Kundenrezensionen


421 Rezensionen
5 Sterne:
 (325)
4 Sterne:
 (47)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (29)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


110 von 117 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vergleich WD blue - green
Vielleicht bin ich nicht der einzige der vor der Frage stand, ob die WD Green oder Blue die bessere Wahl ist. Die offiziellen Daten sind im wesentlichen gleich ( 1TB, SATA, 64MB Cache) nur bei den Umdrehungen gibt es Unterschiede (Green:5900, Blue:7200). Auch von den "Features" her, sind keine Unterschiede zu erkennen. Beide Platten unterstützen SMART, Power...
Vor 16 Monaten von Nachtalb veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hohe Ausschuss-Quote?
Ich hatte von diesen Festplatten 2 Stück bestellt, die in 2 unterschiedliche Rechner eingebaut werden sollten.
Obwohl es in anderen Rezensionen durchaus Hinweise darauf gab, dass diese Festplatten eventuell nicht ganz unproblematisch sind, erwartete ich keine Probleme.
Ich baute die 1. der beiden Festplatten in den 1. Rechner ein und installierte Windows 7...
Vor 5 Monaten von Karin Hollub veröffentlicht


‹ Zurück | 1 243 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

110 von 117 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vergleich WD blue - green, 28. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6Gb/s, 64 MB Cache) (Personal Computers)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Vielleicht bin ich nicht der einzige der vor der Frage stand, ob die WD Green oder Blue die bessere Wahl ist. Die offiziellen Daten sind im wesentlichen gleich ( 1TB, SATA, 64MB Cache) nur bei den Umdrehungen gibt es Unterschiede (Green:5900, Blue:7200). Auch von den "Features" her, sind keine Unterschiede zu erkennen. Beide Platten unterstützen SMART, Power Management, Upgradeable Firmware.... Den Stromverbauch konnte ich nicht direkt messen, angeblich soll der von der Blue (6 Watt) etwa doppelt so hoch sein wie bei Green (3 Watt). Außerdem fällt auf dass die Green schon etwas leiser läuft und auch einige Grad kühler bleibt, womit auch etwas weniger Lüftergeräusche insgesamt einhergehen. Genauer messen konnte ich die Zugriffszeiten, da lag die Blue mit 15,5ms um ca. 9% vorne, wobei der Unterschied eigentlich marginal ist. Bei den durchschnittlichen Datenübertragungsraten war die Blue ca. 25% schneller bzw. um ca. 30MB/s. Preislich waren die beiden Platten zum Zeitpunkt des Tests fast auf den cent identisch.

Fazit: Der Unterschied ist eher gering und letztlich Geschmacksache, nur wer wirklich beständig hohe Datenströme hat braucht die Blue, ich persönlich bevorzuge die sparsamere und leisere Green. Aber egal mit welcher, man macht eigentlich beim Kauf nix falsch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Traum - schnell und leise!!, 25. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6Gb/s, 64 MB Cache) (Personal Computers)
Ich bin absolut begeistert: Im Vergleich mit der Caviar Black 1500FAEX ist diese Platte ein Juwel; absolut leise (die Black klingt dagegen wie ein alter Dieselmotor) und die gefühlte Zugriffsgeschwindigkeit ist unglaublich flott (liegt vielleicht auch an der Geräuschkulisse, die neben meinem CPU-Lüfter kaum wahrzunehmen ist) - Installationen und Datenzugriffe erfolgen ratzfatz.

HD-Tune-Vergleich:
WD Black 1,5TB: durchschn. Zugriff 141MB/s bei 11ms
WD Blue 1TB (dieses Modell): durchschn. Zugriff 154MB/s bei 15,8ms

Habe in einem Ersatzrechner noch eine WD AAKS mit 500GB laufen (ebenfalls Blue), die schon etliche Jahre problemlos läuft und ebenfalls um einiges leiser ist als die Black. Hatte zwischendurch auch eine Seagate mit 1TB die ähnlich leise und auch noch etwas schneller war, aber leider nach kurzer Zeit den Geist aufgab.

Würde dieses Modell bei Bedarf sofort wieder kaufen, das neben Geschwindigkeit und Lautstärke auch preislich (zur Zeit) kaum zu schlagen ist - 5 Sterne Minimum!

[Nachtrag 26.06.14]
Tja, auch die schönste Zeit geht mal vorbei, nach etwa 1,5 Jahren gab sie dann den Geist auf: zuerst nur häufige Konsistent-Prüfungen beim Windowsstart, dann Blue-Screens und nun ein Read-Disc-Error, kein Windowsstart mehr möglich..
Fehler mit DLGDIAG von WD 0225 "zuviele fehlerhafte Sektoren", WD angeschrieben, sofort freundliche Kontaktaufnahme aus Holland, Platte darf eingeschickt werden.
Daten von der Zweitpartition konnte ich noch runterkopieren, eine Formatierung am nächsten Tag hat nicht mehr geklappt, kein Zugriff mehr..

Dafür, dass die HDD "nur" durchschnittlich 2-3 Stunden am Tag lief, ist mir die Lebensdauer eindeutig zu kurz gewesen und würde somit 2 Sterne abziehen, was immer noch "gut" bedeutet, für den superfreundlichen Support und die bisherige Abwicklung gibt's allerdings wieder einen Stern drauf :).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schnelle und leise Festplatte, 23. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6Gb/s, 64 MB Cache) (Personal Computers)
Ich habe vor kurzem eine Caviar Green WD10EARX erworben und wurde leider enttäuscht. Die Platte wird als sehr leise beworben, dies ist aber leider nur der Fall, wenn keine Zugriffe erfolgen.! Habe eine Ersatzplatte von WD erhalten, brachte leider keine Verbesserung. Die Zugriffe (Z.B bei HD Tune Test der Zugriffszeit) sind für meine Begriffe viel zu laut und störend. Nicht so bei der WD10EZEX aus der Caviar Blue Serie( 1 Platter), die ist bei den Zugriffen wesentlich leiser, man hört sie kaum. Die Transferleistung ist um einiges besser als bei der EARX.HD Tune: 183,7 Mb/s max, 147,6Mb Avg, 943Mb/s min. Nur bei der Zugriffszei ist die EZEX etwas langsamer (20,5 ms/ vs 15,5ms) Die Temperatur ist bei beiden Platten in meinem PC 29 Grad. Ich bin mit der Festplatte sehr zufrieden und kann sie nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hohe Ausschuss-Quote?, 6. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6Gb/s, 64 MB Cache) (Personal Computers)
Ich hatte von diesen Festplatten 2 Stück bestellt, die in 2 unterschiedliche Rechner eingebaut werden sollten.
Obwohl es in anderen Rezensionen durchaus Hinweise darauf gab, dass diese Festplatten eventuell nicht ganz unproblematisch sind, erwartete ich keine Probleme.
Ich baute die 1. der beiden Festplatten in den 1. Rechner ein und installierte Windows 7 darauf. Die Festplatte machte keinerlei Probleme, war angenehm leise und durchaus recht flott. Also war alles, wie ich es eigentlich erwartet hatte.
Dann baute ich die 2. Festplatte in den 2. Rechner ein. Nun war nichts mehr, wie ich es erwartet hatte. Ich wollte Windows 7 darauf installieren, beim ersten Versuch des Rechners, Dateien auf die Festplatte zu kopieren, fror der Rechner ein - Ende. Bei einem Neustart des Rechners wurde die Festplatte gar nicht mehr erkannt, also defekt. Ich habe sie zur Sicherheit mit demselben Resultat noch in einem anderen Rechner getestet.
Wenn ich nun meine eigenen Erfahrungen mit den anderen Rezensionen vergleiche, stellen sich mir automatisch die Fragen nach der Höhe der Ausschuss-Quote bei dieser Festplatte und nach deren Zuverlässigkeit. Die funktionierende Festplatte läuft seit dem Einbau klaglos und gut, trotzdem bleibt ein ungutes Gefühl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Keine besondere Festplatte und GAR NICHT leise., 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6Gb/s, 64 MB Cache) (Personal Computers)
Diese HDD tut, was sie soll und das auch einigermaßen schnell, allerdings schicke ich sie trotzdem wieder zurück, denn sie ist - für mein Empfinden - viel zu laut. Es ist nicht nur das typischen Festplattensurren, sondern ein ständiges tiefes Brummen (trotz entkoppelter Aufhängung im Gehäuse). Wahrscheinlich vibriert sie einfach zu stark. Würde keine mehr aus der Blue-Serie nur des günstigen Preises wegen kaufen.

Wm die Lautstärke egal ist, der kann diese getrost kaufen, sonst würde ich ehr davon abraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen leise und schnell, 6. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6Gb/s, 64 MB Cache) (Personal Computers)
super leise und schnelle Festplatte.
Ideal als Datenplatte für Backups und Archive.
Natürlich auch als System(Boot)platte geeignet aber da bevorzuge ich lieber eine SSD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Solange sie lief, tolle Platte (1TB), 26. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6Gb/s, 64 MB Cache) (Personal Computers)
Die Platte war, solange sie lief, ausreichend schnell.
Leider fing die Platte an, nach etwas über 4 Wochen, spontan im Betrieb auszugehen.
Das ging zwei Tage lang so, was ich schon als Grund sah alle Daten wieder runterzukopieren.
Doch damit wurde ich nicht fertig, denn Sie stellte dann "spontan" ihren Dienst komplett ein.
SMART Daten waren bis dahin unauffällig, bis auf die "Auschschaltungsabbrüche" die jeden Tag mehr wurden.
Platte läuft seit dem nicht mehr an.
Western Digital weigerte sich die Platte umzutauschen, da die Seriennummer auf eine Platte hinweisen würde,
welche nicht für den Deutschen Markt bestimmt gewäsen wäre. What the fxxx? Hier über Amazon gekauft!
Naja Amazon hat die Platte anstandslos zurückgenommen und warte noch auf die Rücküberweisung des Geldes.

Fazit:
Bei neuen Platten halte alle Daten min. 8 Wochen Parallel neben dem Backup parrat, den die neue
Platte könnte Spontan ihre Arbeit einstellen.Danach halten Sie eigentlich ewig.
Ich bin dann zu Samsung umgeschwenkt. Dank des "tollen" Services von Western Digital werde ich
von denen keine Platte mehr kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Defekt nach 15 Monaten...., 31. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6Gb/s, 64 MB Cache) (Personal Computers)
Die Platte lief zunächst wie sie sollte. Und das nicht übertrieben, sie hatte vielleicht 800 Stunden Laufzeit. Dann dieses surrende Geräusch... Rechner aus, warten, Rechner ein, Geräusch war verschwunden. Aber nach 1 Stunde war es wieder da. Rechner auf, oja, das klingt, als ob es schleifen würde. Schnell noch eine Datensicherung, das klappte, wenn auch mit Abbrüchen. Okay, die Datensicherung dauerte 5 Stunden, nach weiteren 2 Stunden war ein Zugriff nicht mehr möglich, Glück gehabt. Der Rechner startete nicht einmal mehr, SMART-Fehler nach dem BIOS Test.

Schade, WD fällt für mich als Plattenhersteller in Zukunft aus, da ich auch schon mit einer Notebookplatte dieser Marke Pech hatte. Nun habe ich die Seagate Pipline 1 TB, die dreht zwar nicht so hoch, hält aber hoffentlich besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Festplatte Top. Lautstärke Flop, 25. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6Gb/s, 64 MB Cache) (Personal Computers)
Das wichtigste an einer Festplatte ist und bleibt nun mal die Lautstärke bez ihre Vibration. Beides muss stimmen, damit diese nicht nervt. Ich habe zugeben kein Silent Pc aber meine andere 2TB platte, war bis sie kaputt gegangen ist, um einiges leiser.
Nehmt das nicht auf die leichte Schulter. Eine Festplatte mag noch so gute Eigenschaften haben aber das alles bringt nichts, wenn sie während des Betriebes nervt.

PC steht 1 Meter vom Tisch entfernt und die Platte ist deutlich raus zu hören. Ist lauter als meine GTX 770.
Festplatte ist fachgerecht eingebaut worden und somit auch fixiert. Die hat aber so laute Vibrationseigenschaften, dass mein ganzer dadurch das berühmte brummen bekommt. Bringt nicht viel, fester oder loser die Platte zu befestigen. Problem bleibt trotzdem bestehten.

Fazit: Gute Festplatte mit schnellen Zugriffszeiten. Bringt aber alles nichts. Die Vibration und die Lautstärke reißen alles runter. Wer sowieso schon diese Probleme am PC hat und das nicht als störend empfindet, kann getrost zuschlagen. Für die anderen 99% spreche ich keine Empfehlung aus. Da gibt es um Welten bessere Modele!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Platte unter Windows, Achtung Linux Nutzer!, 6. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Western Digital WD10EZEX Blue 1TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), SATA 6Gb/s, 64 MB Cache) (Personal Computers)
Hallo,

Nachdem ich mir vor drei Jahren meinen PC zusammengebaut habe inklusive einer Western Digital Blue 500 GB und diese bis heute tadellos ihren Dienst tut ( was nicht alle Komponenten die ich damals eingebaut habe von sich behaupten können ), war klar das es wieder eine Western Digital Blue werden sollte.

Im Internet sind verschiedene Test mit genauen Spezifikation zu finden, so dass ich auf diese hier verweisen möchte:

[...]

Mein Subjektiver Eindruck:

Als Partitionsschema habe ich GPT gewählt. Die Platte hat nur eine NTFS Partition!

Unter Windows 7 ging das kopieren von Daten zwischen den Festplatten extrem schnell und wurde bei längerem Gebrauch sogar noch schneller.

Während anfänglich 5GB noch ca. 60 sek. dauerten, wurden daraus (als die Festplatte mit etwa 50GB belegt war) sogar 10GB in gleicher Zeit.

Außerdem reagiert die Festplatte ganz gut. Ich konnte bis auf einmal keine Zeitverzögerungen feststellen.

Unter Linux Mint hingegen ging das kopieren deutlich langsamer.

Hier erreichte ich raten von gerade mal ca. 30 MB/s (in Windows immer über 80 mb/s)

Ob das an GPT oder der mangelhaften unterstützung von NTFS unter Linux liegt weiß ich nicht.

Die Festplatte ist außerdem sehr Leise. Man höhrt sie nur manchmal nach längerem nicht nutzen beim Anfahren.

Fazit:

+Hohe Transferraten unter Windows
+Sehr Leise
+Gutes Verhältnis zwischen Lautstärke und Leistung
+Gutes Preis/Leistungs Verhältnis

-Niedriege Transferrate unter Linux
-Selten spürbare Antwortzeit

Letztendlich bleibt zu sagen, dass ich mit der Platte total zufrieden bin und hoffe, dass sie genauso lange hält wie meine alte Cavier Blue. Das allerdings wird sich erst noch zeigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 243 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen