lässt sich gar nicht mehr aufladen. Lag wohl zu lange rum. Das Handy ist aus, Ladegerät steckt und der Bildschirm geht immer nur kurz an, aus, an, aus. Normal würde man kurz das ladende Akku Symbol sehen. Das Netzteil würde 2,4A liefern, also zu dünn ist die Leitung nicht.
Der eben genannte Ersatzakku kam im ersten Durchlauf im Energiesparmodus und StandBy auf sagenhafte 19h21m und im Zweiten auf 12h45m (was schon wieder weniger ist als der aufgeblähte Uraltakku).

Fazit: Der Kundenservice scheint mir TOP, wer also ein Problem hat sollte sich an mumbi wenden. Ich habe inzwischen den Verdacht, dass ich entweder von meinem aktuellen Handy verwöhnt bin was die Akkulaufzeit angeht oder das S2 was ich hier habe hat eine Macke. Darum beurteile ich den Akku nun mit drei Sternen als "nicht schlecht".
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2012
Ich dachte mir, ich bestelle einfach einen günstigen Ersatzakku, damit ich im Notfall mal wechseln kann, sollte ich kein Ladekabel dabei haben oder keine Stromquelle in der Nähe sein. (Ersatz immer im Portemonaise =)
Ich dachte mir, dass ich bei dem Preis nichts verkehrt machen kann..... Siehe da der Akku kam super schnell bei mir an, war zwar nur lapidar in einem Standard Amazon Pappkarton für Bücher geschickt worden,aber war noch mit Schutzfolie eingeschweißt in einer normalen Folie verpackt.

Den Akku eingesetzt und er war knapp halb voll...
Ich habe ihn über Nacht geladen und bin dann Um 9 aufgebrochen. Mein W-Lan habe ich, wenn ich unterwegs bin immer aus. Daher nur ein paar SMS und ein wenig Internetgesurfe von einer halben Stunde an diesem Tag. Abends bin ich zur Nachtschicht und hab ca. 7h das Handy als Musikplayer verwendet. Als ich am nächsten Früh ins Bett bin so gegen 8 hatte ich noch 37% Akkuleistung... (hab ihn da wieder ans Kabel gehangen)

Also ich muss sagen, das spricht doch für sich oder? Er hält einiges aus. Ich bin mir sicher er hätte auch noch bis zum Abend ausgehalten.

Also ich kann ihn empfehlen. Wenn er nicht in der nächsten Zeit zusammenbricht, bin ich vollends glücklich und zufrieden.
0Kommentar|43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2015
Ich habe den Akku mittlerweile seit knapp 2 Monaten in meinem Samsung S2 als Ersatz für den verbrauchten original Akku welchen ich gut 2,5 Jahre in Betrieb hatte (zum Schluss hielt dieser noch einen knappen Tag bei mir).

Anfangs war ich recht zufrieden mit der Leistung des mumbi-Ersatz-Akku. Allerdings bemerkte ich bereits nach 4 Wochen Nutzung, dass die Kapazität scheinbar bereits wieder nachließ (habe den Akku auch vorschriftsmäßig nach Erhalt immer voll aufladen lassen, um die volle Kapazität "anzutrainieren"). In den darauffolgenden Wochen hat sich dieser Eindruck verstärkt. Aktuell hält er ebenfalls nur noch einen knappen Tag und das nach nur paar Wochen im Betrieb.

EDIT:

Vor 3 Wochen erhielt ich einen Anruf vom mumbi-Kundenservice mit einer Nachfrage bzgl. der schlechten Rezension (siehe oben). Kurzerhand wurde ein Qualitätsmangel meines Akku's eingeräumt (wohl aufgrund einer fehlerhaften Akku-Charge) und mir ein neuer Akku kostenfrei zugesandt. Dieser arbeitet nun nach über 10 mal vollständigem Laden zu meiner vollen Zufriedenheit.

Gut 1 Woche nach Neulieferung rief mich erneut der mumbi-Kundenservice an, mit der Nachfrage ob der Akku nun ordnungsgemäß arbeitet. So sieht vorbildlicher Kundenservice aus ! ! !

Gerne wieder . . .
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2014
Hätte mir mehr erwartet! Akku am Abend (ca. 20:00) voll aufgeladen und in der Früh (08:00) war gleich fast die Hälfte von der Leistung weg obwohl ich das Handy nicht angerührt habe (Ohne Internet). Keine Spur von mehr Leistung obwohl mehr mA! Nur zu empfehlen wenn der originale Akku wirklich defekt ist und sich gar nichts mehr tut. Schade!

++ Nach meiner Bewertung bekam ich eine email von der Firma mumbi und wurde sogar angerufen. Vermutlich Produktionsfehler. Kann ja passieren. Mir wurde ohne zusätzliche Kosten ein neuer Akku versprochen, ohne den ersten zurückschicken zu müssen. Finde ich super. Kommt ja nicht all zu oft vor wenn man mit einer Ware nicht zufrieden ist. Nach zwei Tagen war der neue Akku da und ich probierte ihn gleich aus. Voll aufgeladen. Das Ergebnis war toll. Nach zwei Tagen im Einsatz immer noch über 3/4 Leistung. Bitte das nächste mal den ersten Akku auslassen und gleich den zweiten schicken :-).
Top Kundenbetreuung der Firma mumbi. Danke! Deshalb 5*****
11 Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2014
Da mein eigentliches Handy leider kaputt ist musste ich mein 3 Jahre altes Handy wieder aus dem Schrank kramen.
Der Akku hatte seine besten Zeiten natürlich schon hinter sich. Aus diesem Grund habe ich mir einen neuen bestellt, mit der Hoffnung das dieser länger als bis Mittag hält. Blieb leider bei der Hoffnung. Auch der neue, obwohl er mehr Ampere hat, hält bei normaler WhatsApp Nutzung und minimalem Spieleinsatz nur bis ca. 3. Also keine wirkliche Verbesserung zu dem 3 Jahre alten. Das der Akku nicht wirklich Hochwertig verpackt verschickt wird wäre mir relativ egal gewesen wenn er die versprochene Leistung bringen würde.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2016
An Alle Samsung Galaxy S2 Handybesitzer, sollte sich Euer Smartphone mit den Erscheinungsbild überdurchschnittliche warmes Gerät und extrem schnell leerer Akku darstellen, obwohl ihr es gerade geladen hattet, dann ist nicht der neue Akku daran schuld, sondern des Handy einfach ist Schrott (CPU Problem). Selbst ein komplettes Zurücksetzen hilft hier nichts mehr.
Der mumbi Ersatz-Akku erfüllt aber voll und ganz seinen Zweck, hält unter Normalbedingungen mit durchschnittlichen Benutzungs-Verhalten einen guten Tag und am Abend hat man etwa 35% Restkapazität. Der Erste mumbi-Akku hielt übrigens bei mir 2,5 Jahre.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)