Kundenrezensionen


6 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Sound.
Klein und sehr Kompakt. Anbau ungemein einfach. Der Klang überzeugt. Von Höhen bis zum Bass hat mich die Anlage voll überzeugt. Das aktivieren des Wlans ist zwar ein wenig nervig aber danach wird man entschädigt.
Vor 21 Monaten von Thomas Hinz veröffentlicht

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kontaktprobleme
Der Klang des G17 ist gut, für meinen Geschmack etwas basslastig.
Ärgerlich ist das lange Warten bis der G17 sich am heimischen WLAN angemeldet hat. Da vergehen einige Minuten.
Noch ärgerlicher, dass ein firmware update, der angeblich eine Verbesserung bringt, nicht gelingt. Zur Not kann man eine feste IP vergeben und DHCP abschschalten. Dann...
Vor 17 Monaten von Captain America veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Sound., 5. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Klipsch G-17 Air schnurlos Lautsprechersystem mit Apple AirPlay (Zubehör)
Klein und sehr Kompakt. Anbau ungemein einfach. Der Klang überzeugt. Von Höhen bis zum Bass hat mich die Anlage voll überzeugt. Das aktivieren des Wlans ist zwar ein wenig nervig aber danach wird man entschädigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erstaunliche Leistung...wenn da nicht eine Sache wäre, 12. Mai 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Klipsch G-17 Air schnurlos Lautsprechersystem mit Apple AirPlay (Zubehör)
Ich bezeichne mich nicht als audiophiler Experte oder ähnliches. Jedoch besitze ich mehrere Audio-Komponenten einschließlich einer Heimkino-Anlage samt 7.1 Denon-AV Receiver. Würde mich daher eher als jemanden bezeichnen der sich mit der Materie relativ gut auskennt.

War auf der Suche nach einem guten AirPlay Lautsprecher für die Musikausgabe vom iPhone, iPad oder Mac. Diesen hatte ich für mich schon fast gefunden. Den Klipsch G-17 Air...
Gekauft hab ich ihn nicht hier auf amazon, sondern in einem großen Elektronikmarkt da er dort im Angebot war.

Verpackung:
Für mich gehört eine gute Verpackung zu einem guten Produkt mit dazu. Dies ist beim Klipsch definitiv der Fall.
Gut verpackt in einem relativ großen Karton kann dem Gerät selbst eigentlich nichts passieren.

Erster Eindruck:
Nach dem Auspacken stellte ich fest das (wie bei fast allen AirPlay Lautsprechern) wieder ein externes Netzteil für die Stromzufuhr dabei ist. Warum kriegen die Hersteller es nicht hin, so ein Netzteil IN dem Gerät mit unterzubringen. So groß sind die heutzutage auch nicht mehr...
Rein optisch macht der Klipsch einen guten aber irgendwie komischen Eindruck auf mich. Einerseits ist das Design recht gelungen (hab ihn hier stehen mit dem Stoffüberzug) andererseits enttäuscht mich die Materialwahl (komplett Kunststoff ausser der Fuß, der ist aus Glas) sowie die ziemlich großen Spaltmaße. Grundsätzlich hab ich nichts gegen Kunststoff solange er gut verarbeitet ist. Ausserdem ist diese Klavierlackoptik nicht mehr aktuell, das war einmal...

Einrichtung:
Zum Einrichten habe ich die iPhone-App, die es im Store kostenlos gibt, verwendet. Beim ersten Start erstellt der Klipsch ein eigenes WLAN-Netzwerk, mit dem man sich verbinden muss. Dann die App Öffnen, Namen für den Lautsprecher eingeben, Netzwerk auswählen mit dem er sich verbinden soll...fertig. Einfacher gehts kaum.

Verbindung:
Ich erwähne hier nur die Verbindung über AirPlay, da ich die andere Möglichkeit (3,5mm Klinke) nicht verwende!
Generell ist die Verbindung über AirPlay sehr einfach umzusetzen. Auf dem iPhone bzw. iPad im Kontrollzentrum auf AirPlay tippen, den Klipsch auswählen...fertig. Jetzt ist das iPhone oder iPad über AirPlay mit dem Lautsprecher verbunden und kann Musik streamen. Da ich, wie oben bereits erwähnt, einen Denon AV-Receiver besitze (der auch AirPlay-tauglich ist) erscheint bei mir auch dieser nach dem tippen auf AirPlay. Leider kann man vom iPhone bzw. iPad nicht mehrere AirPlay Lautsprecher/Geräte gleichzeitig mit Musik beglücken, dies geht nur über iTunes. Dort kann man nach einem Klick auf das AirPlay Symbol mehrere Geräte gleichzeitig mit Musik beschallen und sogar einzeln die Lautstärke regeln, was sehr angenehm ist, wenn man z.B. im Wohnzimmer leiser Musik haben möchte als im Esszimmer oder anders herum.

Jetzt zur Problematik, die ich festgestellt habe. Der Klipsch braucht nach einem Druck auf den Power-On Taster relativ lange (1-2 Minuten) um sich mit dem WLAN-Netzwerk zu verbinden. Eine Besserung ist möglich durch die Vergabe einer festen IP-Adresse im Router. Dann dauert es nur noch ca. 1 Minute (rein subjektiv, nicht gemessen).
Die Verbindung ist meist stabil, manchmal hört der Klipsch allerdings einfach kurz auf Musik abzuspielen oder verliert auch ab und zu mal die Verbindung. Der WLAN-Router (eine Apple Time Machine, neueste Generation) steht offen im Nebenraum, an der Entfernung sollte es also nicht liegen (zumal am iMac die Verbindung einwandfrei ist).
Meistens ist das Problem mit einem neu verbinden vom abspielenden Gerät erledigt. Nervig ist dies auf Dauer trotzdem...
Auch hab ich mit meinem Denon AV-Receiver keinerlei Probleme diesbezüglich.
Dies ist auch mein größter Kritikpunkt am Klipsch, der zusammen mit der Verarbeitungsqualität und Materialwahl zum Punktabzug führt.

Klang/Soundqualität:
Wie bereits gesagt ist meine hier geäusserte Aussage zur Klangqualität rein subjektiv. Ich habe keine Messgeräte o.ä. verwendet.
Klanglich ist der Klipsch wirklich gut. Ich höre viel Rock (über Volbeat, AC/DC bis hin zu Pennywise) aber durchaus auch mal Mainstream oder Electronic.
Man kann es dem nicht sehr tiefen Gehäuse kaum ansehen, aber der Klang ist für ein Gerät dieser Preisklasse und der Größe durchaus beeindruckend. Lediglich klarere Höhen und Mitten hätte ich mir gewünscht, das Klangbild ist relativ Basslastig. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau.
Durch den massiven Standfuss aus Glas entstehen auch keine Vibrationen oder ähnliches, was meiner Meinung nach sehr gut gelöst ist. Verzerrungsfrei ist die Musikwiedergabe ungefähr bis 3/4 der möglichen Lautstärke möglich. Danach geht dem Klipsch die Power aus und eine angenehme Wiedergabe ist nicht mehr möglich.
Dennoch ist dies beachtlich und ausreichend für die Beschallung kleinerer (oder auch größerer) Räume. Bei mir steht der Klipsch relativ frei auf einem Sideboard im Esszimmer (ca. 18qm). Für bis zu 25 qm ist der Klipsch denke ich gut zu gebrauchen...

Fazit:
Habe den Klipsch ungefähr 2 Monate hier und er lief fast jeden Tag. Eigentlich ist er mir ans Herz gewachsen. Der Ton ist gefällig, das Design ist ansprechend und er verrichtet meist problemlos seinen Dienst.
Wenn da nicht das nervige Problem mit den WLAN-Verbindungsabbrüchen wäre, würde ich ihn behalten. Jeden Tag (manchmal auch mehrmals) die Verbindung neu herzustellen ist auf Dauer ein No-Go für mich, daher werde ich ihn gegen einen Bowers & Wilkins A5 AirPlay Lautsprecher tauschen. Bin mir zwar nicht sicher das der B&W in Zukunft problemlos funktioniert, aber ausprobieren werde ich es aufjeden Fall. Evtl. werde ich mich in einer Rezension zum Bowers & Wikings A5 auf der entsprechenden Produkt Seite äussern wenn ich ihn einige Zeit testen konnte...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erstaunlicher Klang für so ein kompaktes Gerät, 18. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Klipsch G-17 Air schnurlos Lautsprechersystem mit Apple AirPlay (Zubehör)
Das Gerät ist schnell über Air Play ins Netzwerk eingebunden. Über das pad oder den i pod kann man jetzt das klipsch als tonquelle auswählen. Und der Klang ist erstaunlich gut. Ich kann damit problemlos mein großes Wohnzimmer beschallen. Dazu sieht das Gerät noch Edel aus.
Mein b&w Zeppelin hat vielleicht noch etwas mehr power kostet dafür aber auch das doppelte !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sound Vergnügen Pur!, 27. Juni 2015
Rezension bezieht sich auf: Klipsch G-17 Air schnurlos Lautsprechersystem mit Apple AirPlay (Zubehör)
Ich habe den Artikel über einen anderen Shop erworben, trotzdem möchte ich hier eine Rezession verfassen. Nach dem Einrichten, was für Anfänger etwas kompliziert ist (besonders wenn man ein Firmware Update möchte). Aber alles danach ist ein Traum. Der Sound, die Verbindungsqualität... Ich hatte eine Bose, welche zwar etwas günstiger war, jedoch kein Vergleich in Hinsicht auf den Sound.

Alles in allem nur zu empfehlen... Optik 5*, Sound 5*, Einrichten 3*
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Lautsprecher, 9. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Klipsch G-17 Air schnurlos Lautsprechersystem mit Apple AirPlay (Zubehör)
Ich habe lange nach einem Airplay Lautsprecher für meine Wohnung gesucht.
Vergliechen habe ich diesen Lautsprecher mit Bose Soundlink air und Bowers & Wilkins Z2.
Ich muss sagen dass der Klang von Klipsch ist viel klarer als von Bose und B&W.
Für mich negativ für die Geräte ist dass man das Bass nicht einstellen kann. Wenn es um kleine Räume geht fand ich es ein bisschen nervig und besonders bei B&W unangenehm.
Fünf Sterne zum Klipsch trotzdem weil es den besten Klang den ich bis jetzt gehört habe hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kontaktprobleme, 9. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Klipsch G-17 Air schnurlos Lautsprechersystem mit Apple AirPlay (Zubehör)
Der Klang des G17 ist gut, für meinen Geschmack etwas basslastig.
Ärgerlich ist das lange Warten bis der G17 sich am heimischen WLAN angemeldet hat. Da vergehen einige Minuten.
Noch ärgerlicher, dass ein firmware update, der angeblich eine Verbesserung bringt, nicht gelingt. Zur Not kann man eine feste IP vergeben und DHCP abschschalten. Dann geht das Anmelden am WLAN etwas schneller.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen