Kundenrezensionen


233 Rezensionen
5 Sterne:
 (133)
4 Sterne:
 (43)
3 Sterne:
 (19)
2 Sterne:
 (16)
1 Sterne:
 (22)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zu empfehlen
Hier handelt es sich um eine absolute Kaufempfehlung. Sehr robuste und gute Verarbeitung, besonders durch das Metallgehäuse ist das kleine Gerät absolut alltagstauglich.
Auch bei einer Gesamtkabellänge von über 11 Meter (4 Meter vor dem Switch und 7,5 Meter nach dem Switch) ist die Übertragung auch ohne Anschluss des Netzteils perfekt und in...
Veröffentlicht am 17. Dezember 2012 von Tobias

versus
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert einwandfrei... aber
Gekauft wurde von mir die 2-Port Variante des Splitters.

Das Gerät selbst tut seinen Dienst ohne Probleme. Robuste Verarbeitung, auch die Installation funktioniert anstandslos.
Allerdings sind die eingebauten Status-LEDs viel zu hell, weshalb ich den Splitter hinter dem TV verstecken musste. Jedoch selbst dann erhellen die blauen LEDs bei...
Vor 13 Monaten von Belphegor666 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 224 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zu empfehlen, 17. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hier handelt es sich um eine absolute Kaufempfehlung. Sehr robuste und gute Verarbeitung, besonders durch das Metallgehäuse ist das kleine Gerät absolut alltagstauglich.
Auch bei einer Gesamtkabellänge von über 11 Meter (4 Meter vor dem Switch und 7,5 Meter nach dem Switch) ist die Übertragung auch ohne Anschluss des Netzteils perfekt und in HD Qualität ohne Störungen.
Preis, Leistung, Qualität sind absolut top!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funtioniert einwandfrei..., 18. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... und macht was er soll.
Ich habe zwei Eingabe- und zwei Ausgabegeräte angeschlossen.
Beide Quellen lassen sich problemlos umschalten auf beide Ausgabegeräte, dabei funktionieren alle angebotenen Umschaltmöglicheiten - auch FullHD und 3D.
Allerdings nur mit Strom, in einer Rezension wurde erwähnt, daß der Verteiler auch ohne Stromkabel funktioniert, das kann ich hier leider nicht nachvollziehen, er muss schon eingeschaltet werden; wird im Betrieb aber nicht warm oder gar heiss, zumindest eine gewisse Wärmeentwicklung hätte ich erwartet, aber ich musste feststellen das Ding bleibt kalt :)

Alles in allem ein sehr empfehlenswerter HDMI-Verteiler.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktioniert einwandfrei... aber, 17. April 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: deleyCON HDMI Splitter / Verteiler 2 Port - 3D Ready / 1080p - Metallgehäuse (Elektronik)
Gekauft wurde von mir die 2-Port Variante des Splitters.

Das Gerät selbst tut seinen Dienst ohne Probleme. Robuste Verarbeitung, auch die Installation funktioniert anstandslos.
Allerdings sind die eingebauten Status-LEDs viel zu hell, weshalb ich den Splitter hinter dem TV verstecken musste. Jedoch selbst dann erhellen die blauen LEDs bei abgedunkeltem Raum noch die Zimmerdecke mit einem blauen Schein.

Größtes Problem ist das beigelegt Netzteil. Dieses ist eher minderwertig. Im Standby-Betrieb, wenn der Splitter also nicht aktiv ist, emittiert dieses einen extrem unangenehmen hochfrequenten Pfeifton. Auch zeigte es negative Auswirkungen, als ich es in den gleichen Stromverteiler wie das Gerät, für welches der Splitter gedacht war (eine Dreambox), steckte. Das Netzteil löste nämlich bei der Verbindung mit der Steckdose jedes mal reproduzierbar einen Neustart der Dreambox aus, was sich nur dann vermeiden ließ, wenn man für das Netzteil des Splitters einen anderen Stromanschluss wählt.
Aufgrund dessen musste ich das Netzteil inzwischen durch ein einfaches Schaltnetzteil ersetzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis/Leistung super, 29. August 2014
Benutze den Splitter um meinen PC im Schlafzimmer mit dem PC Monitor, den TV im Schlafzimmer und den TV im Wohnzimmer zu verbinden. Kann keine Bild Verluste feststellen auch keine Aussetzer. Auch ton 5.1 wird weitergegeben. 3D benutz ich nicht desahlb kann ich keine Aussage dazu treffen. Bei dem 4 Port Splitter lag auch ein Netzteil bei. Die Verarbeitung ist super (Gehäuße aus Metall so kann die Wärme besser abfließen). Einzig die LEDs sind ziemlich hell, einfach das gerät iwo verstecken dann passt das. In meinem Fall liegt der Splitter jetzt im PC Gehäuße da is es auch immer schön kühl und man sieht die LEDs nicht. Hab auch bisher nie einen Neustart des Geräts benötigt. Das Gerät erkennt immer automatisch wenn der PC an ist und welcher TV an ist, ne Fernbedinung is nicht nötig. Es Lassen sich auch alle gleichzeitig ansteuern.
Bleibt nur noch zu hoffen dass das Teil auch lange hält
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top-Gerät zum guten Preis - funktioniert auch in Kombi mit HDMI-Switch, 17. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: deleyCON HDMI Splitter / Verteiler 2 Port - 3D Ready / 1080p - Metallgehäuse (Elektronik)
Ich muss zugeben, dass ich auf Grund der sehr unterschiedlichen Bewertungen zunächst ehr skeptisch war.
Dazu kommt noch, dass der Splitter bei mir zum kombinierten Einsatz mit einem 3-Port HDMI Switch (Typ deleyCON ULTRA Serie) benötigt wird und ich bin nicht wirklich davon ausgegangen, dass der HDMI-Handshake (Abstimmung zwischen Sender und Empfänger u. a. hinsichtlich der zu verwendenden Auflösung) trotz dieser beiden in Serie-geschalteten Geräte funktionieren würde.

Um so zufriedener bin ich nun besonders mit dem Splitter: An Ton- und Bildqualität kann ich keine Verschlechterung feststellen und es hat mich besonders überrascht, dass sowohl der angeschlossene Beamer (BenQ W700) als auch der nicht mehr ganz aktuelle LCD-TV (Samsung LE40R86BD) »GLEICHZEIT« Bild- und Tonsignale erhalten.
Beide Geräte hängen (nach dem Splitter) übrigens noch jeweils an einem 10m (!) HDMI-Kabel (deleyCON HDMI Kabel 1.4a High Speed with Ethernet 3D Ready - Audio Rückkanal - Full HD -), was der Funktion ebenfalls keinen Abschlag tut, obwohl HDMI-Kabel per Definition max. 7,5 Meter lang sind.

Der Profi wird aufgrund der o. g. Geräte bereits erkennen, dass ich kein wirklicher HiFi-Freak bin. Bei mir muss es "einfach nur funktionieren" - und genau das tut es.
Die Haptik der deleyCON-Hardware ist für den Preis gut bis sehr gut. Abzuwarten bleibt nun die Lebensdauer, die z. T. kritisiert wurde.

Nur 2 kleine Wermutstropfen: Das Gerät benötigt eine externe Stromversorgung (Netzteil im Lieferumfang enthalten) und die blauen LEDs zur Anzeige des/der aktiven Ausgänge sind tatsächlich recht hell (hier schafft ein Stück schwarzes Isolierband einfache Abhilfe).

Trotzallem: 5 von 5 Punkten - absolute Kaufempfehlung. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Flakscheinwerfer fürs Wohnzimmer, 30. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Donnerlüttchen, da hatten die Marketingmenschen bei deleyCON aber eine geniale Idee - man installiere fünf blaue Hochleistungsscheinwerfer auf der Vorderseite eines HDMI-Switches und lässt die dem Konsumenten dermaßen derbe ins Gesicht scheinen, das der abends seinen Film wegen Blendung nicht mehr sehen kann.

Diese marketingtechnische Unsitte ist mittlerweile leider bei jedem Hersteller anzutreffen, beim deleyCON HDMI-Switch störte es mich aber extrem. Früher hatten wir LEDs in grün, gelb und rot und die glimmten auch eher, als das sie leuchteten, aber sie waren vollkommen ausreichend um anzuzeigen, was das jeweilige Gerät grade tat. Dann kamen die ultrahellen LEDs und plötzlich meinte jeder Werbefuzzi, das die Dinger cool ausschauen und man sie doch bitte möglichst überall einbauen müsse, speziell da wo es keinen Sinn macht, wie bei Fernsehern, Monitoren, Tablets oder auch diesem HDMI-Switch.

Da der Richtbereich des IR-Empfängers recht eingeschränkt ist ist man bei der Platzierung des Gerätes relativ unflexibel, wenn man es zusammen mit den anderen Geräten bequem vom Fernsehsessel aus bedienen will. Somit scheint es einem dann munter ins Gesicht und vermiest den Filmeabend. Die verwendeten LEDs weisen auch einen relativ großen Kegel auf, so das man auch schon von ihnen geblendet wird, wenn man gar nicht frontal draufschaut. Gnädigerweise leuchtet nur eine davon auf einmal. Auch wenn sich dieses Problem mit einem Stück Isoband beheben lässt gibt es dafür den ersten Stern abzug.

Einen halben Stern verliert der deleyCON weil einzelne Eingänge recht empfindlich auf bestimmte HDMI-Kabel reagieren. Ich musste einige Male umstöpseln, bis jedes meiner HDMI-Geräte einen Eingang gefunden hatte, an dem es fehlerfrei und ohne Aussetzer funktionierte. Liegt eventuell an meinen Kabeln (Amazon Basics), liegt eventuell auch an den HDMI-Buchsen im deleyCON. Wird sich in den kommenden Monaten zeigen, ob das Problem schlimmer wird.

Den letzten halben Stern klaue ich, weil der Ausgang zum Fernseher sich auf der Seite befindet und das Gerät somit weitaus mehr Platz im TV-Rack einnimmt als es der Fall sein könnte. Hätte es den Hersteller finanziell wirklich so dermaßen ruiniert, wenn man das Gehäuse 1,5 cm breiter gemacht hätte und auch den sechsten HDMI-Port noch auf die Rückseite verlegt hätte?

Leider ist der deleyCON mit seinen Macken hier bei Amazon in ausgezeichneter Gesellschaft, denn auch die HDMI-Switches anderer Anbieter weisen diese konstruktiven Fehler auf. Vielleicht kommen sie ja auch alle aus der selben großen Fabrik, denn der Schriftzug deleyCON war bei mir nur auf die Verpackung geklebt (nicht gedruckt), also dürfte dies ein Zukauf von einem großen OEM-Anbieter sein.

Auf der Habenseite bleibt zu nennen, das der Switch ansonsten soweit seinen Dienst tut (wie die der anderen Anbieter auch) und man für den Preis nicht viel mehr erwarten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hält (fast) was es verspricht, 30. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich fasse mich kurz und beschränke mich auf das Wesentliche:

Ich betreibe den Link an einer PS3, von dort wird das Bild auf einen 1000p FullHD (3D-fähig), auf einen 1800i Beamer (10Meter Kabel) und einen weiteren 1800i (mit 15m!!!Kabel) weitergeleitet. Ich verwende mittel- bis hochwertige HDMI Kabel.

+ schöne qualitativ hochwertig scheinende Verarbeitung
+ Automatische Erkennenung des Signals funktioniert einwandfrei
+ Bild- Tonqualität lassen keine Schwächen erkennen
+ Funktioniert sogar über ein 15M Kabel, wobei dies technisch nicht garantiert wird seitens Hersteller.

- Die blauen LEDs welche die aktiven Verbindungen kennzeichnen, sehen zwar hübsch aus, aber blenden einen. Sind viel zu hell und musste ich Abkleben. Sieht wiederrum unschön aus.

Die technischen Daten, und wiefern sie aktuell sind, kann ich nicht beurteilen... ABER
Ganz deutlich wird gesagt, dass das Gerät 3D fähig ist.
- Dies ist so nicht der Fall. Das 3D Signal wird zwar durchgeschleust, aber der Splitter an sich wird nicht an der PS3 als 3D fähiges Gerät erkannt. Man muss also die PS3 komplett ohne Splitter konfigurieren, und den Splitter erst danach verwenden und dazwischen hängen. Wenn, wie in meinem Fall, auch 1080i Geräte angesteuert werden, steht man vor einem großen Problem.

Daher der deutliche Punkt Abzug. Für den Preis ist das Gerät in Ordnung. Wenn man nur mit 1080p arbeitet, kriegt man auch per PS3 ein kontinuierliches 3D Signal hin (nur wie gesagt im Vorfeld die 3D Anzeige erkennen lassen, und anschließend keine Auflösungen mehr verändern).

Als 3D fähig würde ich es dennoch nicht bewerben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ware gut verarbeitet und funktioniert einwandfrei, 17. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Absolut empfehlenswert, Ware gut verarbeitet und funktioniert einwandfrei, mit der Fernbedienung einfach den jeweiligen Kanal wählen und schon kann es losgehen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einwandfrei!, 5. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einwandfrei verarbeitet, schaltet um auf das zuletzt angeschaltene Gerät und laesst sich fernsteuern. Verwende ihn um mein Notebook und die PS3 zusammen am Schreibtischmonitor betreiben zu können.

Einziger Schreck war als ich geglaubt habe man brauche ein 5V Netzteil, aber das wird nur benötigt um das Signal gleichzeitig zu verstärken, was ich nicht muss. Der Strom wird standardmäßig über einen Input HDMI bezogen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Perfekt, 1. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich das Gerät seit Februar 2013 in Gebrauch habe wird es Zeit für eine Rezension:

Das alte Grundproblem: 1 TV und ein weit entfernt hängender Beamer sollen bedient werden, aber Geräte wie die PS3 haben nur einen HDMI Ausgang und der Platz für zig Kabel ist auch nicht vorhanden, also muss ein Adapter her. Da der neue Full-HD-Beamer auch noch 3D kann, taugt nicht jeder Adapter und jedes Kabel. Zuguterletzt haben wir einen älteren HiFi-Receiver (einen Denon-Testsieger, den man nicht so ohne weiteres austauschen will), der noch keine HDMI-Ein/Ausgänge hat und diese Arbeit übernehmen könnte.

Als Eingangsgeräte dienen eine PS3, ein Full-HD-Technisat Receiver und ein MHL-Adapterkabel auf Micro-USB zum Anschluss von Android-Geräten (v.a. Sony Tablet Z).

Als Ausgabegeräte dienen ein Full-HD Beamer mit 3D und ein Sony Bravia TV.

Alle Geräte funktionieren einwandfrei, auch die automatische Umschaltung des zuletzt eingeschalteten Geräts läuft prima.
Es wird auch trotz 10m langen Kabels ein sauberes 1080p24Hz in 3D zum Beamer übertragen.

Zuletzt habe ich gerade erst auch noch den 3,5mm Audio-Klinkenanschluss testen können, da wir über Tablet Filme ansehen wollten und noch den (zumindest Stereo-Ton) für das Wohnzimmer brauchten; dieser wird auch einwandfrei an unseren Denon-Receiver ausgegeben.

Einzige Kritikpunkte:
-Die LEDs sind sehr hell, ich habe sie mit schwarzem Isolierband überklebt
-Die Fernsteuerung wirkt im Gegensatz zum Gerät extremst billig und funktioniert schon die 5m bis zur Couch überhaupt nicht mehr.

Zum Glück brauchen wir die Fernsteuerung nie, da die automatische Umschaltung auf die neueste Quelle gut funktioniert, sonst gäbe es dafür doch noch Punktabzug, deshalb kann ich gerade noch 5 Sterne vergeben.

Als weiteres Highliht der Produktpalette kann ich übrigens noch den Audio-Bluetooth-Receiver von Deleycon mit digitalem Audioausgang via Toslink empfehlen, der unseren alten Denon dann auch noch hinsichtlich Musikstreaming vom Handy/Tablet zukunftssicher machte und traumhaft funktioniert. Mit diesen 2 Adaptern konnten wir zu 100% die Wunschvorgaben für das Kino- und HiFi-Erlebnis im Wohnzimmer erfüllen ohne Anschaffung von neuen, teuren Geräten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 224 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen