Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. November 2013
Sehr Gute Fahrradlampe - sehr hell und eine Ausleuchtung von ca. 150 Meter !!! Die 500 Lumen machen sich sehr gut auf Überland strecken ( bei völliger Dunkelheit wirklich gute Sicht !! Einziges Manko und deshalb einen Stern Abzug : die relativ kurze Akkulaufzeit !! Hält bei 100% Leuchtkraft ca. 1 Std. 15 Min. . Dennoch ist sie für Fahrten in der Dunkelheit sehr zu empfehlen ( auch wenn sie nicht STVO zugelassen ist in Deutschland)
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Ich fahre mit diesem Licht am Rad seit einigen Monaten und bin sehr zufrieden. Bisher hat auch die Akkuleistung nicht abgenommen.

Halterung:
Die Halterung wird mit einem Schnellverschluss, ähnlich dem an Fahrrad-Rädern, geschlossen und sitzt sehr fest. Mein Lenkerrohr hat einen abnehmenden Durchmesser nach außen hin und somit ist die Auflagefläche nicht komplett horizontal und trotzdem wackelt und verrutscht nichts da eine Gummi-Manschette mit im Verschluss verbaut ist.

Licht:
Das Licht hat eine sehr helle LED eingebaut. Das schwarze Teil vorne ist (vermutlich) Alu und das weiße Gehäuse ist Kunststoff. Alles ist sehr robust. Mit Druckknopf oben kann man durch die verschiedenen Helligkeitsstufen einstellen. In der Stadt reicht die niedrigste Stufe. Beim Fahren in Dunkelheit sind die ersten zwei Stufen super. Dann wird die Lampe allerdings auch richtig warm und der Akku hält nicht ewig.

Bei niedrigem Akkustand wechselt die Beleuchtung um den Einschaltknopf von blau zu rot. Geladen werden kann dann über einen Mini-USB Anschluss an der Unterseite welcher mit einer Gummikappe verschlossen werden kann.

Die Lampe sitzt sehr gut in der Halterung und rastet sicher ein. Es wackelt nichts. Beim abnehmen drückt man einfach einen kleinen Hebel an der Lenkerhalterung.

Lieferumfang:
Lampe, Lenkerhalterung mit Schnellspanner, Helmhalterung mit Klettverschluss

Fazit:
Die beste Radlampe die ich je hatte.
Sehr hell auch bei absoluter Dunkelheit (Feld, Wald und Wiese).
Die Akkulaufzeit ist gut und man wird früh genug gewarnt wenn der Batteriestand niedrig ist.
Das laden kein Problem.
Entgegen der Herstellerangaben kann man natürlich auch ein anderes als das mitgelieferte Netzteil verwenden. Ich verwende das mit dem ich auch mein Handy lade.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2014
Tolles Licht, lässt keine Wünsche offen.
Man könnte süchtig werden, nur in der Nacht zu fahren.
Akku Leistung könnte etwas länger sein,
aber sonst habe ich keine Mängel festgestellt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2013
Das Licht ist echt genial. Es leuchtet ca. 150 Meter hell aus, dass heißt super Sicht, man fühlt sich echt sicher damit!

Einziger Mango: Wenn die hellst Stufe eingeschaltet ist, hält der Akku nur ca. 1,75 Stunden-ist aber nicht so schlimm, da wieder aufladbar :-)

Fazit: ist sein Geld absolut Wert. Würde ich wieder kaufen!
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2014
Habe lange überlegt, ob ich soviel Geld für eine Fahrradlampe ausgeben soll, letztendlich haben mich die
vielen guten Rezensionen dann doch bewogen, mir das Teil zuzulegen.
Eine gute Entscheidung ! Die Lampe läßt sich perfekt am Rad anbringen, ist nach Festziehen der Halterung noch auf die richtige Beleuchtungsfläche vor dem Rad einstellbar. Sie besizt drei sehr nützliche Dimmstufen und zusätzlich noch einen Blink-Modus (wer's braucht !?). Nach dem Einschalten hat man die volle Leuchtkraft zur Verfügung, die man aber wirklich nur bei stockfinsterer Nacht benötigt, wer also die Akku-Leistung verlängern möchte, kann getrost noch 1x oder 2x auf den Knopf drücken und die Leuchtleistung verringert sich entsprechend. Ich selbst fahre mittlerweile meistens in der letzten Dimmstufe, die reicht völlig aus, um gesehen zu werden und selbst sieht man auch noch recht gut damit. Das Aufladen der Lampe über USB, z.B. am Rechner oder mit dem mitgelieferten Steckernetzteil ist kinderleicht. Meine uneingeschränkte Kaufempfehlung !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
einfach einzurichten und super hell. Es hat sogar mehrere Helligkeit stufen die man wahlen kann, und auch blinken möglichkeit. Akku hält gut.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2013
Die Fahradleuchte ist sehr hell ,wasserdicht,sehr leicht und in der niedrigsten Stufe noch hell genug. 8Std.leuchtdauer sind ausreichend. Stufe 1 mindestens 1,5 Std. die Aufladefunktion ist über usb ganz einfach , aber schaltet nicht automatich ab , nach ca. 3Std. muß ausgesteckt werden . Die 2 mitgelieferten Halterungen für das Fahrad und für den Fahradhelm sind suber. Ich bin mit der Lampe wirklich zufrieden .
Klare Kaufempfehlung
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
sehr hell, sehr leicht. Auch die Aufladefunktion über usb funktioniert sehr gut. sehr gute ladestandanzeige, sowie anzeige der unterschiedlichen stufen.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2015
Gibt absolut nichts zu meckern. Die Lampe hält alles was sie verspricht: 2 Stunden auf voller Helligkeit, dann warnt sie immer noch rechtzeitig vor, dass man die Helligkeit runterregeln kann um noch eine weitere Strecke fahren zu können.

Seit ich diese Lampe habe, nimmt mir fast kein Auto mehr die Vorfahrt. Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2015
Habe lange nach einer vernünftigen und bezahlbaren fahrradlampe gesucht und bin echt froh das ich mich für die MacTronic entschieden habe. Sie leuchtet auch in völliger Dunkelheit alles vernünftig aus. LeuchtBild ist spotig bis zu 150m. Rechts und links wird alles vernünftig ausgeleuchtet. Ich denke neben cateye auch eine sehr gute Wahl
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)