Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen85
4,7 von 5 Sternen
Größe: S|Farbe: black/gelb|Ändern
Preis:15,14 € - 25,00 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Oktober 2012
Die Mütze ist bequem, allerdings leider nur oben am Kopf winddicht und nicht an den Ohren. Ich fände andersherum sinnvoller.
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2012
Die Haube ist sehr bequem,und passt auch sehr gut! Das Problem ist,dass es bei höherer Geschwindigkeit bei den Ohren reinzieht!
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2013
Aufgesetzt sieht die Mütze ziemlich gewöhnungsbedürftig aus. Man könnte meinen, man sei auf dem Weg zum Schwimmbad und hätte schon mal die Badekappe aufgesetzt.

Trotzdem bedeckt sie gut die Ohren und hält die Kälte gut ab. Der weiblichen Eitelkeit schmeichelt sie wenig. Solo würde ich sie daher nicht tragen, aber in Verbindung mit einem entsprechenden Helm ist sie praktisch und bequem. Für kalte Temperaturen wie geschaffen. Ich bin froh, dass ich sie zu meiner restlichen Sportbekleidung dazu bestellt habe.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2014
Ich fahre täglich 40 km mit dem Rad zur Arbeit. Lediglich ein Helm auf meinem Kopf ohne auch nur ein Haupthaar auf selbigem wärmt bekanntlich nicht, so dass ich auf der Suche nach einer guten Kappe, die unter den Helm passt, war.
Ich bin mit der winddichten(!) Kappe extrem zufrieden, da sie meinen großen Schädel gut abdeckt und sehr gut wärmt, selbst wenn mir der Schweiss bereits über Brust und Stirn rinnt. Die absolute Winddichtheit sorgt dafür, dass selbst bei kompletter Durchnässung des integrierten Fleeces der Kopf nicht auskühlt!! Beispielsweise kann ich nach einer Stunde radeln die Kappe wohl auswringen, wärmen tut sie aber weiterhin. Weitergehend empfinde ich den längeren Nackenschutz und die wunderbar warmen Ohrenklappen als sehr positiv und vermisse dort einen Windschutz überhaupt nicht.
Für mich eine klare Kaufempfehlung ohne Wenn und Aber!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2012
Hallo!

Als Fahrradfahrer, der auch gerne im Winter mit Helm UND warmen Ohren fährt, hatte ich mir zwei Mützen bestellt:

Die Vaude Windproof Cap III und die Gore Bike Wear Universal Soft Shell Mütze

... ich habe beide zurückgeschickt. Vorher habe ich allerdings beide Mützen bei starkem, kühlen Wind (ca. 275 K :)) getestet.

Da meine Schulter verletzt ist und mir das Tippen ein wenig schwer fällt, nur eine ganz kleine Gegenüberstellung.

Mir ist grundsätzlich wichtig gewesen, eine richtige Wintermütze zu finden. Sie sollte warm, bequem und winddicht sein. Dass meine Ohren vor der starken Kälte beim Radeln geschützt werden, ist mir besonders wichtig. Allerdings mag ich auch das Geräusch, wenn andere Leute überfahren werden, weshalb ich unbedingt noch etwas hören können wollte. ;)

+++++ Zur Vaude-Mütze: +++++

+ Gute Passform.
+ Fühlt sich schön flauschig auf dem Kopf an (Fleece).
+ Passte bei mir gut unter den Helm.
+ Das Material auf dem Kopf (bis auf den Ohrenklappen-Bereich) ist klasse: Winddicht und warm.

- Die Ohrenklappen sind zwar für Funktionskleidung schon fast kuschelig, ABER NICHT WINDDICHT.
Das man noch etwas hören will, ist verständlich, aber ich spürte bei starkem Wind und höheren Geschwindigkeiten die Kälte in meinem Ohr.

Fazit: Obwohl mir die Mütze wirklich gut gefiel, konnte ich sie unmöglich behalten. Mir ist, wie gesagt, besonders wichtig, dass meine Ohren geschützt sind.

+++++ Zur Gore Softshell Mütze: +++++

+ Passform gut.
+ Passt extrem gut unter den Helm, sehr dünn.
+ Die Mütze ist tatsächlich winddicht.

- Für mich nicht winterlich genug. Bei kalter Luft werden die Ohren schnell kalt, zwar nicht von innen, aber von außen, da das Material so dünn ist. Die Mütze ist halt nicht als Wintermütze ausgelegt.
- Die Mütze dichtet die Ohren so ab, dass ich manchmal ein Druckgefühl wie unter einer Badekappe hatte. Nicht sehr angenehm.
- Man hört tatsächlich nicht mehr gut, wenn man die Gore-Mütze trägt.
- Die Mütze raschelt laut wenn man die Helmgurte anlegt und manchmal auch im Wind.

Fazit: Die Nachteile führten dazu, dass ich die Mütze auch nicht für etwas wärmere Jahreszeiten behalten wollte.

Ich habe mir am Ende die "GORE BIKE WEAR Helmet Cap So Thermo" gekauft, die ich vorher übersehen hatte. Sie erfüllt meine Ansprüche. Auch wenn keine Windstopper-Membrane über den Ohren sind, kommt trotzdem kein Wind rein. Sie vereint für mich die Vorteile von der Vaude Cap III und der anderen Gore Soft Shell.
33 Kommentare|56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2015
Da ich kurze Haare habe, ist diese Kappe bei winterlichen E-Bike-Touren super angenehm für den Kopf und die Ohren. Der Badekappencharakter fällt unterm Helm nicht sonderlich ins Gewicht.

- leicht stretchiges Material
- waschbar
- schließt gut an den Ohren ab, ohne zu eng zu sitzen
- langlebig

Als Ansporn zu weiteren Berichten, würde ich mich freuen, wenn sie die Frage
"War diese Rezension für Sie hilfreich?" mit JA bestätigen - vielen Dank!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2014
Allgemeines:
Verarbeitung der Kappe ist in Ordnung.
Laut Beschreibung 80% winddicht, kommt hin.
Bei den Ohren jedoch nicht, dies soll beim Radfahren im Verkehr ja auch so sein, sonst hört man ja nichts.

Nachteile:
Diese Kappe ist von der Ausführung wie eine bessere Badekappe.
Eine wärmende Funktion hat sie nicht, d.h. unter Temperaturen von ca. 5°C ist sie zu kalt.Dies bei Kurzhaarfrisur und Halbglatze.
Haube wurde beim Gehen getestet, nicht mal beim Radfahren.
Die Haube ist für den Herbst gedacht und nicht für den Winter, wenn man sich 0°C annähert.

Laut Bild macht sie einen wärmerenden Eindruck, ein Temperaturbereich fehlt überhaupt.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2014
Habe die Mütze für den Winter zugelegt um ab und zu Rennrad zu fahren wenn das Wetter zu lässt :-) und dann habe ich die Mütze beim Joggen ausprobiert,Ich laufe oft in der Woche 3-4 mal und das um die 60km.Ich muss sagen die Mütze ist Top,passt sehr gut,Wärmt gut,man schwitzt aber merkt den schweiß nicht und es wird nicht kalt,nur was mich bisschen stört ist das man nach dem absetzen einen Abdruck an der Stirn hat,für die durch Blutung nicht das beste denke ich :-) aber es tut nicht weh ich merke nichts wirklich nichts an der Stirn,nur beim absetzen ist leichter Abdruck aber ok,man hat es ja nicht leben lang an und i wie muss die wärme ja drin bleiben bzw das kein Zug rein kommt.Im gross und ganzen würde ich sie wieder kaufen,die ohren werden super abgedeckt,ich habe es auch mit einer Brille probiert und da pfeift auch nix rein wie viele es meinen,bei mir ist alles dicht.Also preisleistung Top
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2014
Die Mütze ist kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen, da sie sehr durchdacht ist.
Das Windstopper Material ist über der Stirn und am vorderen Teil des Kopfes. An den Ohren ist KEIN Windstopper, was ein grosser Vorteil gegenüber der Gore BikeWare ist (die ich auch besitze). Das Windstopper Material raschelt nämlich sehr unangenehm an den Ohren. Die Mütze ist gerade noch dünn genug um sie unter dem Helm zu tragen. Ich verwende sie bei Temperaturen zw ca -3°C und +10°C. Die Ohren werden zuverlässig abgedeckt. Innen ist die Mütze angenehm weich und bequem zu tragen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2015
Diese Kopfbedeckung sieht aus wie eine alte Badekappe, ist aber ein high- tech- Teil. Sie ist sehr dünn und leicht, bei Frost noch ausreichend warm, winddicht aber bei wärmeren Temperaturen auch nicht unangenehm schwitzig. Die Ohrbedeckungen halten über den Ohren fest, schließen sie aber nicht hermetisch ab. Zugluft wird so ferngehalten, hören kann man ausreichend gut.
Kurz: angenehme und funktionale Winterbekleidung fürs Fahrrad, wahrscheinlich sogar unter dem Helm zu gebrauchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)