Kundenrezensionen


39 Rezensionen
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Album
Richtige Ohrwürmer, Soul von Joss Stone einfach Klasse.
Das Mädel hat es richtig gut drauf. Daumen zweimal hoch.
Super toll
Vor 16 Monaten von Michael veröffentlicht

versus
20 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der erste Eindruck ist enttäuschend
Ich habe alle Alben von Joss Stone und die zweite Ausgabe der Soul Sessions habe ich mir sofort und ohne es vorher anzuhören gekauft, da ich davon ausging, dass es ein Pflichtkauf ist.

Naja, was soll ich sagen. Ich habe mir die Lieder jetzt dreimal angehört und es haut mich nicht vom Hocker. Es plätschert so dahin. Das hat mich selber...
Veröffentlicht am 27. August 2012 von www.freizeit-engel.de


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Joss Stone top, Produktion leider ein Flop, 24. März 2013
Joss Stone trifft keine Schuld, dass dieses Album mich nicht überzeugt. Ich mache dafür einzig die Produzenten Steve Greenberg und Steve Greenwell verantwortlich. Der Sound ist oftmals von den ersten Takten der Stücke an überladen, sodass kaum Raum für Steigerung ist. Es fehlt an Solos, oftmals wirken einige Gitarren - oder Hammond B3 Sounds wie Samples die konstant durchgängig geloopt wurden. Das Gefühl einer Jam Session im Studio kommt nicht wirklich auf. Musiker die Spielfreude, Kreativität und abwechslungsreiche Parts einspielen fehlt. Klanglich ist die Scheibe gut abgemischt, jedes Instrument ist detailliert zu hören. Jedes Stück für sich beginnt interessant und ist an sich nicht schlecht. Aber ich finde nichts was wirklich hängen bleibt oder von dem ich mir vorstellen kann, dass ich es in ein paar Jahren nochmal hören möchte. CD wird verkauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Total tot produziert, 11. September 2012
Die Songauswahl und Instrumentierung sowie die Musiker sind herausragend. Nur das klangliche Resultat auf der CD ist eine musikalische Katastrophe. Die Musik hat keine Dynamik und der Sound ist matschig. Die CD-Versionen besitzen mangelhafte Abbildungsschärfe mit 0-Räumlichkeit. Die Stimme ertönt klein und unpräzise. Kenner sollten einfach die erste CD einlegen und vergleichen. Wenn man im Produzententeam Wert auf klangliche Präzision legen würde, dann wäre ein HDCD-Mastering durchgeführt worden. Die CD gehört zu den schlecht klingenden in meiner Sammlung. Einfach ausgedrückt: MP3 schon auf CD, traurig. PS. Auf dem ersten Album singt Joss präziser und akzenturierter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer Album !, 4. September 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den Nörglern unter euch sei gesagt - schaut euch mal die TV-Doku über Joss aus den letzten Monaten an, bei denen Größen wie Sting u.v.m. Ihr zu Füssen gelegen haben...
Wer möchte jemanden wie Sie, der Live genauso gut ist, wie viele der aktuellen Pop-Retorten der letzten Jahre nach stundenlangem Studiogeschnipsel (vielleicht sind)...
Schon beim ersten Song "I got the.." merkt man ihre coolness und vor allem Ihre professionalität an. Das von anderen erwähnte "Geschrei" aus For God's sake.. nannte man zu Power Ella's und Arethas Zeiten Power-Frau ;-)

Absolute Highlites sind Teardrops (6), I got the (1) und One love (13) sowie 1-2-3-4... (15)

Also Ohren rein und entspannt und bewegt zuhören... - Bei 15 (!) Nummern sind für jeden welche dabei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Joss Stone, 12. Oktober 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Soul Session stimmt schon das ist mal wieder Musik welche die Seele berührt. Sie hat's einfach drauf und kann mit ihrer Stimme schnurren wie ein Kätzchen oder brüllen wie ein Tiger. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr beeindruckend, leider fehlt »Preacher Man«, 6. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider fehlt der volle Druck von »Preacher Man«. Trotzdem alles was Soul Blues Jazz haben muss. Ich hoffe auf Konzerte in Norddeutschland.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Booah!, 25. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was für eine Stimme! Mir ist das Album eigentlich etwas zu "funky" aber Joss Stone überzeugt mit unglaublicher Form
und hörbarem Spaß an der Sache. Ein Muss für jeden Blues und Soul-Fan. Die Funk-Fraktion wird besser bedient als
im ersten "Session"-Teil; dort ist der Blues etwas dominanter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eigenwillige Titelauswahl, 17. November 2012
Über die "handwerklichen" Fähigkeiten von Joss Stone muss kein Wort mehr verloren werden; ihre Stimme ist fantastisch und sie ist immer mehr in der Lage, diese Fähigkeiten auch gezielt zu nutzen und die Ausdauer, die früher in jugendlichem Alter dazu führte, dass die Livekonzerte recht kurz ausfielen, scheint in ihrem erwachsenem Körper nunmehr vorhanden. Daher 5 Sterne+ für ihre gesangliches Können.

Den Stern Abzug gibt es dafür, dass ich Ihre Titelausfall diesmal recht eigenwillig empfinde; während bei den Soul Sessions 1 jeder Titel sofort Wiedererkennungswert hatte, hat sie diesmal anscheinend Stücke ausgewählt, die persönliche Bedeutung für sie haben. Daher finde ich das Album nicht so eingängig ( bisher nur Introducing... aus 2007 nicht so gelungen).
Aber letztlich ist das Jammern auf hohem Niveau.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cool, 30. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Artikel ist im genannten Zeitraum eingetroffen, ist genau wie im Angebot beschrieben und der Service ist auch sehr gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Soul Musik ist nicht jedermanns Sache..., 3. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin eher der rockige Typ, doch diese Cd kann man sich bedenkenlos anhören. Perfekt als ruhige Background Musik geeignet...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Love her!, 9. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Musik gefaellt mir.
Ich kenne den Interpreten bereits.
Ich habe bereits andere Sachen von demselben.
Brauche etwas zum entspannen.
Greetz
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Soul Sessions Vol. 2
The Soul Sessions Vol. 2 von Joss Stone (Audio CD - 2012)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen