Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. September 2013
Ich habe mir die Uhr neulich in einem Laden zu einem super Angebot geholt. Bisher hatte ich immer mein Handy mit endprechender App für die Entfernungsmessung und mehr verwendet. Das ist mir aber zu umständlich (immer Handy aus der Hosentasche raus, Display an,....). Deswegen war ich auf der Suche nach einer Uhr, bei der man nicht zuviel abgelenkt wird und einfach zu bedienen ist. Bei der S3 bin ich gelandet weil ich dachte das die Bedienung einfacher ist als mit nur ein paar Knöpfen einer normalen Uhr. Und was soll ich sagen, genau so ist es auch. Ich habe den Kauf nicht bereut und würde es wieder machen. Anbei etliche Pro/Contras:

+ Leicht und nicht zu gross
+ Absolut leicht zu bedienen
+ Auch für Linkshänder geeignet (mit Handschuh bedienbar)
+ Gute Ablesbarkeit (Schrift kann in Schwarz auf Weiss oder umgekehrt dargestellt werden)
+ Nach dem Einschalten schnelles hochfahren (dauert so 10 sec.)
+ Hält auch bei verschwitzten Händen wunderbar auf der Haut
+ Sämtliche Golfplätze in meiner Umgebung sind vorhanden

+/- Logik in der Menüführung an der einen oder anderen Stelle anders als man erwartet hätte (z.B. Das Anzeigen bis zum Dogleg)
+/- Es werden nur Bruttopunkte gezählt
+/- Man kann nicht sein Handicap eingeben damit man auch die Nettopunkte zählen kann (sollte eigentlich leicht möglich sein, ist ein Softwarethema)
+/- Die Entsperrung des Bildschirms klappt nicht immer auf Anhieb
+/- Die Auswertung am PC ist etwas einfach gehalten. Wäre schön wenn man die Ergebnisse direkt in Excel exportieren könnte
+/- Akku hält momentan locker 27 Loch. Vielleicht auch 36. Wie das in einem oder zwei Jahren aussieht weiß ich nicht
+/- GPS Genauigkeit sehr gut. Manchmal schwankt die Anzeige aber um 1-2m wenn man auf der Stelle stehen bleibt

- Aufladen nur mittels speziellem magnetischen Adapter möglich. Dadurch muss man immer ein eigenes Gerät verwenden und kann nicht mal schnell das Ladegerät vom Smartphone verwenden. Das nervt mich gewaltig, deswegen auch nur 4 Sterne (eigentlich nur 3 1/2)
- Akku ist nicht wechselbar.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Gesponserte Links

  (Was ist das?)