Kundenrezensionen


2.378 Rezensionen
5 Sterne:
 (1.900)
4 Sterne:
 (185)
3 Sterne:
 (65)
2 Sterne:
 (45)
1 Sterne:
 (183)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


576 von 603 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Flotte Karte
Habe mir die Karte für mein Galaxy Note 10.1 bestellt und sie wurde prompt geliefert. Die Karte wurde allerdings im tablet nicht erkannt (Karte verbinden -> Karte kann sicher entfernt werden, u.s.w.), Windows-Boardmittel zur Neuformatierung konnten auch nicht helfen.
Im android-hilfe.de Forum stand dann die Lösung: Die Karte muss als FAT32 formatiert werden...
Vor 23 Monaten von Hahu veröffentlicht

versus
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider zu langsam
Bei einer Class 10 Karte sollten ca. 10 Mbyte/s geschrieben werden.

Anwendung:
Ich benutzte die Karte für Video Aufnahmen. Ist die Karte zu langsam oder bricht die Schreibgeschwindigkeit kurzzeitig stark ein, kommt es zu Rucklern und Problemen im Video Material selbst.

1. Lieferung:
Schreiben mit 8, dann nach einigen Sekunden nur noch...
Vor 14 Monaten von Michael H. veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Vorsicht!, 15. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Trotz angepriesener Android Unterstützung ist die Karte nicht in meinem Samsung Galaxy S4 mini nutzbar.
Die Karte stürzt aus dem Nichts ca. 2 mal täglich ab (Fehlermeldung: Karte wurde unerwartet entfernt). Nur ein Neustart des Handys hilft dann.

Sandisk hat mich damit stark enttäuscht! Wenn man extra noch auf der Verpackung die Android-Kompatibilität bewirbt und die Karte dann aber defacto nicht nutzbar ist, sollte sich der Hersteller Gedanken machen. Ich werde mir jedenfalls nun die Samsung-Karte bestellen, und hoffen, dass diese besser funktioniert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


83 von 105 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schnell aber Schlecht!, 10. April 2013
Anfangs war ich sehr überzeugt von dem Produkt, da die Karte wirklich schnell war und mein Sony Ericsson Xperia ArcS deutlich beschleunigt hat.

Nach einiger Zeit wurde die Karte allerdings im Gerät nicht mehr erkannt oder sogar während des Betriebs zufällig entfernt.
Was zunächst nicht schlimm war, lief darauf hinaus dass mittlerweile Datenordner wie Bilder, Dokumente usw. vollständig gelöscht wurden und die Kamera zwischenzeitlich keine Bilder mehr speichern konnte.

Laut Android-Foren ist dieses Problem bei SanDisk Karten leider wohl bekannt...

Diese Karte brachte mir nur Frust und Ärger wegen verlorener Daten, sofort zurück damit!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschung, 29. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin von diesem Produkt enttäuscht.

Die Gründe:
- Nach Einsetzen der Speicherkarte zähes Verhalten von Android 4.x
- Speicherkarte wird vom Computer/vom Handy/vom Tablet nicht immer erkannt
- Totaler Datenverlust nach einer Woche Nutzung

Mag sein, dass ich einfach nur Pech hatte, aber Probleme mit drei Geräten unterschiedlicher Gattung machen mich skeptisch.

Nun bin ich umgeschwenkt auf eine 32GB Karte der Klasse 6 aus dem Hause Samsung. Hier läuft alles wie geschmiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nach 8 Monaten nur noch Schrott, 12. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SanDisk Ultra microSDXC 64GB Class 10 Speicherkarte (inkl. SD-Adapter und kostenloser Memory Zone App) [Amazon frustfreie Verpackung] (Zubehör)
Ich habe die Karte seit 8 Monaten in meinem Galaxy S3 betrieben und auch nie entfernt. Sie dient für Programmupdates, Musik und Foto/Video Aufzeichnungen. Gesten nun, bei der Einschulung meiner Tochter, ließ sich die Karte nicht mehr beschreiben. Keine Fotos, keine Videos. Auch ein Formatversuch im PC scheiterte später.
Heute das Gespräch mit der Hotline von SanDisk. Der Herr war freundlich, aber die Prozedur der Rücksendung scheint kompliziert zu sein. Vor allem erwarten sie die Rücksendung der defekten Card. Da sich diese aber nicht mehr löschen lässt, wohl aber noch lesen, und da sich private Daten drauf befinden, bin ich mir noch unsicher, wie es weiter geht, denn ich werde diese Daten sicherlich nicht einfach durch die Gegend schicken.

Das Fazit steht für mich aber schon fest: Die Karte hat mich in einer wichtigen Situation (Einschulung der Tochter) im Regen stehen lassen. Gut, dass auch eine normale digitale Fotokamera im Einsatz war. Trotzdem so ärgerlich, dass, auch wenn SanDisk Ersatz schickt, keine Karte von SanDisk mehr in meine wichtigen Geräte kommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell genug, 30. September 2013
Von 
mgutt (Hennef) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
560,61 MByte Videodatei per Stoppuhr übertragen

Lesen: 15 Sekunden
Schreiben: 57 Sekunden

Macht nach Umrechnung

Lesen: 37,37 MB/s
Schreiben: 9,84 MB/s

Die Datei wurde mit meinem internen SD-Cardreader von meinem Notebook übertragen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell & gut - SanDisk eben ;), 14. April 2013
Von 
The Tester - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mittlerweile wird's mit den verschiedenen SD-Kartentypen und Herstellern echt unübersichtlich. Ich vertraue schon seit Jahren auf die bewährte Qualität und Haltbarkeit des Erfinders der SD-Karte und hatte noch nie einen einzigen Ausfall oder Kompatibilitätsprobleme.
Habe diese Karte (zum Glück) über den SanDisk-Kompatibilitätsberater auf der Herstellerseite als passend für mein Endgerät identifizieren können.
Sie paßt natürlich nicht nur für Android-Geräte ;)
Ein SD-Adapter gehört übrigens zum Lieferumgfang und muß nicht extra bestellt werden.

Die Herstellernummer ist: SDSDQUI-008G bzw. SDSDQUA-008G. Angeblich ist die Karte sogar Wasser- und Röntgensicher (Stichwort: Flughafenkontrolle).
Die Karte schafft theoretische 30MB/s beim Lesen, was einer SD Class-10 bzw. UHS-Class I entspricht, daher die aufgedruckte "1".
Schneller ist nur noch die "Extreme Pro" Serie; die macht aber nur Sinn, wenn das Endgerät solche Geschwindigkeiten überhaupt unterstützt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


57 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Vorsicht - Besser nicht., 16. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
GRoße Karte mit scheinbar schnellem Zugriff und hoher Sicherheit.
Tja, dachte ich auch.
Nach einem halben Jahr hatte sie plötzlich Fehler, riß die Software im Handy mit runter und erzeugte nicht nachzuvollziehende Systemfehler.
Er nach einem Versuch mit dem PC über das Handy Daten auf die Karte zu schreiben fiel dieses Verhalten dann direkt auf.
Ein erzwungenes Formatieren der Karte ergab dann Datenfehler in einigen Bereichen der FAT.
Nicht mehr zu beheben.
Die Daten konnte ich größtenteils noch retten von der Karte. Den Verlust durch das mehrfache zurücksetzen des Handys aber nicht.
Eine ähnliche Karte von Toshiba, welche zu gleichen Zeit in ein Handy gleicher Baureihe eingesetzt wurde arbeitet dagegen fehlerfrei. Seltsamerweise auch schneller als diese Karte.
Ich hatte bisher immer ScanDisk in vielen Größen und Formaten benutzt. Das wird sich nun ändern.
Der Service der Firma reagiert sehr zäh und mit wenig Motivation die Karte noch auf Garantie zu ersetzen. Man soll die Karte auf seine Kosten in die Tsechische Republik schicken. Für mich ein no-go in Europa.
Deshalb, Finger weg. Es gibt schnellere und bessere Karte.
Hat mir nur sehr viel Arbeit gebracht und unnötige Kosten.
Für mich die letzte Karte dieses Herstellers!

Ich würde negative Sterne für so einen Service und diese Qualität vergeben wenn es ginge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Problemlos, 31. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese SD Card funktioniert in meinem Galaxy S3 einwandfrei. Sie wurde vom Handy sofort erkannt. Es gibt keinerlei Probleme mit der Card
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was ist der Sinn..., 2. Februar 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
von 64 GB Speicher in einem Mobile?

Das war die Frage die ich mir stellte, bevor ich mir diese Speicherkarte holte.

Als erstes: es ist kein Mobile, sondern ein Smartphone Samsung Galaxy S3

Mehr Speicher ist zukunftssicher, es ist gut, eine Reserve zu haben, ich brauche nicht mehr über den Speicher nachzudenken.
Fotos, Videos, mp3s, Hörbücher, pdfs, ebooks... kein Problem mehr.
Aber: man muss selbst aufpassen, dass man sich nicht zumüllt und schon von Anfang an seine Daten auf der Speicherkarte gut organisieren.

1. Auspacken
War völlig unproblematisch, trotz der normalen Verpackung

2. Lieferumfang
1 (ein) Adapter
1 (eine) Speicherkarte
keine (!) Aufbewahrungsbox

3. Funktion
Die Speicherkarte wurde sofort ohne Probleme erkannt. Zur Sicherheit noch einmal im Mobile formatiert. Funktioniert einwandfrei.

4. SanDisk Memory Zone - App
Wer denkt, dass die App auf der Speicherkarte liegt - Fehlanzeige
Auf der Packung ist vermerkt, dass man diese bei SanDisk runterladen kann.
Aber: man bekommt dies App auch kostenlos im Android-Store
Somit wird hier mit einem Bonus geworben, der in Wirklichkeit keiner ist.
Das finde ich sehr schade. Aber dafür ziehe ich hier keinen Stern ab, weil die Speicherkarte durch den Hinweis mit der App nicht teurer war

Die App unterstützt Online-Speicherdienste. In Verbindung mit bestimmten Samsung Geräten gab es eine Aktion mit Dropbox. Man bekam bei Dropbox
50 GB Speicherplatz für 2 Jahre gratis - kostenlos - for free.
Durch die Anschaffung der 64 GB Speicherkarte macht es jetzt sogar mehr Sinn, weil ich nun auch
von unterwegs ein Backup machen könnte.

Ich kann jetzt endlich meinen internen Speicher von Fotos, Vdeos, Musik und Hörbüchern entlasten.

Vielleicht auch Du?

Es muss ja nicht gleich eine 64 GB Speicherkarte sein, vielleicht aber eine 32 GB? :o)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 128GB - Endlich!, 10. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich bin einer jeniger, die nie genug speicher im handy haben können. seit die süßen 1,8"-festplatten in mp3-playern mickrigen und teuren flash-chips weichen mussten, hatten meine mobilen soundmaschinen nie genug platz, um meine ganze musiksammlung aufzunehmen. selbst die 64gb karte, welche bei mir schon 2,5 jahre ihren dienst tut/tat, war schon lange bis zum rand hin voll.

das warten auf die nächste generation - 128gb - kam mir vor wie eine ewigkeit, ich habe moore's law schon fast für tot erklärt. nun sind die karten aber endlich auch hierzulande erhältlich und ich musste sie natürlich sofort haben!

um knapp 105€ ist sie zwar kein schnäppchen, aber ein bisschen luxus darf schon sein. und im endeffekt ist es doch günstiger, als im monat 10€ für irgendein musikabo zu berappen, die karte verwende ich nämlich jahrelang!

die karte funktioniert in meinem htc sensation xe vorzüglich und die datenrate beim übertragen von ca 70gb an mp3s war ungefähr doppelt so hoch, wie mit der vorigen 64gb sandisk. dh statt 6-7MB/s gibts derer 13-15 und das erste befüllen dauert trotz mehr daten statt 3 stunden jetzt unter 2. ich bin zufrieden.

ein test am laptop (mit usb2) mit crystaldiskmark ergab maximal 35MB/s lesen und 15MB/s schreiben, für einen massenspeicher mehr als genug und auch für ausgelagerte apps dürfte das keine probleme bereiten.

ein problem gibt es aber doch, das dürfte aber nur die wenigsten betreffen, falls dir die nächsten zeilen also nichts sagen, umso besser: ich flashe öfters mal neue ROMs auf mein sensation, mein aktuelles recovery (4ext 1.0.0.6 rc2) erkennt aber anscheinend die karte nicht. dh es scheitert schon mal daran, überhaupt ein backup/nandroid zu machen. zum flashen verwende ich derzeit also noch die 64er karte, was etwas unpraktisch ist.
ich weiß nicht, ob es bei cwm oder twrp ähnliche probleme gibt, falls also jemand mehr infos, oder eine lösung hat, bitte melden!

alles in allem dennoch sehr empfehlenswert, ich bin froh, dass der sprung endlich geschafft ist!

ps: an die leute, die daran zweifeln, ob die karte überhaupt in ihrem (android-) smartphone funktioniert, kann ich nur sagen: ausprobieren! mein htc funktioniert offiziell eigentlich nur bis 32gb und dennoch habe ich es nun schon 2 jahre mit 64gb betrieben. selbst das noch ältere nexus one davor hatte nichts gegen die 64gb karte. mit 128gb gibts im normalen betrieb ebensowenig probleme. einfach karte ins handy, aufdrehen, evtl wird man aufgefordert, die karte zu formatieren (meist als FAT32) und es kann schon losgehen. viel spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen