Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Praktisch, 23. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Englisch Lernen Light (Kindle Edition)
Diese kurzweilige Lernhilfe zeigt effektive Wege auf, wie sich Schüler erfolgreich auf den Englischunterricht vorbereiten können. Nicht nur für Schüler/Elterm sehr hilfreich, auch Lehrer erhalten wertvolle Tipps, die sie an die Schüler weitergeben können. Die Autorin versteht es, auf sehr unterhaltsame Weise nützliche Anregungen zu geben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen kreative Tipps, 3. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Englisch Lernen Light (Kindle Edition)
Die Autorin hat viele kreative Tipps auf Lager, die mir helfen, mein altes Schulenglisch wieder auf Vordermann zu bringen. Das bringt endlich mehr Abwechslung und das Lernen macht wieder mehr Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Motiviert zum Englisch lernen, 27. März 2012
Diese kleine Broschüre enthält viele Tipps, die auch bei den Kindern gut ankommen. Vor allem der Hinweis auf die kleinen Einheiten hat mir gut gefallen und auch unterschiedliche Lernwege werden berücksichtigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klein aber fein, 24. Januar 2012
Ein kleines aber feines Buch, das praxisnahe und brauchbare Tipps nicht nur für Eltern sondern auch für mich als Englischlehrer beinhaltet. Die Vorschläge umfassen vernünftige Übungen für daheim, die die Motivation der Lernenden steigern (Comics, Witze, Musik, DVD,...) und eignen sich auch für den mobilen Einsatz auf längeren Autofahrten in den Urlaub ('das rasend schnelle Kennzeichen'). Ich bin froh, dass auch schon fast vergessene, traditionelle Vorschläge gemacht werden (Übersetzungen, Brieffreundschaften), die ich lebensnah und alltagstauglich finde und von mir mit wachsendem Erfolg auch vermehrt in den Unterricht eingeplant werden. Wie auch in der Einleitung angekündigt erweitert dieses kleine Buch mein 'Tippsrepertoire' für den Elternsprechtag und ich kann guten Gewissens auch mal eine kleine Investition vorschlagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Lernhilfe mit Unterhaltungswert, 8. Januar 2012
Diese kurzweilige Lernhilfe zeigt effektive Wege auf, wie sich Schüler erfolgreich auf den Englischunterricht vorbereiten können. Nicht nur für Schüler/Elterm sehr hilfreich, auch Lehrer erhalten wertvolle Tipps, die sie an die Schüler weitergeben können. Die Autorin versteht es, auf sehr unterhaltsame Weise nützliche Anregungen zu geben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Praxistipps zur direkten Anwendung ohne großen Aufwand, 4. Dezember 2011
"Lernen? Wääääh, nicht schon wieder englische Vokabeln, nicht schon wieder Übungen!" Ein Satz den man häufig aus dem Mund vieler Kinder hören kann. Dass Lernen ein lebenslanger Prozess ist, ist vielen dabei nicht bewusst, doch als Erwachsener lernt man einfach anders und hat Tipps, wie dieses Lernen leichter von der Hand gehen kann, was Kindern einfach noch nicht bewusst ist. Daher ist dieser Ratgeber eine interessante Unterstützung, wie das Lernen wirklich nebenbei laufen kann.
Eines der wichtigsten Details ist Tipp 4. Ein Kind soll in seinem Lernen ernst genommen werden, daher kann zwar der Lehrer Tipps geben, welche Übungsbücher hilfreiche Übungen enthalten, aber die letzte Entscheidung soll nicht bei Mama oder Papa sondern beim Lerner selbst liegen. Vorgesetzte Aufgaben sind immer ein Muss, daher sollen Kinder selbst entscheiden, was sie wollen oder nicht.

Kurz gesagt, viele tolle Tipps, die Lehrer immer wieder sagen, nur endlich hat eine es nicht nur gesagt, sondern aufgeschrieben.
Ein Must-Have, das nicht nur in jedem heimischen Lerner-Regal stehen sollte, sondern auch zur Hand genommen werden muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Englisch - Light and easy, 27. November 2011
Nicht schon wieder ein Rageber für entnervte Eltern. Das ist der erste Gedanke, aber bei genauerem Hinsehen entdeckt der Leser, dass es sich hier um einen lebensnahen Ratgeber handelt. Hier geht es nicht um Wörter- und Grammatikpauken, sondern die Lebensumwelt des Schülers und auch des Erwachsenen wird in das Lernprogramm integriert. Das fängt an beim Lesen der Nummernschilder, eine ganz einfache Übung auf den ersten Blick! Doch auf diese Weise wird vorausschauendes Lesen geübt und dann schnelles Umschalten in die englische Sprache. Wie oft gibt es zu Hause Kämpfe, denn die Eltern finden den Starrummel und die dazugehörigen Sendungen nur nervtötend. Einfach den Spieß umdrehen, den Kindern das Ansehen erlauben und eine Aufgabe in Englisch dazugeben. Das Rezept für lebensnahes Englischlernen ist fertig. Mein persönlicher Favorit aber ist Tipp 22 "Der Werbungs-Detektiv", sowohl bei gedruckten Werbetexten als auch in den bis zu zehn Minuten langen Werbepausen im Fersehen. Selbst als Erwachsener hat man dann Spaß, wer findet mehr englische Wörter und kann ich die Wörter auch übersetzen, ohne den Inhalt des Werbetextes zu verfälschen? Endlich mal ein Ratgeber, der auch erwähnt, dass es ein Leben nach der Schule gibt und das Lernen auch in der Light-Version weiter hilft. Wobei "light" hier für mich im übertragenen Sinn eher "Freude und Spaß" ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassige Tipps zum Englisch lernen - nicht nur (ein Ratgeber) für Eltern..., 22. November 2011
Dieses kleine Buch ist eine große Hilfe. Kreativ und kein bisschen angestaubt hält es, was der Titel verspricht: Englisch Lernen Light".
Liebe Mit-Eltern von Englisch-Schülern, ihr dürft euch freuen. Aber nicht nur ihr, denn die Tipps sind für jeden hilfreich, der sein Englisch auf unkonventionelle Weise und spielerisch aufpolieren möchte. Man spürt auf jeder Seite die Erfahrung der Autorin, die keine Langeweile aufkommen lässt und alle Register zieht: Bücher, CDs, DVDs, Radio, Internet, Lernsoftware, Brieffreundschaften, Witze, Sprachreisen... Eine kleine, aber ungeheuer feine Fundgrube, die durch eine eigene Internetseite ergänzt wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Englisch Lernen Light
Englisch Lernen Light von Angelika Saam
EUR 4,11
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen