newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

16
3,8 von 5 Sternen
Under Armour Herren Hose Dynasty HG Vented Comp Shorts, Black, L
Größe: LFarbe: schwarz (1)Ändern
Preis:22,00 €+Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Februar 2015
"Neuartiges HeatGear® Sonic Material ist die Evolution der Kompressionsbekleidung; erstklassiger 4-Wege Stretch; geklebte Nähte für besseren Tragekomfort; geruchshemmend; elastischer Hüftbund für festen und komfortablen Sitz; Schrittlänge: 7 in (inch) "

Was bitte soll das für eine Produktbeschreibung sein ? Man könnte denken UNDER ARMOUR möchte über dieses Produkt den Mantel des Schweigens hüllen. Warum nur ?
Diese UNDER ARMOUR " Herren Kompressions-Shorts HeatGear® Dynasty Vented (15 cm)", so der offizielle Name, ist eine sehr variabel einsetzbare Funktionsshorts. Ein absolutes Spitzenprodukt. In den USA kennt keiner diese Shorts, jedenfalls kann man sie online im UA Store nicht finden. In Kanada findet sich ein Ableger dieser Shorts, dort verkauft unter "Men's UA Hockey Grippy Compression Shorts W/ Cup". Was ist denn so besonders an dieser Shorts ? Warum so ein Gewese ?

Es ist ziemlich lachhaft. Diese Shorts hat im Schritt ein netzartiges Gewebe ( eine Art Meshgewebe, wie Sie es womöglich von Ihren Laufschuhen kennen, nur feinmaschiger ), das Genitalien und Gesäß durchscheinen lassen. Das aber nur wenn Sie das Teil ein, zwei Größen zu klein bestellen. Im Normalfall muss man den Schritt schon sehr ausleuchten, um etwas zu sehen. Ähnlich wie bei einer Gardine. Je näher Sie kommen, so besser die Sicht. Und da Sie ja im Normalfall auch ein Shirt oder Hoodie drüber tragen, kann ich Ihnen Entwarnung geben.
Diese Shorts hat eine Chance verdient. Ja, sie ist " very, very UHSEful ", ich bitte das Wortspiel zu entschuldigen (keine Werbung), aber sie ist wirklich vielseitig einsetzbar.

Die kanadische Version könnte Ihnen schon einen Hinweis auf den wahren Grund, dieses Netzstoffes gegeben haben. Die Shorts wurde vorrangig für Sportler entwickelt, die bei Ausübung ihrer Sportart ein Suspensorium tragen. Suspensorien trägt man gewöhnlich über der normalen Unterwäsche. Da die Zeit der Baumwollslips, nun hoffentlich bald der Vergangenheit angehört, wird diese entstehende Lücke von Funktionsunterwäsche aufgefüllt. Die ist atmungsaktiv und ist, da es in der letzten Zeit immer mehr in Mode kommt, auch als Kompressionswäsche zu erhalten. Hier ist also so eine Kompressionsshorts.

Wenn Sie sich fragen warum es denn unbedingt ein netzartiger Stoff sein musste, kann ich Ihnen nur eine Antwort geben: HYGIENE. Hygiene hat nicht nur mit Sauberkeit oder Reinlichkeit zu tun, sondern es geht hier besonders um den Gesundheitsaspekt.
Suspensorien schützen die männlichen Geschlechtsorgane vor stumpfen Traumata. Sie sitzen relativ fest am Körper und um Hautirritationen zu vermeiden, werden sie über der Unterwäsche getragen. Darüber trägt man dann seine Sportkleidung. Ohne Netz wären da nun 3 Schichten Textil und eine Lüftung (Kühlung) der Genitalien ist fast unmöglich.
Starkes Schwitzen im Schritt ist nicht nur unangenehm, sondern eben auch ein Zeichen von Wärmestau. Dieser kann zu gesundheitlichen Problemen führen und Vorsicht ist geboten. Diese Rezension ist nicht der Ort um sich darüber ausführlicher zu äußern (Rezensionsrichtlinien), aber ich empfehle Ihnen im Internet selbst zu recherchieren.

"Strategische" Lüftung ist also der Grund für dieses Netz. Kann man diese Shorts auch tragen ohne Suspensorium ? Und warum ? Es gibt doch massenhaft Kompressionsshorts.
Hier liegt eine andere Anwendungsmöglichkeit der Shorts.
Viele meiner Lauffreunde tragen aus unterschiedlichsten Gründen keine Tights. Keine langen und auch keine kurzen. Sie mögen ihre alten ausgebeulten Jogginghosen oder weite Shorts. Manche wollen aber auch nicht auf Kompression verzichten. Kompressionsstrümpfe ziehen sie seit Jahren an, bei Hosen gab es keine Möglichkeit. Jetzt gibt es sie.
Man kann diese "Dynasty"-Shorts unterziehen. Ist erstens eine prima Unterwäsche, zweitens Kompression ( wenn auch mäßig ) und drittens werden die Genitalien gut gelüftet. Schweiß kann auch besser abtransportiert werden. Win Win !

Und eine dritte Möglichkeit gibt es . Die Shorts im Sommer als Tight pur zu tragen. Ziehen Sie sich ein genügend langes Funktionshirt ( ich empfehle Ihnen ein UA fitted Shirt und kein Kompressionsshirt ) drüber. Es reicht, wenn es bis zu den Abduktoren geht. Niemand wird etwas sehen. Man müsste schon von unten auf den Schritt gucken.
Es ist für mich jedenfalls ( bei starker Hitze ) eine wilkommene Alternative zur kurzen Lauftight. Kein lästiges Zwicken oder Jucken und ein abkühlendes Bad im nahegelegenden See ist auch noch drin. Die Shorts trocknen fast sofort. Geniales Teil.

Warum vergebe ich nur 3 Sterne ? Die Kompression kann man als "mäßig" beschreiben, das kann man aber auf den Mesheinsatz zurückführen. Der elastische Hüftbund aus gummiartigen Textil ist ziemlich straff und für empfindliche Menschen störend. Das Gleiche bei den Oberschenkelbündchen der Hosenbeine. Dieses hätte aber vermieden werden können, wenn UNDER ARMOUR die Hosenbeinlänge 20 cm statt 15 cm gewählt hätte. Diese Shorts soll eine Kompressionsshorts sein, nicht eine Retroshorts.
Das sind für mich jedenfalls zwei schwerwiegende Kontras in meiner persönlichen Bewertung dieser Shorts. Wer darüber hinwegsehen kann, der sollte sich diese Shorts für den Frühling / Sommer zulegen.

Noch etwas zur Größenwahl:
Empfohlene Größenangabe, bei Körperhöhe/Gewicht Verhältnis:

Größe S (Small ) Körperhöhe : 160 cm bis 180 cm Körpergewicht : 57 kg bis 72 kg
Körperhöhe : 180 cm bis 185 cm Körpergewicht : 60 kg bis 72 kg

Größe M (Medium) Körperhöhe : 160 cm bis 195 cm Körpergewicht : 73 kg bis 85 kg
Körperhöhe : 185 cm bis 200 cm Körpergewicht : 75 kg bis 93 kg

Größe L (Large) Körperhöhe : 160 cm bis 185 cm Körpergewicht : 85 kg bis 98 kg
,Körperhöhe : 185 cm bis 200 cm Körpergewicht : 92 kg bis 106 kg

Größe XL (XLarge) Körperhöhe : 160 cm bis 185 cm Körpergewicht : 102 kg bis 117 kg
Körperhöhe : 185 cm bis 200 cm Körpergewicht : 107 kg bis 122 kg

Wenn Sie auf Kompression verzichten möchten, empfehle ich Ihnen diese Shorts eine Nummer größer zu kaufen. Der Hüftbund schneidet nicht so stark ein, und als normale Unterhose für Jeans usw. ist die Shorts auch prima zu gebrauchen.

Zur Pflege: Sie haben wahrscheinlich in der obigen Produktbeschreibung gelesen : " geklebte Nähte für besseren Tragekomfort ". Damit schließt sich Waschmaschine aus. Waschen Sie die Shorts in handwarmen Wasser, machen ein wenig Seifenpulver rein, bürsten verschmutzte Stellen vorsichtig und spülen dann mit klarem Wasser. Das nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und verhindert ein Lösen der Klebenähte. Viele von Ihnen kennen diese Klebenähte wahrscheinlich von Ihren Laufschuhen und einige von Ihnen werfen die Treter in die Waschmaschine. Kurzwäsche und 30 bis 40°C Wassertemperatur. Dem Meshgewebe Ihrer Laufschuhe tun Sie damit allerdings keinen Gefallen. Also auch dort Handwäsche !

English Version:

"Innovative Sonic HeatGear® fabric is the evolution of compression garment, first-class 4-way stretch; seams, which have been stuck for increased comfort; odor-resistant, elastic waistband for a secure and comfortable fit; Inseam: 7 in (inch)"

Please. I' am surprised if anyone would call this a product description. You could think UNDER ARMOUR would like to wrap the cloak of silence about this product. Why only?
This UNDER ARMOUR "Men Compression Shorts HeatGear® Dynasty Vented (15 cm)," ( the official name ) is a very versatile functional shorts. A premium product. In the US, no one knows these shorts, at least by this name. In Canada, there is a shorts that's called "Men's UA Hockey Grippy Compression Shorts W / Cup" and it's possible that our "Dynasty"-shorts is an offshoot of that. What is so special about these shorts? Why such a fuss? ( Amazon took minute care over the review. )

It's pretty laughable or at least for some it is'nt. These shorts have sewn a finely woven mesh fabric ( as you probably know from your running shoes) in place of the crotch. The genitals and buttocks shimmer slightly through. But this happens only when you order this shorts too small. Normally, you have to illuminate the crotch to see something. It is similar to a net curtain . The closer you get, the better the view. And since you normally put on a shirt or hoodie and pull it over this shorts, I can give you the all-clear.
These shorts deserves a chance. Yes, it is "very, very UHSEful"- I apologize for the little pun, but it is really versatile.

The Canadian version might already have given you an indication of the real reason for this mesh fabric. The shorts were primarily developed for athletes who wear a jockstrap while performing their sport. Jockstraps are supposed to wear usually above the normal underwear. Since the times of the cotton panties come hopefully soon to an end and are a thing of the past, this gap should be filled with functional underwear, that is breathable and due to compression garment is all the fashion, here it is - the "Dynasty".

If you're wondering why it had to be a net-like fabric, I can only give you this answer: HYGIENE. Hygiene has'nt only to do with cleanliness or neatness, but it has here especially an health aspect.
Suspensories (US jockstrap) protect the male genitals from blunt trauma. They sit relatively close to the body and in order to avoid skin irritation, they are worn over the underwear. Then the athlets put on their sportswear. Without the net crotch there would be three layers fabric and ventilation (cooling) of the genitals is almost impossible.
Profuse sweating in the crotch is not only uncomfortable, but also a sign of overheating. This can lead to health problems and caution is advised. This review is not the place to speak about it in more detail (Review Guidelines), but I recommend the internet to research on your own.

Can I use these shorts without wearing a jockstrap? And why? There are a lot of other compression shorts as this.
Here is another potential use of the shorts.
Many of my friends don't wear running tights because of various reasons. Some like their old baggy sweat pants and the other one's their shorts, but some want compression regardless. They put compression stockings on for years, with pants there was no comfortable way. Now there is.
You can put on this "Dynasty" -shorts. First it is a superb underwear, second it is compression (albeit moderately) and third your genitals are well ventilated. Moisture can better be transported off your skin. You put on your sweat pants over it and off you go !

And there is a third possibility. You can wear the shorts along with only a shirt, in the heat. Put on a sufficiently long functional shirt (I recommend you an UA fitted shirt and no compression shirt). It is enough when you can pull it to the abductors. No one will see anything. One would have to look at the crotch from below.
When there is an heat wave, it is a welcome alternative to short running tights. No annoying pinching or itching and a cooling dip in the nearby lake is possible too. The shorts is dry almost immediately.

Why I give only 3 stars? The compression can be described as "moderate", which is excusable because of the mesh insert. The elastic waistband of rubbery fabric is pretty tight and disturbing to sensitive people. The same with the thigh cuffs of the shorts legs. This could, however, be avoided if UNDER ARMOUR would have chosen the inseam 20 cm instead of 15 cm. These shorts are supposed to be a compression shorts, not a Boxer Briefs.
This is for me anyway, two serious cons in my personal review of this shorts. Who can ignore these facts, should purchase this shorts for spring / summer.

About choice of size. To this end, I spoke at length in my review for "Men's cotton hoodie UNDER ARMOUR Rival Storm". If you want to do without compression, I recommend to buy this shorts one size larger than your usual size. The waistband does not cut in much and when you wear jeans, this shorts is a first class underwear also.

For care: You have probably read in the above product description: "seams, which have been stuck for increased comfort." This means that your washing-machine has been ruled out. Wash the shorts in lukewarm water, use perhaps a little soap, brush soiled areas gently and then rinse with clear water. This does not take much time and prevents loosening of the stuck seams. Many of you know probably stuck seams from your running shoes and some of them carry the stinker to the washing machine. Short laundry and 30 to 40 ° C water temperature. You don't do the mesh fabric of your running shoes and its stuck seams, however, any favours. Handiwork is the word !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. November 2013
Die Hose ist ideal zum Joggen im Winter. Sie passt genau unter meiner langen Laufhose. Sie hält warm und es sitzt alles da wo es soll.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. November 2014
Ja das frage ich mich wirklich.
Die shorts an sich ist sehr bequem und durch die Kompression, die entsteht wird von mir nicht als unangenehm empfunden.
Viel mehr bewegt mich die Frage was sich UA bei der Netzentwicklung im Schritt und Hinternbereich gedacht hat. Klar dient es der Wärmeabfuhr, sieht aber äußerst gewöhnungsbedürftig aus.

Ihre Funktion wird dadurch in keinem Falle eingeschränkt, und daher kann ich diese klar weiterempfehlen. ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. Oktober 2014
Ist zwar ein ziemlicher Pimmelquetscher, aber wenigstens hat er frische Luft durch die Netzeinlage. Diese ist auf dem Bild schlecht zu sehen, man sollte sich im klaren sein, dass man ALLES sieht wenn man darunter nichts trägt so wie vorgesehen!

Kompressionswirkung also top, sonst gewohnte UA Qualität!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
Ich habe mir diese kurzen Tights in weiß zugelegt, um sie unter meine weiße Shorts zu ziehen.
Diese ist ziemlich durchscheinend, so daß es nicht sonderlich schön aussieht wenn man einen schwarzen oder bunten Slip drunter hat.
Der Stoff fühlt sich sehr angenehm an und beim Tragen machen sich die "netzartigen"
Einsätze vorn, hinten und an den Beininnenseiten wirklich bemerkbar. Ich schwitze in diesen Tights lange nicht so sehr wie in anderen Tights.
Der Bund ist schön breit und sitzt dadurch ziemlich bequem.
Auf der rechten Beinseite befindet sich das UA typische Logo.

Die Verarbeitung ist sehr gut und mehrere Waschgänge hat sie bisher unbeschadet überstanden.

Die Größe habe ich gleich eine Nummer größer gewählt, da ich dieses Problem schon von anderen Tights dieses Herstellers kannte. In der gewählten Größe passen sie aber optimal und haben auch noch genug stützende Wirkung.

Sie lassen sich bequem tragen und selbst wenn man mal in die Hocke gehen muß rutscht der hintere Teil des Bunds nicht geleich gen Süden (hängt aber wahrscheinlich auch von der gewählten Größe ab).

Die Tights bestehen aus 84% Polyester und 16% Elastan
Hergestellt wurden sie in China.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juni 2014
beim letzten triathlon war das genau die richtige hose für mich. vom schwimmen bis zum laufziel ohne hosenwechsel prima ausgekommen.

war genau die richtige für mich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 5. August 2015
Passt wie angegossen und ist komfortabel auf der Haut.
Ich liebe die Hosen von Under Armour einfach, auch wegen Ihres etwas
anderem Aussehen. Ist immer etwas Schönes und sie zu bekommen!!
Sehr empfehlenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Juli 2014
Mir gefiehlen die Farben, leider ist die Hose zu klein und schneiden am Beinende ein. Musste sie wieder zurück senden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. November 2013
Die Hose verwende ich zum Laufen (unter der Trainingshose). Die Hose sitzt optimal und die Belüftung ist ebenfalls perfekt. Das man die ganzen mehrsprachigen Produktbeschreibungen einnäht scheint sich zu etablieren ... (sonst hätte ich hierfür einen Punkt in der Bewertung entfernt, weil ich das raus trennen per Schere nicht mag).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. November 2013
Habe die UnderArmour Herren Shorty Dynasty verschenkt. Der Empfänger war begeistert und berichtete, dass dasProdukt qualitativ hochwertig sei. Haltbarkeit muss noch abgewartet werden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Under Armour Herren Hose EU CG Short
EUR 18,67 - EUR 45,60