Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More MEX Shower Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen40
4,8 von 5 Sternen
Preis:79,99 € - 95,00 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. September 2012
Unser Sohn besucht jetzt die weiterführende Schule, und da wollten wir ihn nicht mit seinem alten Scout Tornister hinschicken. Zusammen mit unserem Sohn haben wir den Dakine Uni Rucksack 101 Pack in der Farbe Bridgeport ausgesucht.

Zur Optik lässt sich sagen, dass das Muster bzw. die Farbe Bridgeport sehr schön, cool und lässig aussieht. Das Muster ist grob kariert und setzt sich aus den Farben Schwarz, Silbergrau und sehr schönen Blautönen zusammen. DAKINE Stickerei in Silbergrau auf der vorderen Tasche sowie auf einem Schulterriemen. Eine kleine DK Stickerei auf dem anderen Schulterriemen.

Kommen wir nun zur Aufteilung des Rucksacks.

- Die Schulterriemen sowie der Rückenbereich sind optimal gepolstert
- Hinter der Polsterung im Rückenbereich befindet sich ein Sicherheitsfach, wo locker ein Schnellhefter reinpassen würde
- Als Nächstes kommt das von der Seite zugängliche Laptopfach, das fleecegefüttert ist
- Großes Hauptfach, mit einem guten Fassungsvermögen
- Kleineres Fach, mit integriertem fleecegefüttertem iPad-Fach
- Von vorne noch ein kleineres Fach, mit einem Reißverschlussfach, zwei fleecegefütterten Fächern für Sonnenbrille, iPod, Handy etc. Außerdem eine Vorrichtung, wo man drei Stifte reinstecken kann
- Und zur guter Letzt hat der Rucksack ganz, ganz vorne noch ein verstecktes Reißverschlussfach und an einer Seite ein Trinkflaschenfach und an der anderen Seite ein isoliertes Kühlfach

Der Tragegriff ist gepolstert und hat eine optimale Größe.
Die Nähte und Reißverschlüsse sind sehr gut verarbeitet und machen einen robusten Eindruck.

Unser Fazit:

Wir sind total begeistert. Das Rucksackmuster ist Klasse und die ganzen Fächer sind gut durchdacht. Ins Kühlfach passt locker eine Tupperdose oder eine Trinkdose. Auch ins Trinkflaschenfach passt eine ein Liter PET Flasche. Sämtliche Bücher und Hefte bzw. Schnellhefter passen ins große Hauptfach. Der Rucksack lässt sich bequem tragen, was ja eine sehr große Rolle spielt. Egal ob Schulkind oder Erwachsener. Wir würden ihn auf jeden Fall noch mal kaufen und vergeben deshalb volle fünf Sterne.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2014
Mein Sohn ist jetzt Ende der 9. Klasse und kommt jetzt in Oberstufe. Bisher hatte er den Dakine Duel-Pack, leider war dort der Reißverschluss kaputt und die Farbe nicht mehr lieferbar, weswegen wir den Kaufpreis erstattet bekommen haben. Also musste ein neuer Rucksack her. Da es beim Duel-Pack zum Zeitpunkt der Suche keine lieferbare Farbe gab, die unserem Sohn gefiel, haben wir den Dakine 101 in Midnight-Blue bestellt. Er ist mit 29 l. etwas größer als der Duel-Pack, der nur 26 l. hatte (war bisher aber auch völlig ausreichend.) Der "Neue" hat ein sehr schönes Design, das Material wirkt hochwertig und die Farbe erwachsener, genau richtig für einen angehenden Oberstufenschüler.

Sehr wichtig: Es gibt eine Außentasche für Getränkeflaschen, die sogar erweiterbar ist. So kann innen nichts beschädigt werden, wenn mal eine Flasche ausläuft. Es gibt noch eine zweite seitliche Außentasche, die mit einem Reißverschluss geschlossen wird, hier passt eine kleinere Flasche z.B. Schokomilch hinein. Das hintere Sicherheitsfach (Reißverschluss am Rückenteil) nutzt mein Sohn allerdings nicht, da ihn das Portemonnaie dann am Rücken drückt. Aber das ist ja kein Wunder, der Rucksack hat vollgefüllt aufgrund der Schulbücher ja ein ziemliches Gewicht, außerdem kommt man schlecht dran, wenn man den Rucksack an hat, falls man mal schnell die Busfahrkarte zeigen muss.

Die Aufteilung der Fächer ist wunderbar, auf die ich jetzt im Einzelnen nicht eingehen möchte, man siehts eigentlich gut auf den Produktbildern. Erwähnen möchte ich nur, dass es innen sogar ein extra Tabletfach gibt, in dem demnächst der bei uns leider für die Oberstufe vorgeschriebene Grafikrechner seinen Platz finden wird.

Schulsachen und Butterbrotdose passen locker hinein und für einen (eng gepackten) Sportbeutel inkl. der Schuhe ist auch noch Platz.

Wir haben den Rucksack für dem ersten Benutzen gründlich mit Imprägniermittel eingenebelt, was sich bei all unseren Schultaschen bisher sehr bewährt hat. Mein Sohn ist auch tatsächlich letztens schon in einen Riesenplatzregen gekommen (er meinte, es war wie eine Dusche), die Schuhe mussten 2 Tage trocknen aber im Rucksack ist, sicherlich auch dank der Imprägnierung, alles trocken geblieben.

Ich schreibe hier "ideal für ältere Schüler", weil unser jüngerer Sohn, der in der 5. Klasse ist, den Rucksack ebenfalls anprobiert hat und er für ihn zu breit ist. Unser "Kleiner" trägt zur Zeit einen Duel-Pack und diese Größe ist in der Breite und von Packmaß gerade richtig (natürlich zu schwer, aber das ist ein anderes Thema... )
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2013
Dieser Rucksack macht einen sehr soliden und gut verarbeiteten Eindruck und kam in der Ausführung an wie auf dem Bild gezeigt. Im Vorfeld hat mich etwas verwirrt, dass es nach meiner Sichtung mindestens drei verschiedene Versionen dieses Modells gibt, die sich in der Anordnung der Taschen unterscheiden. Schließlich bekam ich nicht genau die Version, die ich haben wollte, die Unterschiede sind aber marginal. In dieser Ausführung "fehlt" dem Rucksack eine Sonnenbrillentasche, die innen mit Fleece ausgekleidet ist, oben am Rucksack über bzw. vor den beiden großen Taschen (je nach Ausführung). Diese Tasche hätte ich wohl gern noch mitgenommen, ist aber nicht essentiell.
Als kleine negative Kritik hätte ich, dass der Rucksack auf den von mir gesichteten Bildern einen viel größeren Eindruck macht. In der Praxis sind 29 Liter Volumen nicht wenig und die zwei Haupttaschen und die vordere Organizer-Tasche zwar ausreichend, jedoch hätte etwas mehr Tiefe der Tachen mir sehr viel besser gefallen. Beispiel Sport: Zum Fitness-Studio nehme ich meine Sportsachen, Schuhe, Unterwäsche, ein großes und kleines Handtuch und Duschsachen mit. Diese passen alle in den Rucksack, allerdings ist der Platz der vorderen Organizer-Tasche nach Befüllen der beiden hinteren Hauptfächer kaum noch vorhanden, sodass nur in den seitlichen Taschen noch Platz ist für weitere kleine oder wenige große Dinge, wie z.B. Trinkflasche.
Positive Kritik gibt es von mir für die gute und sehr angenehme Rückenpolsterung, die leichtgängigen Reißverschlüsse und die Fleece ausgestatteten Taschen für Laptops o.Ä. (hinten am Rücken), Tablets o.Ä. (im Hauptfach) und für Handys o.Ä. an der Seite und in der Organizer-Tasche.
Abgesehen davon sind die Farb- und Mustervariationen von Dakine vielfältig und gehen von konservativ bis zu stylisch.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Rucksack und hoffe er bleibt mir noch lange erhalten.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2014
Der Dakine 101 ist ein toller Schulrucksack (der natürlich auch anderweitig eingesetzt werden kann)
Er ist praktisch aufgeteilt, um alle in der Schule benötigten Utensilien unterzubringen. So verfügt er über ein Laptopfach, ein dünneres Nebenfach (z.B. für einzelne Hefte) sowie ein großes Hauptfach, das noch eine extra iPad-Tasche verfügt (die auch gut für Geodreieck und Lineal benutzt werden kann). Das mittelgroße Fach ist ideal für Etui und z.B. Hausaufgabenheft und hat noch kleine Einteilungen für Stifte etc. Außerdem gibt es noch ein Frontfach für die Butterbrotdose und zwei Seitenfächer für Trinkflasche und Handy o.ä. sowie ein Sonnenbrillenfach, das man auch gut für Schlüssel o.ä. nutzen kann. Abgerundet wird dieser wirklich gelungene Rucksack durch ein Sicherheitsfach am Rücken, in dem man gut Fahrkarte, Geldbörse oder auch das Handy unterbringen kann.
Rücken- und Bodenteil des Rucksacks sind fest gepolstert, die Trageriemen sind praktisch geschnitten, so dass der Rucksack gut am Körper liegt. Außerdem verfügt der 101 über einen verstellbaren Brustgurt mit Gummizug.
Alles in allem ein prima Rucksack für die Schule, der ausreichend Komfort und Platz bietet - sogar noch für den Sportbeutel.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2013
Diese Rucksack ist sehr stabil und hellt sehr viel aus.Meine Tochter hat ähnlichen Model seit drei Jahren und außer kleinen schönheits Mackern ist er noch super in Form.Die Kühleinrichtung hat sich mit der Zeit von Rucksack abgetrennt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2015
Kurz vorab mein Verwendungszweck für den 101 Dakine. "Erst mal keine Ahnung".
Ich habe Rucksäcke in allen Grössen, vom Deuter Trans Alpine Pro Bikerdaypack
bis zum 70+15 Liter Trekkingrucksack. Ich habe auch eine Fototasche, nein zwei...
Aber jetzt leiste ich mir einfach mal einen schönen (und das ist er!) Rucksack für
den Stadtbummel oder Museeumsbesuch. Oder mal irgendwas ins Büro mitnehmen...
Dafür sind meine anderen Rucksäcke irgendwie fehl am Platz.

Nun zum Dakine 101

Trägt sich hervorragend, die Fachaufteilung mag nun gut oder schlecht sein, das
hängt ja wohl davon ab, was man transportieren will. Regendicht ist er sicher nicht,
aber das bin ich ohne Schirm beim Stadtbummel auch nicht.

Für mich wichtig, aber leider nie beschrieben. Die Haptik! Natürlich ist der Rucksack aus
Kunststoff- oder böse ausgedrückt aus Plastik, aber er ist nicht ganz so glänzend und glatt
wie so manch anderer. Allerdings so "stoffig" wie auf den Bildern ist er leider auch nicht...

Also, von mir ein dickes "Like" ich mag ihn und ich bin sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2016
Sehr schöner und stabiler Rucksack. Gut verarbeitet. Besonders gut als Schul Rucksack zu verwenden. Mein Sohn findet ihn super. Alles gut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2015
Meine Tochter brauchte unbedingt einen neuen Schulrucksack, um die Menge an Unterrichtsmaterial in Klasse 8 unterzubringen. Lange gesucht und irgendwann endlich hier gefunden - genau das gewünschte Lagrande-Design von DAKINE. Zwar wollte sie erst den 33 l DAKINE Campus, den es aber im gewünschten Design nicht gab. Also wurde intensiv das Modell 101 angeschaut und trotz 29 l Inhaltsangabe für geeignet empfunden.
Nach einigen Wochen Alltagstest eine klare Kaufempfehlung von uns. Die Innenaufteilung des 101 ist laut Aussagen meiner Tochter wohl um einiges praktischer als beim Dakine Campus 33 l. Die rein rechnerisch 4 l weniger bei der Inhaltsangabe, macht der Dakine 101 durch die bessere Einteilung allemal wieder wett. Und außerdem hat meine Tochter mit dem 101 ein Design, was kein anderer bisher an der Schule hat.
Klare Kaufempfehlung für ein qualitativ hochwertige Produkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2014
Super Rucksack, ich benutze ihn für die Uni und fürs Reisen im Zug.
Großes Laptop-Fach auf dem Rücken, in das mein 15 " Laptop problemlos hineinpasst und dazu noch super gepolstert ist.
Außerdem mit vielen weiteren Fächern, wie zum Beispiel ein mit Fleece gefüttertes Sonnenbrillenfach, welches ich für mein Handy verwende oder ein gepolstertes Tablet-Fach.
Toll ist auch das Sicherheitsfach direkt am Rücken, welches problemlos auch mit angeschnalltem Rucksack zu öffnen ist und es Taschendieben schwerer macht.
Der Rucksack hat auch schon den ein oder anderen Regenschauer mitgemacht und ließ den Inhalt trocken.

Klare Kaufempfehlung für Uni, Schule, ect. :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2014
meine Tochter trägt ihn seit dem neuen Jahr. Sie ist begeistert wegen der vielen Fächer und vor allem weil sie groß sind. Andere Dakine Rucksäcke hatten zwar fast genaus viele Fächer, allerdings gingen diese nicht bis nach unten, so dass eine große Brotbüchse oder andere grössere Plastedosen nur im großen Fach mit den Heftern und Büchern Platz gehabt hätten, aber nicht bei diesem. Hier kann man bequem auch größere Schachteln bzw. Büchsen in ein extra Fach legen ohne das man Angst haben muss die Schulsachen zu bekleckern.
Was die Reissverschlussqualität angeht kann ich bisher nicht beurteilen, da der Rucksack noch nicht lange in Gebrauch ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

59,95 €-100,00 €
54,95 €-100,00 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)