Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen75
3,6 von 5 Sternen
Stil: TE6|Ändern
Preis:21,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ich beobachte den Artikel seit der dritten Rezension hier auf Amazon. Inzwischen sind Einige dazu gekommen. Kritikpunte waren meistens der Halt in horizontalen Anzünderdosen. Ich fahre einen "alten" Nissan Primera P11, da ist die Dose vertikal in der Konsole. Dazu habe ich ein HTC Desire. Also ähnlich wie die Bilder im Angebot. Deshalb habe ich mich getraut trotzdem zu kaufen. Das Ding hält bei mir aber auch in vertikaler Version nicht. Mit oder ohne "eingespanntem" Smartphone dreht sich alles um die eigene Achse. Damit ist auch der Kontakt zur Stromzufuhr nach jedem Schlagloch oder Kurfenfahrten immer wieder unterbrochen.
Schade eigentlich, die Idee ist gut.

Positiv:
+ Artikel macht einen wertigen Eindruck.
+ Schwanenhals ist in guter Länge, wackelt in sich selbst nicht (ist biegsam aber steif genug) also gut flexibel.
+ Die Klemmhalterung in der das Smartphone eingepannt wird, hält mein Handy fest, sogar mit einer ledernen Schutzhülle.
+ Autosteckdose wird quasi durchgeschleift für andere Anwendungen welche einen "Zigarettenanzünderstecker" benötigen (bei mir wäre es ein Navi).
+ 2 x USB, einer zur Stromversorgung des gerade betriebenen Smartphones, der Andere als zusätzliche Spannungsquelle für "XY".

Negativ:
- hält einfach nicht fest in der Dose.

Fazit:
Ich überlege mir eine Variante den Schwanenhals noch zu fixieren. Es gibt z.B Klebepads (Kabelbindersockel) für Kabelbinder wo ein kleiner dünner Kabelbinder den Schwanenhals unauffällig mit der Konsole verbinden könnte. Lösbar wäre diese Verbindung später auch. Die Architektur der Mittelkonsole meines Autos würde das zulassen, ohne das es auffällt.
Dann müsste ich eine ganze Packung kaufen, obwohl ich nur Einen benötige...hab ich vielleicht noch im Keller rumliegen...:)

-------> ich würde es nicht wieder kaufen, jedoch versuche ich noch ein paar Möglichkeiten das Teil zu fixieren, erst dann zurück, weil ich sonst überzeugt bin.

Sternevergabe bei Amazon: 3 Sterne bedeutet: nicht schlecht..von mir 3 Sterne + aber..

Ich hoffe Euch bei einer Kaufentscheidung geholfen zu haben.

Edit:
Rezensenten nach mir bestätigen den unsicheren Halt des Produktes. Das Problem liegt aber meiner Meinung nach nicht am Produkt selber, sondern am allgemeinen Formfaktor der Steckdose. Hier muß eine neue Dose her! Solche Dosen gab es z.B schon im Wartburg 353 (sage ich als mal als Ossi) und sicher vielen anderen PKW weltweit. Also wenigstens schon 30 Jahre. Üblicherweise war da ein Zigarettenanzünder drin, vielleicht auch für einen Staubsauger oder eine Lampe geeignet. Ein Schwanenhals, mit was auch immer als zusätzlicher mechanischer Last drin erzeugt nun einmal eine Hebelwirkung. An Handys oder Navis hat damals noch keiner gedacht. Hier sollten die Ingeneure mal was Neues entwickeln. Ist sicher recht einfach. Statt einer runden Dose eine Eckige? Oder einfach eine Nut an einer Stelle um ein routieren des Steckers zu verhindern? Dazu ein Clipmechanismus um ein herausrutschen auszuschliessen? Ist wohl wichtig, ein labiler Kontakt kann bei höheren Strömen auch einen Lichtbogen erzeugen. Da ist ein Schmoren vorprogrammiert. Elektrische Kontakte sollen und müssen immer solide sein!
Als Beispiel fallen mir solche dosenbetriebenen Lufterhitzer zum enteisen von Frontscheiben e.t.c. ein. Hier fliessen Ströme jenseits von 16 Ampere.
Ja sicher ein naiver Gedanke meinerseits. Träumerei und Zukunftsmusik. So etwas zu entwickeln bedarf sicher nur kurzer Zeit, es aber weltweit als Standard durchzusetzen wird viele Jahre dauern.

Also:
Ich finde dieses Produkt prinzipiell gut und glaube andere Hersteller ähnlicher Produkte werden einfach auch am mechanischem Halt mit dieser Dosenform scheitern.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2012
Die Autohalterung erfüllt zu 95% meine Erwartungen. Zwei kleine Kritikpunkte gibt es allerdings - da wäre zum Einen der versteckt angebrachte On/Off-Schalter für die Ladefunktion und zum Anderen könnte der "Schwanenhals" noch etwas länger sein. Trotzdem würde ich diese Halterung wieder kaufen und kann sie auch weiter empfehlen.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2013
+ Schnelle Lieferung
+ gute Verpackung
+ gute Idee 2x USB, AUX Kabel mit integriertem Mikrofon funktioniert auch beim IPhone 5,

- Nicht sehr stabil, bei holprigen Strassen fällt senkrecht schon mal das Handy aus der Halterung,
- hält nicht wirklich gut im Anzünder wackelt und muss oft nachgerichtet werden da sonst der Stromfluss unterbrochen wird
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2016
Das "Technaxx Autoladegerät Halterung TE11 mit 4-Port..." wirkt wirklich hochwertig und robust. Der Stecker hat am unteren Teil einen Haltering aus Gummi, was ihn extrem fest in der 12V-Steckdose stecken lässt - zumindest bei meiner nachgerüsteten 12V-Steckdose, in von Mercedes beim Vaneo original verbauten Dosen (Stecker mit Klemmen am unteren Ende benötigt) sitzt der Stecker mit etwas Spiel am oberen Rand. Im Betrieb ist der feste Sitz natürlich durchaus positiv, will man den Stecker jedoch mal ziehen, muss man Angst haben die Steckdose aus der Verkleidung zu reißen. Leider geht der Hersteller wohl davon aus, dass alle 12V-Stecker mit einem solchen Gummiring ausgestattet sind. Denn die Steckdosen des Ladegeräts/Verteilers selber sind bloß glatte Schächte, so dass die meisten 12V-Stecker nicht wirklich fest darin sitzen - sie werden nur von ihren seitlichen Kontakten gehalten. Wünschenswert wäre hier ein Leichter Rand oder ähnliches gewesen, damit die Stecker nicht aus Versehen den Kontakt an der Spitze verlieren (so bei mir bereits mehrfach durch Ankommen an den eingesteckt 12V-Stecker des Navis vorgekommen, auch Losrödeln auf holprigen Straßen kam schon vor, jedoch selten und nur bei starken Schlägen). Sehr positiv finde ich das dicke Kabel zwischen Stecker und Ladegerät/Verteiler. Bei vielen Geräten mit dünnerem Kabel kommt es häufig nach kurter Zeit zu Kabelbrüchen.
Für meinen Geschmack könnten jedoch die bereits angeklebten Klebepads optional beiliegen, da sicher nicht jeder das Ladegerät/Verteiler irgendwo hinlegen möchte.
Trotz der Kritikpunkte würde ich das "Technaxx Autoladegerät Halterung TE11 mit 4-Port..." empfehlen und wohl auck wieder kaufen (wenn nötig und einem nicht grade das perfekte Produkt begegnet).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2013
Erster Eindruck war sehr gut. Wertig und funktional. Wurde in einem nagelneuen VOLVO eingesetzt. Leider begann das Gerät 3 Wochen nach Rücksendeschluss im Zigarettenanzünder durchzuschmoren. Absolut nicht lustig während der Fahrt mit Kindern im Auto. Kann natürlich ein Einzelfehler sein (habe die Elektrik bei der Fahrzeug-Inspektion checken lassen - von Seiten des KfZ alles in Ordnung und einwandftrei) aber für das Geld kann man mehr erwarten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2016
Der Artikel ist genau wie beschrieben, eine äußerst praktische Halterung und Ladevorrichtung. Mein Galaxy S4 passt perfekt hinein und mit dem Klinkenstecker ist es sehr gut mit dem Autoradio benutzbar. Mein Fazit: Gute Ware zu einem fairen Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2014
Habe die Halterung heute bekommen und gleich erst mal ausgepackt. Als erstes ist mir aufgefallen das der Stecker des Zigarettenanzünders sehr lang ist. Auf den Bildern sieht das alles kompakter aus. Dadurch steht das ganze Teil ziemlich weit aus der Steckdose raus und wenn mann dann noch einen zweiten Stecker in den dualen Steckplatz steckt wird das schon ganz schön lang und sperrig. Hab es erst mal eingebaut und werde dann mal testen ob das beim fahren alles hält. Positiv ist noch zu erwähnen das im Lieferumfang zusätzlich noch entgegen der Beschreibung ein kurzes Ladekabel USB - Micro USB enthalten ist.
Fazit: für den Preis erfüllt es seinen Zweck, Telefon hält ziemlich stramm in der Halterung (auch mit Lederhülle), Schwanenhals ist kräftig. Ob das Teil auch beim Fahren so hält werde ich noch berichten :)

Nachtrag: Halterung hält beim Fahren ganz anständig. Selbst bei Kopfsteinpflaster wackelt da so gut wie nix. Der Stecker des Zigarettenanzünders kürzer und kompakter gemacht und es würde bei mir 5 Sterne geben.

Nachtrag 2: Nach genau 35 Tagen ist die Elektronik hinüber. Kein Strom mehr am dualen Steckplatz und an den beiden USB-Ports. :(
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2013
Ich muss ganz ehrlich sagen alles läuft so wie es sein muss. Es sieht alles stabil aus und ich benutze jeden Tag.

Edit:

Heute ist es kaputt gegangen. Ich hab es grad mal 1 Monat benutzt. Vom 18.06. - 24.07.2013
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2014
Machte hier bei Amazon einen guten Eindruck, und da mein Peugeot Partner einen vertikal eingebauten Zigarettenanzünder hat bei Amazon gekauft.

Ausgepackt, machte einen sehr wertigen, stabilen Eindruck, war auch durchaus schwer. Das IPhone hielt gut in der Klemme im "Trockentest" direkt nach dem Auspacken. Nach dem Einstecken dann leider die Überraschung: es wackelt, und zwar so, dass Halterung samt Telefon beim Fahren wild durch die Gegend geschaukelt wären.

Schuld daran ist jedoch nicht Produkt, dass mit seinen Gummilamellen eng und fest in der Steckdose sitzt. Auch der Strom kommt an. Das Problem: die Steckdose im Peugeot Partner ist bei mir so wackelig verbaut, dass es schlackert :(. Beim Aussteckversuch dann auch gleich die Steckdose aus der Halterung gezogen - die Autohalterung hatte eine perfekte, feste Verbindung hergestellt.

Also: tolles Produkt, leider nicht für meine Wackeldackel Steckdose. Schade, daher zurück, trotzdem 5 Sterne!

Fazit: vor dem Kauf die Stabilität der Steckdose im Auto testen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2013
ich gebe dieser aus meiner persönlichen Sicht sehr guten Halterung nur 4 Sterne, weil die Haltung nicht in allen Fahrzeugen anzuwenden ist. In Fahrzeugen mit mehr oder weniger waagerechter Zigarettenanzünderns ist es sehr schwierig und die Halterung ziemlich instabil, wohingegen in Fahrzeugen mit nahezu senkrechter Anzünders die halterung fast 100 stabil ist.
Allerdings muß man gelegentlich das gerät wieder in den Anzünder drücken, damit es Kontakt hat und nicht "flattert". Sehr gut ist aber der Schwanenhals außerdem die Handyhalterung, die extrem stabil ist, sehr variabel, um 360° drehbar. bei meiner Mercedes Aklasse Automatik passt sich die Halterung sehr bescheiden super an, nimmt nie Platz weg.
Meine eindeutige Empfehlung für dieses Ding für Nutzer mit nahezu senkrechter Strombuchse.
Außerdem stimmt der Preis absolut, wer die Halterung in der Hand hält, würde den Preis defintiv höher schätzen...also sehr gut verarbeitet!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)