Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen20
4,5 von 5 Sternen
Preis:128,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 3. Oktober 2013
Die Rollotron Gurtwickler sind in Sachen Zuverlässigkeit, Installation und geringer Geräuschentwicklung ungeschlagen.
Ich hatte schon einige Konkurrenzprodukte im Einsatz, doch sie konnten den Rollotrons nicht im Ansatz das Wasser reichen.
Die gebotene Qualität rechtfertigt den Preisunterschied in jeder Hinsicht.

Leider ist ein wichtiger Punkt in der Amazon-Beschreibung als auch bei den Angaben des Herstellers nicht gleich ersichtlich:
Der Rollotron Standard DuoFern hat keine eigenständige Automatikfunktion! Setzt man ihn allein ein, kann man ihn nur manuell bedienen. Will man Automatik-Funktionen (Zeitsteuerung), braucht man eine Master-Slave Installation. Also z.B. den Rollotron Standard DuoFern (als Slave) in Kombination mit dem RolloTron Comfort DuoFern (als Master). Diese Kombination habe ich installiert und sie funktioniert einwandfrei!

Wenn man einen einfachen Rollotron ohne Display aber mit eigenständiger Zeitautomatik haben will, dann muss man den Rademacher 14234519 RolloTron Standard kaufen.

Das Koppeln mit dem RolloTron Comfort DuoFern klappte auf Anhieb. Der RolloTron Comfort DuoFern steuert den Rollotron Standard DuoFern, so dass beide zur gleichen Zeit öffnen und schließen.

Für das Produkt gebe ich die volle Punktzahl. Lediglich die Beschreibung ist verbesserungswürdig, um Fehlkäufe auszuschließen.

!!!Und noch ein Tipp: Jeder ließt gern die Kundenbewertungen. Klickt bitte unter diesem Beitrag bei "War diese Rezension für Sie hilfreich?" auf JA!, wenn mein Beitrag für euch eine Hilfe war. Denn damit bedankt ihr euch mit einem kleinen Klick für meine Mühe, euch noch besser zu informieren. Vielen Dank!
44 Kommentare|229 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Hab das Teil jetzt schon zusammen mit der Fernbedienung (Handzentrale) seit einem Jahr im Einsatz. Es gab noch nie Ausfälle, läuft einigermaßen leise und äußerst zuverlässig.

Der Endanschlag hat sich nicht verstellt. Einmal eingestellt, werden die Endpunkte immer zuverlässig erreicht. Werde nach und nach die gesamte Wohnung damit ausstatten.

Die Astrofunktion (Rollo schließt abhängig vom Wohnort immer genau dann, wenn es dunkel wird) lief auch einwandfrei. Man kann auch ein Offset einstellen, heißt man kann zusätzlich zur Astrofunktion wählen, wieviele Minuten früher oder später das Rollo schließen soll.

Der Einbau ist absolut problemlos und sehr schnell erledigt. Allerdings muß man bedenken, dass zu jedem Gerät ein Stromkabel verlegt werden muss.

Ich werde mir weitere Teile kaufen, aber aufgrund des relativ hohen Kaufpreises nach und nach, da ich 10 Stück benötige.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2014
Der Rolladenantrieb wird bei mir u.a. über eine Hausautomatisation mithilfe des Funksenders 3200 00 62 gesteuert. Der Einbau war kinderleicht, die Programmierung auf die Endlagen beherrschbar. Das wird bei anderen Herstellern teils besser gelöst. So habe ich z.B. einen Aufputz-Rolladenmotor (ja richtig, der Wickler bleibt in der Wand, das Teil zerrt nur am Gurt) von Chamberlain (leider keine Ahnung, von welchem Band das Ding in Wirklichkeit gefallen ist). Dieses Ding ist laut und langsam - stellt aber seine Endpunkte per Lasterkennung selbsttätig beim ersten Fahrvorgang ein.
In die Jahre gekommen bei uns ist ein Bosch Roll-Lift K10. Dessen Konfigurierbarkeit darf auch nach einem Jahrzehnt noch als vorbildlich gelten, das Bedienkonzept ist genial einfach, und das mit einem Drehrad und zwei beleuchteten Tasten. Das Teil ist nicht so laut, auch langsam - und bedarf alle paar Jahre neuer Akkus (der Antrieb erfolgt mit Kleinspannung, immerhin hat man eine eingebaute Notstromreserve).
Diesen ersetzt ein Rademacher Rollotron Comfort 9600. Der ist nochmal leiser, schneller und sehr robust.

Die neue Serie setzt ganz klar noch einen drauf. Ich glaube, leiser sind nur noch (gut eingebaute) Achsmotoren. Flüsterleise darf man nicht erwarten, aber den Motor hört man auf der anderen Hausseite im Schlafzimmer endlich (fast) nicht mehr. Die Endpunktsicherheit ist bisher tadellos, das Laufverhalten inkl. Sanftanlauf und -stopp sehr angenehm, Standbyverbrauch wie angegeben sehr gering. Wer seine Rolläden auch mit so etwas motorisieren möchte, sollte keine Experimente machen und insbesondere auch die 9xxx-Vorgängerserie zugunsten dieser Antriebe vergessen. Ob andere Hersteller noch bessere Geräte herstellen, entzieht sich meiner Kenntnis.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2015
Als etwas preisgünstigere Ergänzung zu Duo Comfort Fern zu empfehlen. Es kann manuell, mittels Sonnensensor, bzw. via Fernbedienung aktiviert werden oder, wie von mir genutzt, als "Slave" zur Automatiksteuerung im Duo Comfort Fern.
Installation ist wirklich so einfach zu bewerkstelligen wie in der Werbung beschrieben, die Inbetriebnahme gelingt mit der ausführlichen Beschreibung gut. Der Antrieb macht einen kräftigen Eindruck und geht vergleichsweise leise zu Werke.
Was mir nicht so gut gefällt ist, dass die eingestellten Endpunkte, insbesondere nach oben, immer wieder mal nachjustiert werden müssen. Dies kann sicher nicht hauptsächlich an der Gurtlängung liegen, das arbeitet einfach etwas ungenau, mit dem Hang zu früh abzuschalten, so dass der Rollo etwa 10 cm vor dem Anschlag stehen bleibt. Dumm ist das in Verbindung mit meiner Fliegenschutztüre an der Terrasse, die kann ich dann leider nicht öffnen.
Zumindest geht das Nachjustieren einfach. Trotzdem, einen Stern kostet dieser Nachteil.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Der Rollotron ist wirklich einfach zu montieren. Wer schon mal einen Gurtband auswechselte ist in 10 min. fertig. Die Ansteuerung über die Handzentrale erfolgt problemlos.
Zwei Punkte Abzug gibt es, da Rademacher nicht auf e-mail reagiert und nur eine kostenpflichtige 01807.. Hotline unterhält.
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Beschreibung entspricht voll den tatsächlich vorgefundenen Eigenschaften. Leicht zu programmieren, leicht einzubauen.
Es gibt sogar eine Programmierung nach Wochentagen, für diesen Preis einfach super. Die Fernbedienung ist ebenfalls leicht einzustellen...
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2015
Ich habe diesen Rolladenantrieb erworben, weil ich keine Lust mehr hatte jeden Tag die Rolladen manuell öffnen und zu schließen. Ich wurde in keinster Weise enttäuscht. Das Gerät ist super einfach zu montieren und sitzt nach der Montage bombenfest. Die Bedienung ist sehr simpel gehalten und sollte von jedem zu verstehen sein. Klar, macht das Gerät Geräusche, aber diese sind meiner Meinung nach komplett erträglich und in keinster Weise zu laut.

Achtung! Wenn man das Gerät automatisieren möchte, (z.B. um 9 Uhr automatisch öffen) geht dass bei diesem Modell (DuoFern) nur mit einem HomePilot von Rademacher oder einem zweiten Rolladenantrieb.

Ich bin mit dem Gerät komplett zufrieden und empfehle es ohne Bedenken weiter.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2014
Es gab die Überlegung die alten Handbedienten Rollos auszutauschen. Nach einen Versuchen bin ich auf die Rademacher Produkte gestoßen. Der Einbau hat ohne Probleme funktioniert und hat für den Rollotron selbst nur ca. 10 Minuten gedauert. Die Programmierung ging reibungslos - die letzte Feineinstellung muss jedoch noch umgesetzt werden. Rundum ein gelungenes Produkt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2016
Leider implementiert Rademacher nicht die 24 h Zeitautomatik in die DuoFern standard Geräte, somit funktioniert der Rolladenantrieb in der Standardversion .nur von Hand oder mit einer übergeordneten DuoFern Steuerung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2013
Das Gerät ist schnell montiert und lässt sich über die Handzentrale sehr gut programmieren. Die Endpunkte sind schnell eingestellt und werden punktgenau gehalten. Ein super Gerät, dass man nur weiterempfehlen kann.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)