Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,8 von 5 Sternen250
2,8 von 5 Sternen
Plattform: PC|Version: Standard|Ändern
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. April 2013
So erst mal das übliche bla bla... Ich spiele tatsächlich seit beginn jeden Fussballmanager jedes Jahr. Das ging bei mir Bundesligamanager Professionell los. Bis heute. Vermutlich wird der 14er nicht mehr in meinen Besitz wandern da EA offensichtlich versucht mir meine Lieblingsspiele zu zerstören (FIFA13,SIMCITY5,FM12).

Nun zum Spiel, hierbei ist anzumerken ich spiele mit Sofortberechnung. Kinkerlitzchen wie diese nervigen Pop-ups (Alles rund um den Spieltag und den Dreck mit der Spielansprache.) wurden bei mir nach ner halben Saison abgestellt. Im großen und ganzen wirkte alles im ersten Moment sehr Frisch, also Optisch. Aber das nutzt sich dann doch schnell ab. Aber egal.

Ich hau hier mal die Dinge raus die mich am meisten nerven.

Absturz, kommt regelmäßig vor. Auffallend, oft nach wichtigen Spielen (Championsleague KO-phase) oder ganz Geil, mein Jugendcamp in Argentinien hat ein 10er Talent abgeworfen ich freue mich, drück auf weiter... und tschüss. Man hab ich gekotzt.

Verletzungen, Mal ne Saison ein, zwei kleine. Mal ist der halbe Kader am Sack. Tolle Wurst.

Jugend, Man setze auf Jugendspieler und Nachhaltiger Erfolg ist Gewiss. Find ich Toll, macht auch am Anfang echt Spaß. Aber wenn man so nach 5-6 Jahren seine Jugendabteilung ganz ausgebaut hat lässt man drei Sterne Talente nicht mehr über die Schwelle kommen. Ich mach dann immer das gleiche mit meiner A-Jugend, die im übrigen locker 2. Liga spielen könnte, rüste meine kleinen Tsubasas mit 3 Jahres Verträgen für die 2. Mannschaft aus. Da dürfen sie dann ein Jahr 3.Liga spielen. Im Jahr darauf werden sie zu 1.Liga Vereinen in der ganzen Simulierten Ligen -welt verliehen. Landen dann wieder mit nem hohen Marktwert bei mir und ich Verkauf se für ordentlich Holz. Sind mittlerweile so ca. 50 Millionen extra pro Saison. Minimum. Meine Jugendarbeit hat 470 pkt. Ole, Scheiss auf Barca. Ich werde zugeschissen mit Talenten. Nicht mal La Masia hat in Wirklichkeit so ne Jugend. Will sagen: der Jugendbereich ist unausgegoren.

Talente, am Anfang gibts glaub 3-4 10er Talente. Bleibt auch an Weilchen so. 10 Jahre später hab ich 7 in meiner 1., und 2 in meiner 2.Mannschaft und da laufen noch an paar in meiner Jugend und an paar bei anderen Vereinen rum.

Transfers, Spieler wechselt von Verein A für eine Astronomische Summe zu Verein B. Halbes Jahr später... Spieler wechselt für noch etwas mehr von Verein B zurück zu Verein A. und das passiert ständig.

Features, unnütz, nervig usw. Transfervorbereitung braucht kein Mensch. Team-Matrix nervt. Bonussystem mit online -verbindung... wer hat sich den Kack einfallen lassen? Und ich Depp mach auch noch fleißig mit. So was Hirnloses. Die Belohnungen sind auch Frech: Trainingszentrum Deluxe sollte frei zugänglich sein. Bei dem Witz mit " ŽHaus am Trainingsgelände" ist es mir egal. Oder zusätzliche Trainingslager, ich mein mir gefällt die Auswahl an Trainingslager aber ich hab net das Gefühl das mein Trainingslager großen Einfluss hat auf mein Training. Ob Bisham Abbey oder Donaueschingen... wayne.
Bedenklich: als Fussball-Fan find ich es absolut zum k* wenn ich dafür belohnt werde wenn ich den Stadionname verkaufe. Normal müssten mir die Fans aufs Dach steigen. Daran spürt man am meisten woran es dem Spiel fehlt. Die Liebe zum Detail. Fans spielen sowieso ne untergeordnete Rolle in dem Spiel. Besteht ihr denn nur aus Hoffenheim Anhängern? Den genauso habt ihr das Spiel "gebaut". Kalt, Kommerzialisiert, Unreif. Realismus für eine Saison.

sonst so, Jugencamps: Verein mit Prestige 20, Camp Stufe 4 mit Coach vs Verein mit Prestige 12, Camp Stufe 2. Wohin gehn die Jugendspieler? Richtig Verein Prestige 12
Ach ja, ich kann keine Jugendcamp Trainer mehr Einstellen. Kann die freien Stellen schlicht nicht auswählen (ja, Bürogebäude max. Level)
Schönheitsfehler, mein Trainingscenter ist optisch Verschwunden.
Mein Fanshop in Madrid macht Minus? 5 Hammer Kicker aus Spanien in meinem Team. Reicht anscheinend nicht. Dann halt noch an Manager anstellen. Geht nicht. Gleiches Problem wie beim Jugendcamp.

Trotzdem, mit zwei Spielständen zusammen komm ich auf 9 Tage Spielzeit. Bin offensichtlich ziemlich kaputt
Deswegen 2 Sterne. Prinzipell 0 Sterne weil Ihr seit drei Jahren ein und das selbe Spiel abliefert mit den gleichen Fehlern.
Aber um ehrlich zu sein, man braucht schon dicke Eier um sowas mit seinen Kunde/Fans abzuziehen. Respekt.

Falls irgendein Programmierer das wirklich lesen sollte:
Jungs, ernsthaft? Ist das euer Anspruch? Die gleichen Fehler in Minimum 3 Folgetiteln zu wiederholen? Macht Bitte ein Jahr Pause und macht es dann richtig oder Stampft den ganzen Mist ein.
88 Kommentare|135 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2012
Bei einen Freund konnte ich mir einen Überblick machen über die zahlreichen Bugs die diesen Spiel beinhaltet. Um diesen komischen 1-Satz + 5 Sternchen Bewertungen entgegen zu wirken habe ich mich entschlossen eine Rezension zu schreiben.

Ich kann nur jeden ausdrücklich warnen dieses Spiel zu erwerben, zumindest nicht bevor die Bugs behoben sind und diese sind dieses Jahr noch gravierender als in den Jahren zuvor. Eine Frechheit ein solches Produkt zu veröffentlichen, stellt euch vor ihr spielt ein Shooter, aber man kann mit keiner Waffe schießen? Die Bugs im FM13 sind keineswegs Ausfälle die man übersehen kann, sondern haben ein so großes Ausmaß, dass einen beinahe die Spucke weg bleibt:

BUGS:
- Hier gehen Spieler zur Länderspielreise und kehren nie zurück
- Es verletzt sich mal eben der halbe Kader
- Im 3D Spiel (wenn es mal nicht abgestürzt ist)spielt auf einmal ein anderer Spieler ein völlig anderen Mannschaft mit?
- In Punktspielen wird auch gerne mal 5x ausgewechselt und das vom Co-Trainer dem ich diesen Aufgabenbereich entzogen hatte
- Länderspiele fallen auf Ligaspiele (Halbe Mannschaft ist dann nicht einsetzbar) <- Dieser Fehler ist der frechste, weil er seit nun her 3 Jahren auftritt...
--> Die Liste scheint ewig zu sein, so zahlreich, dass ich sie gar nicht alle aufzählen kann... empfehle euch diesen Thread = [...] da werden noch viele weitere Aufgezählt.

SPIELREALISMUS:
- Im 3D Spiel rennen die Spieler vor dem Ball weg? Taktische Umsetzung wie jedes Jahr = 0
- Völlig blödsinnige Auswahlmöglichkeiten bei der Teamansprache
- Ewig dröge und ebenso unkreative Möglichkeitenn bei den Spielergesprächen
- Teamhierarchie/Teamdynamik ja ganz nett - hätte ich mir schon im FM09 gewünscht - im Endeffekt unspektakulär im Endeffekt erfordert es nur noch mehr Spielergespräche zu führen a la "Du musst deine Ziele höher stecken" oder "herunter stecken" ... TOOOOOLLL!!!! Teamdynamik orientiert sich zu großen Teil an den Spielergesprächen... der Fußball Manager verkommt zu einen Tamgotchi...
- Immernoch viel zu viele Tore pro Saison, besonders immer zur gleichen Spielzeit?! Total ärgerlich
(...)

Fazit:
Bevor man sich diesen FM kauft sollte man lieber auf das UPDATE 4 warten und sich in keinen Fall blenden lassen von irgendwelchen Scheinrezensenten, dass ist schon eine Frechheit eigentlich müsste man diese Rezensionen alle melden so unglaubwürdig sind diese.... dieses Spiel ist im derzeitigen Stand aus meiner Sicht keinen einzigen Euro wert und bestätigt mich in meinen vor Jahren beschlossenen Beschluss keinen FM mehr zu kaufen.
3333 Kommentare|185 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
Ich bin schon lange Kunde bei EA, vor der Origin-Ära auch ein sehr zufriedener.
Dann fings an mit Fifa 12 und vorallem mit dem DLC EM2012, wo garnix hinhaute.
Mehrere Foren besucht, EA selbst genaue Details geschickt, und nach den erhofften 48 Stunden aber leider keine Antwort erhalten.
Auch nicht nach 48.000 Stunden.

Okay, vielleicht war das eine Eintagsfliege, dachte ich mir.
Leider war sie keine.

Pünktlich zum Launch den neuesten Teil vom Manager im Laden gekauft.
Sich schon darauf gefreut wie ein kleines Kind, immerhin musste der FM12 schon über 120Std. bis zur Saison 2031/32 herhalten.
Installiert, upgedatet, gestartet... oder wohl eher doch nicht.
Starten ging nicht. Deistalliert, reinstalliert. Gestartet wieder nix.
Origin runter, rauf, FM runter rauf, Start. Nada. Mit Update/ ohne Update. Reparatur. Wieder nix.
In Foren gesucht, über 100 Leidgenossen gefunden. Auch keine Lösungsvorschläge, gleiche Odysse hinter sich wie ich.
EA mal wieder ne ellenlange Mail geschickt mit Auszug des Dxdiag, Msinfo, etc...
Keine Antwort. Bei mir nicht und bei meinen 100 neuen Freunden auch nicht.
Wartest ab, vielleicht tut sich ja noch im Laufe der Zeit was....

1 1/2 Monate später hat sich immer noch nichts getan, und mein Geld krieg ich nun auch nicht wieder zurück.
50€ für... naja eine etwas andere Erfahrung.
Hätte bestimmt wieder über 100 Std in dieses Spiel investiert, und in den Nachfolger warscheinlich ebenfalls.
Aber so hat sich das Thema Fußballmanager für mich gegessen, ein für alle mal.

Sehr schade, aber damit wenigsten irgendjemand was davon hat:
Kauft dieses Spiel nicht!
Das einzige was Ihr für euer Geld bekommt ist Favre am Cover und eine Disc zum Diskuswerfen.
Bezahlt dafür keine 40+€, egal wie sehr Euch die Vorgänger gefallen haben!
Macht nicht den gleichen Fehler wie ich.
0Kommentar|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2013
Vorweg:
Ich spiele fm seit der ersten Version. Und bin/war ein Fan der Serie.

In fm gruende ich immer ein eigenes Team und starte von der Kreisklasse aus.
Ich uebernehme alle Aufgaben, bis auf Verhandlung der Bandenwerbung, selber.

Mit
fm 2006: hab ich es fast bis auf Platz 1 der ewigen Bestenliste der Vereine geschafft.
Auf Platz 2 angekommen liess das Spiel trotz langer Versuche, nicht mehr dazu bewegen, noch 1-2 Saisons fortzulaufen.
Dauerabsturz! Aergerlich.

fm 2008: war nach einigen Saisons Bundesliga bereits Schluss. Absturz alle 5-10 Minuten.

fm 2011: schaffte ich es gerade Mal bis in die Bundesliga. Danach war die Anzahl der Abstuerze unertraeglich.

fm 2013: Landeslige = Ende...

und...
in allen Spielen immer Direktaufstiege. Keine Ehrenrunden vor der 2ten Liga. (Dort ist es meist auch finanziell von Noeten.).

Einstellungen bezueglich simulierter Ligen waren gemaess der Programmempfehlung, bei fm 13 hab ich auch noch einen Anlauf mit Beschraenkung auf die deutschen Ligen versucht.

Selbst 5€ waeren noch zum Fenster hinaus geworfen gewesen.
Wer erfahren mag, wie sich ein "All-Time-Favourite" in ein Magengeschwuer wandelt, der spiele Fm ab 06-13.

Wer einen guten "und stabilen" Fussballmanager sucht...

fm 06 oder fm08. Nicht aktuell, aber auch noch nciht gaenzlich vestaubt und zumindest stabil.

fm13 taugt nur fuer jene, die hin und wieder mal ein oder zwei Saisons spielen moechten.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2012
So, dann will ich mal meine ersten Eindrücke zum aktuellen Fussball Manager aus dem Hause Bright Future bzw EA schildern:

Kurz zu mir: Ich bin ein langjähriger FM-Spieler und aktives Forummitglied (seit Jahren). Mein erster Fussballmanager war Anstoss (ebenfalls vom Entwickler des FMs). Ich kann mir also schon ein Urteil erlauben, wenn natürlich diese Bewertung meine eigene Meinung widerspiegelt. Ich konnte den FM bereits seit ein paar Tagen spielen (über Proxy).

Zunächst einmal sei gesagt das ich mich zum Origin-Problem nicht äußern werde - inzwischen weiss wohl jeder was die Stunde da geschlagen hat und jeder muss selbst entscheiden ob er diesen Dienst (und damit dieses Spiel) nutzn möchte. Ich halte vieles was geschrieben wird für Panikmache. Seis drum - geht ja um das Spiel.

Die Neuerungen des aktuellen FM sind (wie jedes Jahr) mit der Lupe zu suchen, aber man kann das Rad ja auch nicht neu erfinden.

Positiv:

+ Team-Chemie --> funktioniert erstaunlich gut! Endlich ist es nicht mehr einfach möglich neue (starke) Spieler blind zu kaufen, sondern die Zusammensetzung des Teams ist wichtig! Dies funktioniert (nach einer Saison testen) erstaunlich gut! Ich hatte mit Eintracht Frankfurt nur einen Führungsspieler und das ging in die Hose. Kaum verteilt man die Verantwortung auf mehrere Schultern, hat es deutlich besser geklappt! Erster Eindruck: Interessante Infos und inhaltlicher Schritt nach vorne. Man muss die Langzeitwirkung noch sehen, aber bisher: Top!

+ DEUTLICH weniger Klicks! Wie auch letztes Jahr wurde konsequent daran gearbeitet die Anzahl der Klicks zu verringern was sich extrem positiv im Spiel bemerkbar macht. Sicherlich gibts noch viele Stellschrauben die gedreht werden könnten, aber das ist n Anfang!

+ Endlich (auch durch die Team-Chemie) deutlich schwierigere Transfers! Einfach nen Claudio Pizarro zu Frankfurt zu holen ist nicht so einfach möglich. Da muss viel geredet werden und meistens hapert solch ein Transfer dann an der Zersprengung des Gehaltsgefüges und der damit einhergehenden Unzufriedenheit der anderen Spieler! Sehr realistisch! Gefällt mir!

Neutral:

o Auflösung: Da wurde viel geschrieben. Was soll ich sagen? Für mich (persönlich) verschlimmbessert! Spiele auf einem Notebook und die neuen (höheren) Auflösungen sind für mich quasi nicht nutzbar, da ich dann nichts erkenne (Schriften sehr schlecht zu lesen). Leider sind die alten Auflösungen z.T. weggefallen - unglücklich gelöst! Sicherlich aber für User mit den entsprechenden Bildschirmen, ein tolles neues "Feature"...

Negativ:

- FM-Mark: Man kann jetzt per Ingame-Währung (FM-Mark) Funktionen freispielen? Was soll das denn bitte? Erstens muss man dazu daueronline sein und zweitens kann ich mir jetzt selbst nen Investor rufen? Schwachsinn hoch zehn! Was die Jungs sich dabei gedacht haben, bleibt mir ein Rätsel. Alle die NUR offline spielen werden damit nicht alle Funktionen nutzen können. Warum in Gottes Namen muss man sich bestimmte Trainingslager erst freispielen? Versteh ich nicht!

- Abstürze: Ich spiele über Proxy, aber hatte in etwa einen Absturz pro Saison. Liegts am Proxy oder nicht? Ich weiss es nicht! Trotzdem macht der FM (auch wie immer) aber nen eher instabilen Eindruck. Spätestens nach dem Update wird sich das ändern - kennen wir ja schon...

- Fehlende Inovationen: Klammer ich die Team-Chemie mal aus, gibts nichts wirklich weltbewegendes Neues... :(

Fazit:

Dieser FM wird mich defintiv Spaß machen, aber ich bin auch n Freak was dieses Spiel angeht. Besitzer des Vorgängers sollten Probe spielen und dann selbst sehen. Restlos begeistert bin ich (noch) nicht! Letztlich muss man aber sehen wie das Spiel langfristig funktioniert, denn damit steht und fällt ein FM. Dies wird dann natürlich erst in ein paar Wochen möglich sein zu beurteilen. Die schlechten Bewertungen diverser Fachzeitschriften kann ich direkt jetzt nicht nachhvollziehen, da das Spiel defintiv nicht schlechter als sein Vorgänger ist - leider ists aber auch kein riesen Schritt nach vorne...
55 Kommentare|75 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2013
Komplizierter geht's nicht mehr??Herzlichen Dank EA,nichts Neues dafür genauso schlecht wie die ganze Reihe ab 2005.
So versaut man dem Gamer alles und vergrault die letzten Fans!Alles nach 08/15 der Gamer ist ja nur doof oder was?Zum Glück gibts bei Amazon das Umtauschrecht!!!
Wo bleibt das gute alte CD rein und spielen Feeling?Solche Spiele sollte ein Prüfer erstmal auf Gamerfreundlichkeit testen und in diesem Fall gar nicht auf den Markt lassen.

Super EA,weiter so.Mich seit ihr los!!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2012
Man ist es von den Vorgängern des FM13 ja schon gewöhnt, dass die Release Version nicht frei von Bugs ist.
Diesmal ist es aber wirklich extrem.

Eine kleine Übersicht was mir bis jetzt aufgefallen ist:
- Min. 4 Spielabstürze pro Saison
- in gezählten 75% der Spiele einer Saison (mit FCB) fällt ein Tor genau in der 4. Minute
- 7 Punkte Formverlust eines Spielers nach einem Spiel obwohl der Spieler durchgespielt hat und Spieler des Spieles war
- ein neuer Jugendspieler wird gefunden und man nimmt ihn über das Newscenter auf --> der Spieler wird nie in der Jugendmannschaft angezeigt
- Topscorer des Teams in einer Saison (36 Tore) verliert in der Auf- und Abwertungsrunde 2 Punkte wegen einer schlechten Saison
- Die Suche im Transfermenü findet auch bei einer sehr granularen Einstellung viele Spieler nicht.
- Textmodus zeigt einen Angriff der gegnerischen Mannschaft und ein Tor, welches dann für mich gegeben wird (schon 5x passiert,...)
- Spieler in der Reserve welche regelmäßig Spielen (auch die Liga, in welcher sich die Reserve befindet wird simuliert) und gute Leistungen bringen verschlechtern sich. (wirklich ungut vor allem bei Nachwuchsspielern)
- ....

Also hier muss auf alle Fälle von Seiten EA nachgebessert werden.

Das ist jetzt die 5. Auflage der Serie, welche ich gekauft habe.
Nächstes Jahr werde ich mir das sicher zweimal überlegen.

Ich hoffe, dass hier schleunigst ein Update kommt, wo diese Probleme (welche eigentlich alle schon im offiziellen Forum beschrieben wurden) behoben werden.

Im gesamten kann ich derzeit keine Kaufempfehlung aussprechen. (kann und wird sich voraussichtlich mit kommenden Updates ändern)

[BUG UPDATE]
- Ein Spieler, welcher in der 20. Minute ausgeschlossen wird verletzt sich in der 80. Minute????
- Ein Spieler wird ausgeschlossen, wenn ich jetzt die Aufstellung ändern möchte, sehe ich einen Spieler aus Andorra in meiner Aufstellung? Wer ist der, wo kommt der her??
11 Kommentar|35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2013
Ich hatte nach dem Fussball Manager 09 eigentlich dieser Produktreihe abgeschworen, da mich damals schon die vielen Bugs geärgert hatten. Nun habe ich mir nach 4 Jahren mal wieder den "Spaß" gegönnt und mir den neuen Fussball Manager 13 gekauft - schließlich sollte man davon ausgehen, dass die Entwickler mittlerweile etwas dazu gelernt haben.

Eigentlich...
...funktionierte das Spiel bei mir recht gut. Ich (Windows 8 Pro, 64 Bit) hatte während der Installation keine Probleme und auch nicht im Spiel. "Nur" 2 Abstürze in knapp 10 Stunden Spielzeit. Der einzige wirklich doofe Bug, der mir auffiel, war die Tatsache, dass ich "Englisch" lernen wollte - dort aber dann später "keine Sprache" ausgewählt war - mit Lernstatus 2. Ob das später einmal zu einem Problem führen würde (Auslandswechsel), weiß ich nicht.

Dann aber...
...war meine erste Saison vorüber. Wir haben den 30.06.13 und der Saisoinübergang steht bevor. Spielabsturz!
Neustart - Spielabsturz! Älteren Spielstand laden - Spielabsturz! Kompatibilätsmodus - Spielabsturz!
Fakt: beim Saisonübergang heißt es: Spielabsturz!

Mittlerweile bin ich schlauer - ich habe recherchiert. Dieses Problem ist weitläufig bekannt und es leiden wohl (fast) alle Nutzer seit dem Update 2 unter diesem Problem. Seitdem ist das Spiel also praktisch unspielbar! Da dieses Update bereits ein paar Wochen alt ist und vonseiten EA keine Reaktion kam, kann man damit rechnen, dass es wohl lange dauern wird, bis evtl. ein Patch für dieses Problem erscheinen wird.

Es gibt (scheinbar) folgende Notlösungen:

-Neuer Spielstand mit sehr wenig simulierten Ligen (Italien wird oftmals als Übeltäter genannt) - konnte und wollte ich nicht testen (habe selbst nur die 7 wichtigsten Ligen simuliert und möchte auch nicht auf Italien verzichten).

-Spiel neu installieren und beim Beginn des automatischen Updates schnell abbrechen und vorerst mit Version 1.0 spielen. Das konnte ich leider auch nicht testen, weil mein Spielstand mit dieser Version nicht kompatibel zu sein scheint. Einen neuen Spielstand möchte ich aber nicht beginnen!

Man kann also abschließend sagen, dass EA sich mal wieder selbst übertroffen und hier mal wieder (!) einen Fussball Manager geliefert hat, der erst nicht richtig funktionierte und dann gar nicht mehr! Dass man sich hierzu nicht äußert und keinen Patch in Aussicht stellt, setzt der Sache noch die Krone auf!

Das Spiel ist für mich somit UNSPIELBAR und verdient daher momentan eigentlich nicht einmal mehr 1 Stern! Da ich leider nicht weniger vergeben kann, bekommt das Spiel hiermit 1 Stern, was ich gerne korrigiere, falls zeitnah eine Lösung präsentiert werden sollte...

*************************************************************************************************************************************************************************************************

kleine Anmerkung:

Das mit der späteren Aufwertung bei Behebung der Probeme hat sich für mich gerade erledigt. Mein Händler holt das Spiel zum Glück aufgrund der Unspielbarkeit zurück.
Nachfragen lohnt sich!
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
Jedes Jahr bin ich so dämlich den neuesten FM zu kaufen, und jedes Jahr schwöre ich mir: nie mehr! Die von vielen erwähnten Fehler wie nicht wiederkehrende Spieler oder 5 Auswechslungen kann ich zwar nicht bestätigen, dafür aber umso ärgerlichere, unrealistische Merkmale des Spiels. Hier ein kleiner Auszug von Ärgernissen, die JEDE Saison auftauchen, und NICHT abzustellen sind (als Gladbacher spiele ich ausschließlich mit Borussia MG, also Bundesliga):

- im 3D-Modus fällt quasi kein Tor durch eine Ecke oder durch Freistöße, egal wie gut die ausführenden Spieler sind
- eine KI (künstliche Intelligenz) der Spieler ist schlicht nicht vorhanden
- über die Außen fallen quasi keine Tore, der gegnerische Torwart fängt 99% aller Flanken, oder sie landen mit Karacho im Seitenaus, selbst wenn der flankende Spieler Messi oder Ronaldo heißt
- die eigenen (NUR die eigenen) Abwehrspieler sind nicht in der Lage, hinten den Ball kontrolliert zu klären: 99% aller Befreiungsversuche landen noch in der eig. Hälfte beim Gegner, was bei mir zu unheimlich vielen unnötigen Gegentoren führt
- die Fehlpassquote ist wie beim letzten FM12 unerträglich
- die gegnerische Mannschaft braucht pro Tor max. 2 Torschüsse
- bis auf ganz ganz wenige Mannschaften spielt jede Mannschaft mit 4-5-1. Dies hat zur Folge, dass der gegnerische Stürmer, wegen der zuvor genannten Quote, oft 3 oder mehr Tore pro Spiel schießt. Dies wiederum führt dazu, dass in fast jeder Saison ein gegnerischer Stürmer mind. (!) 30 Tore erzielt, nur nie von der eigenen Mannschaft
- permanent verletzen sich ein oder mehrere Spieler pro Partie, trotz bestmöglicher medizin. Infrastruktur
- in jeder (!) Saison bricht sich mind. 1 Spieler den Schädel, das Schien- oder Wadenbein (sehr realistisch)
- Form und Spielstärke beeinflussen meiner Meinung nach in keinster Weise das Spiel, sondern ausschließlich der Zufallsgenerator. Beispiel: letztens mit BMG den 1. FC Nürnberg 8:1 weggebombt. Da sich in diesem Spiel mal wieder ein Spieler das Bein gebrochen hat (unerträglich), habe ich den letzten vom Autosave gespeicherten Punkt geladen, noch mal mit der gleichen Mannschaft gegen Nürnberg gespielt, und 0:2 verloren.
- die meisten Torschüsse sind klägliche Schüsschen, egal vom welchem Spieler, ob Kreis- oder Weltklasse
- die meisten Torhüter sind fast unüberwindbar, halten die unmöglichsten Dinger, nicht nur ab und zu, sondern in jedem Spiel

Aufgrund des daher unerträglichen 3-D-Modus, spiele ich zu 90% mit SOFORTBERECHNUNG (SB). Doch auch dort gibt es Dinge, die mich stets auf die Palme bringen:

- wird beim Gegner ein Spieler des Feldes verwiesen, hat dies KEINE Auswirkung auf den Spielverlauf. Schlimmer noch: nach Platzverweisen des Gegners schießt die eigene Mannschaft zu 90% kein einziges Tor mehr in der Partie
- permanent werden in der SB Elfer verschossen, häufiger als dass sie verwandelt werden! Der Gegner dagegen verschießt in der SB NIE ein Elfer

Fazit: ich hatte mir geschworen den FM13 nicht zu kaufen. Habs doch, und ärgere mich jede Saison kaputt. Was programmieren die Heinis von EA eigentlich das ganze Jahr? Das ist so als sei ein Bäcker zu inkompetent Brötchen zu backen!

P.S.: von den vom Mitglied TOBIAS erwähnten Bugs kann ich keinen einzigen bestätigen. Zum Glück, denn sonst hätte ich das Spiel womöglich schon verbrannt...
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Diese Rezension beinhaltet das Update 2.
Vorweg zunächst: Das einzig wirklich Neue ist die Verpackung. Der Spiel ist im Großen und Ganzen dasselbe wie FM12 oder 11, leider auch mit den selben Fehlern.
Zum 3D-Spiel: Von der Grafik und der Spielumsetzung ist das für 2012 eigentlich ein Witz. Der Kommentar von Tom Baier und Sebastian Hellmann ist seit mehreren Jahren im Spiel (ohne viele Änderungen), ich kann sie mittlerweile nicht mehr hören. Die taktische Umsetzung eigener Vorgaben sind im Spiel nicht erkennbar. Das eigentliche 3D-Spiel erscheint mehr oder weniger als unkontrolliertes Hin und Her der Spieler. Tore schießen, wie seit Jahren, nur die Stürmer. Ganz selten das mal ein Mittelfeldspieler oder Verteidiger ein Tor erzielt. Außerdem ist das Spiel keine Herausforderung und viel zu einfach. Aber wer gerne mit Arminia Bielefeld in 4 Jahren in der Championsleague spielen will ist mit diesem Spiel gut bedient. Hat deine Mannschaft mal einen Lauf und die Moral und Formwerte stimmen ist man praktisch nicht mehr zu schlagen. Die Heim- Auswärtsbilanz der Spiele stimmt ebensfalls nicht, seit Jahren haben fast alle Mannschaften eine bessere Auswärts- als Heimbilanz. Die Interviewfragen im Spiel sind schlicht schwachsinnig, solche Fragen würden in der Wirklichkeit nie gestellt und passen auch nur gelegentlich zum Saisonverlauf. Die neue Teamdynamik erscheint auf dem ersten Blick sehr sinnvoll, aber die Umsetzung ist mit vielen Fehlern behaftet und darüber hinaus bleiben die Spielergespäche immer noch ein nervendes Mausgeklicke. Bei den Jugenspielern stellt man mühsam die Mentoren ein und nach ein paar Spieltagen sind sie wieder rot und werden als unpassend bezeichnet. Der Stadioneditor ist mittlerweile wohl seit 6 Jahren unverändert. Zum Schluss noch: Alle Rezensionen, die sich hier eingehender mit dem Spiel befassen bewerten es als schlecht, nur ein paar 1-Satz-Rezensionen ohne Inhalt vergeben 5 Sterne, das sollte zu denken geben. Zusammengefasst dieses Spiel ist nicht im Ansatz die 50 Euro wert, die es kostet.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
9,99 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)