Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

61 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Betrug, 26. Mai 2003
Von 
Um es kurz zu machen: Dieses Machwerk ist schlichtweg Betrug: Weder wird Musik der Stones gespielt, noch werden Original-Interviews gezeigt - statt dessen nur Gelaber aus dem Stones-Umfeld oder von Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


60 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen I CAN'T GET NO SATISFACTION, 22. April 2003
Von Ein Kunde
Frechheit, was hier abgeliefert wurde: Gelaber, nur Gelaber und keine Musik!!!! Die Macher sollten sich die Beatles-Anthologie ansehen, die ist absolut perfekt, bringt jede Menge Tracks von den Beatles und spiegelt total die Stimmung wieder. Bei den Stones: Fehlanzeige auf der ganzen Linie! Für einen Stones-Fan ist das ein absolutes Desaster. So eine armselige "Doku" hat Seltenheitswert. Da ist alles andere von Abba bis Zappa besser. Empfehlung: auf keinen Fall kaufen, höchstens mal ausleihen und reingucken, dann ist die Enttäuschung nicht ganz so groß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


52 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Vorsicht, keine Originalsongs!!! ( von vah96), 16. April 2003
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da habe ich mir als großer Stones-Fan dieses DVD-Teil gleich am
ersten Tag gegönnt, mich sofort ans Gucken gemacht und etwas
sprachlos auf den Fernseher gestarrt, befindet sich doch in
dieser Dokumentation nicht ein echter Stones-Song!!! ( nur so'n
nachgespielter Instrumentalkram, der nach Stones klingen soll).
Zwar sind Filmclips und Interviews sehr ausfürlich, aber ohne
die Musik, für die wir diese Alt-Herren-Kapelle seit Jahrzehnten
verehren? Ich weiß nicht!?!
Mein Fazit: Für eisenharte Fans sicherlich interessant, für den
Normalverbraucher: lohnt nicht!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mogelpackung, 16. April 2003
Die Rolling Stones DVD Box "Just for the record" ist eine extreme Entäuschung. Das sagt ein großer Stones Fan, der seit 25 Jahren Stones Produkte sammelt.
- Diese DVD Collection besteht fast ausschließlich aus einer Ansammlung von teilweise völlig belanglosen Interviews, abgegeben von Personen aus dem weiteren Stones Umfeld (zum Beispiel Anita Pallenberg, Ex- Managern and so on).
- Einen optisch und akkustisch hochwertigen Konzertmitschnitt oder Video-Clip sucht man vergeblich.
- Kein einziger Song ist direkt interaktiv anwählbar.
- Die wenigen stark gekürzten Musikszenen bieten eine absolut schlechte Soundqualität.
Mein Fazit: Laßt die Finger davon! Lohnt sich nicht, vor allem für die Kohle!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


48 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ...was für eine (teure) enttaeuschung!!!!, 20. April 2003
Auf 4 DVD nur Blabla und Blabla - und keine Musik - kein Konzertausschnitt - rein gar nichts. Irgendwann wird Dir die nächste und übernächste Geschichte einfach zu blöde und Du wartest auf wenigstens den einen oder anderen Konzertmitschnitt - rein gar nichts. Ich bin echt enttaeuscht und empfehle diese 4 DVD niemanden weiter.....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend!, 16. April 2003
Ich hab mir einiges versprochen von dieser DVD-Box. Hab mich sofort hingesetzt und gleich die erste DVD über die wichtigen Stones Jahre (60er/70er) reingelegt und hab mich schon zum Anfang gewundert warum nicht die Musik der Stones im Menü läuft sondern irgendein instrumentaler Kram. So geht es dann auch weiter. Während der ganzen Spielzeit hört man nicht einen Stones-Song. Nur diese Hintergrundmusik aus der man teilweise Satisfaction und Sympathy for the Devil nachgespielt erahnen kann. Ich hab dann in die anderen DVD's reingeschaut und musste enttäuscht feststellen, dass auch hier kein Stones-Song zu hören ist. Die 2 Sterne gibt es für die gute Auswahl der Interwiew-Partner. Mit Mick Taylor (interessant zu sehen wie der einstige "Engel" heute aussieht) Andy Johns, Eddie Kramer und Billy Preston kommen Leute zu Wort, die dabei waren. Sie erzählen nette Anekdoten über diverse Aufnahmesessions und Touren. Die meisten Stones-Fans haben dies aber sicher schon in den unzähligen Büchern nachgelesen. Also keine wirklichen News aber halt interessant aus den Mündern der Beteiligten zu hören. Die restlichen Stones kommen relativ selten zu Wort. Nur eingespielte Interwieszenen aus der entsprechenden Zeit. Der Witz ist allerdings die Bonus-DVD. Es werden auf der Rückseite des Covers ein Besuch in Marokko und Hintergründe über Brian Jones und die Musiker von Jajouka versprochen sowie ein "Making of Exile on Main Street". Allerdings sieht man keine Szenen von Brian Jones geschweige denn von der Aufnahmesession zu Exile. Es wird lediglich darüber gesprochen - was dann nach 10 Minuten auch langweilig wird.
Fazit: Nur was für hartgesottene Fans, die alles haben müssen. Man hätte aus der Geschichte der Stones auf DVD wirklich mehr machen können. Wahrscheinlich muss sich Mr. Jagger auch hierum persönlich kümmern, damit man was konkurrenzfähiges zu der Beatles-Anthology-DVD auf den Markt bringen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es hätte eine gute Dokumentation werden können, aber..., 15. April 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es hätte eine gute Dokumentation werden können, aber es gibt keine Musik der Stones zu hören. Bilder, Filme, Interviews sind sehr interessant. Aber es nützt alles nichts, es wird keine Musik der Rolling Stones gespielt, und das macht alles zunichte. Das liegt wohl an den geschützten Urheberrechten. Ich bin darüber sehr enttäuscht. Kurz zuvor habe ich die Beatles Anthology auf DVD gesehen und die ist absolut perfekt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Rolling Stones - Just For the Record [4 DVDs]
The Rolling Stones - Just For the Record [4 DVDs] von The Rolling Stones (DVD - 2012)
EUR 18,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen