Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Erinnerung an die 70er
Wie gesagt, beim Abspielen des Albums werden Erinnerungen an die 70er wach. Ich bin der Ansicht, dass die Sweet auch in der heutigen Zeit nicht nur uns Alten sondern auch die Jungen ansprechen würden.
Vor 21 Tagen von Helmut Nossek veröffentlicht

versus
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Licht und Schatten
Eins vorweg, ich habe mir dieses Album eigentlich hauptsächlich heruntergeladen, da sich mal wieder einige über Probleme beim Download beschwert haben und ich das Ganze daher mal wieder testen wollte. Ich besitze schon meine Lieblingsstücke der Band und habe nur wegen des Preises und der Hoffnung auf eine mögliche Verbesserung des Klanges einiger...
Vor 3 Monaten von isnogood veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Licht und Schatten, 16. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits (Rare Studio Versions) (MP3-Download)
Eins vorweg, ich habe mir dieses Album eigentlich hauptsächlich heruntergeladen, da sich mal wieder einige über Probleme beim Download beschwert haben und ich das Ganze daher mal wieder testen wollte. Ich besitze schon meine Lieblingsstücke der Band und habe nur wegen des Preises und der Hoffnung auf eine mögliche Verbesserung des Klanges einiger bereits in meinem Besitz befindlicher Stücke zugeschlagen.
Zum Ersten muss ich sagen dass der Download (wie gewohnt) problemlos geklappt hat.
Aber eine Greatest Hits von The Sweet mit 10 Stücken ist schon irgendwie ein Witz, da 10 Titel defintiv nicht mal ausreichen um alle bekanntesten Titel der Band zusammen zu bekommen. Demzufolge finden sich dann auch Titel, die für mich dazu gehören würden (z.B. Co-Co, Funny Funny oder Alexander Graham Bell) nicht in dieser Compilation, während ich Stücke finde wie Fever of Love oder Sweet F.A., welche mir bis dato nichts sagten. Aber so etwas ist ja auch immer eine Sache des persönlichen Geschmacks und deshalb kein wirklicher Kritikpunkt. Zumal mir gerade die (mir) unbekannten Titel sehr gefallen.
Jetzt nennt sich das Album "Rare Studio Versions", was auch immer das bedeuten mag. Ich konnte beim ersten Hören keine signifikanten Unterschiede zu den mir bekannten Fassungen hören, lediglich die Abmischungen schienen mir teilweise etwas anders ausgefallen zu sein.
Aufgefallen ist mir jedoch dass Love is like Oxygen hier in einer mir unbekannten 6:19 Version vorliegt, bei Hellraiser an einer Stelle für 2-3 Sekunden die Stimme zu "Mickey Mouse" verfremdet und der Titel vor der Explosion am Schluss ausgeblendet wird so dass diese fehlt und ich (auch deshalb) stellenweise nicht sicher bin, ob es wirklich durchweg Originalaufnahmen sind oder nicht doch die ein oder andere Spur dazu gemischt bzw. neu aufgenommen wurde. So klingt z.B. das Solo am Ende von Ballroom Blitz und das Fade out von Blockbuster für mich auch recht ungewöhnlich.
Klanglich wird das Album leider nicht in einer einheitlichen Qualität präsentiert. Insgesamt gesehen klingen die Aufnahmen gemessen am Alter zwar erstaunlich frisch, positiv ragen für mich hierbei besonders Ballroom Blitz und Sweet F.A. heraus. Love is like Oxygen und Fox on the Run klingen allerdings einfach nur mies und blechern, stellen klanglich für mich verglichen mit dem Rest Totalausfälle dar.
Somit bleiben 3 Sterne, da ich dabei auch den günstigen Preis von 30 Cent/Titel mit einbeziehe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Erinnerung an die 70er, 7. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits (Rare Studio Versions) (MP3-Download)
Wie gesagt, beim Abspielen des Albums werden Erinnerungen an die 70er wach. Ich bin der Ansicht, dass die Sweet auch in der heutigen Zeit nicht nur uns Alten sondern auch die Jungen ansprechen würden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schön nicht nur die Standardradiotitel, 19. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits (Rare Studio Versions) (MP3-Download)
Hir sind auch längere und selten gespielte Titel mit aufgenommen wurden, einfach Großartig. Kann ich nur empfehlen, so richtig schöner Rock vom Feinsten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen super, 28. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits (Rare Studio Versions) (MP3-Download)
Super album da alle hits auf der cd vorhanden sind mehr braucht man nicht von der band sweet ist super
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen