Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spannend
Die Sotry liest sich sehr flüssig und spannend. Wenn man anfängt zu lesen ist es schwer wieder aufzuhören, weil man wissen will, wie es endet. Obwohl man ein, zwei Situationen vorhersehen kann.

Bei dem Charakter Cait kann man sehr gut nachvollziehen, wie sie fühlt, denkt und die Ereignisse erlebt. Bei Ewan bekommt man ab und zu mal einen...
Vor 17 Monaten von laila veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Schottische Liebschaften
Ewan will nach einem Angriff, der ihn beinahe das Leben kostet, ein Kind, um die Erbfolge zu sichern. Als Mutter wählt er Cait, eine Bedienstete im Schloss des Laird. Nicht wissend, das Cait seit Jahren in ihn verliebt ist. Er bietet aber keine Ehe, sondern ein Handfasting - für 1 Jahr und 1 Tag. Wird das genügen?

Die Geschichte ist gut...
Vor 4 Monaten von Renate H. veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3.0 von 5 Sternen Schottische Liebschaften, 30. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: A Year and a Day (The Camaraes Book 3) (English Edition) (Kindle Edition)
Ewan will nach einem Angriff, der ihn beinahe das Leben kostet, ein Kind, um die Erbfolge zu sichern. Als Mutter wählt er Cait, eine Bedienstete im Schloss des Laird. Nicht wissend, das Cait seit Jahren in ihn verliebt ist. Er bietet aber keine Ehe, sondern ein Handfasting - für 1 Jahr und 1 Tag. Wird das genügen?

Die Geschichte ist gut geschrieben und spannend. Die Handlung halbwegs glaubhaft, der Sex nicht zu detailliert beschrieben. Die Charaktere sind so beschrieben, dass man die Hintergründe der Handlungen versteht. Das Buch bietet einen Einblick in die schottische Geschichte und den Alltag des Clanlebens. Gegen Ende wirkt alles etwas überstürzt, auch das Happy End.
ABER: das Buch strotzt nur so von Rechtschreibfehlern, Zeitenfehlern und falscher Verwendung von Pronomen. Das hat den Lesefluss gestört.

Wenn die Autorin ihr Werk nochmals überarbeiten würde, könnte es ein 4Sterne Buch werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spannend, 21. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Sotry liest sich sehr flüssig und spannend. Wenn man anfängt zu lesen ist es schwer wieder aufzuhören, weil man wissen will, wie es endet. Obwohl man ein, zwei Situationen vorhersehen kann.

Bei dem Charakter Cait kann man sehr gut nachvollziehen, wie sie fühlt, denkt und die Ereignisse erlebt. Bei Ewan bekommt man ab und zu mal einen Einblick in seine Gedankenwelt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen me time, 26. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
good summer read nothing to heavy just right to relax and enjoy some romantic me time while forgetting reality :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen