Kundenrezensionen


52 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (16)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen liest sich angenehm weg...
Ich lese sehr gerne historische Liebesromane, weil ich dabei herrlich abschalten kann.
Das gelang mir mit dem UNWILLIGEN BRÄUTIGAM auch wieder hervorragend!
Die Geschichte ist vom Aufbau her schön gesetzt, so dass immer wieder neue Irrungen und Wirrungen auftauchten,
bevor dann das Happy End stattfand! Evtl. ein bisschen kurz, ich war sehr schnell...
Vor 22 Monaten von Mortie veröffentlicht

versus
26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nett, aber auch nicht mehr
Die junge Debütantin Elisabeth und der schneidige Lord Derek Creswell fühlen sich wie magisch zueinander hingezogen wenn sie sich begegnen und so landen sie eines abends knutschend im Garten. Leider werden sie dabei entdeckt und müssen sich verloben. Derek denkt nun, Elisabeth wollte ihn in eine Falle locken und Elisabeth verliebt sich in ihn und will ihn...
Veröffentlicht am 23. Mai 2012 von Mephista


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nett, aber auch nicht mehr, 23. Mai 2012
Von 
Mephista - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords) (Kindle Edition)
Die junge Debütantin Elisabeth und der schneidige Lord Derek Creswell fühlen sich wie magisch zueinander hingezogen wenn sie sich begegnen und so landen sie eines abends knutschend im Garten. Leider werden sie dabei entdeckt und müssen sich verloben. Derek denkt nun, Elisabeth wollte ihn in eine Falle locken und Elisabeth verliebt sich in ihn und will ihn dazu bringen auch sie zu lieben. Derek hingegen hat nicht vor, die junge Frau wirklich zu heiraten und will sie eigentlich nur entehren und bloßstellen. Was dabei herauskommt ist klar....

Ich mag derart kurze Geschichten sehr gerne, denn meist beschränken sie sich auf die Handlung ohne zu weit auszuholen und langweilig zu werden. Hier jedoch ist es nicht ganz gelungen, mich zu fesseln.
Die Geschichte hat keinerlei Humor und die Handlung konnte mich nicht überzeugen.
Die beiden Protagonisten wurden mir nicht sympathisch, zu einfallslos sind ihre Charaktere, haben keine Tiefe und keine Ecken und Kanten. Ich fand sie schlichtweg langweilig.

Warum die beiden handeln wie sie handeln war mir nicht klar, ich fand ihre Gedanken nicht sehr nachvollziehbar. Die ganze Geschichte ist einfach nichts besonderes und hebt sich nicht hervor, hat keine interessante Idee und keinen intelligenten Plot.

Der Schreibstil ist gut und flüssig, daran scheitert es also nicht. Die erotischen Sequenzen fand ich schön und sehr ansprechend.

Daher kann man dies lesen, man muss es aber nicht und man verpasst auch nichts wenn man es lässt.
Nett, aber absolut belanglos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen liest sich angenehm weg..., 26. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords) (Kindle Edition)
Ich lese sehr gerne historische Liebesromane, weil ich dabei herrlich abschalten kann.
Das gelang mir mit dem UNWILLIGEN BRÄUTIGAM auch wieder hervorragend!
Die Geschichte ist vom Aufbau her schön gesetzt, so dass immer wieder neue Irrungen und Wirrungen auftauchten,
bevor dann das Happy End stattfand! Evtl. ein bisschen kurz, ich war sehr schnell durch damit....
Durchweg für Freunde dieser Gattung zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nett und anspruchslos, 15. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords) (Kindle Edition)
Irgendwie hat man das Gefühl, dass man etwas überlesen hat, denn ganz genau verstehe ich nicht immer warum und wieso die Figuren so handel wie sie es tun. Meistens jedoch ist es ganz unterhaltsam.
Der Roman ist lange genug um als Buch durchzugehen und kurz genug für zwischendurch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlecht., 22. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords) (Kindle Edition)
Ich liebe Romane, die zwar eine eher seichte, aber dafür amüsante Unterhaltung bieten. Aber das hier ist mehr als seicht. Die Charaktere sind unglaubwürdig, Elizabeth konnte man nach den ersten fünf Seiten wegschmeißen. Nach dem, was der Trottel von einem Mann ihr angetan hatte, hatte er sich zumindest eine Ohrfeige verdient. Aber selbst der kleinste Fluch blieb aus. Still, schweigend und brav nahm Elizabeth jede seiner willkürlichen und verletzenden Handlungen hin, um ihm nur zu dankbar schlussendlich zu verzeihen.

Fazit: Klar, wir wissen alle wie Geschichten wie diese ausgehen und ohne Happy End geht nichts, aber etwas mehr Kampfgeist und Rückgrat hätte ich mir von beiden erwünscht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Seichte Unterhaltung, 14. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords) (Kindle Edition)
Er will Sex, sie will Liebe: Während die Geschichte am Anfang noch ganz reizvoll wirkt, wird sie im Verlauf der Liebeswirren zwischen Derek und Elisabeth immer flacher. Ja, historische Liebesromane sind vorhersehbar, aber auf das Ende zu warten ohne hin- oder mitzufiebern ist auch nicht wirklich Sinn der Sache.

Den Protagonisten fehlt es an Tiefe und der Geschichte an etwas mehr Pep. Trotzdem drei Sterne, denn die Novelle liest sich leicht, fehlerfrei und flüssig, der Schreibstil ist gut und die erotischen Sequenzen sind schön und indirekt formuliert. Länger sollte das Buch nicht sein.

Fazit: Für das Geld wars eine angemessene und seichte Unterhaltung, aber nochmal lesen würde ich es nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Irgendwie war der Konflikt etwas mau, 16. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords) (Kindle Edition)
Also ich habe da in dieser Serie schon etwas spannendere Geschichten gelesen, hier beruht die ganze Spannung darauf, dass die Heldin dem Helden etwas unterstellt und umgekehrt.
Ich habe schon so viele von diesen Romanen gelesen, dass ich da lieber etwas Eigenwilligeres lesen will.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Lektüre, 27. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords) (Kindle Edition)
Ein tolles Buch leicht und locker geschrieben, die richtige Ablenkung für einen kurzweiligen Lesenachmittag, bitte mehr von dieser
Schriftstellerin. einfach klasse
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ohrfeige mit Folgen, 19. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords) (Kindle Edition)
Dieses Buch kann man flüssig und gut lesen. Fand die Protas interessant. Wenn man ein Buch sucht um einfach abzuschalten ist es wunderbar geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen historikal.., 16. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords) (Kindle Edition)
es geht ich bin sehr wählerisch was Historikel angeht..liebe ja.. und verdient drei Sterne...das ende viel zu kurz...viel spass beim lesen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Nette Unterhaltung für Zwischendurch, 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords) (Kindle Edition)
Hierbei handelt es sich um eine nette Unterhaltung für Zwischendurch. Leider fehlt die Spannung etwas und der Roman ist zu kurz.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Unwillige Bräutigam (The Elusive Lords)
EUR 0,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen