holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen438
4,4 von 5 Sternen
Plattform: PlayStation 3|Version: Standard|Ändern
Preis:20,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Oktober 2013
Beyond: Two Souls

Dieses Spiel ist etwas ganz besonderes, ein Diamant unter dem ganzen Einheitsbrei der in letzter Zeit immer öfter erscheint. Wenn man das Spiel spielt, spürt man quasi in jeder Sekunde was für ein Aufwand da hinter steckt. Die Arbeit die die Schauspieler und das gesamte Team um Cage geleistet haben ist einfach grandios.
So viel vorweg aber warum ist das Spiel in meinen Augen ein Meisterwerk?
Damit ich ein Spiel als Meisterwerk bezeichnen kann müssen für mich folgende Punkte Top sein.
Grafik, Sound, Story, Gameplay, Atmosphäre und Erinnerungswert.....

Grafik: Hier zu braucht man nicht viel sagen.....das Spiel gehört definitiv zu den optisch schönsten Spielen der Ps3. Ein wahrer Genuss für die Augen, auch wenn es ab und zu geringes Kantenflimmern gibt.

Sound: Wow!! Den Soundtrack den Hans Zimmer hier hin gezaubert hat ist einfach bombastisch und sorgt garantiert für Gänsehaut Momente.

Story: Total fesselnd bis zum Schluss. Braucht sich nicht vor Hollywood Filmen aus dem selben Genre verstecken. Die Story wird perfekt erzählt und bietet eine Achterbahnfahrt von allen Gefühlen die man sich vorstellen kann. Die nicht chronologische Reihenfolge der erzählten Kapitel stört nicht, wenn man sich darauf einlässt. Man hat so mehr Abwechslung zwischen ruhigen und dramatischen Abschnitten. Außerdem wird einem während man das Spiel spielt klar, warum die Geschichte so erzählt wird.

Gameplay: Warum das Gameplay so kritisiert wird werde ich in 100 Jahren nicht verstehen. Es wird oft behauptet das man nur zu schaut und ab und zu ein paar Tasten drückt. Das stimmt auch teilweise, jedoch spielt man Jodie und Aiden viel öfter als die meisten denken. Außerdem ist es doch das was man in jedem Spiel macht, man steuert eine oder mehrere Figuren und drückt ab und zu ein paar Tasten. Beyond bringt das nur etwas anders als gewohnt rüber, was zur Abwechslung echt gut tut und keines Falls schlecht ist.
Natürlich wird auch oft kritisiert das man selber nicht viele Entscheidungen treffen kann und wenn, diese
keinen großen Einfluss haben. Falsch!! Man kann bei Beyond mehr entscheiden als bei den meisten anderen Spielen. Kann man bei GTA während der Story entscheiden ob man jemanden tötet? Nein, man wird dazu gezwungen und das ist bei Beyond nicht der Fall, hier hat der Spieler die Wahl und steht öfter als im lieb ist vor schweren Entscheidungen. Es gibt keine Herausforderung da man nicht sterben kann. Auch das ist in meinen Augen totaler Bulls***, da man mit der Zeit eine Bindung zu Jodie aufbaut und nicht möchte das sie verletzt wird. Deshalb versucht man alle Quick Time Events ohne Fehler abzuschließen und genau das ist die Herausforderung und keinesfalls einfach. Mit jedem Treffer den Jodie kassiert muss man sich eingestehen das man versagt hat und versucht deshalb besser zu werden.

Atmosphäre: Auch hier wurde nichts falsch gemacht, zu jeder Zeit stimmig und passend.

Fazit:
Dieses Spiel bestehend aus einer umwerfenden Grafik, einem bombastischen Soundtrack, einer Hollywood reifen, fesselnden Story, einem tollen ( wenn auch etwas anders als dem sonst gewohnten)Gameplay und einer klasse Atmosphäre erfüllt alle Punkte die für mich ein Meisterwerk haben muss. Vor allem werde ich dieses Spiel im Gegensatz zu vielen anderen Spielen nicht so schnell vergessen, da es etwas ganz besonderes ist.

Ich kann dieses Spiel nur empfehlen!
Man muss es einfach gespielt haben um sich seine Meinung bilden zu können.
Für mich hat es sich gelohnt, denn ich kam so in den Genuss des meiner Meinung nach besten Spiel ( zusammen mit The Last of Us ) dieser Generation......

Ich hoffe ich konnte Ihnen dieses Spiel, wenn auch nur ein bisschen, näher bringen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2013
Was ist Beyond: Two Souls? Man sollte nicht erwarten hier ein Spiel zu kaufen. Am ehesten ein interaktiver Film. Der Entwickler sagt selber, er will nicht die Finger des Spielers fordern, sondern seinen Verstand. Und genau darauf sollte man sich gefasst machen.

Das Spiel beginnt damit, dass die Protagonistin ihr Leben noch mal durchgeht um zu verstehen wie es zu der Situation X kommen konnte. Anscheinend sind ihre Erinnerungen in der gegenwärtigen Situation wichtig, doch warum? So startet eine Erzählung von Jodie Holmes Leben. Dabei wird man wie bei einem Strom wild aneinander folgenden Gedanken von einer Lebenspassage in die andere geworfen. Meistens springt man dabei in der Zeitachse hin und her. Günstig ist dies für den Aufbau von Spannung. Zudem fühlt sich das chronologisches Chaos tatsächlich wie die Gedanken der Protagonistin an. Ungünstig sind die wilden Zeitsprünge für einige Passagen. So wird die Tiefe und Dramatik einer Situation erst deutlich, wenn man sie nach dem Abschluss des Spieles noch einmal spielt.
Was die Lebenspassagen selbst angeht, so sind sie hervorragen inszeniert. Hier kommen meiner Meinung die beiden Stärken von Spielen und Filmen zusammen. Während die Wahlmöglichkeiten und das Steuern der Figur ein gewisses Verhältnis schafft, sorgt die filmreife Darstellung des Charakters für eine glaubwürdige Übertragung ihrer Emotionen. Zusammen resultiert es in einem mitreißenden Erlebnis auf höchstem Niveau. Dieses wird nur selten getrübt, durch aufpoppende Texturen, ungünstigen Schnitt, schlechter Steuerung und Tonmischung (nur die deutsche, die originale ist hervorragend). Der Vollständigkeit halber muss ich zudem noch sagen, dass ich eine Passage erzählerisch überflüssig empfand. Wenn man jedoch die Anzahl der Passagen in Prozente umrechnet ergibt es grade mal 4%, während die restlichen 96% sich zwischen sehr gut und überragend bewegen.

Was macht man spielerisch? Nun, häufig guckt man nur zu. Ansonsten steuert man Jodie durch meist linäre oder räumlich begrenzte Bereiche. Dabei kann man mit den unterschiedlichsten Dingen interagieren. Ähnlich verhält es sich, wenn man zu dem Geist wechselt. Der Unterschied liegt darin, dass er mit anderen Dingen bzw. anders interagiert und frei durch den Raum und selbst durch Wände schweben kann. Dies jedoch nur bis zu einem gewissen Abstand zu Jodie. Weiter hat man in den sogenannten Zwischensequenzen die Möglichkeit per Tastenwahl oder Quick-Time-Events mit einzugreifen. So kann man ein Gespräch in eine Richtung lenken, Reaktionen beeinflussen und den Erfolg von Aktionen bestimmen. Je nach Wahl bzw. Erfolg der Eingabe ändern sich, meist Kleinigkeiten, die durchlebte Passage. Man kann jedoch so ganze Szenen und Story-relevante Details verpassen.
Ein weitere Möglichkeit Jodie zu steuern gibt es in bestimmten Aktion-Situationen. Dabei wird die Videosequenz in die Zeitlupe versetzt und man muss mit dem rechten Analogstick die Richtung von Jodie interpretieren. Dies hat mir besonders gut gefallen, da man grade bei schnellen Szenen sich nicht auf Tasten konzentrieren musste, sondern allein auf das Geschehen.

Technisch? Das Artdesign, die Effekte, die Grafik, die Sets, Beyond kitzelt noch einmal Alles aus der Playstation. In diesem Zusammenhang zeigt sich das MotionCapturing von Quantic Dream von seiner besten Seite und überträgt die hervorragenden Schauspieler sehr gut in die digitale Welt.

Was wäre noch zu sagen? Nochmal: Erwartet kein Spiel! Keine Spielwelt, keine Story die ihr nach eurem Belieben formt und auch keine klare Erzählstruktur.
Man darf einen Action-Mytery-Thriller/Drama erwarten, der einem sehr gut auf unkonventionelle Weise unterhält. Und weil er das besser macht als die große Mehrheit gebe ich im die volle Punktzahl!

Fazit bzw. Kaufempfehlung? Da das Spiel mich begeistert hat gebe ich natürlich eine Kaufempfehlung. Doch mir ist auch klar, dass dieses Produkt nicht Mainstream ist und daher unterschiedlich aufgefasst wird. Also kurz: Ihr müsst euch leider die Rezension ganz durchlesen und eure eigene Meinung bilden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2013
Also das Spiel an sich ist sehr gut geworden ,es zeigt viel Emotion Horror Action was mir gefällt an dem spiel ist wie man es spielt es ist ein interaktiver film indem man eine Person (fast)Steuert ,was ich auch gut finde ist das das man durch seine Entscheidung auch viele verschiedene End Filmchen hat 23 an der zahl. Ich muss auch sagen das ich mir das spiel ausgeliehen habe,und mir so die ersten eindrücke machen konnte , was mir und auch einigen Vorrednern aufgefallen ist das es recht schnell durchgespielt war (sehr schade da hätte QD mehr draus machen können),was mir aber positiv aufgefallen ist das war die Grafik die war für die Ps3 sehr gut , für alle die sich das spiel zulegen wollen "MACHT ES" es hat einen guten Wiederspielwert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2013
Beyond: Two Souls ist ein gelungener Mix aus, Film und Spiel, das jeden packt, und einen nicht mehr loslässt.
Einfach ein Muss!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2013
Da ich BTS heute durch habe muss ich einfach eine Rezension raushauen ;), was ich sonst nur selten mache, aber bei dem SPIEL kann ich nicht anders. BTS ist einfach ne Wucht was Grafik, Sound, Steuerung und vor allem die Story betrifft. Denn es gab etliche Szenen die mich zu Tränen gerührt haben. Es ist einfach unfassbar zu sehen wie real die Emotionen der Gesichter eingefangen wurden. Auch genial ist wie die Story aufgebaut ist. Zuletzt hat mich das ende von RED DEAD REDEMPTION so mitgenommen wie BTS dies nahezu die gesamte Spielzeit machte. Ich hoffe quantic dream bringt noch mehr solche Spiele auf dem Markt. Von mir eine 1000% kaufempfehlung!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2013
Beyond Two Souls ist eines der besten Spiele dieser Generation, nicht nur Grafisch dass wohl beste Konsolen Spiel, auch in sachen Story gibt es nichts vergleichbares, dieser Titel verdient 5 Sterne.

Die Wertungen von manch Magazinen kann ich nicht verstehen, Kritisiert wird meist dass Gameplay und da bietet mir Beyond allein durch Aiden weit mehr als HeavyRain und duch die Entscheidungen weit mehr wie so manch Schlauchgame, wer mit HeavyRain überhaupt nichts anfangen konnte wird mit Beyond aber wohl auch nicht 100% Glücklich, dennoch einer meiner Top Titel dieser Generation, neben The Last of Us, Uncharted 2/3 und HeavyRain.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2013
Hier wurde schon alles soweit gesagt.

Ich finde das spiel beindruckend, als ich es zur hälfte durchgespielt habe hat mich es gepackt wie einen spannenden FILM.

Ich habe bereits alle enden gesehen und muss sagen respekt an die entwickler.

Die Grafik ist beeindruckend, vor allem die Gesichter, GENIAL.

An manchen stellen ruckelts, wenn zugleich noch gespeichert wird, kommt aber eher selten vor sodass der spielspass nicht darunter leidet, ich denke das diese spiel wie auch schon the last of us, total am limit der PS3 ist. (wird endlich zeit für eine PS4)

Ähm eins wollte ich noch sagen bezüglich Heavy Rain2, was ich hier so gelesen habe.

Die funktion des spiels und die steuerung sind fast wie bei HR das stimmt, Aber das spiel selber hat eine ganz andere handlung und geschichte, das sind 2 verschiedene Paar schuhe und hat mit dem einen überhaupt nichts zutun.

Ich kann hier nur klare 5 Sterne geben. GEILES SPIEL und eine klare kaufempfehlung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2013
Eines der besten Games 2013, grafisch sehr gut wenn man bedenkt wie alt die Konsole schon ist! Wow!
Doch das besondere an dem Spiel ist die erzähl weise, nach the Last of us hat mich dieses Spiel wieder in seinen Ban gezogen, was sonst nicht so leicht geht bei mir.
Klare Empfehlung für gelegenheits Spieler sowie für Leute die Wert auf eine gute Story legen.
Was mich wieder gewundert hat war, das man so schnell wieder eine Beziehung zu den charakteren aufbaut und schon fast traurig ist wenn das Spiel zu Ende geht.
ich habe nun schon 5 Enden gesehen und um ehrlich zu sein habe ich die restlichen auf Youtube gesehen. Ich Spoiler hier nun nicht das Ende keine Angst :)

Das Ende empfinde ich als traurig und ich hoffe auf eine vortsetzung.

Steuerung ist teils etwas schwammig, das war bei Heavy Rain besser.
Grafik Top wie gesagt
Story ist super und kann es locker mit Hollywood blockbustern aufnehmen,ist meines Erachtens sogar besser
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2013
Was ein Film oder Spiel oder besser gesagt beides

Etwas ganz spezielles .Man hat das Gefühl den Verlauf selber entscheiden zu können .

Wohl eine der besten Story in einem Videospiel überhaupt.Da können viele Filme nicht mithalten.Wer spielerische Freiheiten und tausende Kleinigkeite haben will für den ist das nichts aber wer auf eine geniale Story zum mitspielen steht kann bedenkenlos zu greifen und Fans von Heavy Rain sowieso

Für mich ein Meisterwerk
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2013
[Keine Spoiler]

Wo soll ich nur anfangen?
Ich habe Beyond nun vor 2 Tagen durchgespielt und bekomme es nicht mehr aus meinem Kopf.
Was Quantic dream da geschaffen haben sucht seinesgleichen.

David Cage erschafft mit Beyond: Two Souls eine unglaublich emotionale und mitreißende Geschichte. Die Welt von Beyond hat mich förmlich eingesaugt und ich kam nicht mehr davon los. Mehrere Male kamen mir die Tränen, weil etwas unglaublich trauriges oder wunderschönes passiert ist.
Dazu gab es Momente wo mir das Blut in den Adern gefroren ist und ich gefühlte Ewigkeiten einfach nur auf den Bildschirm gestarrt habe.

Ich kann jedem der Wert auf ein gute Story liegt, Beyond ohne jeden Zweifel empfehlen.
Wer kein Problem mit der Einschränkung als interaktiver Film und dem Mystik-Gerne hat, der wird mit Beyond auf ein unglaubliche und großartig erzählte Reise geschickt!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 14 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

31,90 €
36,00 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)