Kundenrezensionen


542 Rezensionen
5 Sterne:
 (395)
4 Sterne:
 (94)
3 Sterne:
 (30)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (16)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal für Kaffee + Milchschaum
Habe das Starterpaket für 15.- incl. 3 Kartuschen erworben - das ist ein echtes Schnäppchen, denn 3 Nachfüllkartuschen kosten auch 15.-
Ein Kaufgrund für mich war, dass es diese Filter auch z.B. bei Rossmann, DM oder Edeka ( Gut+Günstig ) gibt und zwar Nachbauten, die um die 10.- kosten und qualitativ vergleichbar sind, wenn man den...
Vor 10 Monaten von Micha H. aus H. veröffentlicht

versus
40 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Entkalkung aber...
Nutze den Wasserfilter jetzt 2 Monate mit monatlichem Filterwechsel. Seitdem musste ich noch nicht den Wasserkocher entkalken. Insofern hält Brita was man verspricht.
Mich stören aber die vielen Kohlenstoffpartikel die im "gefiltertem" Wasser rumschwimmen. Auch wenn Brita das als unbedenklich erklärt und der Beipackzettel beschwört, das diese...
Vor 23 Monaten von Jörg Jörgensen veröffentlicht


‹ Zurück | 1 255 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal für Kaffee + Milchschaum, 27. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe das Starterpaket für 15.- incl. 3 Kartuschen erworben - das ist ein echtes Schnäppchen, denn 3 Nachfüllkartuschen kosten auch 15.-
Ein Kaufgrund für mich war, dass es diese Filter auch z.B. bei Rossmann, DM oder Edeka ( Gut+Günstig ) gibt und zwar Nachbauten, die um die 10.- kosten und qualitativ vergleichbar sind, wenn man den User-Bewertungen Glauben schenken darf.
Das Gerät sieht durchaus hochwertig aus - aus der Not heraus ( es gibt dieses Starterset nur in weiß oder blau ) - habe ich weiß gewählt und es nicht bereut- die Innenkanne ist geeist und der Deckel macht sich sehr gut auf der transparenten Kanne.
Die Kanne ist sehr schmal und passt optimal in die Kühlschranktür.
Die Bedienung ist intuitiv - auch wenn ich die Multi-Anleitung nicht gut fand, weil dort so wesentliche Sachen, wie "wieviel Wasser darf ich einfüllen ?" nicht besprochen werden.
Die elektronische Anzeige im Deckel ist Spielerei - man sollte den Filter halt alle 4 Wochen wechseln.
Das Einfüllen, bzw. das Ausgießen funktioniert normal - ich kann die Kritik an zu kleinen Ausgießern oder zu kleinen/großen Einfüllklappen hier überhaupt nicht nachvollziehen.

Kommen wir jetzt zum wichtigsten Punkt: Bringt das Gerät etwas ?
Von mir ein uneingeschränktes "Ja!" Der Tassimo-Kaffee schmeckt deutlich besser und die Crema und der Milchschaum halten deutlich länger.
Die Geräte ( Wasserkocher, Eierkocher, Bügeleisen ) verkalken merklich langsamer - was weniger Wartungsaufwand und längere Lebensdauer bedeutet.

Ich war aus hygienischen und Kosten-Gründen immer gegen Wasserfilter, aber ich muss zugeben, dass der Kalkschutz und der bessere Kaffee/Tee-Geschmack die Anschaffung lohnt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


55 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brita-Wasserfilter, 7. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brita Wasserfilter Marella Cool, blau, Starterpaket inklusive 3 Kartuschen (Haushaltswaren)
Waren anfangs etwas skeptisch, ob man den Wasserfilter wirklich braucht, sind aber inzwischen voll davon überzeugt. Einfache Handhabung und auch der Filterwechsel ist einfach und das Wasser ist kalkfrei. Wir haben in München sehr kalkhaltiges Wasser, aber seitdem wir das gefilterte Wasser z.B. beim Wasserkocher nehmen, habe ich keinen Kalk mehr auf dem Boden des Wasserfilters. Perfekt!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


135 von 159 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Chlorgeschmack weg! :-), 31. Januar 2014
Von 
Fee - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brita Wasserfilter Marella Cool, blau, Starterpaket inklusive 3 Kartuschen (Haushaltswaren)
Ich habe aus folgenden Gründen lange überlegt, ob ich mir eine Tischwasserfilter kaufe oder nicht.
Für den Kauf sprach, dass unser Leitungswasser deutlich nach Chlor schmeckt, was uns natürlich davon abhielt, dieses bisher zu trinken. Durch die Aktivkohle würde der Geschmack herausgefiltert und wir würden uns das lästige Kaufen und Schleppen der Wasserkisten sparen.
Dagegen sprachen diverse Testberichte, die von einer Verschlimmbesserung und erhöhter Verkeimung des Wassers schrieben und auf die Gefahr des Silbers aufmerksam machten, das inzwischen scheinbar von BRITA gegen die Verkeimung im Filter eingesetzt wird.

Wenn ich die Testberichte allerdings richtig verstanden habe, so tritt eine Verkeimung normalerweise frühestens nach zehn Tagen auf. Und es steht mir ja frei, den Filter öfters - also z.B. alle 10 Tage - zu wechseln.
Das Silber stört mich persönlich zwar nicht so sehr... aber wenn, so könnte ich auch baugleiche Filter andere Hersteller einsetzen, die kein Silber nutzen (mal davon abgesehen, dass ich auf dem Filter keine Inhaltsangabe gefunden habe!?).

Aufgrund dessen habe ich mich gestern doch für den Kauf entschieden!

Beim heutigen Test fiel dann sofort auf, dass unser Wasser nach dem Filtern wesentlich angenehmer schmeckt - mein Freund findet es viel weicher und ich freue mich über den fehlenden Chlorgeschmack! :-)

Somit hat sich der Kauf für uns gelohnt!

Ich hoffe, meine Rezension hat die Kaufentscheidung für Sie etwas erleichtert... :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entkalkungswirkung nachgemessen / Alternativempfehlung..., 28. Mai 2014
Von 
Dominik Schuierer "Zerobrain" (Stuttgart) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Brita Wasserfilter Marella Cool, blau, Starterpaket inklusive 3 Kartuschen (Haushaltswaren)
Früher hatte ich die Überzeugung, die Kaffeemaschine mit Leitungswasser zu füttern und später einfach zu entkalken. Nachdem ich aber schon mehrmals an dem Teil reparieren "durfte", habe ich mich zwangsläufig in den einschlägigen Foren informiert. Es ist offensichtlich: Kalk schädigt einfach das Maschinchen. Und Entkalken ist auch nicht billig (ausser bei den Geräten, die mit Zitronensäure entkalkt werden können).

Wie auch immer, ich wollte mal wissen, ob das Brita Zeugs das hält, was es verspricht. Ich habe mir ein Kalkmess Set gekauft und lustig drauflos gemessen:

Leitungswasser (aus dem Hahn): etwa 10° dH (je höher, desto schlechter). Bis "7°dH" gilt Wasser als WEICH, ab "21°dH" als HART.
-meine Stadtwerke sagen, es wären 8,9°dH - also rechnen wir mal mit einer Ungenauigkeit von rund einem Härtegrad meiner Messung.

Direkt nach dem ersten Füllen ist die Härte des austretenden Wasser nicht mehr messbar (0°dH).

Nach 20x Füllen kommt Wasser der Härte von etwa 3° dH aus dem Teil geflossen.

Nach (insgesamt) 26x Füllen steigt der Härtegrad auf etwa 5°dH. Jetzt ist definitiv der Zeitpunkt für den Wechsel gekommen.

1. Tipp: je nach Variante der verwendeten Kanna: Das Display auf der Kanne misst nur die abgelaufene Zeit (nach dem Kartuschenwechsel), nicht den tatsächlichen "Verbrauch" des Filters.

2. Tipp: Die Filter der Kaffeemaschinenhersteller sind nicht billig und lassen auch sehr schnell in ihrer Filterwirkung nach.

3. Tipp: Die Kaffeemaschine nicht auf "Härte 0" stellen. Lieber auf "1-2". Dann werden ab und zu trotzdem Entkalkungsvorgänge gestartet und hier bin ich der Meinung "lieber einmal zuviel als zu wenig entkalkt".

4. Tipp: Wenn Ihr Härtegrad sehr stark von meinem abweicht (Google: "IHR_ORTSNAME" Wasser Härtegrad"), können sie sich auch ein Härtemess Set z.B. FILTRASOFT Wasserhärte Testset 2x 15 ml bestellen, um eigene Zahlen zu ermitteln.

5. Tipp: Falls Ihre Maschine mit Zitronensäure entkalkt werden kann (unbedingt vorher klären!), ist das die billigste und gesündeste Lösung - Zitronensäure wird auch in Limonade verwendet und ist ungiftig, was man nicht von allen anderen Mitteln behaupten kann. Aber unbedingt vorher in den einschlägigen Foren klären!!! Manche Heizelemente mögen das nicht!!!
(alternativ für Maschinen, die mit Amidosulfonsäure entkalkt werden hilft eilfix Entkalker Pulver, 1 kg - Hochkonzentrat - 1 Dose das ist viel billiger als die üblichen Reiniger - bitte auch hier Verträglichkeit der Maschine vorher prüfen z.B. per Google "MASCHINENTYP EILFIX" oder "MASCHINENTYP AMIDOSULFATSÄURE" )

Bemerkung: ich habe mich bewusst nur auf die Entkalkungswirkung beschränkt. Auch sollte man aus hygienischen Gründen das Wechseln der Kartusche nicht zu lange aufschieben (deswegen wohl auch der 30 Tage Timer)...

Falls diese Rezension hilfreich war, würde ich mich (auch über korrigierende Kommentare und) eine positive Bewertung freuen.

Ergänzung (10.11.2013) - gerade habe ich ein Alternativ Set zu Ende getestet - vieleicht schauen Sie da auch mal rein: PearlCo UNIMAX Wasserfilter Kartuschen Pack 15 (kompatibel mit BRITA Maxtra)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein klasse aussehendes Qualitätsprodukt...,, 6. Juni 2014
Von 
Tetraeder (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Brita Wasserfilter Marella Cool, blau, Starterpaket inklusive 3 Kartuschen (Haushaltswaren)
Wir nutzen bereits den großen Bruder dieser Version des Brita Wasserfilters und sind über Jahre damit zufrieden. Den Marella Cool haben wir uns zusätzlich aus zwei Gründen angeschafft. Zum einen ist er so schmal, dass er in die Tür des Kühschranks passt, zum anderen sieht er wirklich toll aus, ein echter Hingucker.

Grundsätzlich nutzen wir diese Wasserfilter, um nicht immer Wasserkästen kaufen und schleppen zu müssen, was auf die Dauer doch recht mühsam und vor allem zeitintensiv ist. Außerdem ist das Filtersystem hervorragend dazu geeignet, die meisten Schadstoffe und vor allem den Chlorgeschmack aus dem ja eigentlich auch schon ganz gut trinkbaren Leitungswasser zu filtern. Wir nutzen das gefilterte Wasser außerdem für z.B. unsere Kaffeemaschinen, da der Filter ja auch den Kalk aus dem Leitungswasser filtert. Das verlängert die Lebensdauer der Maschinen ungemein und erspart häufiges entkalken.

Die Qualität der Verarbeitung ist Brita-typisch hervorragend, ebenso das Design, die Funktionalität und die Farbgebung. Als sehr praktisch empfinde ich auch den "Deckel im Deckel", um das Wasser einfach einfüllen zu können.

Das hier oft angesprochene Problem mit der Kartuschen Wechselanzeige sehe ich auch, kümmere mich aber eigentlich nicht groß darum. Diese Funktion ist zeitgesteuert und soll einen dazu verleiten, jeden Monat eine neue Filterkartusche einzusetzen. Das System nimmt aber keinerlei Rücksicht darauf, wieviel Wasser mit einer Kartusche in dieser Zeit gefiltert wird. Ich wechsele die Kartusche immer dann, wenn ich das Gefühl habe, dass das Wasser genauso schmeckt wie das Leitungswasser (nach Chlor) und der Filter vermutlich seine Lebensdauer überschritten hat.

Insgesamt ist dieser Brita Wasserfilter ein Qualitätsprodukt mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und dazu noch ziemlich stylisch. Dafür gibt's von mir 5 Sterne und eine Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


52 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktischer und optisch ansprechender Wasserfilter, 9. August 2012
Von 
Carmen Vicari "dg9tm" (Dossenheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brita Wasserfilter Marella Cool, blau, Starterpaket inklusive 3 Kartuschen (Haushaltswaren)
Da wir sehr kalkhaltiges Wasser hier im Raum haben, war meine Überlegung, ein Wasserfilter muss her. Im Handel sah ich immer wieder die Filter von Brita, die mich in ihrem Design und der angebotenen Leistung (Handhabung, Volumen,...) überzeugt haben. Jedoch suchte ich nach einem "Starterpaket". Also einem Pakte bestehend aus dem eigentlichen Wasserfilter und ein paar Kartuschen. Ich wurde nur bei Amazon fündig.

Geliefert wird dieses Set in einem mittelgroßen Karton. Dieser enthält den Wasserfilter Marella Cool in blau und dazu 3 Kartuschen. Der Wasserfilter hat ein schlankes Design, wodurch er auch sehr gut in eine Kühlschranktür passt. Füllt man nur den Filterbereich, erhält man ca. 1,4 l. Füllt man den Wasserfilter komplett, so sind es 2,4 l.

Außer dem Deckel mit der Anzeige, wie lange die Kartusche noch hält, sind alle Teile spülmaschinengeeignet. Diese Anzeige sellt eine Memofunktion dar. Man muss sie nach Kartuscheneinsatz manuell aktivieren. Anhand von Prozentwerten (100, 75, 50, 25) wird angezeigt, wann die Kartusche getauscht werden muss. aut Herstellerangaben ist dies alle 4 Wochen der Fall. Ich habe die Kartusche jetzt seit 2 Wochen im Einsatz und die Memofunktion zeigt mir immer noch 100 % an.

Durch einen kleinen Deckel in der Abdeckung ist ein einfaches Befüllen des Filters möglich. Das Wasser läuft dann recht schnell durch die Kartusche in den Auffangbehälter. Bisher kann ich sagen, dass ich feststellen konnte, dass das Wasser deutlich weniger Kalk enthielt. Geschmacklich fand ich es etwas weicher.

Die Anwendungen des Filters sind vielseitig. Ich verwende ihn hauptsächlich für Getränke (Wasser pur, Kaffee, Tee), jedoch eigenet sich das Wasser auch für die Zubereitung von Speisen. Auch der Wasserkocher verkalkt weniger schnell.

Laut Hersteller soll die Kartusche nicht nur Kalk, sondern auch Chlor, hausinstalltionsbedingt vorkommende Metalle wie Blei und Kupfer, herausfiltern. Ich konnte allerdings nur die Reduktion von Kalk feststellen, da der Chloranteil wohl so niedrig ist, dass ich keinen Unterschied gemerkt habe und in unserem Haus wurden Plastikrohre verwendet.

Fazit: Ein sehr praktischer Wasserfilter im formschönen Design, der optisch nicht nur gut aussieht, sondern auch hält, was er verspricht und dabei einfach in der Handhabung ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut, 3. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brita Wasserfilter Marella Cool, blau, Starterpaket inklusive 3 Kartuschen (Haushaltswaren)
Wir haben den Brita Marella nun schon ca.1 Jahr im Einsatz und sind sehr begeistert von dem Wasserfilter. Da unser Trinkwasser einen sehr hohen Kalkanteil hat wird der Marella natürlich häufig eingesetzt. Die Handhabung ist denkbar einfach:
Auspacken, den Behälter spülen, den Filter aktivieren und danach in den Wasserbehälter einsetzen.
Das Wasser schmeckt sehr gut, den Kauf von Wasser im Supermarkt kann man sich eigentlich sparen, genau wie das ständige entkalken von Kaffeemaschine, Wasserkocher und Co.
In Regionen in denen das Trinkwasser eine hohe Carbonhärte aufweist ist der Wasserfilter für den - im wahrsten Sinne des Wortes ungetrübten Kaffee und Tee Genuss unentbehrlich.
Die Anzeige zum Filterwechsel im Deckel ist auch sehr praktisch, man weiß immer wann ein Filterwechsel fällig ist.
Einen kleinen Kritikpunkt gibt es allerdings auch: Es sind mitunter kleine schwarze Schwebstoffe vom Filter im Wasser erkennbar, diese sind aber völlig unschädlich und können getrost mitgetrunken werden. Los kann man diese Schwebstoffe nach angaben der Bedienungsanleitung werden indem man den Filter nochmals gründlich spült - dass habe ich aber noch nicht gemacht, da diese Schwebstoffe nicht stören und kaum wahrnehmbar sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


40 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Entkalkung aber..., 2. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brita Wasserfilter Marella Cool, blau, Starterpaket inklusive 3 Kartuschen (Haushaltswaren)
Nutze den Wasserfilter jetzt 2 Monate mit monatlichem Filterwechsel. Seitdem musste ich noch nicht den Wasserkocher entkalken. Insofern hält Brita was man verspricht.
Mich stören aber die vielen Kohlenstoffpartikel die im "gefiltertem" Wasser rumschwimmen. Auch wenn Brita das als unbedenklich erklärt und der Beipackzettel beschwört, das diese Partikel ungefährlich sind und schlicht ausgesch..... werden, habe ich da so meine Zweifel an dieser "Ungefährlichkeit".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wasserqualität deutlich verbessert, 19. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir den Brita Filter besorgt, weil mein Leitungswasser häufig muffig riecht und ich aber ein Soda Club Gerät nutze. Man hat ja nicht immer Lust, Wasserflaschen zu schleppen.
Das gefilterte Wasser schmeckt nun wirklich neutral und von dem muffigen Geruch/Geschmack ist nichts(!) mehr zu merken. Wirklich super!

Das Set mit den Filtern ist im Verhältnis wirklich günstig (bei meinem Kauf 19,99€), daher kann ich es zum ersten Kauf SEHR empfehlen.
Dadurch, dass das Behältnis aus Plastik ist, ist es nicht zu schwer, wenn es voll ist. Und trotzdem ist es getestet beim Spülmaschinengang von 65° gut herausgekommen.

Einen Tipp habe ich allerdings: Nach dem Filterwechsel finde ich den Geschmack noch etwas komisch. Es wird vom Hersteller empfohlen, 2-3 Mal Wasser durchlaufen zu lassen, bevor man es trinkt. Ich würde eher 6-7 Mal empfehlen...das Wasser kann man dann ja zum Blumengießen oder Eierkochen etc. verwenden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hätte ich niemals gedacht, 27. September 2014
Von 
Waldorf (Stuttgart, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brita Wasserfilter Marella Cool, blau, Starterpaket inklusive 3 Kartuschen (Haushaltswaren)
hallole,
ich möchte nicht viel schreiben da ich eigentlich nicht der tester bin, meine tester haben vier Pfoten und ein fell, nein sie bellen nicht sie maunzen! jetzt ihre wertung, seit ich den wasser filter habe trinken sie nicht mehr so häufig aus jeder pfütze oder jedem eimer im garten ihr wasser, sondern kommen ins haus an ihren Napf wenn sie durst haben, was gibt es für ein besseres lob für ein Produkt?! zudem gibt es nicht mal nach nem halben jahr einen kalkrand im napf, bis her mußte alle 2-3 Wochen masiv geschrubbt werden um den kalk zu entfernen!

viele grüße norbert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 255 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen