Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Juni 2012
Ich habe das Leuchtmittel andernorts für €11 gekauft. Leider ist sie online bisher nur sehr selten zu finden.

Die LED-"Birne" ist erstaunlich klein, ich war richtig überrascht. Einigermaßen helle qualitativ anständige LED-Leuchtmittel waren bisher meist ziemlich voluminös und schwer, nicht so dieses Exemplar. Sie hat eine schöne glühbirnenartige Lichtfarbe, kein Grünstich, wie man ihn von aus Standard- und Chip-LEDs zusammengesetzten Billig-LED-Leuchtmitteln kennt. Und auch bei der Helligkeit war ich sehr angenehm überrascht - ich würde auf mehr als 30W Equivalent tippen. Zunächst war sie mir fast zu hell für meine Leselampe, da war vorher allerdings ein ziemlich funzeliges altes LED-Leuchtmittel (eins jener mit besagtem leichten Grünstich trotz ansonsten halbwegs realistiischer "warmweißer" Lichtfarbe) mieser Qualität drin. Ja und schließlich gibt sie ihr Licht fast rundum ab, die kleine Abschattung zum Sockel hin dürfte in den seltesten Fälle ein Problem sein. Ach ja: Ich kann keinerlei Einschaltverzögerung feststellen.

Die Leistungsaufnahme hab ich per ELV-Messgerät verifizieren können, es gibt 4 bis 4,1 Watt bei warmgelaufener Lampe an. "Warm" bedeutet hier übrigens, das "Birnenglas" ist in einem relativ engen, glockenförmigen Glas-Schirm nach mehrstündigem Betrieb grade mal etwas mehr als handwarm.

Stichwortartig:

+ Heller als erwartet bei 30W-Equivalent-Angabe
+ Schöne glühbirnenartige Lichtfarbe
+ Erstaunlich hohe Lichtausbeute (Effizienz)
+ Klein und leicht
+ Leuchtet fast komplett rundum
+ Keine Einschaltverzögerung

o Preis ist ok, amortisiert sich bei erwarteter Lebensdauer allemal

- Kein Negativpunkt aufgefallen
44 Kommentare|33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2013
Ich habe fünf dieser Leuchtmittel für eine vierflutige Lampe gekauft. Ich war etwas vorsichtig, da bereits einige Rezensenten über die unterschiedlichen Lichtfarben bei den gleichen Leuchtmitteln schrieben. Nach dem Einsetzen in die Lampe musste auch ich feststellen, dass die vier eingesetzten LED-Leuchten keine einheitliche Lichtfarbe abgeben. Die eine ist weißer (kälter), die andere gelber (wärmer). Also die fünfte Leuchte auch noch ausprobiert und die weicht nun nicht so sehr vom Durchschnitt ab.

Insgesamt geben die LEDs jedoch ein sehr schönes, überwiegend warmes Licht ab und sind mit ihren 4 W äußerst sparsam. Die große Spreizung in der Lichtfarbe finde ich recht ärgerlich, insbesondere für einen so renommierten Hersteller. In einem anderen Zimmer verwende ich zwei LED-Leuchtmittel des Herstellers Osram, die sind in ihrer Lichtfarbe identisch, ich denke, wenn die Philips mal ihren Geist aufgeben, werde ich den Hersteller wechseln.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2012
Diese Birne findet man online recht selten. Meine habe ich u.a. bei Edeka gekauft.
Dort gab es die Kerzenform für 9,99 in einer Sonderaktion.
Desweiteren bietet das Möbelhaus Martin in Rheinland-Pfalz auch die Kugelform für 9,99 an ! (Aber scheinbar nur in den großen Häusern, in Meisenheim hab ich sie nicht gesehen).
Was soll man sagen, für 10,-- 330lm Licht, das gabs bisher noch nicht.
Und sie ist auch heller als eine 25 Watt Birne.
Die Lichtfarbe ist gemütliches warmweiss, also ideal für Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer.
Von den Abmessungen ist sie kaum länger als eine "normale", breiter gar nicht.
Die etwas schmalere Kerzenform passt sogar wunderbar in Lampen (jedenfalls in alle die wir haben), die für einen Reflektor vorgesehen sind !

Was ich noch festgestellt habe: wir haben im Wohnzimmer 4 elektronische Dimmer.
An der einen Wand mit Sensor-Steuerung und an der anderen über die Dauer des Schalterdrückens geregelt.
Jeder Dimmer steuert einen Deckenbalken mit 3 oder 4 Fassungen.
Hier war es erforderlich jeweils eine Standard Birne (Ich habe eine Halogenlampe mit 18w gewählt) mit einzuschrauben,
damit die Birnen alle auch aus sind, wenn man sie ausschaltet. Nimmt man die Halogenbirne raus, fangen die LEDs an zu leuchten.
ABER !!!! Sie sind über unseren Dimmer auch dimmbar. zwar nicht so extrem wie eine normale Birne, aber man erkennt doch deutlich,
dass das Licht dunkler wird.
Tests mit anderen LEDs die laut Hersteller nicht dimmbar sind, haben dazu geführt,
dass bei Entnahme der Halogenbirne, diese LEDs wild geflackert
haben, was wohl zum Defekt führen kann.

Also, einfach mal mit Dimmer testen ;-).

Fazit: Topp Preis für die Helligkeit, topp Lichtfarbe für gemütliche Zimmer und bei uns sogar keine Probleme mit dem Dimmer !
Kaufen, vor allem für 10,--

Manfred
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
Diese Led-Birne würde ich nicht weiter empfehlen, da von 4 dieser Leds eine nach 4 Wochen und die andere nach 6 Wochen förmlich verschmort ist und dabei einen beißenden Gestank von sich gaben. Die restlichen 2 Leds brennen noch, aber wer weiß, wie lange.Eindeutig zu viel Geld für wenig Leistung!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2012
Ich war zunächst skeptisch, ob sich unsere 3x40W Glühbirnen in der Küche durch LED ersetzen lassen. Insbesondere hatte ich Bedenken bzgl. Helligkeit.
Die Praxis zeigt: Diese LEDs sind ein hervorragender Ersatz! Sie sind zwar mit 30W äquivalenter Leistung angegeben, mir kommen sie (wie diversen anderen Rezesenten hier) aber heller vor.

Sehr positiv auch: die "Lichtfarbe" finde ich sehr angenehm, sie hat nicht von den befürchteten "Kaltlicht"-Eigenschaften. Im Gegensatz zu Energiesparlampen ist auch sofort die volle Helligkeit da. Ich werde nun sukzessive im Haus meine 40W Birnen durch diese LEDs ersetzen. Durch die angenehm kleine Bauform und das Rundumlicht passen sie überall gut als Ersatz hinein.

Ich kann das Produkt nur empfehlen !
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2013
Für alle die überlegen ob sie nicht besser eine Ikea LED kaufen sollten - wie ich - ist der folgende Bericht gedacht.

Ich hatte durch Amazon.de Reviews zu dieser Lampe den Eindruck gewonnen das die gleichartige Ikea LED Lampe der bessere Kauf ist und beide Erworben.

Da mein Eindruck nicht ist das die Ikea Lampe die bessere Wahl ist, hier kurz mein Eindruck.

Ich vergleiche folgende beide Lampen:

- Philips LED 4W 330 lm warm white 2700K e14 Fassung EAN 8718291195627 made in China (gekauft bei Hornbach 01/2013 zu 9,95 Eur)

- Ikea LEDARE 4,3 W 200 lm 2700 Kelvin e14 Fassung Ikea Nr. 801.722.00 made in India (gekauft bei Ikea Eching 01/2013 zu 7,99 Eur)

Ich habe beide Lampen einzeln in einem Dunkeln Raum (Bad) in meine Leuchte geschraubt, dabei habe ich den Eindruck das beide gleich hell sind. Die Farbtemperatur der Ikea Lampe empfinde ich eher als ein kühleres Weiss, die Farbtemperatur der Philips Lampe ist gelbliche - ich empfinde sie Angenehmer (besser noch als die Ikea Energiesparlampen die zuvor installiert waren). Ich habe einen Handbelichtungsmesser (von Gossen, zum Fotografieren) und haben den mal vor die beiden Lampen gehalten, er zeigt direkt vor der Lampe etwas höhere Werte für die Ikea Lampe an; Wenn ich aber das Licht im Raum messe (an nur einem beliebig gewähltem Punkt) ist der Wert für die Phillipslampe ein bisschen höher.

Mit gefällt also die Philips Lampe besser und ich werde alle Lampen in der Leuchte mit den Philipslampen ersetzten, das ist mehr der etwas höhere Preis schon wert.

p.s.: Bei diesem Amazon Artikel finde ich keine Angabe des EAN Code und kann daher nicht sicher sein das meine Philips Lampe genau der hier angebotenen entspricht - das ist zu bedenken.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2012
Dieses Leuchtmittel werde ich immer wieder kaufen!

- Sie kostet nur 1 € mehr als ein vernüftige Energiesparlampen von OSRAM (E 14 / 7 Watt -> 30 Watt).
- Sie hat kein Quecksilber !!!!!!!!
- Sie gehen sofort an!

In meinem Zimmer habe ich zwei Deckenstrahler mit jeweils 6 Spots (jeweils mit einem Glasschirm!) vorher habe ich die o.g. Energiesparlampen von OSRAM benutzt. Zum testen der Lichtfarbe, der Helligkeit und der Ausleuchtung. Fazit: kein sichtbarer unterschied in der Lichtfarbe (haben mir mehrere Personen bestätigt), die Ausleuchtung ist vielbesser dadurch wirkt das Zimmer viel Heller. Man wird dabei aber nicht geblendet. Rundum ein sehr schönes Licht!

Von mir eine klare Kaufempfehlung.

Sollte ich diese Rezension nicht Editieren dann bin ich mit der Lebensdauer auch zufrieden!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2012
Kompakte LED Lampe. Sehr schöner warmweisser Farbton und auch verhältnismässig hell.
Der Abstrahlwinkel ist sehr groß. Habe sie waagerecht an der Decke eingebaut.
Wird nicht heiß.

Absolute Kaufempfehlung.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2012
Ich benutze schon seit einigen Jahren LED Beleuchtungsmittel mit mehr oder weniger Zufriedenheit - ich möchte aber
die herkömmlichen Energiesparlampen aus Umweltschutzgründen nicht verwenden. Daher immer wieder die Suche nach passenden LED Birnen oder Strahlern.

Ich bin auf die Philips LED gestoßen und habe für eine drei flammige Deckenleuchte erst einmal nur eine der Philips LED
zum Testen gekauft.

In der gleichen Deckenleuchte betrieb ich zum Vergleich gleichzeitig
- eine Energiesparlampe LIGHTWAY 7 Watt
- Eine LED von Alienwork 3 W
- die Philips LED 4W

Sowohl von der Lichtausbeute wie auch von der Farbtemperatur konnte die Philips LED überzeugen und war
in diesen Punkten deutlich besser als die verglichenen Produkte.

Positiv:
- Sehr kleine Bauart und damit keine Probleme mit der Unterbringung in irgendwelchen Leuchten
- Hohe Lichtausbeute ( angegebene 4W entsprechend 30 W herkömmlicher Glühbirne trifft sicherlich zu)
- Farbtemperatur kommt einer normalen Glühbirne schon sehr nahe
- Der Preis ist verglichen mit identischen Markenprodukten akzeptabel
- Helligkeit ohne Verzögerung wie es bei einer LED sein soll

Negativ:
- Die Verpackung ist eine Zumutung, aber normalerweise öffnet man diese nur einmal

Zur Haltbarkeit kann noch nichts gesagt werden, auch hier habe ich leider mit manchen LED schon schlechte Erfahrungen gesammelt.

Diese LED kann man tatsächlich ruhigen Gewissens weiterempfehlen.

Nach dem kurzen Test mit den Vergleichsbirnen habe ich noch zwei der Philips LED gekauft und die Deckenlampe voll bestückt.

Wegen der Verpackung sollte ein halber Punkt abgezogen werden - ist aber leider nicht möglich, daher gebe ich die volle Punktezahl
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2013
Die Bewertungen hier klangen sehr gut für die Umrüstung unserer Deckenlampe im Wohn/Eßbereich mit 5x 40W Glühbirnen.

+ sehr schöne, kompakte Bauform, sehr leicht, allerdings etwas Länger als die Original-Birnen

- Leider muß ich doch sagen, uns ist das Licht zu gelb. Sogar deutlich gelber als vorher!

- Birne wirkt sehr dunkel, trotz angeblich 330 lm dunkler als die 250 lm von Leds-change-the-world, die nun doch das Rennen gemacht haben. Die sind zwar deutlich klobiger (Gewicht, sehr großer Sockel), aber das Licht ist heller und nicht so unnatürlich "gelb".

- Verpackung: Wie hier schon bemerkt, kommen die Glühbirnen in einer Blisterpackung, immerhin nicht so überdimensioniert wie sonst sehr oft. Der Händler "hofstein" (bzw. Amazon) hat jede der 5 Birnen noch mal in einen "Schuhkarton" verpackt und diese dann in einem riesigen Paket verschickt. Das es auch anders geht, zeigt ebenfalls Leds-change-the-world, wo die Birnen in Pappkartons steckten wie Leuchtstofflampen und Glühbirnen auch. Und diese 5 Stück haben dann alle in einen einzigen solchen "Schuhkarton" gepaßt! Rücknahme auch der vorsichtig geöffneten Blisterpackung ging aber immerhin problemlos.

Fazit: Für die Deckenlampe für uns leider nichts, aber als gemütliches Dekolicht sicher genau richtig. Schade nur, daß diese "ökologische Stromsparlampe" in einem solchen Verpackungsberg daherkommt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)