Kundenrezensionen


152 Rezensionen
5 Sterne:
 (110)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


178 von 197 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lesen!
Ein Buch für echte Trader!

Was heißt es: "zu Traden" und "an den Börsen Geld zu verdienen"? Nun ich denke jeder Spekulant: vom Wochenend- bis zum Vollzeit-Trader, vom Hobby bis zum Berufshändler wissen es: Es bedeutet Mitdenken. Und genau DAS wird in diesem Buch auf wunderbare Weise veranschaulicht.

Der Autor versteht es auf...
Veröffentlicht am 22. Januar 2007 von S. Schmids

versus
110 von 125 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nettes Tradingmärchen. Leider fern der Realität.
Das Buch liest sich sehr rund, kommt plausibel daher, und so manch ein Leser mag glauben den Stein der Weisen gefunden zu haben. Man fragt sich ist es wirklich so einfach?
Lassen Sie sich von einem erfahrenen Daytrayder sagen. Nein ist es nicht!

Ich muss insbesondere Tradingeinsteiger eindringlich davor warnen, die genannten Strategien einfach blind...
Veröffentlicht am 19. November 2008 von C. Schwab


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich bin drei Bücher, 4. Juni 2006
Von 
M. Noethen (München) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Der Autor Michael Voigt hat es hervorragend auf dreifache Art geschafft, das Thema Markttechnik zu vermitteln:

Die (wahre?) Geschichte eines Praktikanten in einem Handelsbüro durchzieht das Buch. Die vor allem emotionalen Hochs und Tiefs der Ausbildung werden informativ übergebracht. Dabei besticht auch der sprachliche Reichtum und die ideenreiche Beschreibung der Szenen.

Der eigentliche Teil der Markttechnik ist sehr ausführlich vermittelt. Ein klarer Aufbau sowie die genaue Beschreibung der Lernschritte zeugt von der methodisch-didaktischen Praxiserfahrung, die in das Buch einfließt. Die Wichtigkeit einer Qualität des Tradings ist das zentrale Lehrziel.

Das dritte Buch im Buch ist ein im Grunde eigenständiges Workbook, in dem viele Beispieltrades minutiös unter verschiedenen Aspekten ausgearbeitet werden: eine sehr fundamentale Studienbegleitung vor dem Schritt in die Praxis.

Etwas beeinträchtigend im Gesamtbild sind leider die zahlreichen Druckfehler, die jedoch eher eine Lektorenangelegenheit sind.

Alles in allem ein Buch, das mich von vielen Seiten begeistert hat.

Manfred Noethen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Standardwerk!, 25. Oktober 2012
In meiner Brust schlagen zwei Herzen! Zum einen hat mir das Buch insgesamt sehr gut gefallen. Voigts Schreibstil ist zwar gewöhnungsbedürftig und seine Sätze enden nie. Doch der Inhalt ist gut aufbereitet. Man versteht, worauf der Autor hinaus will. Was mir besonders gefällt sind die guten Grafiken. In diesem Buch ist alles dort, wo es hingehört. Die Charts sind gut lesbar und die Beispiele exzellent gewählt.

Andererseits - und hier mein Kritikpunkt - enthält mir das Buch zu viel Theorie (trotz gelungenem Romanteil). Wenn ich damit durch bin, sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Natürlich ist Marktechnik komplex, aber ich hätte mir trotzdem ein paar konkretere Aussagen in Richtung Handelssystementwicklung aus Sicht der Markttechnik erwartet.

Alles in allem aber sicher ein Standardwerk, das in keiner Trader Bibliothek fehlen darf. Preis/Leistung sind spitze!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für alle, die es ernst mit dem Handel meinen., 22. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Lesen und konsequentes Durcharbeiten des Buchs muss der erste Schritt in einer Händlerkarriere sein. Der Inhalt des Buchs hat einen unschätzbaren Wert, da es sehr fundiert und aus der Praxis für die Praxis geschrieben worden ist.

Das Buch beinhaltet neben dem Fachteil auch einen Romanteil, in welchem sich jeder Leser später selbst wiederfinden wird, wenn er die ersten Gehversuche an der Börse macht oder bereits gemacht hat.

Ich empfehle jedem das Buch zweimal zu lesen. Nach dem ersten Lesevorgang muss ein Depot mit realmoney eröffnet werden. Das Geld sollten Sie wirklich übrig haben und diesem nicht nachtrauern, wenn es die anderen Marktteilnehmer bekommen. Und die werden es bekommen! ABER: Wenn man sich klug verhält, dann ist es Lehrgeld. Vorausgesetzt Sie führen Tagebuch.

Parallel zum Handel empfehle ich das Lesen der Buchreiche "Der Händler" vom gleichen Autor. In diesen Büchern wird man sich auch schnell wiederfinden. Die Buchreihe ist fast schon ein guter Freund, welcher einem hilft nicht verrückt zu werden.

Nach dem man sein erstes Depot geerdet hat, wird man, wenn man es ernst meint, die Bücher in Teilen erneut lesen. Dann lernt man zu begreifen, dass Psychologie der Schlüssel zum Erfolg ist und man als angehender Händler sehr tief in sich reinschauen muss. In allen Büchern von Herrn Voigt wird auf diesen wichtigen Teil sehr intensiv eingegangen.

Das Buch ist keine Anleitung "Wie werde ich schnell reich". Wer also schnell reich werden will, dem wird hier nicht geholfen.

Ich hatte das Glück, den Autor persönlich kennengelernt und an einem seiner hervorragenden Workshops teilgenommen zu haben. Was ich besonders lobenswert finde, ist die Tatsache, dass Herr Voigt den Kontakt nach den Workshops mit seinen Lesern nicht scheut und Fragen persönlich beantwortet.

Alle die es mit dem Handel ernst meinen und bereit sind den extrem Schwierigen Weg zu gehen, müssen das Buch lesen. Ich habe bis jetzt in meinem Leben sehr viele Herausforderungen gemeistert und eine steile Karriere hingelegt. Keine meiner Unternehmungen hat mich persönlich so sehr gefordert, wie der aktive Börsenhandel. Vorallem hat es mir die Möglichkeit gegeben, sich sehr intensiv mit mir selbst zu beschäftigen. Selten im dynamischen Berufsleben nimmt man sich die Zeit, sich auf sich zu konzentrieren und intensiv über sich und sein Verhalten nachzudenken. Als Händler an der Börse werden Sie sehr viel Zeit dafür haben und es hoffentlich dankbar annehmen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Offenbarung, 14. September 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kann mich nur allen positiven Meinungen der anderen Leser anschließen. Ich hatte in und mit diesem Buch keine großen neuen Informationen und Gedanken erhofft, welche ich nicht schon kannte und vielleicht andererseits Anleitungen im akademischen Stil befürchtet.
Was der Autor schafft, ist mit einem Satz zu beschreiben. Er hat tatsächlich eine erheiternde Abhandlung über das Handeln mit den zur Zeit meistdiskutierten Produkten des Börsenhandels geschrieben. Der Traderalltag mit dem Neuling Philip ist unmittelbar auf mich als Neuling nachvollziehbar. Und es gibt keinen einzigen Fehler, der in diesem 'schöngeistigen' Werk über Wallstreet & Co noch nicht von mir selbst vollzogen wurde und von denen nicht hin und wieder der eine oder andere immer wieder noch vollzogen und 'gebüßt' wird.
Einerseits hatte ich es schon fast aufgegeben, eine Doityourself-Anleitung für mich zu finden, aus der ich endlich Hoffnung auf Besserung meines Tradingstils finden zu können und andererseits bin ich völlig perplex, dass meine Psyche, obwohl lange vorher doch im Unterbewußtsein vermutet, der Schlüssel zum Tradingerfolg sein könnte. Meine Gier und Unbeherrschtheit, meine Ängste und unklaren Vorstellungen haben tatsächlich einen bisherigen Erfolg verhindert. Wenn Philips Mentoren sagen, dass der wichtigste Erfolg und die Befriedigung im Einhalten der eigenen (erfolgreichen!) Strategie liegt, dann kann ich jetzt auf Seite 622 nur noch beipflichten. Die Idee von Roman und Sachdarstellung ist überwältigend und spricht meine Phantasie völlig an. Manchmal erwische ich mich beim 'Rumdillern' auf der Tastatur und sage 'lass es sein Philip' :-). Und immer öfter lasse ich es dann sein.
Ich weiß nicht, ob ich nicht doch noch einen Psychiater brauche, um den endgültigen Erfolg zu haben, beim Traden. Ich denke jedoch, die sogenannten Seiteneffekte des Tradens haben mich schon voll im Griff. Der Weg ist das Ziel. Und der ist mit dem vorliegenden Buch von Michael Voigt äußerst spanndend, lehrreich und last not least sehr amüsant. Ich wünsche vielen Lesern die gleiche Freude und Entspannung beim Leben, Lesen und Traden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Tor zur Tradingwelt ein wunderbares Buch, 20. November 2010
Mein Gott was für unnötige Tradingbücher habe ich schon gelesen. Da werden irgendwelche Theorien an irgendwelchen herausgesuchten Charts erklärt und gleichzeitig ergötzt sich der Autor darüber was er den für ein toller Trader ist - Lerneffekt gleich Null!

Die Wende für mich kam mit dem Großen Buch der Marktetechnik. Zum ersten Mal legt der Autor Hr. Voigt die Karten auf den Tisch. Gerade die Kombination aus Roman und Fachteil hilft einem ungemein sich dem Thema offen und kritisch zu nähern!

Ich kann nur empfehlen das Buch mehrmals zu lesen, denn beim ersten Durchlesen denkt man: ich habe alles verstanden - verstanden ja aber wirklich verinnerlicht, wirklich hinterfragt, ausprobiert, seine eigenen Erfahrungen mit dem Thema gemacht, die Zusammenhänge erfasst? NEIN!

Viele Themen müssen erst in einem reifen damit sie umfassend verstanden und umgesetzt werden können.

Erscheint irgendeine Materie im ersten Moment unverständlich, dann nicht gleich die Flinte ins Korn werfen, sonder sich in Ruhe dem Thema erneut widmen - wenn es sein muss, dann mehrmals.

Wer glaubt ein Buch zu lesen und plötzlich verseht man das ganze Traderuniversum, der sollte lieber weiter Telebörse schauen, wer aber bereit ist den Weg Trading mit allen Phasen zu durchleben um dauerhaft erfolgreich zu sein, der wir mit diesem wunderbaren Buch einen treuen Begleiter finden, welches das Tor zur Tradingwelt weit öffnet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste deutschsprachige Tradingbuch !, 21. August 2007
Von 
Es gibt in Deutschland fraglos viele Tradingbücher. Sei es Larry Williams, Van K. Tharp, Birger Schäfermeier mit seiner "Kunst des erfolgreichen Tradens" oder das interessante Buch von der Alt-Meisterin Linda Bradford Raschke "Top-Trading-Gewinne". Doch keines reicht an das Buch von Michael Voigt heran!

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Denn kein Buch geht so ins Detail was das Entry und Exit betrifft; keines geht so genau auf die Stopps ein; keines ist so originell geschrieben und keines ist so umfangreich. Auf über 600 Seiten bekommt der intelligente und aufgeschlossene (!) Trader viele nützliche Tipps. Der Trader erkennt - sofern er es verstanden hat ;-) - was wichtig und was unwichtig beim Trading ist.

Und was wichtigste.. es funktioniert !
Die Ideen in dem Buch haben mein eigenes Konzept vervollständigt, es fließt nun noch besser, alles ist harmonischer und letztendlich - wenn auch nicht ganz unwichtig ;-) - es gibt mehr Geld auf dem Konto! :-)

Dieses Buch ist sein Geld wahrlich wert und ich kann es nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial einfach- Grundlagenwerk, 1. März 2007
Jeder, der an einer Börse handelt, sollte diese Buch lesen. Um es zu begreifen,d.h. wirklich zu verinnerlichen, braucht es einen längeren Zeitraum des aktiven Handelns nach den in diesem Buch erklärten Zusammenhängen der Markttechnik. Ständig wieder angewandt, ist das vermittelte Wissen eine optimale Entscheidungsgrundlage für Einstieg und Ausstieg aus einem Trade. Ein halbes, besser ein Jahr sollte das Buch ständiger Begleiter beim Handeln sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Top, 30. September 2006
Der eher langweilige Titel und die Beschreibung hätten mich fast vom Kauf abgehalten, aber zum Glück hab ich es dann doch bestellt:

Dieses Tradingbuch ist das mit Abstand beste Werk zu dieser Thematik, das ich bis jetzt in Händen hatte. Besonders für Anfänger ein echtes MUSS!

Ein Leitfaden zum richtigen Handeln an der Börse, der einem jede Menge Geld einspart und vor den damit verbundenen emotionallen Tiefs bewahrt.

Hätte es dieses Buch ein paar früher Jahre gegeben wären mir sehr sehr viele Fehler nicht unterlaufen und mein Kontostand heute deutlich höher.

Es werden alle grundlegenden Aspekte des Tradens genauestens aufgezeigt und die eigenen Fehler dargelegt - leider musste ich feststellen, dass ich selbst nach einigen Jahren an der Börse noch Vieles falsch gemacht habe.

Dieser Titel hat meine uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch!, 18. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch ist für jeden Anfänger Daytrader unverzichtbar. Ich habe viel gelernt aus diesem Buch über das "Handwerk eines Traders.
Auch der Roman-Abschnitt ist sehr wertvoll, weil man damit ein gutes Verständnis bekommt was in einem professionellen Trading Company so passiert und wie Profi Trader denken und mit einander Reden über das Traden.
Die einzige Kritik die ich habe ist, dass es manchmal zu ausführlich beschrieben werd, und mann dadurch den Faden ein bisschen verliert. Aber lassen Sie sich davon auf keinen fall abschrecken.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bahnbrechend, 18. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
das "grosse Buch der Markttechnik" eröffnet tatsächlich von Beginn an eine neue Sicht auf das Thema. Insbesondere die Erzählart (der Mix aus Roman und Fachbuch) machen es sowohl informativ und lehrreich, als auch äusserst unterhaltsam.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen