Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (29)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bisher bestes Album der Band
In den letzten zwei bis drei Jahren ging es bei den Punks Betontod mächtig rund und das auf positive Art und Weise. Die Popularität der Band ist stetig angestiegen, erste Charterfolge haben sich eingestellt und die Alben klingen immer professioneller.

Diese Entwicklung findet mit dem neuem Album Entschuldigung für nichts ihren vorläufigen...
Veröffentlicht am 31. August 2012 von RJ + YDJ

versus
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht...
Mir gefällt sie sehr gut aber könnte besser sein, irgendwas fehlt mir. Warten wir die nächste Platte ab. Vielen Dank.
Vor 11 Monaten von Trompetenkäfer veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bisher bestes Album der Band, 31. August 2012
Von 
RJ + YDJ (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Entschuldigung für Nichts (Audio CD)
In den letzten zwei bis drei Jahren ging es bei den Punks Betontod mächtig rund und das auf positive Art und Weise. Die Popularität der Band ist stetig angestiegen, erste Charterfolge haben sich eingestellt und die Alben klingen immer professioneller.

Diese Entwicklung findet mit dem neuem Album Entschuldigung für nichts ihren vorläufigen Höhepunkt. Betontod klingen 2012 rockiger und metallischer, haben aber ihren grundlegenden Punksound nicht verloren. Ob die Band oder der neue Produzent Vincent Sorg dafür der Auslöser war kann nur gemutmaßt werden. Eigentlich ist dies aber auch ziemlich egal, denn die Band klingt durch die rockigere Ausrichtung richtig fett.

Schon der erste Song "Alles", welcher nach einem kurzen Intro ertönt zeigt, dass die neue Ausrichtung der Band funktioniert. Eigentlich schließt die Band dort an, wo sie bei Antirockstars aufgehört hat, nur eben nochmals stark verbessert. Die Single "Entschuldigung für nichts" überrascht mit Ska Rhythmik und Off Beat. Dass Betontod nicht nur Vollgas können zeigen sie beim fast schon balladesken Song "Im Himmel".

Entschuldigung für nichts ist das Ergebnis einer Band welche sich weiterentwickelt hat. Ich bin gespannt wohin die musikalische Reise von Betontod in der nächsten Zeit noch hingeht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anders? Ja. Besser? JA!, 6. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Entschuldigung für Nichts (MP3-Download)
Dieses Album ist anders als alle vorherigen von Betontod.
Es ist wirklich neu und nicht zu vergleichen.
Am Anfang war Betontod Punk, das letzte Album "Antirockstars" ging Richtung harten Deutschrock.
Diesmal sind die Jung wieder etwas ruhiger unterwegs, ich würde das Album in die Kategorie Deutschrock einordnen, ohne übertrieben harte Rhytmen. Zudem probieren die Jungs viele verschiedene Stile aus, was das Album sehr abwechslungsreich macht.
Aber nun im Einzelnen:

1. El Inicio de Todo
Das Intro. Ich halte grundsätzlich von solchen Einleitungen nicht allzu viel, für mich sind das nur Lückenfüller. Dennoch gefällt mir dieses ganz gut, es ist melodisch und leitet die Platte gut ein.
# ohne Wertung #

2. Alles
Rockig gehts los. Text ist in Ordnung, mir gefällt der Song trotzdem nicht so gut, da ich ihn zu austauschbar finde, den könnte jede Band geschrieben und gesungen haben.
# 3/5 Sternen #

3. Entschuldigung für Nichts
Namensgebend für das Album und bereits im vorraus durch die Single bekannt.
Guter Text, eingängiger Chorus.
# 4/5 Sternen #

4. Virus
Für mich wieder zuviel von dem was alle anderen auch schon machen.
Der Text ist langweilig, wenigstens der Rhytmus bringt etwas Abwechslung rein.
# 3/5 Sternen #

5. In Sekunden
Für mich eines der besten Lieder auf der Scheibe.
Typisch Betontod vom Stil her, unverkennbare Stimme und ein guter, nachdenklicher Text.
# 5/5 Sternen #

6. Egal wohin es geht
Zum mitgrölen, und für gemütliche Abende.
Geht ins Blut und gefällt, ohne dabei besonders Bemerkenswert zu sein.
# 4/5 Sternen #

7. Halt Mich
Hier gehts etwas sanfter zu von den Gitarrenriffs her.
Text geht klar, insgesamt akzeptabel.
# 4/5 Sternen #

8. Im Himmel
Ruhige Textpassagen, knackiger Refrain.
Gefällt mir sehr gut, hier hebt sich Betontod (endlich?) mal wieder von den anderen Deutschrockbands ab.
# 5/5 Sternen #

9. Gute Reise
Etwas härter, deutlich schneller als der vorherige Titel, der Text ist wieder etwas nachdenklich und insgesamt ist das Stück gelungen.
# 4/5 Sternen #

10. Im Land der Wölfe
"Selig sind die (die) im Geiste arm sind" - klasse Text, musikalisch wunderbar umgesetzt!
Ein abwechslungsreicher Song, der zu den absoluten Spitzentiteln auf der CD gehört.
# 5/5 Sternen #

11. Hömmasammawommanomma
Gut, der Text ist grottig. Aber der Song macht trotzdem gute Laune.
Gute Stimmung und ideal zum mitgrölen. Und ein echter Ohrwurm.
# 5/5 Sternen #

12. Weltverbesserer
Während die ersten Songs auf der CD eher schwach sind, wird sie zum Ende hin immer stärker, und die letzten Titel des Albums sind absolut Spitze. Hier wird die "Skip"-Taste überflüssig.
Sehr guter und nachdenklicher Text, und geht direkt ins Ohr.
# 5/5 Sternen #

13. Dagegenstehen
Ein ruhiger Ausklang einer CD, die insgesamt auch ruhiger ist als ihr Vorgänger.
Aber dafür textlich deutlich anspruchsvoller, das unterstreicht auch dieser Song noch einmal.
Spricht mich an und ist rhytmisch, trotz der ruhigen Gangart wird auch dieses Lied voll aufgedreht!
# 5/5 Sternen #

Fazit:
Für mich tatsächlich eines der besten Alben des Jahres.
Im Deutschrock Genre dürften sie dieses Jahr ebenfalls vielleicht sogar das Beste Album abgeliefert haben, es sei denn Frei.Wild bringt ein echtes Hammeralbum raus, aber da müssen sich die Jungs aus Südtirol textlich deutlich steigern, um an Songs wie "Weltverbesserer" oder "Im Land der Wölfe" heranzureichen.
Insgesamt nach kurzem Zögern fünf Sterne für das Album.
Der Anfang ist wie erwähnt nur im 3-4 Sterne Bereich, aber die letzten Songs des Albums sind zu gut, um es nur mit 4 Sternen nach Hause gehen lassen zu können.
Kauftipp!

Anspieltipps: In Sekunden, Im Himmel, Im Land der Wölfe, Weltverbesserer, Dagegenstehen
Und wer feiern will, sollte eventuell nochmal kurz Hömmasammawommanomma anspielen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ales sehr gut!, 22. Juli 2013
Von 
Uwe Tietjen (Lilienthal bei Bremen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Entschuldigung für Nichts (Audio CD)
Die CD war ein Geburtstagsgeschenk. Ist nicht meine Musikrichtung. Aber sie wurde schnell geliefert und war original eingeschweißt. Am Geburtstag hat das Geburtstagskind die CD gleich ausgepackt und in den CD-Player gelegt. Wie gesagt: Nicht meine Musikrichtung - aber CD lief einwandfrei ohne Ruckeln oder Haken bis zum Ende.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht..., 2. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Entschuldigung für Nichts (Audio CD)
Mir gefällt sie sehr gut aber könnte besser sein, irgendwas fehlt mir. Warten wir die nächste Platte ab. Vielen Dank.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Betontod, 16. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Entschuldigung für Nichts (Audio CD)
Wie ich finde kein Punk mehr. aber dafür umsomehr Deutschrock mit geilen Texten. Kenne alle Alben und finde das ist eines der Reifsten alben
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gut!, 4. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Entschuldigung für Nichts (Audio CD)
Mein Mann hat sich diese CD schon lange gewünscht und ist an Weihnachten fast ausgeflippt vor Glück, als er sie in den Händen hielt. Die Lieferung war auch total schnell da und ein Schnäppchen noch dazu. Was will "Mann" mehr :o)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Schönes Brett :D, 12. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Entschuldigung für Nichts (Audio CD)
Ob nun Punk oder Rock sei an dieser Stelle mal dahin gestellt. Der Silberling von Betontod war auf jeden Fall sein Geld wert und ist in meinem Auto rauf und runter gelaufen. Was mir allerdings die Ohrmuscheln am Meisten weggerockt hat, war "Hömmasammawommanomma". Das Lied eignet sich bestens, um mit dem besten Freund einen Abend am Rande des Gedächtnisverlusts zu verbringen.
Natürlich sind auch Songs wie "Im Land der Wölfe", "Alles" und "Dagegenstehen", tolle Nummern. Alles in Allem ein gelungenes Album, das Lust auf mehr macht. Beide Daumen hoch :D
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gut, 15. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Entschuldigung für Nichts (MP3-Download)
Kannte die Band bis jetzt nicht. Mir gefällt aber das Album sehr gut. Sowohl die Musik als auch der Text sind hervorragend und abwechslungsreich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Abzüge, weil ich das Pack mit Shirt erwartet habe..., 7. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...aber das war wohl ein Bestellfehler ;)
Super Sound, coole Beilagen, Plektrum perfekt zum jammen... was will man mehr?

<=)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein MUST HAVE, 22. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Entschuldigung für Nichts (MP3-Download)
Ein absolutes Hammer-Album. Sehr Facettenreich in der Stilrichtung. Für jeden Geschmack was dabei. Die beste Kauf entscheidung seit langem. Daumen hoch
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen