Fashion Pre-Sale Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Wein Überraschung Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen33
4,1 von 5 Sternen
Farbe: Black|Größe: -|Ändern
Preis:100,61 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. September 2013
So, nach mehrmonatiger Testphase hier nun meine Rezession:

Das ist nun bereits die zweite Pulsuhr von Polar, diese habe ich für meinen in schwarz Mann bestellt, ich habe die gleiche seit 3 Monaten in weiß.
Die Uhr findet das Herzfrequenz - Signal immer sehr schnell und hat verschiedene Ansichten zur Auswahl. Ich habe auch den G5 GPS - Sensor dazugekauft, da ich beim Radfahren auch die Geschwindigkeit messen möchte.
Ich habe lange überlegt, ob ich das so kaufen soll, oder mir gleich eine Uhr mit integriertem GPS zulegen soll. Ausschlaggebend für meinen getrennten Kauf war, dass Uhren mit integriertem GPS sehr oft aufgeladen werden müssen, das erspare ich mir nun, die Uhr ist 3-4 mal in der Woche für jeweils 1-3 Stunden im Einsatz und musste noch nie aufgeladen werden. Das GPS-Teil habe ich bisher zweimal aufgeladen, ich verwende es -wie gesagt- nur beim Radfahren durchschnittlich einmal pro Woche. Wenn der GPS-Sensor aufgeladen werden muss (per USB), wird man rechtzeitig durch die Uhr darüber informiert und man kann ohne weiteres noch einige Stunden damit fahren. Wer den G5-Sensor hat, kann auf [...] auch die Höhenfunktion einschalten. Es basiert zwar auf Google-Daten und ist sicherlich nicht so genau als via Barometer, aber für meine Zwecke ist es ausreichend.
Noch eine Überlegeung war, dass wir nun zwei eher günstige Polar-Uhren haben, die wir mit einem GPS-Sensor koppeln können, ansonsten müsste man zwei teure Uhren mit integriertem GPS kaufen, die ja dann eben auch den Nachteil haben, ständig aufgeladen werden zu müssen.

Ansonsten lauft ich mit der Uhr am Laufband, wenn ich im Freien laufe (noch schnellt mein Puls dabei zu sehr in die Höhe), mache ich das ebenfalls mit GPS.
Toll ist, dass man die Daten am PC [...] auswerten kann. Ausserdem hab ich mir via personaltrainer.com ein Laufprogramm zusammenstellen lassen. Am läuft dann abwechselnd Basis- und Intervallläufe und einmal die Woche einen langen Lauf.
Das Ergebnis kann sich bereits sehen lassen, meine Ausdauer hat sich bereits sehr verbessert! Man kann mit dieser Uhr einen Fitness-Test machen, das mache ich immer im Bett, in einer entspannten Position 1-2 x/Woche. Nach 5 Minuten ist der Test vorbei (die Uhr messt die Herzfrequenz - Variabilität), die ersten Wochen war das ergebnis immer zwischen "naja" und "niedrig", mittlerweile bin ich immer zwischen "sehr gut" und "exzellent", wenn das keine Freude ist!

Wenn es etwas zu bemängeln gibt, ist das einzig die Tatsache, dass man für die Datenauswertung (für die man den "Data Link" von Polar benötigt) immer ins Internet muss. Ich würde mir wünschen, dass es ein Programm für den PC gibt, wo man alles am Computer hat und nicht immer online gehen muss. Allerdings hat das wieder den Vorteil, dass man überall Zugriff auf die Daten hat, mir wäre es trotzdem anders lieber. Es gibt ja auch Polar - Uhren, für die es ein PC-Programm gibt, aber leider nicht für diese Uhr. Das wusste ich beim Kauf noch nicht, ich hätte mich ansonsten wahrscheinlich nach einer anderen Uhr umgesehen. Aber das ist schon "Jammern auf hohem Niveau"...
Im Dunkeln hat man das Problem, dass man immer das Licht (das blau und nicht sehr hell ist) einschalten muss, das nach einigen Sekunden wieder ausgeht, das ist lästig; es wäre toll, wenn man das Licht auf "Dauer" einschalten könnte.

Fazit: Ich bin alles in allem sehr zufrieden mit der Uhr, würde mir aber trotzdem gut überlegen, was ich für Funktionen brauche (Auswertung, Höhenmesser, Strecke...). Das wichtigste ist für mich der genaue Puls und dass ich die Daten irgendwie auserten kann (das motiviert ungemein!).
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
Würde einen Tag früher geliefert, hat uns gefreut. Großes Display sieht gut aus, funktioniert einwandfrei. Mein Polar damals Akkurex plus hat 17 Jahre seinen Dienst versehen, aus diesem Grund habe ich meiner Frau eben wieder einen geschenkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2014
... mit leichten Problemen beim GPS 5 Sensor. Die Verbindung ist mir ein Rätsel. Teilweise in 10 sek. Einsatzbereit und teilweise stehst Du 15 Minuten da und es geht nix, und das bei bestem Sonnenscheinwetter, ohne Wolken !! Aber ansonsten Top !
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2014
Tolle Uhr - alles drin - alles dran!
Hat man die Bedienung erst einmal verinnerlicht, ist die Uhr ein toller Begleiter beim täglichen Lauftraining. Allerdings sollte man die automatische Koppelung mit dem PC via Data-Link deaktivieren und nur manuell koppeln, sonst ist die Batterie der Uhr nach wenigen Monaten leer.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2014
Ich bin von Polar-Pulsmessuhren angetan, da sie erweiterungsfähig sind und die meiste erfahrung damit haben. Misst den Puls exakt und die Datenübertragung ist auch sehr einfach, benötigt wird dazu der Data-Link.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
Ich habe diesen gekauft als ersetzung von einem Polar RS200 die ich mehr als 10j habe.
Die Herzfequenzmessung isst viel schneller und stabiler, die uhr isst besser zu lesen, fur mich genau dass richtige.

Dass RC3XM iss etwass grosser als die RS200, dass stört aber nicht.
Dass plastic is nich gut krätzbestendig, ich habe die uher fasst 2 monate und die erste krätzer sind schon da. Schade. Darum 4 Stene und keine 5.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2013
Die Uhr zu bedienen und aufzusetzen fuer den ersten Lauf war einfach und intuitiv. Aergerlich dann aber, dass die Einheit, die man braucht, um am Ende mit einem PC/Mac zu synchronisieren, nicht bei dem Produkt dabei war. Man sollte annehmen, dass heutzutage die meisten Sportler den Wunsch haben, diese Auswertungsprogramme zu nutzen. Die Online Trainingsfunktion von Polar ist sehr ausgereift. Zu dumm nur, dass diese Uhr keine Höhenmessungsfunktion hat (so man denn das GPS noch zusätzlich kauft).
Nachtrag nach 1 Monat Anwendung: Das zusätzliche GPS (nicht bei Amazon gekauft, aber darum geht es hier auch nicht) ist tatsächlich enttäuschend. Springt viel zu spät, auch ohne Hindernisse in der Umgebung, d.h. effektiv nutzlos und damit ein Grossteil der Trainingsanalyse, des Anreizes und Spasses genommen. Würde beim nächsten Mal nicht diese Uhr kaufen.
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2014
Ich bin sehr zufrieden mit der Pulsuhr! Alle Erwartungen wurden erfüllt. Super schönes Design und die Pulsuhr funktioniert einwandfrei! Für diesen Preis ein richtiges Schnäppchen :)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2014
Ich habe mir die Uhr gekauft, weil ich zum Laufen ein spezifisches Trainingsprogramm (drei Zeitzonen mit jeweils einem Pulsbereich) angezeigt bekommen wollte. Ich bin Hobbyläufer, zwei- bis dreimal die Woche im Schnitt 10km pro Lauf.

Der Gurt sitzt angenehm und rutscht nicht, die Uhr ist schön flach und gut zu tragen.

Die Steuerung an der Uhr ist OK, irritierend ist allerdings, dass man für das Anlegen des Trainingsprogramms auf die Polar-Website gehen und dort ein Userprofil anlegen muss - nur dort kann man das Programm konfigurieren und dann zurückspielen. Und noch irritierender ist, dass man dafür ein extra Datenübertragungsgerät (den Polar DataLink) kaufen muss. Ok, aber sobald man das mal akzeptiert hat, funktioniert das Programm auch auf der Uhr.

Jetzt aber zur Messung selbst: Seit zwei Wochen habe ich das Problem, dass die Pulsanzeige nach ca. 30-40 Minuten Laufzeit zu spinnen anfängt: Mein Puls schwankt dann angeblich ständig zwischen Scheintot (0) und Auf der Flucht (200). Ich dachte zunächst, das liegt an meiner neuen Laufstrecke und irgendwelchen Hochspannungsmasten, die stören, aber das Phänomen tritt leider auch auf, wenn ich mitten im Wald unterwegs bin. Am Anfang ist alles gut - und am Ende auch wieder, aber zwischendrin produziert die Uhr Käse. Die Batterien habe ich beide (Uhr und Sender) prüfen lassen, die sind OK. Und die Sensoren am Pulsgurt können's eigentlich auch nicht sein, denn am Anfang und Ende ist ja jeweils alles gut.

Jetzt kommen ein paar Laufwettbewerbe, bei denen ich spaßeshalber mal mitlaufen will - mal sehen, was die Uhr im Pulk so anzeigt. Das warte ich noch ab, danach werde ich mal den Polar-Kundenservice ausprobieren.
22 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2015
Ich liebe diese Uhr!!!! Ich trage sie fast jeden Tag. Sue passt zu jedem Altagslook durch die Farbe und ist auch super schmal. Man kann auswählen was man gerade trainiert (Radfahrer, Laufen oder anderer Sport) und kann so ganz gut differenzieren und die Fortschritte der einzelnen Sportarten sehen. Sie ist super einfach zu bedienen. Es gibt auch Wecker und Licht. Habe sie vor über einem Jahr gekauft und sie sieht aus wie neu. ♡
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 14 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)